Schildkröte aus zu warmem Keller übernommen

Diskutiere Schildkröte aus zu warmem Keller übernommen im Landschildkröten Forum im Bereich Schildkröten; Ich stehe vor einem Problem und benötige bitte Eure Hilfe. Ich werde eine Maurische Schildkröte übernehmen (ca. 30-35 Jahre alt), die die letzten...
S

Schilti1

Beiträge
1
Reaktionen
0
Ich stehe vor einem Problem und benötige bitte Eure Hilfe.

Ich werde eine Maurische Schildkröte übernehmen (ca. 30-35 Jahre alt), die die letzten ca. 10 Jahre keine Winterstarre mehr gehalten hat.
Bitte keine Diskussionen warum und wieso - mir ist klar das das falsch war, ich kann es aber rückwirkend nicht mehr ändern.

Die Schildkröte war in einem zu warmen Keller untergebracht und sollte hier den Winter verbringen. Im Frühjahr bis Herbst lebt sie im Garten.
Ich werde die Schildkröte in der nächsten Woche abholen und direkt vom Tierarzt untersuchen lassen.

Die Frage ist nun, was ich optimal für die Schildkröte tun kann?

Eine Überwinterung im Kühlschrank ist mir (dieses Jahr) zu unsicher, weil ich den Gesundheitszustand des Tieres nicht kenne und sie nicht zusätzlich gefährden möchte.

Ich könnte der Schildkröte bei mir zuhause (innen) ein Übergangsquartier anbieten und die, praktisch nicht vorhandene, Wintestarre abbrechen und ihr einen großzügigen Auslauf mit Wärmelampe bieten.

Im Frühjahr erstelle ich bei mir im Garten ein artgerechtes Schildkrötengehege mit Frühbeet und allem was dazu gehört.

Ich bin als Neuling über jeden Tipp dankbar was ich tun kann um dieser Schildkröte nicht noch weiter zu schaden.
Sie macht momentan einen munteren Eindruck aber ich kann natürlich nicht sagen wie es ihr wirklich geht.

Vielen Dank schon einmal im Voraus!
Piet
 
12.01.2021
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Schildkröte aus zu warmem Keller übernommen . Dort wird jeder fündig!
Wassn

Wassn

Moderatorin
Beiträge
3.141
Reaktionen
5.636

AW: Schildkröte aus zu warmem Keller übernommen

Ich kenne mich mit Schildkröten jetzt überhaupt nicht aus.
Ein spontaner Tipp was ich machen würde: ich würde einen reptilienerfahrenen Tierarzt suchen und den mal anrufen um Rat fragen, noch ehe die Schildkröte bei dir einzieht. So bist du besser vorbereitet und kannst auf ihre individuellen Bedürfnisse eingehen.

Ich hatte wegen Wirbellosen mal die Reptilenauffangstation in München mal angemailt und um einen Rat gefragt und man hat mir einen guten Tip gegeben. Vielleicht wäre das auch was für dich.
Und ja, ich würde jetzt bei der Schildkröte alles vermeiden, was sie weiter schaden könnte. Und ich denke, dass es jetzt auch zu spät für eine Winterruhe ist. Es bräuchte ja auch vorher eine Kotuntersuchung usw und es dauert nicht mehr allzu lange, dann ruft die Natur wieder nach Frühling.
Aber wie gesagt, ich bin da auch kein Experte.... :oops:
Alles Gute für die Schildkröte!
 
M

Maria 2

Beiträge
1.623
Reaktionen
393

AW: Schildkröte aus zu warmem Keller übernommen

Hallo,
wichtig wäre zu wissen welche Maurische Schildkröte du aufnehmen willst. Hier gibt es auch Arten die keine Winterstarre halten.

Wenn sie zu der Art gehört die Winterstarre hält, würde ich es für dieses Jahr lassen. Ich würde ihr ein Terrarium anbieten, mit undurchsichtigen Seitenwänden, normaler Erde, Versteckmöglichkeiten, vielleicht kannst du draußen auch noch so Grassonden ausstechen. Wichtig wären neben einer Wärmelampe, auch eine UV Lampe.

Hier werden die verschiedenen Arten vorgestellt.
http://www.villa-testudo.de/index.php?id=37

evtl. kannst du bei speziellen Fragen dich auch dorthin wenden.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Wassn
Thema:

Schildkröte aus zu warmem Keller übernommen

Schildkröte aus zu warmem Keller übernommen - Ähnliche Themen

  • Ist es zu warm für meine Schildkröte?

    Ist es zu warm für meine Schildkröte?: Hallo, ich habe meine Landschildkröte draußen im Garten. Es sind 36 Grad draußen und ich hab Angst das es meiner Schildkröte zu warm ist. Es gibt...
  • Schildkröten vom Kühlschrank ins Frühbeet überführt vergraben trotz Wärme !

    Schildkröten vom Kühlschrank ins Frühbeet überführt vergraben trotz Wärme !: Hallo zusammen ich habe meine 6 THBs am Samstag Abend wo es kälter geworden ist vom Kühlschrank ins Frühbeet gesetzt. Trotz dem guten Wetter und...
  • Schildkröte zu warm?

    Schildkröte zu warm?: HILFE!!!!!THHec. träge, zu warm? Hallo! Ich habe seit 14 Jahren eine THHerc....er war immer sehr aktiv und in Rennlaune... Im Frühbeet hatte ich...
  • Trotz 23 C wärme bleibt die Schildkröte vergraben ???

    Trotz 23 C wärme bleibt die Schildkröte vergraben ???: Hallo, trotz der Wärme bleibt unsere 2 Jährige Landschildkröte ca. 5 cm tief im Frühbeet vergraben. Bodentemp. im Frühbeet war heute bei 19 C...
  • Schildkröte mit Infrarot wärmen?

    Schildkröte mit Infrarot wärmen?: Hallo, wir haben uns gestern eine griechische Landschildkröte (1 Jahr alt, wahrscheinlich weiblich), zugelegt, jedoch keine UV-Lampe gekauft...
  • Ähnliche Themen
  • Ist es zu warm für meine Schildkröte?

    Ist es zu warm für meine Schildkröte?: Hallo, ich habe meine Landschildkröte draußen im Garten. Es sind 36 Grad draußen und ich hab Angst das es meiner Schildkröte zu warm ist. Es gibt...
  • Schildkröten vom Kühlschrank ins Frühbeet überführt vergraben trotz Wärme !

    Schildkröten vom Kühlschrank ins Frühbeet überführt vergraben trotz Wärme !: Hallo zusammen ich habe meine 6 THBs am Samstag Abend wo es kälter geworden ist vom Kühlschrank ins Frühbeet gesetzt. Trotz dem guten Wetter und...
  • Schildkröte zu warm?

    Schildkröte zu warm?: HILFE!!!!!THHec. träge, zu warm? Hallo! Ich habe seit 14 Jahren eine THHerc....er war immer sehr aktiv und in Rennlaune... Im Frühbeet hatte ich...
  • Trotz 23 C wärme bleibt die Schildkröte vergraben ???

    Trotz 23 C wärme bleibt die Schildkröte vergraben ???: Hallo, trotz der Wärme bleibt unsere 2 Jährige Landschildkröte ca. 5 cm tief im Frühbeet vergraben. Bodentemp. im Frühbeet war heute bei 19 C...
  • Schildkröte mit Infrarot wärmen?

    Schildkröte mit Infrarot wärmen?: Hallo, wir haben uns gestern eine griechische Landschildkröte (1 Jahr alt, wahrscheinlich weiblich), zugelegt, jedoch keine UV-Lampe gekauft...