Hund schwankt plötzlich

Diskutiere Hund schwankt plötzlich im Krankheiten und Gesundheit Forum im Bereich Hunde; Hallo, Vielleicht kann mir hier ja jemand helfen. Mein 4 jähriger Chihuahuamix kam gestern nachdem er im Garten sein Geschäft verrichtet hat...
V

VickyLui

Beiträge
9
Reaktionen
0
Hallo,
Vielleicht kann mir hier ja jemand helfen. Mein 4 jähriger Chihuahuamix kam gestern nachdem er im Garten sein Geschäft verrichtet hat (2min.) Schwankend - eher ab Rückenmitte bis Rute -zurück in die Wohnung. Er hob auch ständig die Hinterpfoten als hätte er Schmerzen oder Krämpfe. Er war abrufbar und klar bei Bewusstsein. Das ganze dauerte etwa 5min, danach konnte er wieder normal laufen. Er hatte schon einmal nach dem Spaziergang dieses Problem (auch im Winter) - ohne das schwanken- indem er immer krampfend die Hinterpfoten anzog. Kennt das jemand? Bitte um Hilfe, Danke!
Video:
 
09.01.2021
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Hund schwankt plötzlich . Dort wird jeder fündig!
Meerle

Meerle

Moderatorin
Beiträge
17.584
Reaktionen
1.046

AW: Hund schwankt plötzlich

Hallo! Das solltest du vielleicht vom Tierarzt abklären lassen. Aus der Ferne kann man doch auch nur raten, was das sein könnte....
 
V

VickyLui

Beiträge
9
Reaktionen
0

AW: Hund schwankt plötzlich

War ich gestern noch, er meinte es sei eine Frostbeule. Kann ich allerdings nicht nachvollziehen da er oft länger draußen ist und auch bei tieferen Temperaturen solche Probleme nicht hatte. Vielleicht kennt ja jemand diese Symptomatik und kann mir sagen was das sein könnte.
 
Wolke24

Wolke24

Moderatorin
Beiträge
6.284
Reaktionen
3.279

AW: Hund schwankt plötzlich

Hallo herzlich Willkommen im Forum. Ich rate dir schnellstens eine Klinik aufzusuchen. Es könnte von der Bandscheibe kommen die man jetzt noch gut behandeln könnte, wenn man gleich geht.

Auch könnte es eine Vergiftung, Schlaganfall usw. sein.

Nicht warten, sondern handeln. Berichte uns was die Klinik gemeint hat. Alles Gute

Was meint der TA mit einer Frostbeule? Würde der Hund geröngt?

Lg wolke24⛅
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Wassn
M

Mephistopheles

Beiträge
1.586
Reaktionen
2.000

AW: Hund schwankt plötzlich

Ich würde notfallmäßig in eine Tierklinik fahren. Das sieht nach einem neurologischen Problem aus, Bandscheibenvorfall mit Nervenbeteiligung oder anderes. Bei neurologischen Problemen würde ich keinesfalls warten. Nerven gehen kann schnell mal unwiederbringlich kaputt.


Edit: Frostbeule? So ein Unsinn.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Wassn und Wolke24
V

VickyLui

Beiträge
9
Reaktionen
0

AW: Hund schwankt plötzlich

War gestern schon beim Tierarzt - der ganze Spuk war nach 5minuten vorbei - dh bei Tierarzt wieder alles normal, ohne Einschränkung ist er dort herum gelaufen. Tierarzt konnte auch nur nach dem Video oben beurteilen.
 
V

VickyLui

Beiträge
9
Reaktionen
0

AW: Hund schwankt plötzlich

Bei einem Schlaganfall würden die Symptome nicht so schnell verschwinden denk ich
 
M

Mephistopheles

Beiträge
1.586
Reaktionen
2.000

AW: Hund schwankt plötzlich

War gestern schon beim Tierarzt - der ganze Spuk war nach 5minuten vorbei - dh bei Tierarzt wieder alles normal, ohne Einschränkung ist er dort herum gelaufen. Tierarzt konnte auch nur nach dem Video oben beurteilen.
Ist es denn jetzt vorbei? Ich hatte es so verstanden, daß es beim Tierarzt weg war und jetzt wieder da.
Hab nochmal nachgelesen, jetzt ist nichts mehr?
Dann würd ich mich wieder hinlegen und nichts machen.
 
V

VickyLui

Beiträge
9
Reaktionen
0

AW: Hund schwankt plötzlich

Nein es wurde leider nicht geröngt, werde mir nächste Woche eine 2te Meinung einholen. Übers Wochenende versuche ich in Foren schlau zu machen, da Google mir nichts hilfreiches ausgespuckt hat:rolleyes:
 
M

Mephistopheles

Beiträge
1.586
Reaktionen
2.000

AW: Hund schwankt plötzlich

Das mit dem Schlaganfall kam von mir, da im Betrag danach, erst die Antwort kam dass der TA eine Frostbeule diagnostiziert hätte.

Es kann auch ein epileptischer Anfall sein, der immer wieder auftritt.
Das kann alles mögliche sein, zumal es mehrfach aufgetreten ist. Aber einen Tierarzt, der eine Frostbeule draus macht, würde ich deswegen nicht mehr konsultieren! Wenn seit gestern gar nichts ist, würde ich in Ruhe einen Termin in einer Klinik machen und dem auf den Grund gehen lassen.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Wolke24
V

VickyLui

Beiträge
9
Reaktionen
0

AW: Hund schwankt plötzlich

Ist es denn jetzt vorbei? Ich hatte es so verstanden, daß es beim Tierarzt weg war und jetzt wieder da.
Hab nochmal nachgelesen, jetzt ist nichts mehr?
Dann würd ich mich wieder hinlegen und nichts machen.
Ne hat nur 5 Minuten gedauert, danach ist es nicht wieder vor gekommen, wir hatten das mal letzten Winter, da hat er auch gewinselt und die Hinterpfoten wie am Video hochgezogen (während eines Spazierganges) aber das schwanken ist gestern neu dazu gekommen, im Stand auf allen 4en schwankte er (sah so aus wie wenn sich der Hund unumschänglich wedelnd freut -ohne wedeln in diesem Fall und auch ohne Freude)
 
D

Domingo

Beiträge
261
Reaktionen
91

AW: Hund schwankt plötzlich

Ne hat nur 5 Minuten gedauert, danach ist es nicht wieder vor gekommen, wir hatten das mal letzten Winter, da hat er auch gewinselt und die Hinterpfoten wie am Video hochgezogen (während eines Spazierganges) aber das schwanken ist gestern neu dazu gekommen, im Stand auf allen 4en schwankte er (sah so aus wie wenn sich der Hund unumschänglich wedelnd freut -ohne wedeln in diesem Fall und auch ohne Freude)
Mir zeigt das, dass es sich wiederholt und sogar noch schlimmer geworden ist.
Daher würde ich auch dazu raten, das ganze genauer untersuchen zu lassen - auch wenn jetzt nichts mehr zu sehen ist
 
Wolke24

Wolke24

Moderatorin
Beiträge
6.284
Reaktionen
3.279

AW: Hund schwankt plötzlich

In Foren schlau machen, bringt dich durcheinander. Hier ist ein kompetenter Tierarzt erforderlich und keiner der eine Frostbeule als Diagnose stellt. Er kann auch durch den rutschigen Boden eine Zerrung haben, wir legen Teppiche aus damit die Hunde nicht ausrutschen können
Für mich hat der Hund Schmerzen und gehört in kompetente Hände von Tierklinik oder ein guter TA.
 
Wolke24

Wolke24

Moderatorin
Beiträge
6.284
Reaktionen
3.279

AW: Hund schwankt plötzlich

Was mir noch aufgefallen ist, die steile Stufe führt die aufs Sofa oder in den weiteren Wohnraum? Dass dein Hund scheinbar übergewichtig ist, weißt du wahrscheinlich, sieht auf jeden Fall so aus. Kann er oder sie normal pinkeln?

Leg rutschhemmende Läufer aus, das gibt dem Hund Sicherheit auf dem glatten Boden.

Lg wolke24⛅
 
V

VickyLui

Beiträge
9
Reaktionen
0

AW: Hund schwankt plötzlich

Die Stufe ist da damit er aufs Sofa kann. Ja das mit dem Übergewicht wissen wir, haben leider mehrere kleine Baustellen (Magen-Darm, Futtermittelunverträglichkeit, extreme Milbenallergie, Analdrüsenabszesse die gsd mit dem jetzigen Futter weg sind) wegen der Milbenallergie mussten alle Teppiche raus.
 
V

VickyLui

Beiträge
9
Reaktionen
0

AW: Hund schwankt plötzlich

Ja pinkelt normal
 
Wolke24

Wolke24

Moderatorin
Beiträge
6.284
Reaktionen
3.279

AW: Hund schwankt plötzlich

Pass mal auf ob das mit Bein hochziehen nach dem pinkeln auftritt, könnte auch ne Blasenentzündung sein.

Du solltest so schnell wie möglich zu einem TA gehen der kompetent ist. Das mit der Frostbeule war wohl ein Witz.
Lass ihn nicht aufs Sofa steigen, nicht dass er mit der Bandscheibe Probleme hat. Lieber vorsichtig raufsetzen und runterheben.
 
Thema:

Hund schwankt plötzlich

Hund schwankt plötzlich - Ähnliche Themen

  • Unserem Hund geht es nicht gut

    Unserem Hund geht es nicht gut: Hallo zusammen, ich heiße Jasmin und bin neu hier. Ich würde gerne eure Meinung zu unserem Opi hören. Meine Frage ersetzt keinen Tierarzt und er...
  • Hunde Impfungen?

    Hunde Impfungen?: Ich bin jetzt seit zwei Wochen stolze Hundemama und leibe meinen kleinen Welpen einfach über alles. Auch wenn wir am Benehmen und der...
  • Hund hat von Anbeginn an Magen-Darm-Probs......

    Hund hat von Anbeginn an Magen-Darm-Probs......: ......und die werden nun leider im Alter (er wird 11) nicht eben besser...... Was tun?
  • Zecken beim Hund- gefährlich oder nicht?

    Zecken beim Hund- gefährlich oder nicht?: Was denkt ihr hab heute im Internet gegoogelt und gelesen das Zecken sehr gefährlich werden können, dar mein Stiefvater gesagt hat das Zecken...
  • Hund ist krank

    Hund ist krank: Hallo Bei melnem Hund wurde eine Schilddrüsenunterfunktion festgestellt. Er bekommt Tabletten, die haben auch gut gewirkt. Dann ist eine...
  • Ähnliche Themen
  • Unserem Hund geht es nicht gut

    Unserem Hund geht es nicht gut: Hallo zusammen, ich heiße Jasmin und bin neu hier. Ich würde gerne eure Meinung zu unserem Opi hören. Meine Frage ersetzt keinen Tierarzt und er...
  • Hunde Impfungen?

    Hunde Impfungen?: Ich bin jetzt seit zwei Wochen stolze Hundemama und leibe meinen kleinen Welpen einfach über alles. Auch wenn wir am Benehmen und der...
  • Hund hat von Anbeginn an Magen-Darm-Probs......

    Hund hat von Anbeginn an Magen-Darm-Probs......: ......und die werden nun leider im Alter (er wird 11) nicht eben besser...... Was tun?
  • Zecken beim Hund- gefährlich oder nicht?

    Zecken beim Hund- gefährlich oder nicht?: Was denkt ihr hab heute im Internet gegoogelt und gelesen das Zecken sehr gefährlich werden können, dar mein Stiefvater gesagt hat das Zecken...
  • Hund ist krank

    Hund ist krank: Hallo Bei melnem Hund wurde eine Schilddrüsenunterfunktion festgestellt. Er bekommt Tabletten, die haben auch gut gewirkt. Dann ist eine...