Bodengrund schimmelt

Diskutiere Bodengrund schimmelt im Leopardgeckos Forum im Bereich Geckos; Hallo Zusammen, ich bin ein wenig am verzweifeln... ich habe mein Terrarium für Leopardgeckos umgebaut und vor knapp 2 Wochen den Bodengrund (...
H

Hakuna19

Beiträge
3
Reaktionen
0
Hallo Zusammen,

ich bin ein wenig am verzweifeln... ich habe mein Terrarium für Leopardgeckos umgebaut und vor knapp 2 Wochen den Bodengrund ( Desert Bedding von Lucky Reptile und Stone Desert von Exo Terra + Zusätzlich noch Lehm) eingesetzt. Diesen mit eingeschalteten Lampen, herausgenommenen Scheiben trockenen lassen.
leider ist fast der gesamte Boden weiß und schimmelt stellenweise.
Kann mir dabei einer helfen, oder hat Tipps was ich nun machen kann ?
Wäre es eine Option, einen Teil des Boden mit Fließen zu bedecken ?
 

Anhänge

30.12.2020
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Bodengrund schimmelt . Dort wird jeder fündig!
Wassn

Wassn

Moderatorin
Beiträge
3.140
Reaktionen
5.634

AW: Bodengrund schimmelt

Ich hab jetzt keine Ahnung, von der Haltung von Leopardengeckos.... sie leben eher "trocken" oder also sind Wüstenbewohner?
Bei feuchtem Untergrund setzt man "Helfer" ein, weisse Asseln und Springschwänze, die sorgen dafür, dass der Schimmel auch verschwindet (war in meinen Terrarien immer so).
Gibt es auch solche Helfer für Wüstenterrarien? Leben die Geckos schon in dem Becken?
Kannst du den Boden "umrühren", so dass er besser durchlüftet ist?
Ansonsten würde ich den Boden, glaube ich, austauschen.....
Aber vielleicht kann da jemand was zu sagen, der sich mit Terrarien für Leopardengeckos auskennt.
Ich kann nur wirklich was zu Feuchtterraien sagen (Jungle)
 
Uromastix

Uromastix

Moderatorin
Beiträge
2.625
Reaktionen
1.188

AW: Bodengrund schimmelt

Hallo @Hakuna19,

bist du dir sicher dass es sich um Schimmel handelt? Sind da Kalkflecken ausgeschlossen?
Was ich meist gemacht habe bei Wüstenterrarien ist, dass ich den Bodengrund zuerst im Backofen bei 250-300° ca. 10 min. ausgebacken habe.
So werden Pilze und andere unerwünschte Keime abgetötet.
Bei Feuchtterrarien ist dies wie @Wassn schon geschrieben hat kein Problem, da man da weisse Asseln und Springschwänze einsetzen kann.
Was man bei Trockenterras machen muss ist, solange der Bodengrund feucht ist immer wieder umgraben so, dass dieser überall gleichschnell trocknen kann.
Sollte es sich wirklich um Schimmel handeln würde ich den Bodengrund auswechseln, du kannst auch normalen Spielsand mit Lehm mischen,
ist nicht so teuer und geht genau so gut ;)
Du könntest auch ein Päckchen weisse Asseln kaufen und diese einsetzen solange der Bodengrund noch feucht ist,
aber sobald der Boden durchgetrocknet ist werden diese sterben. Die Asseln würden aber den Schimmel wegfuttern.

Liebe Grüsse
Isabelle
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Wolke24 und Wassn
H

Hakuna19

Beiträge
3
Reaktionen
0

AW: Bodengrund schimmelt

Danke für eure Tipps.
Habe gestern den Bodengrund komplett heraus genommen.

aber wenn man den Bodengrund ja ständig umgraben muss, damit er trocknet, wird er doch garnicht so extrem fest, oder doch ?

Der Bodengrund war unten drunter auch noch sehr feucht, lasse alles jetzt trocknen und dann reinige ich es nochmal. Anschließend werde ich normalen Sand mit Lehm vermischen, danke 😊

Wäre es eine Option einen Teil mit Fliesen zu bedecken und eine recht große Ecke als „Buddelecke“ zu erstellen ?
 
H

Hakuna19

Beiträge
3
Reaktionen
0

AW: Bodengrund schimmelt

Danke für eure Tipps.
Habe gestern den Bodengrund komplett heraus genommen.

aber wenn man den Bodengrund ja ständig umgraben muss, damit er trocknet, wird er doch garnicht so extrem fest, oder doch ?

Der Bodengrund war unten drunter auch noch sehr feucht, lasse alles jetzt trocknen und dann reinige ich es nochmal. Anschließend werde ich normalen Sand mit Lehm vermischen, danke 😊

Wäre es eine Option einen Teil mit Fliesen zu bedecken und eine recht große Ecke als „Buddelecke“ zu erstellen ?
Ich komme auch an Natursteinfliesen dran, welche schön rau sind, damit sie darauf nicht wegrutschen können bzw. guten halt darauf haben.
 
Wassn

Wassn

Moderatorin
Beiträge
3.140
Reaktionen
5.634

AW: Bodengrund schimmelt

Ich würde das nehmen, was dem natürlichen Untergrund der Leopardengeckos am ehesten entspricht. Leben sie auf Felsen, dann die Fliesen.... Leben sie eher in der Savanne usw.. auf dem Boden, dann Sand- Lehmgemisch.
Ich habe bei meinen Terrarien immer Wert darauf gelegt, dass es so naturnah wie möglich ist. Bei meinen Schnecken aus Süd- Amerika habe ich auch nur Pflanzen drinnen, die aus der selben Region kommen. Leider gab es nicht die entsprechenden Dekohölzer....
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Uromastix
Uromastix

Uromastix

Moderatorin
Beiträge
2.625
Reaktionen
1.188

AW: Bodengrund schimmelt

Danke für eure Tipps.
Habe gestern den Bodengrund komplett heraus genommen.

aber wenn man den Bodengrund ja ständig umgraben muss, damit er trocknet, wird er doch garnicht so extrem fest, oder doch ?

Der Bodengrund war unten drunter auch noch sehr feucht, lasse alles jetzt trocknen und dann reinige ich es nochmal. Anschließend werde ich normalen Sand mit Lehm vermischen, danke 😊

Wäre es eine Option einen Teil mit Fliesen zu bedecken und eine recht große Ecke als „Buddelecke“ zu erstellen ?
Solange der Bodengrund so extrem feucht ist dass Schimmel entsteht, darf man diesen auch umgraben um ihn trockener zu bekommen ;)
Wenn er dann nur noch leicht feucht ist, kannst du das Ganze mit den Händen etwas festdrücken
und sobald dann alles trocken ist müsste es auch fest sein ;)
Fals es nicht fest wird, aus welchen Gründen auch immer, kannst du den Bodengrund mit Wasser einsprühen
( nicht zu viel, nur so dass der Bodengrund in der obersten Schickt angefeuchtet wird)
und dann alles festdrücken, sobald es dann wieder trocken ist sollte es auch fest sein :)

Liebe Grüsse
Isabelle
 
Thema:

Bodengrund schimmelt

Bodengrund schimmelt - Ähnliche Themen

  • Rackhaltung Bodengrund

    Rackhaltung Bodengrund: Hallo Ich habe desöfteren gesehen, das bei Adulten Tieren Zewa als Bodengrund genommen wird. Nun wollte ich eure Meinungen hören was ihr so...
  • Höhe des Bodengrundes

    Höhe des Bodengrundes: Hallo, ich hab mir vor Leos zu holen. Ich hab auch ein ganz tolles Buch von einem Züchter empfohlen bekommen, wo angeblich alles drin steht. Das...
  • Welcher Bodengrund für Leopardengeckos?

    Welcher Bodengrund für Leopardengeckos?: Hallo ich will gleich nochmal los gehen und mir Bodengrund für meine LeopardenGeckos kaufen. Am besten ist ja Lehm oder? Nur leider bekomme ich...
  • Frage zum Bodengrund

    Frage zum Bodengrund: Hallo ich habe seit ein paar Wochen zwei Leos. Jetzt habe ich allerdings doch eine Frage: Ich habe mich vorher im Internet und Büchern informiert...
  • Terrarium Bodengrund

    Terrarium Bodengrund: hey, ich hab da mal ne frage und zwar: der terrariumboden soll ja möglichst mit einem sand-lehm gemisch von 5:1 ausgestreut sein.da als...
  • Ähnliche Themen
  • Rackhaltung Bodengrund

    Rackhaltung Bodengrund: Hallo Ich habe desöfteren gesehen, das bei Adulten Tieren Zewa als Bodengrund genommen wird. Nun wollte ich eure Meinungen hören was ihr so...
  • Höhe des Bodengrundes

    Höhe des Bodengrundes: Hallo, ich hab mir vor Leos zu holen. Ich hab auch ein ganz tolles Buch von einem Züchter empfohlen bekommen, wo angeblich alles drin steht. Das...
  • Welcher Bodengrund für Leopardengeckos?

    Welcher Bodengrund für Leopardengeckos?: Hallo ich will gleich nochmal los gehen und mir Bodengrund für meine LeopardenGeckos kaufen. Am besten ist ja Lehm oder? Nur leider bekomme ich...
  • Frage zum Bodengrund

    Frage zum Bodengrund: Hallo ich habe seit ein paar Wochen zwei Leos. Jetzt habe ich allerdings doch eine Frage: Ich habe mich vorher im Internet und Büchern informiert...
  • Terrarium Bodengrund

    Terrarium Bodengrund: hey, ich hab da mal ne frage und zwar: der terrariumboden soll ja möglichst mit einem sand-lehm gemisch von 5:1 ausgestreut sein.da als...