Esmeralda Pfote und Zähne.

Diskutiere Esmeralda Pfote und Zähne. im Krankheiten und Kastration Forum im Bereich Meerschweinchen; Rita, auch wenn ich mich wiederhole. Bitte nix mit Gewalt oder Zwang ins Mäulchen schieben wollen was sie gerade nicht nimmt ! Die Wunden werden...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Tasha_01

Tasha_01

Chaos-Tante
Beiträge
12.856
Reaktionen
2.939

AW: Esmeralda Pfote und Zähne.

Rita, auch wenn ich mich wiederhole. Bitte nix mit Gewalt oder Zwang ins Mäulchen schieben wollen was sie gerade nicht nimmt !
Die Wunden werden trotz Schmerzmittel sicher wehtun, wer mal selber eine größere Zahn-OP hatte wird dir das bestätigen. Du willst nix festes Essen, ihr wird es ähnlich gehen.

Biete das festere Futter nur an, was sie nimmt ist gut, was sie nicht nimmt kommt später.
 
Daisy-HU

Daisy-HU

Beiträge
18.679
Reaktionen
5.243

AW: Esmeralda Pfote und Zähne.

Langsam traut sie sich. Geht auch mal mit an den Teller. Heu schon mal probiert. Beim Trockenfutter mal paar Haferflocken.
Wird jetzt jeden Tag besser.Päppeln tue ich auch noch. Heute Mittag nochmals Ärztin. Kann vorne noch mal einen Zahn kürzen.
Steht schon wieder eine Spitze.
 
Daisy-HU

Daisy-HU

Beiträge
18.679
Reaktionen
5.243

AW: Esmeralda Pfote und Zähne.

Das ganze dauert noch eine Woche. Wird mir langsam psychisch zu viel. Solange sie nicht richtig frisst, wird vorne der eine Zahn nicht gekürzt.
Nur wenn ich ihr was reinschieben möchte, schiebt sie am Mäulchen auch meinen Daumen weg.
 
  • Gefällt mir
  • Traurig
Reaktionen: Uromastix und Wassn
Daisy-HU

Daisy-HU

Beiträge
18.679
Reaktionen
5.243

AW: Esmeralda Pfote und Zähne.

Und Morgen dazwischen noch Ausmisten. Erst füttern, dann misten, dann wieder füttern. Und das Pfötchen auch noch in Kamillentee baden.
Wird auch wieder dick.
Heute dazwischen noch eingekauft. Der neue Trolly wollte unterwegs auch noch kaputt gehen.:schimpf:
 
rosinante

rosinante

Beiträge
3.818
Reaktionen
3.809

AW: Esmeralda Pfote und Zähne.

Tschakka, Rita! Du schaffst das!!! 💪

Du machst das alles ganz wunderbar und Esmeralda ist sicher froh, dass du ihr Zweibein bist!

Heute morgen hast du dich ja noch gefreut, dass sie langsam wieder ein bisschen frisst, also geht es ja in die richtige Richtung.
Hab Geduld mit dir und auch mit Esmeralda, sicher wird bald alles wieder gut!


Weil es ja jetzt noch kein Gras für die Süße gibt: Vielleicht könntest du ja Weizengras selber ziehen? Das wächst ja im Gegensatz zu Gras recht schnell und kann nach ca 2 Wochen schon geerntet werden und die Wutzen mögen es auch sehr gerne. Ostern könntest du noch ein paar Eier darin verstecken. :rofl:

Natürlich nur, wenn dich das nicht zusätzlich stresst, sonst vergiss diese Idee schnell wieder. 😉
 
ulrike

ulrike

Schweineliebhaberin
Beiträge
2.656
Reaktionen
1.929

AW: Esmeralda Pfote und Zähne.

Das ganze dauert noch eine Woche. Wird mir langsam psychisch zu viel. Solange sie nicht richtig frisst, wird vorne der eine Zahn nicht gekürzt.
Nur wenn ich ihr was reinschieben möchte, schiebt sie am Mäulchen auch meinen Daumen weg.
Der Punkt ist, dass solange hinten noch keine ausreichende Heilung erfolgt ist, wird weiter geschont und dadurch ergibt sich vorn automatisch eine Schräge. Es lohnt sich einfach nicht, vorher die Schräge wegzuschleifen. Vorn ist die Folge, nicht die Ursache. Das stört auch nicht beim Fressen. Auch die Stelle am Gaumen oben ist noch nicht völlig abgeheilt, sieht aber schon viel besser aus. Es tut ihr halt noch weh.

Wichtig ist, dass Esmeralda vor dem Päppelbrei feinstreifiges Frischfutter angeboten bekommt, damit ihre Kaumuskeln trainiert bleiben. Dill hat sie gut angenommen. Das geht bestimmt auch mit anderen Streifen.

Ich weiß aus eigener Erfahrung, dass Päppeln eine anstrengende Angelegenheit ist. Und man an seine Grenzen kommt. Jedoch hat man mit einem Tier eben auch Verantwortung übernommen. Und dass Esmeraldas Pfote wieder schlimmer ist, ist auch nicht schön. Eigentlich bräuchte sie einen Verband, der täglich gewechselt wird. Das ist für Rita allein aber nicht machbar. Auch nicht wöchentlich mehrmalige Besuche beim TA. Also muss ab und zu Fußbad genügen.

Halte bitte durch, Rita. Der Termin nächste Woche ist nur zur Kontrolle gedacht.
 
Daisy-HU

Daisy-HU

Beiträge
18.679
Reaktionen
5.243

AW: Esmeralda Pfote und Zähne.

Ich schreibe hier jetzt vor dem Frühstück. Erst dann wird sie gefüttert, dann ausgemistet. Ich überlege schon, wenn sie bis nächsten Mittwoch nicht frisst, wird sie eingeschläfert. Ich vernachlässige dabei schon meine eigene Gesundheit. Bin schon nervlich oft am Zittern.:wein: Und die Pfote kann ja dann meine Stammärztin weiter behandeln, bei ihr möchte ich schon noch bleiben.
Oder bekommt man es hier für Übel genommen, das ich nebenbei noch stricke, zum beruhigen. Oder Kontakt zu meinen Geschwistern halte, wenigstens telefonisch.? Vielleicht auch noch Coronacoller dabei.
Und ich gehe jetzt erst mal Frühstücken. Schön eins nach dem anderen. Rom wurde schließlich auch nicht an einem Tag gebaut.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Wolke24 und Wassn
A

Angelika

Beiträge
18.304
Reaktionen
4.662

AW: Esmeralda Pfote und Zähne.

Natürlich musst sdu auch andere Dinge tun und auch etwas für dich. Dafür ist doch auch Zeit. Wenn du 4-6 mal am Tag 15 Minuten päppelst, ist noch viel vom Tag übrig. Man kann nicht den ganzen Tag auf ein krankes Schweinchen starren.
Mach Dinge, die dir gut tun, wie Stricken, das beruhigt auch.

Ich mache dasmit dem Fressen fördern übrigens umgekehrt wie Ulrike: Erst ein bisschen Brei, dann das, was gekaut werden muss. Den Brei zuerst, damit das Schweinchen merkt, dass Fressen funktioniert.
 
B-Tina :-)

B-Tina :-)

NotschweinchenHalterin
Beiträge
13.951
Reaktionen
18.181

AW: Esmeralda Pfote und Zähne.

Meeri

Meeri

Beiträge
3.430
Reaktionen
2.424

AW: Esmeralda Pfote und Zähne.

Natürlich musst sdu auch andere Dinge tun und auch etwas für dich. Dafür ist doch auch Zeit. Wenn du 4-6 mal am Tag 15 Minuten päppelst, ist noch viel vom Tag übrig. Man kann nicht den ganzen Tag auf ein krankes Schweinchen starren.
Mach Dinge, die dir gut tun, wie Stricken, das beruhigt auch.

Ich mache dasmit dem Fressen fördern übrigens umgekehrt wie Ulrike: Erst ein bisschen Brei, dann das, was gekaut werden muss. Den Brei zuerst, damit das Schweinchen merkt, dass Fressen funktioniert.
So mache ich das auch, das funktioniert ganz gut. Mein Schwein kaut den Brei ja auch wie verrückt, verstehe ich auch nicht, was man daran kaut... Ich füttere auch noch jeden Tag zu mit Brei und sitze morgens um kurz nach vier mit Schwein auf Schoß... und rede irgendwas vom lieben Gott, mich schlaucht das auch ganz ordentlich, schlafen tu ich dazu auch übelst, ich bin aber auch tagsüber nicht zu Hause und hetze zurzeit auch nur so hin und her.
Also weiter füttern Rita, das wird schon. :daumen: Schließlich wurde deinem Schweinchen ja auch ein Zahn gezogen, das schmerzt und dauert lange.
 
Esmeralda

Esmeralda

Beiträge
10.823
Reaktionen
5.909

AW: Esmeralda Pfote und Zähne.

oh ja, das kenne ich auch noch von Latika-Liebschwein.....

Ich habe auch den Eindruck, dass Brei als Appetitanreger wirkt.

weiterhin :daumen:
 
Wolke24

Wolke24

Moderatorin
Beiträge
6.782
Reaktionen
4.095

AW: Esmeralda Pfote und Zähne.

@Daisy-HU weg mit den negativen Gedanken des einschläferns. Es braucht seine Zeit und du machst das ganz toll und es lohnt sich auch für sein Tier zu kämpfen.

Abwechslung sollst und musst du haben, auch das machst du richtig💞Alles wird gut und Esmeralda ist glücklich so ein Frauchen zu haben💞

Liebe Grüße wölkchen⛅
 
Daisy-HU

Daisy-HU

Beiträge
18.679
Reaktionen
5.243

AW: Esmeralda Pfote und Zähne.

Ja, oft kaut sie sogar auf der Spritze rum. Tue das immer langsam rein, damit sie sich nicht verschluckt. Dann noch Kamillentee zu trinken.
Zu den Karotten jetzt mal noch ein Gläschen Apfelmus, damit sie mal einen anderen Geschmack bekommt. Zwischendurch immer mal Dill reinschieben.
Noch mal zu dem Pfötchen. Bei der Kralle kürzen, das macht mir die Daniela Day wenn ich dort bin. Sie können das zu zweit machen.
Ich habe da Angst das ich da so tief schneide. In Kamille habe ich das auch wieder gebadet und habe auch noch Salbe dafür da.
Multilind dann springt sie immer noch an mir hoch. Da halte ich sie auch noch eine Weile, damit die Salbe auch einziehen kann.
Danach gehe ich halt alle 4 Wochen zur Daniela zum kürzen, was ist denn da dabei. Die hinteren Pfoten gehen ganz gut. Nur vorne brauche ich eben Hilfe.

Und nachher gratuliere ich am Telefon noch meinem einen Neffen. Wird heute 60. und heute hätte auch noch die Leonie Geburtstag, wenn sie noch da wäre. Da denkt man automatisch dran.
Habe sie sogar mal letzte Nacht noch mal gepäppelt, weil ich nicht schlafen konnte. Liegt schon übernacht alles auf dem Tisch bereit.
Und siehe da. Heute hat sie schon 20 Gramm mehr auf der Waage. Jede Nacht geht natürlich auch nicht immer.
 
Hexle

Hexle

Schweinchenversteher seit 1997
Beiträge
1.676
Reaktionen
721

AW: Esmeralda Pfote und Zähne.

Das ist doch toll, dass sie sogar zunimmt. Bleib am Ball, setzte dir eine Frist, aber nicht heute und gleich. Die Tiere zeigen sehr genau, wenn sie selbst aufgeben
 
rosinante

rosinante

Beiträge
3.818
Reaktionen
3.809

AW: Esmeralda Pfote und Zähne.

Hört sich doch alles gut an Rita!

Nicht immer Kritik heraushören, wo gar keine ist. Alle wollen dich doch nur motivieren. 😉
Wie du auch schreibst, wenn du nachts mal ohnehin wach bist, kannst du ja auch mal päppeln. Aber nicht extra dafür Wecker stellen, die Ruhe tut dir auch gut.
Und selbstverständlich sollst du Dinge machen die dir gut tun. Gerade ist das Wetter so schön, mach einen Spaziergang in der Sonne, das tut der Seele gut. Das kenne ich auch
 
Daisy-HU

Daisy-HU

Beiträge
18.679
Reaktionen
5.243

AW: Esmeralda Pfote und Zähne.

Ich habe heute Morgen mindestens bis zu meinem Mittagessen drei mal gepäppelt mit dem Tee. Da hat es sogar mal in ihrem Bauch geschwabbelt. Vielleicht etwas viel Flüssigkeit. Das ich die nächste Fütterung erst nach meinem Film und Kaffeepause gemacht habe.
Meine Schwester hat mich auf noch eine Idee gebracht. Mit Frischkost wo es geht, habe ich etwas mit dem Reibeisen klein gerieben.
Reibeisen sagt man bei uns, oder auch Raspel genannt. 3 verschiedene Löcher. Könnte sie nun fast als Salatstreifen futtern.
Geht halt nur nicht mit dem Salat. Mit Gurke, Möhre, Paprika geht es etwas in sie rein zubekommen. Nachher noch mal probieren.
 
Pauli

Pauli

Beiträge
3.818
Reaktionen
2.446

AW: Esmeralda Pfote und Zähne.

Als mein :angel: Paul abgebrochene Schneidezähne hatte, hab ich auch Gurken, Karotten und Fenchel auf der Reibe gerieben. Das konnte er dann ganz gut fressen.
Inzwischen besitze ich auch einen Spiralschneider, habe ihn für die Schweinchen aber noch nicht gebraucht.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Daisy-HU und Wolke24
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Esmeralda Pfote und Zähne.

Esmeralda Pfote und Zähne. - Ähnliche Themen

  • Esmeralda,

    Esmeralda,: ...sie war heute gleich mit beim TA, sie is extrem berührungsempfindlich, sieht aus wie hochträchtig und watschelt wie ne Ente :mist: eine Zyste...
  • Ballenentzündung Behandlungstipps

    Ballenentzündung Behandlungstipps: Hallo ihr Lieben, meine 6jährige Lunkarya-Oma hat leider eine Ballenentzündung. Zunächst haben wir bemerkt, dass sie beim Fressen komische...
  • Tumor (?) an der Pfote - Amputation oder einschläfern?

    Tumor (?) an der Pfote - Amputation oder einschläfern?: Hallo ihr Lieben, wir hatten nun länger nichts mit Krankheitsfällen zutun, dafür ist der jetzige Fall umso heftiger. :runzl: Eins unserer...
  • Pfote verstaucht, Ersatztierarzt, Metacam total unterdosiert?

    Pfote verstaucht, Ersatztierarzt, Metacam total unterdosiert?: Hallo zusammen, meine Sammy hat sich wohl die Pfote/Beinchen verstaucht, waren beim TA, leider haben die Meerie Experten Urlaub... Er hat also...
  • Verletzte Pfote - Mobbing - Trennen?

    Verletzte Pfote - Mobbing - Trennen?: Hallo erstmal, Ich werd das Betroffene Schweinchen gleich einpacken und einem Tierarzt vorstellen gehen, wollte aber trotzdem zusätzlich mal...
  • Ähnliche Themen
  • Esmeralda,

    Esmeralda,: ...sie war heute gleich mit beim TA, sie is extrem berührungsempfindlich, sieht aus wie hochträchtig und watschelt wie ne Ente :mist: eine Zyste...
  • Ballenentzündung Behandlungstipps

    Ballenentzündung Behandlungstipps: Hallo ihr Lieben, meine 6jährige Lunkarya-Oma hat leider eine Ballenentzündung. Zunächst haben wir bemerkt, dass sie beim Fressen komische...
  • Tumor (?) an der Pfote - Amputation oder einschläfern?

    Tumor (?) an der Pfote - Amputation oder einschläfern?: Hallo ihr Lieben, wir hatten nun länger nichts mit Krankheitsfällen zutun, dafür ist der jetzige Fall umso heftiger. :runzl: Eins unserer...
  • Pfote verstaucht, Ersatztierarzt, Metacam total unterdosiert?

    Pfote verstaucht, Ersatztierarzt, Metacam total unterdosiert?: Hallo zusammen, meine Sammy hat sich wohl die Pfote/Beinchen verstaucht, waren beim TA, leider haben die Meerie Experten Urlaub... Er hat also...
  • Verletzte Pfote - Mobbing - Trennen?

    Verletzte Pfote - Mobbing - Trennen?: Hallo erstmal, Ich werd das Betroffene Schweinchen gleich einpacken und einem Tierarzt vorstellen gehen, wollte aber trotzdem zusätzlich mal...