Füße - Hautlappen/Schorf und Krallen

Diskutiere Füße - Hautlappen/Schorf und Krallen im Krankheiten und Kastration Forum im Bereich Meerschweinchen; Hallo zusammen. Ich bemerke seit langem, dass meine Bande schorfige Hautlappen unter den Fußsohlen bildet. Das kannte ich bisher nur von älteren...
Shizu

Shizu

Beiträge
1.085
Reaktionen
1.274
Hallo zusammen.

Ich bemerke seit langem, dass meine Bande schorfige Hautlappen unter den Fußsohlen bildet. Das kannte ich bisher nur von älteren Tieren, wo dann dieser Lappen vom TA abgeschnitten wurde. Jetzt fällt mir das aber nicht nur bei der Vierjährigen auf, sondern auch bei den Einjährigen.
Leider kann ich das jetzt nicht fotografieren oder einscannen, aber es ist Hornhaut, die aus der Fußsohle wächst und sich zur Seite legt. Ähnlich wie bei Menschen nur nicht als "Schale" vom Fuß sondern wie eine ... Rolle zur Seite. Diese Lappen habe ich nun an mehreren Vorderfüße gefunden.
Ich bin unsicher woher das kommt und was ich damit tun soll. Mit der Krallenschere oder einer scharfen Nagelschere kann man es größtenteils abschneiden und auch feilen kann man es, wenn Schwein es erlaubt.

Zudem fällt mir gerade beim Dicken Onkel auf, dass vorne die äußeren Krallen der Füße fast zum Kreis wachsen. Es sieht so aus als würde er als Mensch die Finger krampfhaft zusammen...krampfen. So die "Ich mach eine Fauchende-Katze-Pose"-Haltung... Die Zehen sind insgesamt auch nicht mehr gerade nach vorne sondern legen sich langsam seitlich. Das kenne ich auch nicht von so jungen Tieren... Weiter kürzen kann ich die Krallen nicht ohne ins Leben zu schneiden. Die Zehe selbst bildet schon den halben Kreis...

Hab ich jetzt mit dem Untergrund irgendwie Mist gebaut, oder ist das einfach generisch in der Gruppe gerade so, oder ist das eine Krankheit die man schnellstens behandeln muss bevor es richtig schlimm wird?

Was sind eure Erfahrungen und Meinungen? Und Tipps nehme ich auch sehr gerne an.

Grüße,
Shizu
 
22.10.2020
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Füße - Hautlappen/Schorf und Krallen . Dort wird jeder fündig!
A

Angelika

Beiträge
18.101
Reaktionen
4.299

AW: Füße - Hautlappen/Schorf und Krallen

Das Ballenhorn ist wohl Veranlagung, hatte ich auch schon bei jungen Tieren. Ich habe es immer vorichtig mit der Krallenschere abgeknippst.
Plattfüße und infolgedesseb krumme Zehen und infolgedessen krumme Krallen können wie beim Menschen an einer Bindegewebsschwäche liegen. Da hilft nur Krallen kurz halten und vielleicht den Untergrund wechseln und versuchen,ob es mit weniger Einstreu oder mehr besser wird.
 
Helga

Helga

mit einer tollen Meerschweinerei
Beiträge
5.417
Reaktionen
6.044

AW: Füße - Hautlappen/Schorf und Krallen

Mir wurde schon öfter gesagt: nur nicht abschneiden!! Blutet wie Schwein. Das bleibt dran! Was stimmt denn nun?
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Wolke24
Shizu

Shizu

Beiträge
1.085
Reaktionen
1.274

AW: Füße - Hautlappen/Schorf und Krallen

Helga, ein TA wollte das bei meinen auch nicht abschneiden weil es mal geblüht hat. Wahrscheinlich haben sie dann aber zu tief geschnitten.

Danke für den Link, @Mephistopheles, das ist genau das was ich meine. Also immer nur Seitlich abschneifen und nicht unten drunter!?

@Angelika, hast du eine Idee welche Art von Untergrund gut geeignet ist? Dass das alles eher Veranlagung zu sein scheint, beruhigt mich etwas :)

Grüße,
Shizu
 
M

Mephistopheles

Beiträge
1.500
Reaktionen
1.835

AW: Füße - Hautlappen/Schorf und Krallen

Ich knipse das nur seitlich mit einem Nagelknipser ab. ich achte darauf, daß ich nicht zu nah an die Haut und das „Fleisch“ komme.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Helga und Angelika
W

Wutzenmami

Beiträge
2.818
Reaktionen
5.278

AW: Füße - Hautlappen/Schorf und Krallen

IMG_20160819_102225.jpg
Ich hatte das bei meinem Hummel:angel: auch seitlich am Fuß, es wuchs immer nach und das musste ich regelmäßig kürzen, damit er nicht hängen bleibt und sich den Ballen aufreißt. Auch wenn diese Hornhautlappen an der Unterseite zwischen den Zehen und dem Ballen auftreten, kürze ich vorsichtig regelmäßig. Das Risiko, dass das Schweinchen sonst damit hängen bleibt, ist mir zu groß..
 
Hermine-Sylt

Hermine-Sylt

Mama Meerschwein
Beiträge
503
Reaktionen
1.105

AW: Füße - Hautlappen/Schorf und Krallen

Ich kürze diese Hautlappen auch, allerdings gucke ich da sehr genau hin, damit ich nicht zuviel weg nehme.
Bei meinen älteren Tieren ist es mehr, aber auch einige der jüngeren zeigen bereits Ansätze dazu.

Und das Rundwachsen der Krallen ist auch eher bei den äteren zu beobachten, wenn sie nicht merh soviel sich bewegen.
Wenn man es konsequent kurz hält, kann man es ganz gut händeln.
Diese Kandidanten müssen bei mir eben des öfteren zur Krallenkorrektur antreten.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Helga
Helga

Helga

mit einer tollen Meerschweinerei
Beiträge
5.417
Reaktionen
6.044

AW: Füße - Hautlappen/Schorf und Krallen

Okay, ich kümmere mich beim nächsten TÜV darum. Ich habe da Anwärter.

Ich danke Euch für die guten Erklärungen.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Wutzenmami
Helga

Helga

mit einer tollen Meerschweinerei
Beiträge
5.417
Reaktionen
6.044

AW: Füße - Hautlappen/Schorf und Krallen

Okay, ich kümmere mich beim nächsten TÜV darum. Ich habe da Anwärter.
So, mein Anwärter für das Abschneiden des Ballenhorns hat sich offensichtlich schon selbst operiert :p Polly hat keine mehr. Ich konnte es gar nicht glauben. Verwechselst habe ich das Schwein auch nicht, denn die anderen haben auch keine (mehr).
 
Thema:

Füße - Hautlappen/Schorf und Krallen

Füße - Hautlappen/Schorf und Krallen - Ähnliche Themen

  • Entzündeter Fuß

    Entzündeter Fuß: Hallo Zusammen, ich bin mal auf Euer Rudelwissen angewiesen. Eine Bekannte von mir hat 5 Schweinchen, eins macht ihr gerade sehr Sorgen. Ein Fuß...
  • Kalte Füße?

    Kalte Füße?: Hallo Leute, mein Boy hat in letzter Zeit häufig spürbar kalte Füße, wenn ich ihn aus dem Gehege nehme. Nach ein paar Minuten auf dem Schoß werden...
  • schwarzer Fuss. hilfe

    schwarzer Fuss. hilfe: Eines meiner Meerschweinchen hat einen schwarzen Fuß. Ich habe es erst eine Woche und es ist noch ein baby. Weiß nicht ob es Von Anfang an so war...
  • Blutige Füße

    Blutige Füße: Als ich meinen beiden heute morgen Futter geben wollte, habe ich bei Flocke an der Seite gesehen das sie rot verfärbt war. Habe mir erst nichts...
  • Meeri-Fuß / Nur Hornhaut oder was? (Fotos)

    Meeri-Fuß / Nur Hornhaut oder was? (Fotos): Hallo, Was ist das? Ist das normal? Ist das einfach nur Hornhaut und kann so bleiben? Oder sollte ich da was machen? Eincremen oder sogar...
  • Ähnliche Themen
  • Entzündeter Fuß

    Entzündeter Fuß: Hallo Zusammen, ich bin mal auf Euer Rudelwissen angewiesen. Eine Bekannte von mir hat 5 Schweinchen, eins macht ihr gerade sehr Sorgen. Ein Fuß...
  • Kalte Füße?

    Kalte Füße?: Hallo Leute, mein Boy hat in letzter Zeit häufig spürbar kalte Füße, wenn ich ihn aus dem Gehege nehme. Nach ein paar Minuten auf dem Schoß werden...
  • schwarzer Fuss. hilfe

    schwarzer Fuss. hilfe: Eines meiner Meerschweinchen hat einen schwarzen Fuß. Ich habe es erst eine Woche und es ist noch ein baby. Weiß nicht ob es Von Anfang an so war...
  • Blutige Füße

    Blutige Füße: Als ich meinen beiden heute morgen Futter geben wollte, habe ich bei Flocke an der Seite gesehen das sie rot verfärbt war. Habe mir erst nichts...
  • Meeri-Fuß / Nur Hornhaut oder was? (Fotos)

    Meeri-Fuß / Nur Hornhaut oder was? (Fotos): Hallo, Was ist das? Ist das normal? Ist das einfach nur Hornhaut und kann so bleiben? Oder sollte ich da was machen? Eincremen oder sogar...