Blasenentzündung/Blutiger Urin

Diskutiere Blasenentzündung/Blutiger Urin im Krankheiten und Kastration Forum im Bereich Meerschweinchen; Alles Gute für die kleine Maus.
hanninanni

hanninanni

Beiträge
2.128
Reaktionen
1.823

AW: Blasenentzündung/Blutiger Urin

Alles Gute für die kleine Maus.
 
S

Steph_anie

Beiträge
185
Reaktionen
23

AW: Blasenentzündung/Blutiger Urin

Guten Morgen, besten Dank. Heute morgen hat sie auch wieder Gurke gegessen, das ist schon mal gut. Ich sitze nun beim TA. Ich hoffe nur dass die Spülung und Infusion nicht auch noch zusätzlich Fressunlust verursachen wird da sie ja noch nicht wieder die Alte ist.
 
M

Mephistopheles

Beiträge
1.500
Reaktionen
1.834

AW: Blasenentzündung/Blutiger Urin

@Steph_anie, ohne Beseitigung der Ursache wird sie nicht wieder die Alte, weil sie immer mehr oder weniger Beschwerden dadurch hat. ;)
Wird schon gut werden.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Wolke24
Esmeralda

Esmeralda

Beiträge
10.286
Reaktionen
5.293

AW: Blasenentzündung/Blutiger Urin

alles wird gut - sind die Schmerzen erstmal weg, kommt der Appetit auch wieder :)
 
Traudl

Traudl

Gurkentaxi seit 89
Beiträge
4.435
Reaktionen
3.019

AW: Blasenentzündung/Blutiger Urin

Das wird schon. Vertraue ihr.
 
S

Steph_anie

Beiträge
185
Reaktionen
23

AW: Blasenentzündung/Blutiger Urin

So, es geht ihr scheinbar etwas besser. Sie frisst auch wieder etwas mehr. Das Blut im Urin ist bedeutend weniger geworden. Sie hat auch wieder das Marbo gespritzt bekommen. Morgen sollte ich nochmal kommen wegen Infusion und Entwässerung. Die Fressunlust kommt laut TA definitiv vom Ab und es sei normal dass es ein paar Tage bis zur kompletten Besserung dauern kann.
Nur war sie nicht so begeistert vom bene bac in Kombination mit dem AB? Wegen evtl Matschkot etc.
Sie wollte es mir lieber nicht mitgeben sondern sagte ich solle beim Rodicare bleiben.
Was ich vergessen hatte zu fragen: Das Eurologist kann ich ohne Bedenken geben? Auch nach der kompletten Behandlung bzw nur zur Vorbeugung? Sie meinte die Blase könne in Zukunft nämlich wieder Probleme machen.
 
Wassn

Wassn

Beiträge
2.928
Reaktionen
5.147

AW: Blasenentzündung/Blutiger Urin

Hi,
wurde die Blase denn jetzt "gespült, also so dass die Steine ausgeschieden wurden, oder sind die immer noch da?
Die Ursache des ganzen sollte schon bekämpft werden.. und nicht nur die Symptome. Die Symptome kommen sonst immer wieder....
 
Traudl

Traudl

Gurkentaxi seit 89
Beiträge
4.435
Reaktionen
3.019

AW: Blasenentzündung/Blutiger Urin

Ja.das Eirologist wird nach einem bestimmten Schema lt Beipackzettel gegeben und bei empfindlichen Tiere kannst du die Enddosis zur Prophylaxe beibehalten.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Wolke24
S

Steph_anie

Beiträge
185
Reaktionen
23

AW: Blasenentzündung/Blutiger Urin

So, heute nochmal zur Infusion und Entwässerung da gewesen. Es kamen übrigens 3 Steinchen raus @Wassn .
Gebärmutter war auch okay und Zysten hat die TA keine gefunden.
Morgen noch das letzte Mal dahin. Es ist kein sichtbares Blut mehr um Urin, im Teststreifen war aber noch etwas Blut vorhanden. Morgen bekommt sie zusätzlich nochmal das Marbocyl gespritzt.
Ich werde aber morgen auch zur Prophylaxe das Eurologist anwenden, muss nur schauen welche Dosierung und ob man es alle 2 - 3 Tage anwenden kann.
 
Wassn

Wassn

Beiträge
2.928
Reaktionen
5.147

AW: Blasenentzündung/Blutiger Urin

Habt ihr damit alle Steine "weggeschafft"? Das wäre ja echt super.
Rodicare Uro und auch diese UTI Tabletten, kann man länger durchgängig geben, falls es notwendig sein sollte. Auf Trockenkräuter würde ich auch verzichten und eine Kalziumarme Ernährung anpeilen.
Weiterhin gute Besserung für die Nase!
 
Traudl

Traudl

Gurkentaxi seit 89
Beiträge
4.435
Reaktionen
3.019

AW: Blasenentzündung/Blutiger Urin

Das dauert ein bisschen, bis das Blut ganz weg ist. Die Blasenwand muss erst heilen.
 
S

Steph_anie

Beiträge
185
Reaktionen
23

AW: Blasenentzündung/Blutiger Urin

Ich habe nochmal eine kurze Frage: heute ist das bene bac angekommen und obwohl meine TA da kein Fan von ist in Kombination mit AB will ich es trotzdem verabreichen da sie immer noch nicht gut frisst. Das war 1 erbsengrosse Portion oder? 2x täglich?
 
M

Mephistopheles

Beiträge
1.500
Reaktionen
1.834

AW: Blasenentzündung/Blutiger Urin

Nicht mit dem Antibiotikum zusammen geben, weil die positiven Bakterien des BB sonst vom Antibiotikum zerstört werden.
Ansonsten gebe ich einmal täglich eine erbsengroße Portion direkt ins Mäulchen.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Wolke24
Wassn

Wassn

Beiträge
2.928
Reaktionen
5.147

AW: Blasenentzündung/Blutiger Urin

Zeitversetzt: so um 2-3 Stunden +
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Wolke24
S

Steph_anie

Beiträge
185
Reaktionen
23

AW: Blasenentzündung/Blutiger Urin

Sie hat das Marbocyl gestern als Depot gespritzt bekommen. Also muss ich zu Hause nichts an AB geben. Kann ich es heute Abend 1x geben und dann Morgenabend weil sie morgens ja gespritzt wird?
 
S

Steph_anie

Beiträge
185
Reaktionen
23

AW: Blasenentzündung/Blutiger Urin

Danke, morgen wird dann auch Endkontrolle gemacht. Die TA meinte dass das Fressen zum We eigentlich besser sein müsse da sie nun ja auch unter Stress leidet durch die täglichen TA Besuche und die ganzen Spritzen.
 
Wassn

Wassn

Beiträge
2.928
Reaktionen
5.147

AW: Blasenentzündung/Blutiger Urin

Hi,
sag mal kennst du Goldrute?
Die kannst du auch immer mal verfüttern, so ein paar Blättchen geben.
https://heilkraeuter.de/lexikon/goldrute.htm
Sie ist harntreibend und entzündungshemmend. Ist oft auch in Blasen und Nierentee enthalten.
Manchmal dauert es, bis Schweinchen ein neues Kaut fressen. Ich würde es immer mal anbieten. Evtl frisst sie es irgendwann.
 
S

Steph_anie

Beiträge
185
Reaktionen
23

AW: Blasenentzündung/Blutiger Urin

Nein, diese Kräuter kenne ich noch nicht. Danke, ich werde mich mal darin vertiefen.
 
Thema:

Blasenentzündung/Blutiger Urin

Blasenentzündung/Blutiger Urin - Ähnliche Themen

  • Blutige Blasenentzündung, verdacht auf Blasentumor

    Blutige Blasenentzündung, verdacht auf Blasentumor: ´Hallo, nachdem ich gestern meinen Flöckchen mit Blut im Käfig gefunden habe und er über Nacht in der Tierklinik war, habe ich heute dann eine...
  • Blutige Blasenentzündung

    Blutige Blasenentzündung: Hi.. ich brauche einfach Daumendrücker für Joker :schreien: Joker hat eine blutige Blasenentzündung und es geht ihm gar nicht gut.Seine Blase...
  • Blasenentzündung?

    Blasenentzündung?: Hallo, habe ein Problem mit meinem Meeri-Mädel. Seit gestern frisst es schlecht und beim laufen drückt sie immer mal wieder ihren Popo auf den...
  • Erfahrungen mit Eurologist bei schlechter Blase?

    Erfahrungen mit Eurologist bei schlechter Blase?: Hallo zusammen, Nachdem ich vor kurzem einen Thread eröffnet habe wegen Konkremente und einer Blasenentzündung meines Schweinchens und ich viele...
  • Dauernd Blasenentzündungen

    Dauernd Blasenentzündungen: Mein Meerschweinchen Sunny hatte jetzt schon zwei vom Tierartzt bestätigte Blasenentzündungen, die ich durch Blut im Käfig entdeckt hatte. Beide...
  • Ähnliche Themen
  • Blutige Blasenentzündung, verdacht auf Blasentumor

    Blutige Blasenentzündung, verdacht auf Blasentumor: ´Hallo, nachdem ich gestern meinen Flöckchen mit Blut im Käfig gefunden habe und er über Nacht in der Tierklinik war, habe ich heute dann eine...
  • Blutige Blasenentzündung

    Blutige Blasenentzündung: Hi.. ich brauche einfach Daumendrücker für Joker :schreien: Joker hat eine blutige Blasenentzündung und es geht ihm gar nicht gut.Seine Blase...
  • Blasenentzündung?

    Blasenentzündung?: Hallo, habe ein Problem mit meinem Meeri-Mädel. Seit gestern frisst es schlecht und beim laufen drückt sie immer mal wieder ihren Popo auf den...
  • Erfahrungen mit Eurologist bei schlechter Blase?

    Erfahrungen mit Eurologist bei schlechter Blase?: Hallo zusammen, Nachdem ich vor kurzem einen Thread eröffnet habe wegen Konkremente und einer Blasenentzündung meines Schweinchens und ich viele...
  • Dauernd Blasenentzündungen

    Dauernd Blasenentzündungen: Mein Meerschweinchen Sunny hatte jetzt schon zwei vom Tierartzt bestätigte Blasenentzündungen, die ich durch Blut im Käfig entdeckt hatte. Beide...