Auswirkungen von Lärm durch eine Luft-Wärme-Pumpe

Diskutiere Auswirkungen von Lärm durch eine Luft-Wärme-Pumpe im Allgemeines Forum im Bereich Schildkröten; Hallo. Wir haben im letzten Frühjahr eine Vierzehen-/Steppenschildkröte gefunden und aufgenommen. Im Laufe des Frühjahres und des Sommers haben...
K

KlaraLein

Beiträge
23
Reaktionen
0
Hallo.

Wir haben im letzten Frühjahr eine Vierzehen-/Steppenschildkröte gefunden und aufgenommen. Im Laufe des Frühjahres und des Sommers haben wir der Schildkröte ein Gehege gebaut, in dem sie auch den Winter verbringen konnte.
Den ersten Winter hat sie gut überstanden und kam im Frühling wieder putzmunter und hungrig zum Vorschein.

Jetzt haben unsere Nachbarn direkt neben dem Gehege (ca. 3 Meter Abstand) eine Wärmepumpe installiert, um ihren Pool zu heizen. Die Pumpe ist - für unsere ruhiges Wohngebiet - relativ laut und erzeugt einen tiefen Brummton, der auch im Haus bei geschlossenen Fenstern und laufenden Radio noch wahrnehmbar ist.

Mal abgesehen davon, dass uns das Geräusch stört, fragen wir uns, ob Schildkröten durch diese Einflüsse auch betroffen sind, vor allem, da die Anlage wesentlich näher am Gehege steht, als am Haus und tieffrequente Töne auch im Erdreich noch übertragen werden.

Hat hier im Forum jemand Erfahrungen mit solchen Anlagen? Gibt es Auswirkungen auf Schildkröten?

Ich bilde mir ein, dass die Schildkröte etwas "nervöser" war, aber das kann auch nur Einbildung gewesen sein. Außerdem hat sie sich jetzt seit zwei Wochen vollständig vergraben, so dass sie wohl bereits in die Winterstarre gegangen ist, obwohl es in ihrem Schlafhaus (mit Grube) teilweise noch 15 Grad (nachts um die 5-8 Grad) sind.

Grüße,
KlaraLein
 
12.10.2020
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Auswirkungen von Lärm durch eine Luft-Wärme-Pumpe . Dort wird jeder fündig!
Rewana

Rewana

immer unterwegs
Beiträge
7.062
Reaktionen
589

AW: Auswirkungen von Lärm durch eine Luft-Wärme-Pumpe

Leider kann ich dir da nicht so helfen. Aber ich würde mich mal erkundigen ob das richtig ist dass diese Pumpe so laut ist und euch und evt. auch die Schildkröte so stört. Vor allem das sie im Haus zu hören ist kann nicht richtig sein. Vielleicht müßte sie auf "Puffer" gestellt werden damit sie leiser ist.
 
M

Mephistopheles

Beiträge
1.212
Reaktionen
1.428

AW: Auswirkungen von Lärm durch eine Luft-Wärme-Pumpe

Sehe ich auch so wie @Rewana. Eigentlich sollte sowas nicht so laut sein.
Und ich glaube auf jeden Fall, daß die Schildkröte dadurch beeinträchtigt wird. Erstens durch den Brummton an sich und eventuell gibt das auch eine störende Vibration ab.
 
Wolke24

Wolke24

Moderatorin
Beiträge
5.488
Reaktionen
2.364

AW: Auswirkungen von Lärm durch eine Luft-Wärme-Pumpe

Rewana

Rewana

immer unterwegs
Beiträge
7.062
Reaktionen
589

AW: Auswirkungen von Lärm durch eine Luft-Wärme-Pumpe

  • Haha
Reaktionen: Wolke24
Wolke24

Wolke24

Moderatorin
Beiträge
5.488
Reaktionen
2.364

AW: Auswirkungen von Lärm durch eine Luft-Wärme-Pumpe

Danke @Rewana ich habe den Link vor dir schon gesetzt gehabt🙂hat sich überschnitten.
 
Rewana

Rewana

immer unterwegs
Beiträge
7.062
Reaktionen
589

AW: Auswirkungen von Lärm durch eine Luft-Wärme-Pumpe

Sorry, hatte ich nicht gesehen.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Wolke24
Wolke24

Wolke24

Moderatorin
Beiträge
5.488
Reaktionen
2.364

AW: Auswirkungen von Lärm durch eine Luft-Wärme-Pumpe

Macht doch nichts, finde es gut, dass du auch gesucht hast und wir den gleichen Artikel gefunden haben😉

Diese Dinger machen ekelhafte Brummgeräusche manchmal
 
M

Maria 2

Beiträge
1.522
Reaktionen
274

AW: Auswirkungen von Lärm durch eine Luft-Wärme-Pumpe

Das sie sich jetzt schon eingegraben hat, hat nichts zu sagen, auch bei deinen Temperaturen.

Leider hab ich keine Ahnung ob sich so ein Vibrieren nachteilig auswirkt. Könnte es mir persönlich aber vorstellen.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Wolke24
K

KlaraLein

Beiträge
23
Reaktionen
0

AW: Auswirkungen von Lärm durch eine Luft-Wärme-Pumpe

Danke für die Antworten.

Wir warten jetzt erstmal, ob die Schildkröte den Winter übersteht und auch in Ruhe starrt. Wenn es dann Frühling wird, müssen wir beobachten, ob sich das Verhalten ändert.

Zur Pumpe:

Die Punkte, die in dem verlinkten Artikel aufgeführt sind, sind uns bekannt. Und auch die Problematik mit der "Zumutbarkeit".

Wir haben auf der Terrasse mal mit verschiedenen Handyapps die Lautstärke gemessen. Die Anlage ist leicht über dem Grenzwert, allerdings weiß ich nicht, wie genau das Handy misst. ;)
Das Hauptproblem ist dieser tieffrequente, alles durchdringende Brummton. Und dafür gibt es wohl nicht wirklich Grenzwerte. Zumindest gibt es diverse Gerichtsurteile, die in beide Richtungen gehen, von daher hoffen wir erstmal auf das Verständnis des Nachbarn. Allerdings steht eben die Pumpe so weit wie es nur geht von seinem Haus entfernt. Damit hat die Pumpe den doppelten Abstand zu seinem Haus als zu unserem. Der Standort spricht ja schon Bände... :cautious:
 
Rewana

Rewana

immer unterwegs
Beiträge
7.062
Reaktionen
589

AW: Auswirkungen von Lärm durch eine Luft-Wärme-Pumpe

Wenn dieses dumpfe Brummen bei euch im Haus 24 Stunden zu hören ist würde ich den Nachbarn mal bitten sich das selber anzuhören damiter sich ein Bild machen kann. Vielleicht ist er dann zur Änderung bereit.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Uromastix und Wolke24
Thema:

Auswirkungen von Lärm durch eine Luft-Wärme-Pumpe