Schon Vorbereitungen auf winterstarre?

Diskutiere Schon Vorbereitungen auf winterstarre? im Verhalten und Pflege Forum im Bereich Landschildkröten; Hallo zusammen, Meine 3 gr. Landschildkröten sind alle drei aus 2017, haben ein alltop frühbeet mit elsteinstrahler und par38-strahler sowie ein...
E

Eysburn

Beiträge
53
Reaktionen
1
Hallo zusammen,
Meine 3 gr. Landschildkröten sind alle drei aus 2017, haben ein alltop frühbeet mit elsteinstrahler und par38-strahler sowie ein 10 qm großes freigehege zur Verfügung.
Ende Juli habe ich die obligatorische kotprobe eingeschickt, mittelgradiger Befall oxyuriden, wurmkur mit panacur bekommen, dann Wochen später wieder die Kontrollprobe eingeschickt. Keine Würmer mehr nachweisbar.
Jetzt beobachte ich, wie sie alle 3 inaktiver werden, nicht mehr so viel im freigehege unterwegs, fressen eher sperrlich und haben in den letzten 3 Wochen je ein paar gramm abgenommen.
Hab alles versucht, selbst die malvenblüten werden verschmäht.
Habt ihr ne Idee?
Oder spinn ich rum und sie sind einfach schon in winterstimmung.
Bin für jeden Hinweis dankbar.
LG Eysburn
 
22.09.2020
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Schon Vorbereitungen auf winterstarre? . Dort wird jeder fündig!
M

Maria 2

Beiträge
1.522
Reaktionen
275

AW: Schon Vorbereitungen auf winterstarre?

Hallo,
alles ganz normal. Natürlich nehmen sie jetzt etwas ab, da sie ja kaum mehr fressen, aber Kot absetzen. Sie bereiten sich ja selbst auf die Winterstarre vor und da muss ja dann das Futter verdaut und weitgehend ausgeschieden sein.
Bei mir verschwindet die erste seit Jahren immer schon Ende September und die anderen 2 bis Mitte Oktober.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Uromastix
E

Eysburn

Beiträge
53
Reaktionen
1

AW: Schon Vorbereitungen auf winterstarre?

Dank dir. 😁
 
S

skymann1

Beiträge
20
Reaktionen
0

AW: Schon Vorbereitungen auf winterstarre?

Hallo, meine drei kommen auch nicht mehr aus dem Schlafhaus raus bzw. haben sich darin verbudelt.

Ist früher im Jahr, stimmt, aber sind ja die gleichen Temperaturen wie im Nov. 2019, also paßt es wieder. Letzten Oktober haben sie alle noch gefressen um die Zeit, aber da wars auch 10 Grad wärmer als in diesem Jahr.

Hätte sie gerne nochmal gebadet, aber jetzt wieder "aufwärmen", ich denke ich lasse es, bis jetzt wußten sie immer selber was richtig war.

Gruß Peter
 
Thema:

Schon Vorbereitungen auf winterstarre?