Hund beim Nachbar

Diskutiere Hund beim Nachbar im Tierische Plauderecke Forum im Bereich Community; Mein Nachbar hat mir heute Morgen gesagt, heute zieht bei ihm ein Hund ein. Bin ich mal gespannt, er hat schon ein Gitter an der Wiese angebracht...
G

Gast31410

Gast
Mein Nachbar hat mir heute Morgen gesagt, heute zieht bei ihm ein Hund ein. Bin ich mal gespannt, er hat schon ein Gitter an der Wiese angebracht. Das der Hund da erstmal auf das Grundstück und Wiese kann und sich erstmals eingewöhnen kann.
Da muss ich jetzt auch umdenken, wenn ich zur Mülltonne möchte, dass ich meine Tür zumache. Nicht das er irgendwan vor den Meerschweinchen steht.
Aber ich denke der Nachbar und ich werden uns da schon einig. Er bringt mir ja auch eben mal die Einkäufe mit.
So zieht nach langer Zeit wieder mal ein Hund ein, freu. Ich berichte wenn er da ist. Er hat nach den Mülltonnen vor der Wiese einen Zaun aufgestellt, wo er verschieben kann. Und mir auch meinen Getränkewagen rausgeben kann.
 
15.08.2020
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Hund beim Nachbar . Dort wird jeder fündig!
G

Gast80410

Gast

AW: Hund beim Nachbar

Rita, das ist doch toll 👏 🐶. Du darfst den sicher auch knuddeln 🤗. Du magst doch 🐕. Bin gespannt, was da bei euch einzieht 🤩
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Wolke24 und Gast31410
G

Gast31410

Gast

AW: Hund beim Nachbar

Ja,genau. Man fühlt sich dann sogar besser vor Einbrechern geschützt.. Habe gesagt, endlich wieder mal ein Hund.
So haben wir hier einige Tiere zusammen. Nachbar hat noch zwei Wellensittiche, Fische im Aquarium, nun noch den Hund.
Und bei mir die Meeris. Da ist das Haus mit Mensch und Tier belebt. :rofl: 😺🐟🐠:wusel:
 
  • Love it!
Reaktionen: Gast80410
Wolke24

Wolke24

Moderatorin
Beiträge
8.595
Reaktionen
6.521

AW: Hund beim Nachbar

@Gast31410 ich würde mich auch freuen wenn ein Hund bei uns einziehen würde. Bin gespannt was für ein Hund💞
 
G

Gast31410

Gast

AW: Hund beim Nachbar

So der Hund ist schon da. Eine Hündin, mix zwischen Schäferhund und noch einem. Sie braucht noch etwas Zeit,
ist noch ängstlich, zieht noch den Schwanz ein. Aber ich freue mich mit, endlich wieder mal ein Hund im Haus.
Nun habe ich schon überlegt, da könnte sich der Nachbar ja eine von meinen gehäkelten Hundedecken aussuchen.
So wäre der Hund gleich mit den Meerschweingerüchen vertraut. Vielleicht könnte man ihn ja irgendwie an sie gewöhnen. Die Wiese hat der Nachbar jetzt erst mal abgesperrt, dass er nicht bis zum Hoftor kann.
Habe nun im Tierheim Hanau gesucht. Von da könnte er nicht sein. Nochmals beim Refugium nachschauen.
Bis jetzt habe ich noch nicht rausbekommen, von wo er ihn geholt hat. :)
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Gast80410
Wolke24

Wolke24

Moderatorin
Beiträge
8.595
Reaktionen
6.521

AW: Hund beim Nachbar

Schön dass der Hund ein neues Zuhause hat. Das bedeutet eine längere Zeit der Eingewöhnung und Ruhe. Er muß sich zuerst an die neuen Halter und das neue Zuhause gewöhnen. Schäferhunde springen sehr gerne über Zäune , hoffe der Zaun ist hoch genug.

Das mit der Decke hat noch Zeit, jeder Hund mag keine Meerschweinchen und der Geruch verwirrt ihn oder sie noch mehr. Lass ihm oder ihr einfach Zeit. Du kannst ja den Nachbarn irgendwann mal fragen, finde es toll dass der Hund von dir eine Decke bekommt💕

Der Nachbar erzählt dir bestimmt woher der Hund kommt. Jetzt ist erst mal Eingewöhnung an erster Stelle. Wichtig ist auch den Hund in der ersten Zeit, nicht mit streicheln zu bedrängen.

Er oder sie braucht erst Vertrauen zum Halter und neuen Zuhause. Alles andere kommt evtl. später, wir wissen ja nicht was der Hund schon erlebt hat und wo vorher sein Zuhause war.

lg wolke24
 
G

Gast31410

Gast

AW: Hund beim Nachbar

Da kann ich mich ja künftig an diesem Hund orientieren , wie gross ich die Hundedecken häkeln kann.Für grosse und kleine Hunde.
Habe ihm vorhin zwei Bilder aus der Küche von unserem Billy gezeigt, denn der Nachbar hat mir heute schon wieder was vom Aldi mitgebracht. Da komme ich ja nicht so gut hin.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Gast80410 und Wolke24
Rewana

Rewana

immer unterwegs
Beiträge
7.693
Reaktionen
1.869

AW: Hund beim Nachbar

Das ist schön mit dem Hund und ich hoffe das ihr gute Freunde werdet. Ein Leberwurstbütterchen (vorher den nachbarn fragen) hilft dabei enorm. ;)
 
G

Gast31410

Gast

AW: Hund beim Nachbar

Eine Hundedecke habe ich ihm schon gegeben. Seine Frau konnte zwischen 4 Decken was aussuchen. Die 5te hatte ich noch nicht dabei. Habe ich noch nicht fotografiert. Haben etwas geredet, der Vermieter saß auch dabei. Haben über die vergangenen Hunde geredet wo hier schon gelebt haben. Der Vermieter hat mich sogar gefragt wie es den Meerschweinchen geht.
Der Hund traut sich noch nicht aus der Wohnung raus.
 
Wolke24

Wolke24

Moderatorin
Beiträge
8.595
Reaktionen
6.521

AW: Hund beim Nachbar

Er hat schon eine Decke geschenkt bekommen? Wenn Besuch da war, konntest du ja nicht viel fragen wo der Hund herkommt.

Denke der Hund hat einfach noch Angst, dann noch lauter fremde Menschen und neue Umgebung.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Gast31410
G

Gast31410

Gast

AW: Hund beim Nachbar

So, die Mutter und die Tochter waren mit der Hündin vorhin mal Gassi. Die Mutter sagte, er hat Angst vor Männern.
Dauert also noch bis er auftaut. Da wurde der Hündin vorher bestimmt was von einem Mann angetan.
Den Namen habe ich mir noch nicht gemerkt. Da brauche ich auch immer Zeit, mit neuen Namen zu merken.
Habe gerade mal am Küchen Fenster geschaut. Sie hat kurz aufgeschaut. Dann wieder nach unten.
Zieht immer noch den Schwanz ein.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Wolke24
Wolke24

Wolke24

Moderatorin
Beiträge
8.595
Reaktionen
6.521

AW: Hund beim Nachbar

Das dauert @Gast31410, möchte lieber nicht wissen was sie schon erlebt hat. Schön dass ihr einen Hund jetzt habt. Auch ich vermisse meine immer noch😐
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Gast31410
meerlifrauchen

meerlifrauchen

Meeritisinfizierte
Beiträge
1.461
Reaktionen
1.060

AW: Hund beim Nachbar

Kasimir mussten wir auch erstmal ein sicheres Umfeld bieten, die Angst das er wieder nicht Willkommen ist und er Ablehnung erfährt ist erstmal gross bei ihm gewesen. Kasimir hat sich bei mir sehr schnell eingelebt, dass er im Urlaub so perfekt auf mir hörte erstaunte auch dem Halter von der schwarzen Hündin die bei uns auftauchte gelegentlich.

20181007_085558.jpg
20181007_085542.jpg
20181005_165901.jpg
20181005_113628.jpg
 
G

Gast31410

Gast

AW: Hund beim Nachbar

Meerlifrauchen, dir muss ich hier jetzt auch was verraten, den anderen natürlich auch. Ich habe mir vor ein paar Tagen den einen Hund von dir intensiv angeschaut. Der schaut wirklich aus wie unser verstorbener Billy. In der Nacht habe ich tatsächlich von Billy geträumt. Billy ging mit einem fremden Mann fort. Mein Mann hat ihm den Billy wieder abgenommen.
Ich habe den Billy in die Arme genommen, ihn geknuddelt, weil er wieder da war. Ich wollte dem Billy gerade einen Kuss geben, da wurde ich von einer Mücke wach gekitzelt. Da hätte ich fast die Mücke geküsst, statt den Billy.:bussi:
Ja, in den Träumen sind sie oft noch da. Im Herzen leben sie weiter.:rofl:
 
G

Gast31410

Gast

AW: Hund beim Nachbar

Der Hund taut langsam auf. Er kommt ursprünglich aus Rumänien. Da gibt es ja noch mehr so Strassenhunde.
Da kann man sich schon ein Bild machen, was er dort wohl alles erleben musste.
Jetzt komme ich mit den Nachbarn schon mehr ins Gespräch, muss ich ja jetzt auch. Ich sage ihr nun Bescheid, dass ich ein Einstreupaket erwarte, so lassen sie deen Hund an diesem Tag solange in der Wohnung bis der Postmann durch ist, nicht dass der Hund doch mal über den Zaun springt und den Postmann anspringen würde.
Auch holen sie mir künftig den Getränkewagen von hinten raus, wenn ich was zu Trinken holen möchte.

Wir sind auch schon vom Tierheim ins Gespräch gekommen. Ich weiss ja nicht ob das Tierheim bei einem Hund eher mal Kontrolle macht, wie beim Meerschweinchen. Falls ja, haben wir schon ausgemacht, dass das Tierheim dann eventuell die fertigen Decken mitnehmen könnte. Ich müsste das dann nicht mit der Post schicken
Da könnten sie auch gleich mal nach den Meeris sehen. Ich unterziehe mich dann freiwillig einer Kontrolle. ;)

Vielleicht ergibt sich ja dann mal was, dass man da auch mal zusammen zu einem Tierheimfest gehen könnte. Sowas suche ich ja, jemand wo mich ab und zu mal mitnehmen würde. Ich würde dort natürlich als erstes nach den Meeris schauen :rofl: nur zur Zeit haben sie da eben keine.
Ich sag ja, mit einem Hund knüpft man offenbar leichter Kontakt.:)
 
G

Gast31410

Gast

AW: Hund beim Nachbar

So, vorhin war es mal leicht stürmisch und der Zaun vom Nachbar ist tatsächlich umgefallen. Der Hund war aber im Haus.
Er hat das nicht mitbekommen, aber da sieht der Nachbar erst mal, dass er den Zaun noch Sturmfest machen muss.
Denn wegen Montag wo ich mein Paket bekomme, lässt er den Hund erstmal im Haus, bis der Postmann fort ist.
Denn ich habe da schon Angst, dass der Hund irgendwann mal vor dem Eigenbau stehen könnte und meine Wutzen tot beissen könnte. Müsste ich meine Tür sicherheitshalber zulassen. Wenn das Paket im Flur ist, erst dann meine Tür aufmachen und das Paket rein schieben. Ist wieder großes Einstreu Paket, etwas Angst ist da bei mir schon dabei.

Oder wenn der Hund über den Zaun springen könnte und auf die Straße laufen würde. Denn das Tor steht ja dann offen, damit der Postmann das Paket reinschieben kann.
 
Wolke24

Wolke24

Moderatorin
Beiträge
8.595
Reaktionen
6.521

AW: Hund beim Nachbar

@Gast31410 hast du dem Nachbarn gesagt dass der Zaun umgefallen ist?? Der Zaun muß standhaft und ausbruchssicher sein. Lieber den Hund nur an eine Schleppleine legen und nicht den verängstigten Hund alleine draussen lassen😐 Drum passiert es immer wieder dass Auslandstiere die verängstigt sind weglaufen, oder einen Unfall verursachen😐mit Todesfolge evtl. von Mensch und Tier. Rede mit dem Nachbarn wie gefährlich das sein kann😐

Lg wolke24⛅
 
G

Gast31410

Gast

AW: Hund beim Nachbar

Wir haben den Zaun auch liegen gelassen, dass der Nachbar das auch gleich gesehen hat.

Ja, er hat sich als Anfänger-Hund auch gleich einen schwierigen geholt. Er hat also noch keine Erfahrung mit Hunden.
Ich kam vom Friseur, da lag der Zaun im Hof, der Hund war aber in der Wohnung und die Balkontür geschlossen.
 
  • Traurig
Reaktionen: Wolke24
Wolke24

Wolke24

Moderatorin
Beiträge
8.595
Reaktionen
6.521

AW: Hund beim Nachbar

Also hat der Nachbar das jetzt bemerkt? Er soll sich nochmals vom Tierheim beraten lassen. Aber keinen Hund der Angst hat alleine draussen lassen😐und der Zaun muß ausbruchsicher, stabil und nicht überspringbar sein. Sonst passiert ein Unglück und der Hund ist weg und es passiert dann noch was😐
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Gast31410
Thema:

Hund beim Nachbar

Hund beim Nachbar - Ähnliche Themen

  • Sprachfeinheiten oder galoppiert ein Hund?

    Sprachfeinheiten oder galoppiert ein Hund?: Eines meiner Manuskripte ist im Lektorat, d.h. es wird auf Struktur, Stil und Sprache untersucht. Es geht um einen Krimi aus Hunde und Katzensicht...
  • Wer von euch hat selbst schon mal ein Buch geschrieben?

    Wer von euch hat selbst schon mal ein Buch geschrieben?: Ich habe meinen Hund vor einigen Jahren aus dem Tierheim geholt. Davor war mir immer klar, dass sich mein Leben ohne einen Hund an meiner Seite...
  • Wir haben noch einen Hund

    Wir haben noch einen Hund: So, hier möchte ich dann noch unsere Lucy vorstellen. Sie ist ein America Stattford Terrier Mix. Wir haben sie im Febrauer 2010 aus dem Tierheim...
  • Mein Hund Benny

    Mein Hund Benny: Hallo, ich wollt euch heut mal meinen Benny zeigen!! Er ist ein "PinschPudelDackel":D also einmal quer durch den Hundegarten!! Jetzt im...
  • Hund & Hodenkrebs

    Hund & Hodenkrebs: Hallo, ich war vor kurzem beim Tierarzt wegen Rambo. Die Tierärtzin hat einen Hodentumor festgestellt. Wir wollten jetzt bald einen Termin...
  • Ähnliche Themen
  • Sprachfeinheiten oder galoppiert ein Hund?

    Sprachfeinheiten oder galoppiert ein Hund?: Eines meiner Manuskripte ist im Lektorat, d.h. es wird auf Struktur, Stil und Sprache untersucht. Es geht um einen Krimi aus Hunde und Katzensicht...
  • Wer von euch hat selbst schon mal ein Buch geschrieben?

    Wer von euch hat selbst schon mal ein Buch geschrieben?: Ich habe meinen Hund vor einigen Jahren aus dem Tierheim geholt. Davor war mir immer klar, dass sich mein Leben ohne einen Hund an meiner Seite...
  • Wir haben noch einen Hund

    Wir haben noch einen Hund: So, hier möchte ich dann noch unsere Lucy vorstellen. Sie ist ein America Stattford Terrier Mix. Wir haben sie im Febrauer 2010 aus dem Tierheim...
  • Mein Hund Benny

    Mein Hund Benny: Hallo, ich wollt euch heut mal meinen Benny zeigen!! Er ist ein "PinschPudelDackel":D also einmal quer durch den Hundegarten!! Jetzt im...
  • Hund & Hodenkrebs

    Hund & Hodenkrebs: Hallo, ich war vor kurzem beim Tierarzt wegen Rambo. Die Tierärtzin hat einen Hodentumor festgestellt. Wir wollten jetzt bald einen Termin...