Die neuen Milii ...

Diskutiere Die neuen Milii ... im Geschichten, Fotos und Videos Forum im Bereich Community; Hier mal Bilder von meinen neuen Underwoodisaurus milii. Anscheinend gefällt es ihnen bei mir ;) . Nur wo bloß die Farbe auf dem ersten Bild hin...
A

Alfons1

Beiträge
58
Punkte Reaktionen
0
Hier mal Bilder von meinen neuen Underwoodisaurus milii. Anscheinend gefällt es ihnen bei mir ;) . Nur wo bloß die Farbe auf dem ersten Bild hin ist :confused: :D :eek: ?
 

Anhänge

  • IMG_6393.jpg
    IMG_6393.jpg
    107,2 KB · Aufrufe: 143
  • PA160039.JPG
    PA160039.JPG
    32,4 KB · Aufrufe: 125
  • PA160040.JPG
    PA160040.JPG
    32,9 KB · Aufrufe: 125
Zahnfeechen

Zahnfeechen

Beiträge
2.530
Punkte Reaktionen
0

AW: Die neuen Milii ...

Wahscheinlich...ich weiß auch nicht was er immer hat. Ich finde sie auf jeden Fall echt schön :)
 
Zahnfeechen

Zahnfeechen

Beiträge
2.530
Punkte Reaktionen
0

AW: Die neuen Milii ...

Back to Topic!
 
A

Alfons1

Beiträge
58
Punkte Reaktionen
0

AW: Die neuen Milii ...

Wie man ja auf den Bildern erkennen kann, hat das Kerlchen ein Regenerat und scheint gut genährt zu sein, da es so dick ist. Bilder vom zweiten folgen noch. Bisher ist er immer schnell entwischt, wenn ich ihn knipsen wollte. ;)
 
A

Alfons1

Beiträge
58
Punkte Reaktionen
0

AW: Die neuen Milii ...

So, jetzt hatte ich nochmal Kontakt mit der Züchterin, es ist gar kein Regenerat! Das Kerlchen scheint nur SEHR gut genährt zu sein ...

Zitat: (falls es jemanden interessiert)
... es sind bei beiden Männchen die Original-Schwänze! Der Unterschied zu einem Schwanzgenerat ist ganz leicht zu unterscheiden:
Der Original-Schwanz besteht immer aus weißen Streifen mit schwarz oder braunem Untergrund und hat eine "Pik- oder sogar Herz-Form".
Das Schwanzgenerat ist sehr häßlich, es ist ein grau, rosa, schwarz und braun Mix, OHNE weiß und hat nicht diese schöne und typische "Pik-Form"! Ich kann dir das so genau sagen, weil eines meiner Weibchen leider ein Schwanzgenerat besitzt ...
 
B

b1b0p

Beiträge
1.357
Punkte Reaktionen
0

AW: Die neuen Milii ...

Sorry, aber wenn das kein Regenerat ist, dann ist das Tier nicht sehr gut genährt sondern überfettet.
Die ursprüngliche Form hat schon was sehr elegantes, vorallem wenn die Tiere damit balzen oder auch ihr Revierverhalten demonstrieren.
Bei geckosunlimited habe ich mal ein milii mit einem sehr schönen Regenerat gesehen, daher kann ich die Aussage, es sei (immer) häßlich, nicht bestätigen. Leider habe ich den Beitrag nicht mehr gefunden...

Auf dem linken Bild, dass sieht nun wirklich nicht mehr schön aus. Die beiden anderen Bilder, wenn es das gleiche Tier ist, scheinen aus einem anderen Zeitraum zu sein
 
A

Alfons1

Beiträge
58
Punkte Reaktionen
0

AW: Die neuen Milii ...

Hm, bei den Bildern ist eigentlich nur ein Unterschied von ca. zwei Wochen dazwischen ... Ich muss jetzt mal den anderen knipsen. Bei dem ist der Schwanz schmaler.

Hat denn irgendjemand ein Bild von einem Milii mit Regenerat? Würde mich interessieren, wie das aussieht.

Was mach ich dann mit dem armen Kerlchen, wenn der total überfettet ist? Auf Diät setzen? Geht ja wahrscheinlich auch nicht einfach so, oder? :confused:
 
B

b1b0p

Beiträge
1.357
Punkte Reaktionen
0

AW: Die neuen Milii ...

Falls Du es noch nicht erfragt hast, würde ich erstmal nachfragen wie er gefüttert wurde und das dann entsprechend (langsam) reduzieren.
Allerdings würde ich nicht mit dem Ansatz fragen, dass Du davon ausgehst das dein Tier verfettet ist.
Äußerlich sieht das erstmal so aus, kann aber auch ganz andere Ursachen haben.
Guck dir mal Bilder hier im Forum an oder such bei Goggle, da erkennst den Unterschied sofort
 
supperl

supperl

Beiträge
798
Punkte Reaktionen
0

AW: Die neuen Milii ...

Kann jemadn ein Foto eines Milli mit Regenerat beisteuern?
 
B

b1b0p

Beiträge
1.357
Punkte Reaktionen
0

AW: Die neuen Milii ...

Also ich habe mir aktuell nochmal meine Tiere angeguckt und auch Bilder hier im Forum, ich kann mir nur schwer vorstellen, dass der Schwanz sich durch gute oder auch übermäßig gute Ernährung so entwickelt hat.
Das sieht einfach nach einem Regenerat aus...
 
K

_Karatekid_

Beiträge
83
Punkte Reaktionen
0

AW: Die neuen Milii ...

Ich weiß nicht, aber einer meiner beiden Böcke hat nicht diese Pik-Scwanzform und der Schwanz ist relativ glatt und mit brauner Grundfärbung, darauf sind vereinzelt orange Flecken. Da ist des Experten Meinung gefragt.


LG Maxi
 
B

b1b0p

Beiträge
1.357
Punkte Reaktionen
0

AW: Die neuen Milii ...

Bild?
 
K

_Karatekid_

Beiträge
83
Punkte Reaktionen
0

AW: Die neuen Milii ...

Ich weiß nicht ob es eins ist, da ich sie jetzt in dritter Hand halte.

Ganzkörper:


Schwanz:



LG Maxi
 
A

Alfons1

Beiträge
58
Punkte Reaktionen
0

AW: Die neuen Milii ...

Habe bei einer Anzeige auf Terraristik anhängendes Bild gefunden und wenn ich mir da den oberen Schwanz dicker vorstelle, könnte es dem von meinem nahekommen. Der auf dem Bild ist auch eher rundlich und dann der dünne Rest des Schwanzes und nicht pikförmig. Was meint ihr?
 

Anhänge

  • Milii.jpg
    Milii.jpg
    103,9 KB · Aufrufe: 37
D

d.theermann

Gast

AW: Die neuen Milii ...

Moin ihr lieben!
@ Maxi bei deinem Tier gehe ich stark von einem Regenerat aus!
Bei Alfons Bild aus den Anzeigen sind die Tiere einfach nur zu gut gefüttert deshalb diese extrem dicken Schwänze! Das selbe gilt für deine eigenen Tiere ich weiss nicht ob ihr mal Leopardgeckos gesehen habt die ausschließlich mit Mehlwürmern ernährt werden, da kommen auch die unmöglichsten Schwanzformen zustande!
Du könntest deine Tiere doch jetzt langsam auf eine leichte Winterruhe vorbereiten dabei das Futter runterschrauben für 1,5-2 Monate garnix füttern und dann wieder langsam hoch fahren aber das Futter knapper halten.
Hier mal ein Bild von einem meiner Tiere!

Lieben Gruß David
 

Anhänge

  • K640_1,0 milii 1.JPG
    K640_1,0 milii 1.JPG
    98,1 KB · Aufrufe: 44
Thema:

Die neuen Milii ...

Die neuen Milii ... - Ähnliche Themen

Meerschweinchen schwanger?: Hi ich habe mir vor 3 Tagen ein neues Meerschweinchen geholt sie ist 2 jahre alt und hat kahle stellen, sie kratzt sich da auch die ganze zeit...
Wie messe ich richtig?: Hallo, ich bin neu hier... ich würde gern was über die Art, Schildkröten für die Fotodokumentation zu Messen, erfahren. Wenn ich die auf den...
Neue Gebührenordnung für Tierärztinnen und Tierärzte: Vermutlich haben es nur wenige mitbekommen, weil Tierarztbesuche leider grundsätzlich teuer sein können, somit doof sind und gern vermieden...
Fotos von Vögeln 2022: Hallo, Da ich die Tierwelt liebe, besonders Vögel und Fische, eröffne ich dieses Thema. Hier werde ich Fotos von Vögeln hochladen die ich...
Hilfe! Mein Goldfisch hat weisse und schwarze Flecken: Hallo! Wir haben einen Gartenteich mit hauptsächlich Goldfischen, aber auch zwei Shubunkins und sechs Schleierschwanzfischen. Dieser gab es schon...
Oben