Tala unser Golden Retriever

Diskutiere Tala unser Golden Retriever im Geschichten, Fotos und Videos Forum im Bereich Community; Vielen Dank für eure Komplimente.
Maria 2

Maria 2

Moderatorin
Beiträge
3.050
Reaktionen
2.274

AW: Tala unser Golden Retriever

Vielen Dank für eure Komplimente.
 
B-Tina :-)

B-Tina :-)

NotschweinchenHalterin
Beiträge
15.076
Reaktionen
21.806

AW: Tala unser Golden Retriever

Hach ... :love: :love: :love:
Bin jetzt erst über den Thread "gestolpert" & total begeistert ... Wunderschönes Tier und tolle Fotos!! (y)
 
hanninanni

hanninanni

Beiträge
3.686
Reaktionen
3.868

AW: Tala unser Golden Retriever

Sehr schöne Fotos:heart:. Danke dafür.
 
Maria 2

Maria 2

Moderatorin
Beiträge
3.050
Reaktionen
2.274

AW: Tala unser Golden Retriever

Hallo,
leider macht uns unsere Süße Probleme. Es wurde ja eine Futterallergie vermutet und sie frisst sehr viel Gras und würgt, als ob sie sich übergeben müsste. Deshalb haben wir im Frühjahr beim Barfen die Fleischsorte und das Gemüse umgestellt. Obst gibt es auch nicht mehr. Es wurde sehr gut, das jucken ging weg, aber die Ohren machen nach wie vor Problem. Bei der Zugabe vom Algenkalk ging es ihr wieder schlechter, deshalb bekommt sie Knochenmehl. Als wir ihr jetzt als Jodquelle Seealgenmehl dazugaben, wurde wieder alles schlechter und sie wurde abends immer sehr unruhig.

Haben jetzt ein Blutbild gemacht, mit genauer Untersuchung auf Pankreatitis.
Leider brachte das Blutbild nichts ans Licht, was los sein könnte.
Zuerst bekam sie einen Magenschutz, wurde nichts besser. Seit Samstag füttere ich nur gek. Süßkartoffeln und Pastinaken, dann bekam sie noch 2 Tage Entwässerungtabl. und seit Sonntag Abend geht es ihr sehr gut. Morgen bekommt sie das letzte Mal sozusagen nur Gemüse und dann wird das Fleisch wieder hochgefahren. Die Magenschutztabl soll ich dann ausschleichend füttern und das Jod erstmal weglassen und schauen wie es sich entwickelt.
Die Tierärztin ist dann erstmal in Urlaub und ich soll mich dann Anfang Januar wieder melden.

Hoffentlich hat es geholfen, drückt mir bitte fest die Daumen. Ansonsten ist die Tierärztin auch Ratlos.
 
hanninanni

hanninanni

Beiträge
3.686
Reaktionen
3.868

AW: Tala unser Golden Retriever

Gute Besserung Tala.Werd schnell gesund :daumen:.
 
Rewana

Rewana

immer unterwegs
Beiträge
7.900
Reaktionen
2.314

AW: Tala unser Golden Retriever

Ich wünsche Tala auch gute Besserung.
 
Wassn

Wassn

Moderatorin
Beiträge
5.554
Reaktionen
10.878

AW: Tala unser Golden Retriever

Das klingt echt nicht so gut! Hoffentlich bleibt es so, dass es ihr besser geht und die Übelkeit verschwindet! Weiterhin gute Besserung! Und hier werden auch die Daumen ganz fest gedrückt! :daumen: :daumen: :daumen:
 
Meeri

Meeri

Beiträge
4.769
Reaktionen
3.827

AW: Tala unser Golden Retriever

Gute Besserung für Tala. :daumen:
 
Wutzenmami

Wutzenmami

Beiträge
4.478
Reaktionen
10.509

AW: Tala unser Golden Retriever

Alle guten Wünsche für Tala! :heart:
 
Maria 2

Maria 2

Moderatorin
Beiträge
3.050
Reaktionen
2.274

AW: Tala unser Golden Retriever

Heute ihr erster Tag wieder mit Fleisch, sie hat sich richtig gefreut.

Haben sie heute auch gewogen, die hat doch glatt 2 Kilo in 6 Tagen abgenommen, dass ist schon heftig.:eek:

Vielen Dank für eure Wünsche.
 
Maria 2

Maria 2

Moderatorin
Beiträge
3.050
Reaktionen
2.274

AW: Tala unser Golden Retriever

So leider nicht ganz ausgestanden. Nächsten Dienstag wird Magen, Darm, Gebärmutter geröntgt und bei Bedarf noch Ultraschall.
Das würgen und Maul schlecken, Gras fressen, ist leider wieder zurück.
 
  • Traurig
Reaktionen: M.Maas
M

M.Maas

Beiträge
1.348
Reaktionen
2.495

AW: Tala unser Golden Retriever

Hallo @Maria 2, sehe erst jetzt, was mit Tala los ist. :(
Fleischsorte hast du bestimmt gewechselt. Zu vorher, meine ich.
Nochmal anderes Fleisch geben?
Furchtbar dieses Rätselraten bei den kranken Tieren. Macht einen immer fertig! Und man denkt und denkt und denkt nochmal, was man nun noch tun kann. :(
 
Zuletzt bearbeitet:
Maria 2

Maria 2

Moderatorin
Beiträge
3.050
Reaktionen
2.274

AW: Tala unser Golden Retriever

Hallo @M.Maas,

wir haben ja im Frühjahr auf, ich traue mich fast nicht es zu sagen, auf Pferdefleisch umgestellt. Es ging ihr richtig gut. Ganz selten mal diese würgen, Maul schlecken, Gras fressen. Wollten aber ausprobieren wieder vom Pferd wegzukommen und haben Schaf und Hühnchen dazu genommen. Also 2 Wochen nur Pferd, dann 1 Woche nur Schaf, dann 2 Wochen wieder Pferd, dann 1 Woche Hühnchen und dann wieder Pferd. Nichts bemerkt das es ihr schlechter geht. Dann nochmal das gleiche und ich bemerkte das sie irgendwie wieder schlechter drauf war. Haben dann wieder nur Pferd gegeben, aber irgendwie hat es nicht mehr gepasst.

Deshalb dann die Blutuntersuchung. Wir wissen auch nicht, ob vielleicht Stress nicht auch ne große Rolle spielt. Mein Tochter, hat im Oktober mit ihr angefangen Zug fahren zu üben, da sie gerne im April mit ihr in die Berge, in ein Hundehotel , fahren möchte.

Interessant war jetzt die Beobachtung, dass sie sich Abends total verändert hat. Sie war ja von Anfang an, abends unruhig. Mal mehr oder weniger. Am Anfang denkst du ja Welpe, Junghund, ist halt am Abend überdreht, wird schon. Aber so richtig war es nie, konnte ich nicht wirklich verstehen. Aber seit wir das mit den Wassertabletten gemacht haben, haben wir jetzt abends den ruhigsten Hund den man sich vorstellen kann. Also lag es nicht an ihr, sondern irgend etwas lies sie nicht zur Ruhe kommen.

Am letzten Wochenende war es eben mit den würgen, Maul schlecken wieder schlimm, Freitag auf Samstag 2 x Nachts raus. Samstag nach den fressen wieder, in der Nacht zum Sonntag wieder und auch noch in der Nacht zum Montag. Ruhig ist sie aber weiterhin. Ohren sind aber weiterhin schlecht.

Deshalb will sich die Tierärztin jetzt alles mit Röntgen, Ultraschall anschauen und dann auch gleich noch die Gebärmutter, weil sie doch nicht läufig geworden ist. Hatte ja noch am 12.1. geschrieben, sie wäre läufig, weil auch Blut zu sehen war, aber am nächsten Tag war wieder alle weg.

Oh man, ich verstehe das alles nicht und es ist echt blöd das man einfach ausprobiert und hofft es wird besser.
 
M

M.Maas

Beiträge
1.348
Reaktionen
2.495

AW: Tala unser Golden Retriever

Es ist immer absolut schwierig die Ursache für so unspezifische Symptome rauszukriegen. Alle Gedanken drehen sich nur darum. :(

Schilddrüsenwerte waren bestimmt ok.

Zu allem Geplanten:
Eine Option wäre noch eine Magenspiegelung. Hab ich bei einer meiner Katzen auch machen lassen. Geht schnell und man kann zumindest einiges ausschließen. Magengeschwüre, Magenschleimhautentzündung, jegliche Veränderungen in Rachen, Speiseröhre, Magen und Anfang des Dünndarms.

Und nochmal neu anfangen mit dem Kostaufbau?
Wieder Süßkartoffel und Pastinake, bis es gut ist und dann mal Straußenfleisch probieren?
 
Maria 2

Maria 2

Moderatorin
Beiträge
3.050
Reaktionen
2.274

AW: Tala unser Golden Retriever

Schilddrüsenwert ist gerade etwas niedrig, das kann aber daran liegen, das sie von Februar bis November kein Jod bekommen hat.
Das hatten wir gerade erst eine gute Woche, bevor das Blutbild gemacht wurde, dazu gegeben. Sie hat dann extra noch eine zusätzlich Untersuchung deswegen angefordert, da hieß es dann, dass es okay wäre, kein Schilddrüsenproblem.

Wegen einer Magenspiegelung hatte ich sie auch schon angesprochen und sie meinte schon das wäre eine Option. Heute meinte sie dann aber: jetzt erst mal das röntgen, bzw. wenn was auffällig ist noch Ultraschall, das könnte man bei Tala ohne Narkose machen, da sie sehr lieb und auch ruhig ist.

Was ich auch nicht verstehe ist, warum diese Magenschutztabletten nicht wirklich geholfen haben.

Das mit den Futter hab ich mir auch schon überlegt, aber auch bei der Umstellung auf Pferd war es ja nie ganz weg. So alle 2 Wochen hatte sie dieses Problem, ganz selten hat sie sich sogar übergeben.
 
Thema:

Tala unser Golden Retriever

Tala unser Golden Retriever - Ähnliche Themen

  • Golden Retriever Anton

    Golden Retriever Anton: Hallo Zusammen! Da ich hier jetzt schon seit ein paar Tagen registriert bin, wollte ich mal unseren Golden Retriever Rüden Anton vorstellen. Er...
  • Namen für einen Golden Retriever gesucht

    Namen für einen Golden Retriever gesucht: Hallo zusammen wir bekommen in knap 2 Wochen eine creme farbene golden hündin. leider blieb eine erflogreiche wahl für einen namen aus. ich...
  • Futterumstellung auf Solid Gold!

    Futterumstellung auf Solid Gold!: Hallo! Mittlerweile ist der Sack mit Solid Gold Hund-N-Flocken bei mir angekommen und ich habe mit der Futterumstellung begonnen. Aber seitdem...
  • Trockenfutter Select Gold - Alternativen gesucht!!!

    Trockenfutter Select Gold - Alternativen gesucht!!!: Hallo! Füttere jetzt seit ca. 6 Monaten die Hausmarke von Fressnapf "Select Gold" und bin damit eigentlich zufrieden, allerdings finde ich die...
  • Urlaubsbetreuung für Golden Retriever Hündin (3 Jahre) 7.-16. Juni PLZ-Bereich 58256

    Urlaubsbetreuung für Golden Retriever Hündin (3 Jahre) 7.-16. Juni PLZ-Bereich 58256: Hallo, suche für meine golden Retriever Hündin (3 Jahre) eine Urlaubsbetreuung (kein Tierheim!) für den oben genannten Zeitraum. Es wäre schön...
  • Ähnliche Themen
  • Golden Retriever Anton

    Golden Retriever Anton: Hallo Zusammen! Da ich hier jetzt schon seit ein paar Tagen registriert bin, wollte ich mal unseren Golden Retriever Rüden Anton vorstellen. Er...
  • Namen für einen Golden Retriever gesucht

    Namen für einen Golden Retriever gesucht: Hallo zusammen wir bekommen in knap 2 Wochen eine creme farbene golden hündin. leider blieb eine erflogreiche wahl für einen namen aus. ich...
  • Futterumstellung auf Solid Gold!

    Futterumstellung auf Solid Gold!: Hallo! Mittlerweile ist der Sack mit Solid Gold Hund-N-Flocken bei mir angekommen und ich habe mit der Futterumstellung begonnen. Aber seitdem...
  • Trockenfutter Select Gold - Alternativen gesucht!!!

    Trockenfutter Select Gold - Alternativen gesucht!!!: Hallo! Füttere jetzt seit ca. 6 Monaten die Hausmarke von Fressnapf "Select Gold" und bin damit eigentlich zufrieden, allerdings finde ich die...
  • Urlaubsbetreuung für Golden Retriever Hündin (3 Jahre) 7.-16. Juni PLZ-Bereich 58256

    Urlaubsbetreuung für Golden Retriever Hündin (3 Jahre) 7.-16. Juni PLZ-Bereich 58256: Hallo, suche für meine golden Retriever Hündin (3 Jahre) eine Urlaubsbetreuung (kein Tierheim!) für den oben genannten Zeitraum. Es wäre schön...