Lippengrind Meerschweinchen. Bitte um Tipps.

Diskutiere Lippengrind Meerschweinchen. Bitte um Tipps. im Allgemeines Forum im Bereich Meerschweinchen; @Wassn war´s denn dann wirklich Lippengrind oder doch ein Pilz? Ich würde Surolan so dicht am Mund auch nicht "einfach mal so" anwenden. Hier...
Esmeralda

Esmeralda

Beiträge
9.589
Reaktionen
4.465
@Wassn war´s denn dann wirklich Lippengrind oder doch ein Pilz?

Ich würde Surolan so dicht am Mund auch nicht "einfach mal so" anwenden.

Hier hat Multi-Lind auch gut geholfen und die zunächst tägliche und dann immer weiter gezogene Zahnkontrolle, um Schmodder zu entfernen.

Dazu gibts hin und wieder einen Sonnenblumenkern :)
 
Wassn

Wassn

Beiträge
2.654
Reaktionen
4.575
Es war Lippengrind. Die Ursache kann nicht nur Vitaminmangel oder Futterunverträglichkeit sein, sondern auch ein Pilz oder Bakterien. Mir war wichtig, dass der Spuk so schnell wie es geht vorbei ist. Ich kenne Bilder von Meerschweinchen, wo die halbe Schnute betroffen ist, die Lippen schwer verletzt sind. Nachdem Multilind nichts gebracht hat, hat meine Tierärztin Surolan empfohlen. Und es hat gewirkt.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Mephistopheles
Shizu

Shizu

Beiträge
758
Reaktionen
837
Hi.

Ich finde den genauen Namen nicht mehr von dem was mir mein TA mal gegeben hat, aber ich hatte "Manuka G Honig-Wundsalbe" mal online besorgt. Manuka-Honig gibt es auch in der Apotheke - wenn sie es führen...

Grüße,
Shizu

Edit: Es heißt "ManukaLind Salbe" und ist weiß-grün mit einer Tatze drauf... Scheint von Inuvet zu sein und wird nur von Tierärzten vertrieben (laut Website).
 
Zuletzt bearbeitet:
M

Mephistopheles

Beiträge
725
Reaktionen
663
Surolan enthält daneben aber eben auch ein Cortison, das wegen seiner Nebenwirkungen nicht so einfach quasi noch dazu oral gegeben werden sollte.
Es macht auch nur dann - und auch nur möglicherweise - bei Lippengrinnd Sinn, wenn ein Pilz beteiligt ist. Gerade das Cortison darin sorgt allerdings dafür, dass es bei manchen Hautpilzen (für die gedacht ist) nicht mehr wirkt (sagte meine TÄ neulich).
Die Alternative ist Abstrich und bebrüten. Das dauert, vor allem bis zum Ergebnis der Pilze, sehr lange.Dann kann es schon ein großer Befund sein.
Alles Abweichen der Krusten ist ja keine richtige Therapie, sondern eben nur Abweichen der Krusten und weiter nichts. Die Heilung überläßt man dann den Selbstheilungskräften des Tiere. Das kann klappen, dauert aber lange. Und dann klappt es eben auch manchmal nicht und dann wird es zu einem ausgedehnten, schmerzhaften Befund.

Lippengrind entsteht, wenn kleine Einrisse am Mäulchen oder der Nase mit Keimen besiedelt werden (Bakterien und Pilzen) und dann zu einer Entzündung und Keimvermehrung führen.
Man kann es gut mit Multilind versuchen, da ist ein Antipilzmittel drin. Aber wenn es nicht zügig besser wird, weil es zum Beispiel Mehr eine bakteriellen Besiedlung ist, dann würde ich zügig zu Surolan wechseln.

Ich bin eher dafür nicht lange alles mögliche zu probieren, denn Lippengrind ist hartnäckig und schmerzhaft und kann sich schnell zu etwas Chronischem auswachsen, was immer wieder mal aufflammt.
Das Kortison nehme ich deshalb in Kauf. Nach einigen Tagen der antibakteriellen und Antipilzbehandlung ist der Spuk ja meist vorbei und dann kann man zu etwas Pflegenden übergehen, wie Bepanthen Augensalbe oder ähnliches.
Eine Woche etwas Kortison vom Mäulchein ablecken macht üblicherweise keine bleibenden Schäden. Ich nehme das für eine schnelle Besserung und Heilung in Kauf.
 
Zuletzt bearbeitet:
B-Tina :-)

B-Tina :-)

NotschweinchenHalterin
Beiträge
13.268
Reaktionen
16.165
Wir hatten das Problem zum Glück nur selten, vor Jahren aber einmal richtig heftig. Sogar das Geschlechtsteil war betroffen, wohl vom Blinddarmkot aufnehmen. Das Schweinchen bekam beim TA 3 Injektionen, 10 Tage lang ein Antibiotikum und wurde lokal mit Panolog-Salbe behandelt. Das half. Die Salbe ist leider vom Markt, sie wirkte gleichermaßen gegen Viren, Bakterien und Pilze.

Multilind hat bei uns nicht geholfen.

In leichteren Fällen - ich behandele sofort, wenn mir etwas auffällt - entferne ich die Krusten vorsichtig mit Manuka-Lind-Spray auf Wattestäbchen und creme mit Bepanthen Augen- und Nasensalbe ein. Mielosan Honigsalbe hatte ich auch schon einmal aufgetragen.

Außerdem empfiehlt sich die Stärkung des Immunsystems mit Glucamun oder RodiCare Immun. Wir haben auch RodiCare VitC, das sind solche Pellets mit Möhren- und Petersiliengeschmack. Wird ganz gern mal geknabbert.
Und 1 - 2 geschälte Sonnenblumenkerne am Tag, das machst Du ja schon. Zu säurehaltiges Futter vermeiden, wurde auch bereits geschrieben. :)

Gute Besserung!
 
M

Mephistopheles

Beiträge
725
Reaktionen
663
@B-Tina, (y) ja Panalog ist vom Prinzip her wie Surolan: es ist ein Antibiotikum drin, ein Antipilzmittel und ein Kortison (das höherpotent ist als das Kortison Prednisolon in Surolan)
 
S

Steph_anie

Beiträge
143
Reaktionen
17
Wir hatten das Problem zum Glück nur selten, vor Jahren aber einmal richtig heftig. Sogar das Geschlechtsteil war betroffen, wohl vom Blinddarmkot aufnehmen. Das Schweinchen bekam beim TA 3 Injektionen, 10 Tage lang ein Antibiotikum und wurde lokal mit Panolog-Salbe behandelt. Das half. Die Salbe ist leider vom Markt, sie wirkte gleichermaßen gegen Viren, Bakterien und Pilze.

Multilind hat bei uns nicht geholfen.

In leichteren Fällen - ich behandele sofort, wenn mir etwas auffällt - entferne ich die Krusten vorsichtig mit Manuka-Lind-Spray auf Wattestäbchen und creme mit Bepanthen Augen- und Nasensalbe ein. Mielosan Honigsalbe hatte ich auch schon einmal aufgetragen.

Außerdem empfiehlt sich die Stärkung des Immunsystems mit Glucamun oder RodiCare Immun. Wir haben auch RodiCare VitC, das sind solche Pellets mit Möhren- und Petersiliengeschmack. Wird ganz gern mal geknabbert.
Und 1 - 2 geschälte Sonnenblumenkerne am Tag, das machst Du ja schon. Zu säurehaltiges Futter vermeiden, wurde auch bereits geschrieben. :)

Gute Besserung!
Ich habe nun das manuka Lind online bestellt. Ich wollte dann noch vitamin c Ampullen besorgen. Wenn es nicht hilft fahre ich nächste Woche wieder zum TA und spreche sie auf surolan an. Apfel gebe ich nicht mehr, viel Endiviensalat, Sellerie und Paprika (die nicht beliebt ist). Irgendwann muss es doch besser werden. Ich bin nur froh dass sein Verhalten nach wie vor top ist. Aber dass bei dir das Geschlechtsteil damals betroffen war war ja auch ziemlich heftig. Baytril hat er auch 10 Tage bekommen. Hoffentlich wird es besser.
 
A

Angelika

Beiträge
17.717
Reaktionen
3.716
Ich weiche übrigens keine Krusten ab, das ist zu stressig für das Tier. Wenn das Multilind drauf ist, sind die ein Paar Stunden später weg und dann wird frisch gecremt. Regel,mäßig ist wichtig - und dass wirklich in die Scharte und die Mundwinkel aufgetragen wird. Auch mal schauen, ob innen die Mundschleimhaut befallen ist, das kann auch vorkommen.
 
S

Steph_anie

Beiträge
143
Reaktionen
17
Ich weiche übrigens keine Krusten ab, das ist zu stressig für das Tier. Wenn das Multilind drauf ist, sind die ein Paar Stunden später weg und dann wird frisch gecremt. Regel,mäßig ist wichtig - und dass wirklich in die Scharte und die Mundwinkel aufgetragen wird. Auch mal schauen, ob innen die Mundschleimhaut befallen ist, das kann auch vorkommen.
@Angelika also kann ich das Manuka Lind einfach auf die Kruste drauf salben?
Anfangs hatte ich die Krusten vorsichtig entfernt und desinfiziert, aber leider bleibt die eine Seite so.
 
A

Angelika

Beiträge
17.717
Reaktionen
3.716
Bei meinen Tieren hat es so funktioniert. Hängt davon ab, wie dick die Kruste ist.
 
Geisterreiter

Geisterreiter

Beiträge
70
Reaktionen
35
Ich gebe bei Lippengrind einfach Sonnenblumenkerne, ca. 3-4 Stck. pro Patient. Meine US-Teddies bekommen sie ständig, da Teddies zu trockemer Haut neigen. Der Rat ist von meinem ersten Tierarzt und es wirkt wirklich gut.
 
Wassn

Wassn

Beiträge
2.654
Reaktionen
4.575
ich würde beim Tierarzt einen Abstrich machen lassen, um die Bakterien /Pilze bestimmen zu lassen. Evtl ist mehr dahinter, als man mit Nahrungsergänzung ausgleichen kann. Es ist nicht immer eine "Mangelernährung". Evtl ist es auch eine Futterunverträglichkeit.
 
A

Angelika

Beiträge
17.717
Reaktionen
3.716
Ich hatte bei einem Tier bestimmte Apfelsorten als Ursache ausgemacht. er vertrug nur ganz bestimmte alte Sorten, bei den jüngeren Züchtungen gab es unweigerlich Grind.
 
S

Steph_anie

Beiträge
143
Reaktionen
17
So, ich ich habe vorhin mal der Wunde nachgeschaut und die Kruste hat sich von alleine gelöst! Jetzt ist da eine Wunde bzw ein Loch (so sieht es aus), aber die Wunde ist trocken, klebt nicht und ist nicht nass. Auf dem Foto habe ich das Manuka Lind drauf getan, daher sieht es aus als ob es etwas feucht ist. Muss ich das nun täglich drauf salben? Zum Glück frisst er weiter wie sonst und ist munter.
 

Anhänge

M

Mephistopheles

Beiträge
725
Reaktionen
663
Das sieht tief aus. Ich würde das zweimal täglich mit Wasser spülen und dann etwas drauf tun.
 
Thema:

Lippengrind Meerschweinchen. Bitte um Tipps.

Lippengrind Meerschweinchen. Bitte um Tipps. - Ähnliche Themen

  • Hilfe Lippengrind

    Hilfe Lippengrind: Ich hatte noch nie Lippengrind bei meinen Meerschweinchen .Plötzlich tauchte es auf ,drei Jungtiere bekamen es ,ich bringe es nicht weg! Liegt es...
  • trüber Urin und Lippengrind

    trüber Urin und Lippengrind: Hallo, ich hoffe ihr könnt mir helfen. Ich habe einen Kastraten und 2 Weibchen. Eines dieser Weibchen - sie ist ein Jahr alt - hat ständig...
  • Lippengrind - Urlaubspflege

    Lippengrind - Urlaubspflege: Hallo liebes Forum, vielen Dank, dass man hier auch unregistriert Fragen darf :) Also ich pflege gerade 3 Meerschweinchenrudel für 2 Wochen...
  • Lippengrind

    Lippengrind: Hallo zusammen, habe gestern festgestellt, das eins meiner Meeris Lippengrind bekommt, das ist ja ein Zeichen von VitC-mangel, dabei bekommen...
  • Lippengrind auf Englisch?

    Lippengrind auf Englisch?: Hi! Kennt sich jemand so gut mit den englischen Bezeichnungen aus, dass er/sie mir sagen kann, was Lippengrind auf englisch heisst? Scabby mouth...
  • Ähnliche Themen
  • Hilfe Lippengrind

    Hilfe Lippengrind: Ich hatte noch nie Lippengrind bei meinen Meerschweinchen .Plötzlich tauchte es auf ,drei Jungtiere bekamen es ,ich bringe es nicht weg! Liegt es...
  • trüber Urin und Lippengrind

    trüber Urin und Lippengrind: Hallo, ich hoffe ihr könnt mir helfen. Ich habe einen Kastraten und 2 Weibchen. Eines dieser Weibchen - sie ist ein Jahr alt - hat ständig...
  • Lippengrind - Urlaubspflege

    Lippengrind - Urlaubspflege: Hallo liebes Forum, vielen Dank, dass man hier auch unregistriert Fragen darf :) Also ich pflege gerade 3 Meerschweinchenrudel für 2 Wochen...
  • Lippengrind

    Lippengrind: Hallo zusammen, habe gestern festgestellt, das eins meiner Meeris Lippengrind bekommt, das ist ja ein Zeichen von VitC-mangel, dabei bekommen...
  • Lippengrind auf Englisch?

    Lippengrind auf Englisch?: Hi! Kennt sich jemand so gut mit den englischen Bezeichnungen aus, dass er/sie mir sagen kann, was Lippengrind auf englisch heisst? Scabby mouth...