Köpy und Gecko weg, wie lock ich sie wieder an ? *ich könnte schreien*

Diskutiere Köpy und Gecko weg, wie lock ich sie wieder an ? *ich könnte schreien* im Allgemeines Forum im Bereich Terraristik; Hallo ihr Lieben, manchmal könnte ich hier echt S*h*e*ß* schreien.:shock: Mein Freund hat seit dem 22.10. diesen Jahres 2 Königspythonkinder (...
Romina1984

Romina1984

Beiträge
471
Punkte Reaktionen
0
Hallo ihr Lieben,

manchmal könnte ich hier echt S*h*e*ß* schreien.:shock:

Mein Freund hat seit dem 22.10. diesen Jahres 2 Königspythonkinder ( gehabt ), heute nacht sind ihm beide abgehauen, ob sie die Terratür aufgeschoben haben oder er vergessen hat sie zu zu machen weiß ich nicht, auf jedenfall waren sie beide weg. Eine lag zwischen Terassentür und Rollade, hat einen mächtig kalten Hintern bekommen und röchelt jetzt und hat eine vorgefallene Nickhaut einseitig. Die andere ist weg.

Genauso wie einer meiner Leos, die mein Freund erstmal bei sich hatte bis mein extragroßes Terra kommt... er weiß nicht wie der Leo abhauen konnte, aber er ist weg und er hat sie nicht gefunden.:sad: Hoffentlich haben die Frettchen nicht die Reptilien oder die Reptilien sich gegenseitig gefressen. :(

Zu allem Überfluss ist heute Nacht noch die große Gottesanbeterin gestorben.

Wie finde ich jetzt die Retilien wieder ? Können wir sie irgendwie wieder anlocken ? Ich könnte nur noch heulen :sad:
Gestresste Grüße
Romina
 
B

b1b0p

Beiträge
1.357
Punkte Reaktionen
0

AW: Köpy und Gecko weg, wie lock ich sie wieder an ? *ich könnte schreien*

Bei manchen Sachen die so passieren geht mir das genauso ;) da könnte ich schreien oder sogar brechen

Für die Köpy solltest Du einen Behälter aufstellen mit einem feuchten Tuch drin und am Besten eine Kabelheizung drunter, dann in eine dunkle Ecke oder einen Deckel zu 3/4 drüber, damit sie noch rein kommt.
Alles natürlich in Bodennähe.

Für deinen Leo solltest dir nicht zu hohe Überlebenschancen ausrechnen. Die Frettchen oder auch die Köpys werden sicher ihren Teil dazu beitragen.
Aber kann man sich ja alles neu kaufen...ich wünsch dir Glück

:teufel6:
 
Bubbles

Bubbles

Beiträge
2.276
Punkte Reaktionen
0

AW: Köpy und Gecko weg, wie lock ich sie wieder an ? *ich könnte schreien*

Ich hab meine Leodame mit einer Heizmatte wiederbekommen, die ich genau dahin gelegt hatte, wo ich ein Würstchen von ihr gefunden hab.
Abends bin ich hoch und wo lag sie auf der Wärmematte.:D

Ich wünsche Dir ganz viel Glück, daß Du Deinen Leos wiederfindest.
Und natürlich auch die Schlange.

LG Maren
 
P

Phila

Beiträge
130
Punkte Reaktionen
0

AW: Köpy und Gecko weg, wie lock ich sie wieder an ? *ich könnte schreien*

Mir ist auch mal mein köpy abgehauen...klingt jetzt blöd, aber schau mal direkt hinter dem terrarium. meiner hat sich da damals ganz bequem in den spalt zwischen die wand und das terra gequetscht. wir mussten das ganze terra verschieben, um wieder hin zukommen.

köpys gehen gerne an warme, dunkle orte. kannst du den kreis, wo er sein könnte, wenigstens eingrenzen?

was für den leo noch was bringen könnte, wäre mehl auszuschütten in dem zimmer, in dem du ihn vermutest....dann kannst du evtl nachverfolgen, wo er langgerannt ist.


viel glück!
 
Romina1984

Romina1984

Beiträge
471
Punkte Reaktionen
0

AW: Köpy und Gecko weg, wie lock ich sie wieder an ? *ich könnte schreien*

Hallo,

seit gestern sind alle wieder da :)
Die Schlange war in der Abstellkammer meine Freundes und der Leo saß morgens auf dem warmen Modem :)

LG und danke,
Romina
 
B

b1b0p

Beiträge
1.357
Punkte Reaktionen
0

AW: Köpy und Gecko weg, wie lock ich sie wieder an ? *ich könnte schreien*

Ist ja schön das es für die Tiere noch ein gutes Ende genommen hat.
 
Thema:

Köpy und Gecko weg, wie lock ich sie wieder an ? *ich könnte schreien*

Köpy und Gecko weg, wie lock ich sie wieder an ? *ich könnte schreien* - Ähnliche Themen

Köpy und Gecko weg, wie lock ich sie wieder an ? *ich könnte schreien*: Hallo ihr Lieben, manchmal könnte ich hier echt s*h*e*ß* schreien. :eek3: Mein Freund hat seit dem 22.10. diesen Jahres 2 Königspythonkinder (...
Oben