Lamisil

Diskutiere Lamisil im Krankheiten und Kastration Forum im Bereich Meerschweinchen; Hallo ihr lieben Wir haben zur Zeit einen lästigen Pilz und wollen es jetzt erst mal mit Lamisil probieren. Da ich Schweinchen mit stellen am...
B

Bermelchen

Beiträge
9
Reaktionen
0
Hallo ihr lieben

Wir haben zur Zeit einen lästigen Pilz und wollen es jetzt erst mal mit Lamisil probieren.
Da ich Schweinchen mit stellen am Kopf, sowie Schweinchen mit Stellen am Körper habe nun meine Frage.
Muss die Creme auf die betroffene Stelle gegeben werden oder kann man sie ins Genick machen und einziehen lassen?!
Ich frage weil ich mir Sorgen mache dass sie es ablecken und ich nicht weiß wie schädlich es ist.
Hat jmd Erfahrungen?
Danke im Vorraus

LG
 
08.04.2020
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Lamisil . Dort wird jeder fündig!
Manu911

Manu911

Beiträge
15.713
Reaktionen
1.036
Hi, im Idealfall nimmt man bei Limisil das Lamisil Once, das ist gelförmig und nicht die Creme. Der Vorteil: Lamisil Once muss nur 1 Mal wöchentlich aufgetragen werden und zieht sehr schnell ein. Die Creme zieht langsamer ein und muss täglich benutzt werden.

Die Creme/das Gel muss auf die betroffenen Stellen und das kann auch die Krux sein, man sollte sie nicht in der Nähe der Schnute oder der Augen anwenden wegen den Schleimhäuten. Ansonsten lässt man nach dem Eincremen das Tier so lange bei sich bis alles eingezogen ist.

Also falls ihr noch nicht in der Apotheke wart, schaut besser nach Lamisil Once als nur nach Lamisil :) das ist weniger Stress für alle Beteiligten und immer dran denken, dass auch wir uns beim Pilz anstecken können.
 
B

Bermelchen

Beiträge
9
Reaktionen
0
Danke für die Antwort 🙂
Habe auch das once besorgt. Aber was mach ich denn dann mit den Stellen am Kopf 🤔oder reicht es wenn ich es weit genug vom Auge weg auftrage? Weil einer meiner Böckchen hat es natürlich genau da 😐
 
Manu911

Manu911

Beiträge
15.713
Reaktionen
1.036
Am Auge ist es halt schwierig, meist zappeln die Schweinchen und wenn das Auge dann geöffnet ist und sie zappeln haben sie es schnell im Auge, es sollte auch nicht rein fließen.

Man sollte die Stelle dann so doof es ist aus lassen bzw. schauen wie es an den anderen Stellen geht, sprich erst weit vom Auge entfernt anfangen, näher kommen und aber auf keinen Fall bis direkt ans Auge schmieren und auch nicht aus der Tube direkt auftragen sondern etwas auf den Finger geben und mit dem Finger ran, dann hat man auch eine bessere Kontrolle über die Menge und es fließt nicht so weg. Für Pilz direkt am Auge ist sonst eigentlich immer der Tierarzt mit entsprechenden Mitteln zuständig, da gibt es Pilzmittel die man auch da anwenden darf aber die bekommt man meines Wissens nach nur beim Tierarzt.
 
Shizu

Shizu

Beiträge
707
Reaktionen
770
Hi.

Als ich hier bei meinen Meerschweinchen die Pilzphase hatte haben mehrere Tierärzte mir deutlich von Lamisil once abgeraten. Offiziell ist es ja nicht zugelassen soweit ich weiß.
Stattdessen gab es Surolan bzw. Imaverol und Itrafungol. Gerade als ein Schwein Pilz auf Wange und um Auge hatte hat Imaverol und Itrafungol sehr geholfen - Itrafungol wirkt von innen und damit war es auch nicht schlimm wenn ich das Imaverol nicht auf die Stellen direkt am Auge auftragen konnte.

Es dauerte lange, aber alle Tiere die ich bisher lange medikamentös versorgen musste waren später etwas zutraulicher mir gegenüber weil bei aller Quälerei es geholfen und zur Besserung beigbeigetragen hat.

Grüße,
Shizu

Edit: Surolan, Imaverol und Itrafungol sind alle verschreibungspflichtig und Imaverol und Itrafungol hatte mein TA auch nicht auf Lager...
 
Pauli

Pauli

Beiträge
2.502
Reaktionen
1.054
Lamisil once stammt halt aus der Humanmedizin und ist deshalb nicht für Tiere zugelassen.

Züchter und Notstationen schwören allerdings drauf...
 
Traudl

Traudl

Gurkentaxi seit 89
Beiträge
3.773
Reaktionen
1.927
Ja, das stimmt. Es ist jedoch etwas reizend. Deshalb würde ich es nicht Augennahe verwenden. Bei Pilz am Rumpf oder hinter den Ohren habe ich gute Erfahrungen damit gemacht.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: B-Tina :-)
gummibärchen

gummibärchen

Moderator
Beiträge
21.204
Reaktionen
3.929
Am Auge würde ich es nicht anwenden. Da gibt es spezielle Augensalben mit antimykotischer Wirkung die ohne Probleme auf der Haut, die das Auge umgibt angewendet werden können.
Du bekommst sie beim TA.

Für andere Stellen habe auch ich super Erfahrungen mit Lamisil once gemacht.
Das es für Schweinchen nicht zugelassen ist, ist nicht verwunderlich, da es ein Mittel aus der Humanmedizin ist.
Im Übrigen sind aber kaum Medikamente speziell für Meerschweinchen zugelassen, was einfach daran liegt, dass sich die Forschung da „nicht lohnt“, sondern eher bei Hunden und Katzen, die doch deutlich häufiger in TA Praxen vertreten sind, als kleine Heimtiere.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: B-Tina :-)
Manu911

Manu911

Beiträge
15.713
Reaktionen
1.036
Mir wurde es damals auch von Frau Dr. Schweigart empfohlen und seit ich das bei Pilz einsetze schleppe ich Pilz nicht über Wochen beim Schwein sondern gerade bei Neuzugängen die dann Pilz bekommen ist es in der Regel nach 2 Wochen und somit 2 Anwendungen gegessen und kein Thema mehr. Benutze das auch schon seit vielen vielen Jahren.

Viele Medikamente sind ja nicht für Humanmedizin und Tiermedizin zugelassen und werden dennoch eingesetzt in der Tiermedizin eben weil es nichts Passendes fürs Tier gibt. Ist dann wie z.B. auch bei Sab Simplex, da schauen manche Tierärzte auch wie ein U-Boot weil nee das ist Humanmedizin, sie geben da ein anderes Mittel das aber wirklich 1:1 derselbe Wirkstoff in derselben Dosierung ist, nur anders heißt und das Doppelte oder Dreifache kostet.

Bezüglich Zutraulichkeit hab ich hier eh kein Problem, meine Bande will auf den Arm und gekrault werden und wehe ich vernachlässige sie :D da brauch ich kein Pilzmittel das ich täglich anwenden muss für. Gerade bei Pilz bin ich froh wenn es schnell weg ist und ich nicht oft ran muss, eben wegen der Ansteckungsgefahr. Ich hab mich 1 Mal bei Schweinchen angesteckt und hatte monatelang was von. Damals war ich in Behandlung beim Hautarzt und der hat mich komplett falsch behandelt und den Pilz quasi noch zusätzlich wachsen lassen mit seinen Mitteln ... was wäre ich da froh gewesen wenn es damals schon Lamisil Once gegeben hätte :D ich hatte Creme und Tabletten und man liest ja nicht immer die Packungshinweise von wegen Nebenwirkungen und Co ... als es aber immer nur schlimmer und schlimmer wurde haben wir gelesen und da stand dann ernsthaft drin "nicht anzuwenden bei Pilzerkrankungen aufgrund pilzfördernder Wirkung" ... dem Hautarzt bin ich beim nächsten Besuch beinahe an die Gurgel, ich hab ihm den schlimmsten Pilz an den Hals gewünscht, Ganzkörper und dann mit seinen Mitteln behandelt ... grmpf.

Letztlich muss es jeder für sich entscheiden. Ich kenne die Mittel vom Tierarzt von früher und hatte ewig mit zu tun und ich kenne seit der Empfehlung von Frau Dr. Schweigart das Lamisil Once und seither gibt es für mich nichts Anderes mehr.
 
Shizu

Shizu

Beiträge
707
Reaktionen
770
Die Fr. Dr. Schweigart hatte mir letztes Jahr wie gesagt von Lamisil once abgeraten.
Daher bin ich froh auf Itrafungol und Imaverol gestoßen zu sein.

Grüße,
Shizu
 
Hexle

Hexle

Schweinchenversteher seit 1997
Beiträge
1.572
Reaktionen
606
Ich habe mal Lamisil once in der Apotheke kaufen wollen. Die Apothekerin warnte mich... . Man dürfe es niemals bei Kleinkindern oder Babys einsetzen. Ich hatte nicht gesagt, dass ich es für ein Meeri brauche. Ich habe dann die Finger davon gelassen
 
B

Bermelchen

Beiträge
9
Reaktionen
0
Danke für die ganzen Antworten.. 🙂Ich lasse den Kopf mal aus und behandele andere Stellen. Vll läufts ja über.. Sonst muss ich wieder auf das teure itrafungol zurückgreifen
 
A

Angelika

Beiträge
17.599
Reaktionen
3.554
Hier hatte bei einem Tier mit Pilz am Auge die TÄ Clotrimazol 1 % Creme (ja, das ist für Fußpilz beim Menschen) gegeben. Das ist super, ich nahm es inzwischen auch für einen kürzlich aufgetretenen Pilz am Ohr.
Laysil Once dagegen hat bei meinen Tieren (und bei mir, als ich mich einmal angesteckt hatte) nie geholfen, es hängt immer auch vom Pilz.
 
Thema:

Lamisil

Lamisil - Ähnliche Themen

  • Lamisil Once - Als Lösung anwenden?

    Lamisil Once - Als Lösung anwenden?: Hey, ich hab mir gedacht ich mach bei Krankheiten einen extra Thread auf, weil sich meiner (ursprünglich ein Thread zum Thema Haltung) jetzt doch...
  • Dosierung Lamisil Once

    Dosierung Lamisil Once: Hallo, ich hab mir ja jetzt für die Notfallapotheke Lamisil Once zugelegt und wollte wissen, ob dann auch eine einmalige Gabe reicht oder man...
  • Lamisil - wie oft am Tag?

    Lamisil - wie oft am Tag?: Hey, ich hab für den Pilz von meinem Schweinchen die Lamisil-Creme geholt. Auf der Packungsbeilage steht, 1 mal täglich eincremen (bei Menschen)...
  • Ähnliche Themen
  • Lamisil Once - Als Lösung anwenden?

    Lamisil Once - Als Lösung anwenden?: Hey, ich hab mir gedacht ich mach bei Krankheiten einen extra Thread auf, weil sich meiner (ursprünglich ein Thread zum Thema Haltung) jetzt doch...
  • Dosierung Lamisil Once

    Dosierung Lamisil Once: Hallo, ich hab mir ja jetzt für die Notfallapotheke Lamisil Once zugelegt und wollte wissen, ob dann auch eine einmalige Gabe reicht oder man...
  • Lamisil - wie oft am Tag?

    Lamisil - wie oft am Tag?: Hey, ich hab für den Pilz von meinem Schweinchen die Lamisil-Creme geholt. Auf der Packungsbeilage steht, 1 mal täglich eincremen (bei Menschen)...