Schildkröten wachsen viel zu schnell

Diskutiere Schildkröten wachsen viel zu schnell im Landschildkröten Forum im Bereich Schildkröten; Hallöchen zusammen, ich habe mir vor genau 2 Jahren, 2 griechische Landschildkröten zugelegt. Zu der Zeit waren Sie etwa ein halbes Jahr alt...
JessiJoi

JessiJoi

Beiträge
2
Reaktionen
0
Hallöchen zusammen,

ich habe mir vor genau 2 Jahren, 2 griechische Landschildkröten zugelegt. Zu der Zeit waren Sie etwa ein halbes Jahr alt. Ich hatte auch schon mit dem Züchter gesprochen, weil ich mal gelesen habe, dass sie von zu viel Essen, zu schnell wachsen, jedoch sagte er, ich soll sie normal weiter fressen lassen (also im Freigehege). Die beiden sind 2.5 Jahre alt und die eine ist schon 120 Gramm, die andere 150 Gramm schwer... Der Tierarzt hat gemeint, das wäre vollkommen normal, die einen wachsen halt langsamer, die anderen schneller.
Jetzt hab ich aber immer mehr Beiträge gelesen und ich glaube, das ist alles andere als normal :( Hat jemand schon ähnliche Erfahrungen gemacht?
Die beiden sind wirklich EXTREM aktiv, halten seid Ihrer Geburt (sind im Herbst geboren) jetzt zum 3. Mal Winterstarre und bekommen im Gehege nur Feldsalat, Löwenzahn und weitere Gartengräser und haben diese Auswahl auch im Freigehehe. Wurmteste wurden auch schon jedes Jahr 2 mal (vor dem Winterschlaf und im Frühjahr wenn es wieder raus ging) gemacht, diese waren immer negativ.
Ich mache mir totale Sorgen, dass Sie dann Probleme bei der weiteren Entwicklung haben werden, obwohl sowohl Tierarzt, als auch Züchter sagen, es ist okay. :(
 
28.03.2020
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Schildkröten wachsen viel zu schnell . Dort wird jeder fündig!
M

Mr. Ed

Beiträge
845
Reaktionen
74
Ich halte mich strickt nur an die Anweisung vom Züchter, weil ich es besser nicht wissen kann :(
Doch, könntest Du. In so ziemlich jedem Buch über europäische Landschildkröten wirst Du auch etwas zu angemessener Ernährung finden. Es gibt darüber hinaus noch sehr viel speziellere Bücher:
https://www.chimaira.de/futterpflanzen.html
https://www.chimaira.de/handbuch-der-futterpflanzen-fuer-schildkroeten-und-andere-reptilien.html
Absolutes Basiswissen, wenn man solche Tiere halten möchte.
 
C

CN0612

Beiträge
3
Reaktionen
1
Hallo,
bei meinen beiden ist es leider auch so. Sie wachsen zu schnell.. Ich füttere nichts zu. Sie leben im Freigehege und verpflegen sich selbst. Höchstens mal Blüten, die dort nicht wachsen, gebe ich im Sommer hinzu, wie z.B. Hibiskus.
Ich habe sie allerdings auch schon zu groß vom Züchter bekommen. Habe mich vorher zwar belesen, was die Haltung usw angeht, aber auf die Größe und das Wachstum habe ich dabei leider nicht geachtet. Als ich es heraus gefunden habe, habe ich die Züchterin auch darauf angesprochen, aber sie meinte, dass die Tiere ihr Winterruhe hatten und alles ganz normal ist. Aber es war eh zu spät.
Bei uns haben sie jetzt 4 Monate in der externen Wintergrube ihre Winterruhe gehalten und ich hoffe das Wachstum normalisiert sich irgendwann.
Mit dem Futter und was sie fressen. Ich habe mich auch viel im Internet zusätzlich belesen. Das hilft auch sehr, da es ja doch ziemlich viele Pflanzen (Unkräuter) gibt.
Ich habe mir jetzt noch das Saatgut von Agrobs geholt. In dem Gehege werde ich es wahrscheinlich nicht ausbringen, da dort schon genug wächst. Und gerade die ganzen Blumen in dem Saatgut wollen ja erstmal wachsen. Das schaffen sie wahrscheinlich im Gehege garnicht.
Lg CN
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: JessiJoi
Thema:

Schildkröten wachsen viel zu schnell

Schildkröten wachsen viel zu schnell - Ähnliche Themen

  • Schildkröten wachsen zu schnell, sind zu schwer?

    Schildkröten wachsen zu schnell, sind zu schwer?: Hallo :) hab seid etwa 3 monaten zwei thb, nz 08 sind sehr süß, aktiv und fressen sehr sehr viel.. sie wiegen allerdings beide um die 73 gramm...
  • Wachsen der Schildkröten

    Wachsen der Schildkröten: Hallo Ich habe meine Schildkröte schon seit einem Jahr und ich hab sie noch klein bekommen und sie ist bis jetzt fast nichts gewachsen ist das...
  • Schildkröte hat Blüten vom kriechenden Hahnenfuß gefressen

    Schildkröte hat Blüten vom kriechenden Hahnenfuß gefressen: Hallo, habe letzten Sonntag mit meinem Freund Ausbesserungsarbeiten am Gehege gemacht und dafür meinen Kröterich auf die Wiese vorm Gehege...
  • Butterblume giftig für Schildkröte?

    Butterblume giftig für Schildkröte?: Hallo zusammen. Ist die Butterblume giftig für Schildkröten? Scharfer Hahnenfuß nennt sie sich glaube ich genau.
  • Kann man sich mit einer Schildkröte befreunden?

    Kann man sich mit einer Schildkröte befreunden?: Hey Ich habe seit Freitag eine griechische Landschildkröte und wollte mal wissen ob man irgendwie eine engere Verbindung mit der Schildkröte...
  • Ähnliche Themen
  • Schildkröten wachsen zu schnell, sind zu schwer?

    Schildkröten wachsen zu schnell, sind zu schwer?: Hallo :) hab seid etwa 3 monaten zwei thb, nz 08 sind sehr süß, aktiv und fressen sehr sehr viel.. sie wiegen allerdings beide um die 73 gramm...
  • Wachsen der Schildkröten

    Wachsen der Schildkröten: Hallo Ich habe meine Schildkröte schon seit einem Jahr und ich hab sie noch klein bekommen und sie ist bis jetzt fast nichts gewachsen ist das...
  • Schildkröte hat Blüten vom kriechenden Hahnenfuß gefressen

    Schildkröte hat Blüten vom kriechenden Hahnenfuß gefressen: Hallo, habe letzten Sonntag mit meinem Freund Ausbesserungsarbeiten am Gehege gemacht und dafür meinen Kröterich auf die Wiese vorm Gehege...
  • Butterblume giftig für Schildkröte?

    Butterblume giftig für Schildkröte?: Hallo zusammen. Ist die Butterblume giftig für Schildkröten? Scharfer Hahnenfuß nennt sie sich glaube ich genau.
  • Kann man sich mit einer Schildkröte befreunden?

    Kann man sich mit einer Schildkröte befreunden?: Hey Ich habe seit Freitag eine griechische Landschildkröte und wollte mal wissen ob man irgendwie eine engere Verbindung mit der Schildkröte...