Kaninchen Verhalten

Diskutiere Kaninchen Verhalten im Kaninchen: Verhalten Forum im Bereich Kaninchen; Hallo, Ich habe eine Frage zu dem Verhalten meiner Kaninchen, ich beobachte jetzt schon seit längerer Zeit meine Kaninchen (Weibchen 4, Männchen...
F

Fini99

Beiträge
2
Punkte Reaktionen
0
Hallo,
Ich habe eine Frage zu dem Verhalten meiner Kaninchen, ich beobachte jetzt schon seit längerer Zeit meine Kaninchen (Weibchen 4, Männchen 3,5 kastriert) und mir fällt auf, das dass Männchen das Weibchen dauernd besteigen will. Sie leben jetzt schon seit 2 Jahren zusammen, und klar am Anfang gab es einen Normalen Rangkampf aber mehr auch nicht und seit ca. 2 Monaten geht das ganze wieder los, aber diesmal nur von dem Männchen aus. Sie unterwirft sich sofort und gibt manchmal auch noch laute von sich. Sie hat aber keine Verletzungen !!! außer das manchmal ein bisschen Fell rausgerupft wurde. Ich trenne sie jetzt manchmal aber nur durch einen Käfig, sodass sie sich noch sehen können. Ansonsten verstehen sie sich super, kuscheln oder lecken sich gegenseitig ab. Andersherum ist es, wenn es Futter gibt, da möchte sie ihn besteigen und er rennt vor ihr weg. Manchmal habe ich das Gefühl das sie zu gestresst ist, sich richtig zu wehren. Ich weiß echt nicht was ich tun soll. Was man vielleicht noch erwähnen sollte, dass sie in letzter Zeit generell mehr Geräusche von sich gibt, und wie verrückt buddelt, gerade wenn man sie dann anfassen möchte wird sie ziemlich laut(ich kann das Geräusch nicht wirklich beschreiben..ob es jetzt ein Brummen oder eher eine art schreien ist...keine Ahnung)
Vielleicht kann mir jemand weiterhelfen...wäre super Dankbar für jeden Tipp!!!
 
mottine

mottine

Beiträge
48.584
Punkte Reaktionen
2.652

AW: Kaninchen Verhalten

Hallo,
da sie ja schon so lange zusammen leben, wird er ja kastriert sein. Trotzdem kann es vorkommen, das er besteigt. Wenn nach ca. zwei Wochen keine Schwangerschaft stattgefunden hat, wird die Häsin scheinschwanger, mit buddeln, Nestbau, evt. Dominanzverhalten ihm gegenüber.
Wird das extrem, kann man die Häsin kastrieren lassen, um ihr den Streß zu ersparen.

Wie heftig die beiden sind, weißt Du. Evt. mit dem TA mal reden. Aber vielleicht ist es auch was anderes, sind nur meine Gedanken.
 
F

Fini99

Beiträge
2
Punkte Reaktionen
0

AW: Kaninchen Verhalten

Hallo,
da sie ja schon so lange zusammen leben, wird er ja kastriert sein. Trotzdem kann es vorkommen, das er besteigt. Wenn nach ca. zwei Wochen keine Schwangerschaft stattgefunden hat, wird die Häsin scheinschwanger, mit buddeln, Nestbau, evt. Dominanzverhalten ihm gegenüber.
Wird das extrem, kann man die Häsin kastrieren lassen, um ihr den Streß zu ersparen.

Wie heftig die beiden sind, weißt Du. Evt. mit dem TA mal reden. Aber vielleicht ist es auch was anderes, sind nur meine Gedanken.

Hallo,
Vielen Dank erstmal für deine Antwort. Ich denke, ich werde in den nächsten tagen zum Tierarzt gehen und dann mal schauen was dabei rauskommt.
Danke für den Tipp
 
mottine

mottine

Beiträge
48.584
Punkte Reaktionen
2.652

AW: Kaninchen Verhalten

Wie gesagt, im Forum kann man sich nur gedanklich ein Bild machen, das ja nicht stimmig sein muß, wenn, lieber mal schauen lassen, vor allem, wenn Veränderungen plötzlich massiv auftreten. Wäre nett, wenn Du berichten würdest.
 
cichy

cichy

Beiträge
5.547
Punkte Reaktionen
468

AW: Kaninchen Verhalten

Huhu,

ich hatte früher viele Jahre 3 Zwergkaninchen (Mama + 2 weibliche Kinder) und die haben sich zeit ihres Lebens gegenseitig bestiegen. Aus heutiger Sicht würde ich es teilweise als normales Verhaltensspektrum bezeichnen aber der Käfig war damals VIEL zu klein und langweilig (nur 100x100cm groß) was für enormen Stress sorgte. Im Sommer waren sie im Freigehege welches etwas besser war und dort kam das wesentlich weniger vor. Also auch gleichgeschlechtliche Tiere tun das.

Wenn du das Gefühl hast, ein Tier leidet darunter dann solltest du schon weitere Schritte einleiten - du kennst die Tiere am besten und siehst sie vor dir. Eventuell auch mal die Haltung verändern und überdenken, mehr Platz und Abwechslung schaffen.
 
Thema:

Kaninchen Verhalten

Kaninchen Verhalten - Ähnliche Themen

Paarungstrieb unter Weibchen: Hallo liebe Schildkrötenfreunde, Meine Familie besitzt schon seit Jahrzehnten zwei weibliche Landschildkröten (Luna und Lina). Beide leben im...
51515 Kürten - Löwenkopf Männchen, 4 Jährig: Name: Wautzi Geschlecht: Männlich Alter: 2017 (4 Jahre) Rasse (wenn bekannt): Zwerglöwenkopf Kastriert: Ja Impfungen: RHD, RHD2, Myxomatose...
Abszess Zahnfleisch - Unverträglichkeit AB - Darmprobleme: Hallo zusammen, Bei meinem MS wurde mittels Röntgen ein kleiner Abszess oben links über bzw unter den Zähnen (je nachdem wie man es liest)...
Abszess im Zahnfleisch - Unverträglichkeit AB - Darmprobleme: Hallo zusammen, Bei meinem MS wurde mittels Röntgen ein kleiner Abszess oben links über bzw unter den Zähnen (je nachdem wie man es liest)...
Fremder Kater, unkastriert, kommt durch unsere Katzenklappe: Hallo zusammen, bin neu hier und brauche unbedingt Eure Unterstützung..Habe zwar schon einiges in verschiedenen Foren gelesen aber komme noch...
Oben