Hund trinkt viel und uriniert dementsprechend. Kein Arzt findet den Grund.

Diskutiere Hund trinkt viel und uriniert dementsprechend. Kein Arzt findet den Grund. im Krankheiten und Gesundheit Forum im Bereich Hunde; Dann weg mit dem Button! ;)
K

krabbel

Beiträge
979
Reaktionen
2
Hallo,

genau das Problem hatten wir mit unserem Hund auch. Er hatte nur ganz einfach Schmerzen (in der Hüfte). Die Hüfte wurde behandelt und er bekommt Schmerztabletten. Das auffällige Trinken und Pinkeln war mit den Tabletten sofort weg. Vielleicht geht's in diese Richtung.
 
jackie

jackie

Jedem Meeri mind. 1qm!
Beiträge
3.802
Reaktionen
1.996
Waum grätscht du denn jetzt so gehässig dazwischen?
Du hattes doch mit allem gar nichts zu tun.....
Warum? Weil ich diese um sich greifende Reaktion mit „buhuuuu, die sind böse zu mir, mit denen mag ich nicht mehr im Sandkasten spielen“, problematisch finde und darauf aufmerksam machen wollte, dass man damit dem Gegenüber weniger weh tut als sich selber.

Und jetzt, wo nun ein wirklicher Grund vorhanden ist, einzelne Beiträge von einem Thema abzutrennen, damit das ausdiskutiert werden kann, wird das nicht gemacht..
Warum nicht?
Hab ich in Beitrag 31 schon mal angeregt... das wurde wohl in der Aufregung überlesen (oder als ätzend eingestuft) ;) .
 
DoggiDog

DoggiDog

Beiträge
142
Reaktionen
70
Warum? Weil ich diese um sich greifende Reaktion mit „buhuuuu, die sind böse zu mir, mit denen mag ich nicht mehr im Sandkasten spielen“, problematisch finde und darauf aufmerksam machen wollte, dass man damit dem Gegenüber weniger weh tut als sich selber.
Das ist doch kein Grund derart gehässig zu werden?
Das hat doch jeder, der hier im Hundeforum reinschaut ganz gut mitbekommen

Hab ich in Beitrag 31 schon mal angeregt... das wurde wohl in der Aufregung überlesen (oder als ätzend eingestuft) ;) .
Nein, sicher wurde das nicht überlesen!
Gerade, weil du es so geschrieben hast, WIE du es eben geschrieben hast...... und damit war auch keine Deeskalation von dir beabsichtigt
 
mottine

mottine

Moderator Hunde Forum
Beiträge
48.786
Reaktionen
2.551
Mod
Mal darüber nachgedacht, das ein Mod in blau moderiert, während in schwarz er als User schreibt?
Und wenn in schwarz freundlich auf etwas hingewiesen wird, warum ist das dann ein Maßregeln eines Mods?

Maßregeln bedeutet, jemanden durch bestimmte Maßnahmen zu bestrafen. Bist Du bestraft worden?

Und es haben 2 User mit Dir gesprochen, das sie es schade finden, wenn über PN geredet wird, eine Antwort von Dir, wäre erklärend gewesen, übergriffig empfinde ich Dich nun. Das PNs nicht erwünscht sind, wurde nicht gesagt, das ist alleine Dein Empfinden. Ich sah hier keinen Mod, der schrieb, das PN Kontakt verboten ist.

Blau wurde es nur, als wir als Mods angegriffen werden, uns aber als solche gar nicht geäußert haben.

Und das mit den PNs, die nicht erwünscht seien.....hast Du auch falsch verstanden, das bezog sich auf Nennungen von Dosierungen. Die sollten nicht offen gesagt werden, wobei ich aber bei einer Nennung über PN auch Vorsicht walten lassen würde.

Nun von Machtmißbrauch, Maßregelungen, PN Verbot zu reden.......bleibe ich mal in Deinen Worten.....bestätigt den Eindruck, das User selbstherrlich nach Gutdünken gängeln oder über ander User herziehen.

Beachte die Nutzungsbedingungen 11, sowie .........Das Recht der Mods, jederzeit Beiträge, auch ohne Angabe von Gründen, in einen anderen Forenbereich zu verschieben, zu ändern oder zu löschen.......
 
Thema:

Hund trinkt viel und uriniert dementsprechend. Kein Arzt findet den Grund.

Hund trinkt viel und uriniert dementsprechend. Kein Arzt findet den Grund. - Ähnliche Themen

  • Hund trinkt viel und mag nicht mehr laufen / gehen

    Hund trinkt viel und mag nicht mehr laufen / gehen: Hi, Ich mache mir gerade große Sorgen um meinen Husky. Normal eine kleine Energiebombe aber seit gestern mag sie nicht mehr laufen und sitzt nur...
  • hund knapp 9 jahre trinkt vermehrt

    hund knapp 9 jahre trinkt vermehrt: meine frage, also, es ist ein goldenredriver labrador hündin 9 jahre, sabber auf einmal viel, trink und friest und verhält sich normal, was könnte...
  • Hund trinkt extrem

    Hund trinkt extrem: Hallo zusammen! Ich brauche dringend eure Hilfe. Mein Hund Tyler (wird 1 Jahr alt) ist krank und bisher konnte mir niemand helfen. Ich war mit ihm...
  • Hund frisst und trinkt nichts mehr

    Hund frisst und trinkt nichts mehr: Hallo, ich brauche dringend Hilfe. Meine Border Collie Hündin ist nun 14 Jahre alt. Seit zwei Jahren entscheidet sie schon selber, ob sie noch mit...
  • Hund trinkt mehr - Verdacht auf entzündete Gebärmutter oder Nebenwirkung von Spritzkur oder kann ???

    Hund trinkt mehr - Verdacht auf entzündete Gebärmutter oder Nebenwirkung von Spritzkur oder kann ???: Hallo, nachdem ich gestern bei meinem TA war und eine kleine positive Info bekommen habe, nämlich dass der Gesäugetumor bei meinem Hundi erstmal...
  • Hund trinkt mehr - Verdacht auf entzündete Gebärmutter oder Nebenwirkung von Spritzkur oder kann ??? - Ähnliche Themen

  • Hund trinkt viel und mag nicht mehr laufen / gehen

    Hund trinkt viel und mag nicht mehr laufen / gehen: Hi, Ich mache mir gerade große Sorgen um meinen Husky. Normal eine kleine Energiebombe aber seit gestern mag sie nicht mehr laufen und sitzt nur...
  • hund knapp 9 jahre trinkt vermehrt

    hund knapp 9 jahre trinkt vermehrt: meine frage, also, es ist ein goldenredriver labrador hündin 9 jahre, sabber auf einmal viel, trink und friest und verhält sich normal, was könnte...
  • Hund trinkt extrem

    Hund trinkt extrem: Hallo zusammen! Ich brauche dringend eure Hilfe. Mein Hund Tyler (wird 1 Jahr alt) ist krank und bisher konnte mir niemand helfen. Ich war mit ihm...
  • Hund frisst und trinkt nichts mehr

    Hund frisst und trinkt nichts mehr: Hallo, ich brauche dringend Hilfe. Meine Border Collie Hündin ist nun 14 Jahre alt. Seit zwei Jahren entscheidet sie schon selber, ob sie noch mit...
  • Hund trinkt mehr - Verdacht auf entzündete Gebärmutter oder Nebenwirkung von Spritzkur oder kann ???

    Hund trinkt mehr - Verdacht auf entzündete Gebärmutter oder Nebenwirkung von Spritzkur oder kann ???: Hallo, nachdem ich gestern bei meinem TA war und eine kleine positive Info bekommen habe, nämlich dass der Gesäugetumor bei meinem Hundi erstmal...