hilfe ich glaube meeris sind cuys

Diskutiere hilfe ich glaube meeris sind cuys im Rassen, Farben und Züchter Forum im Bereich Zucht und Genetik; hallo Ihr lieben ich habe mal eine frage ist das normal das ein Meerschweinchen das ca 5 Monate alt ist schon ausgewachsen ist und 920g wiegt. Ich...
Lisa&Megie

Lisa&Megie

Beiträge
1.276
Reaktionen
144
hallo Ihr lieben ich habe mal eine frage ist das normal das ein Meerschweinchen das ca 5 Monate alt ist schon ausgewachsen ist und 920g wiegt. Ich habe die vermuttung das meine beiden Jungs Jumper und Jerry Cuys sind.

zu fressen bekommen die beiden Romana salat, Kohlrabi aber nicht täglich, Spinat, Rosenkohl auch nicht täglich ,Löwenzahn, Heu, Paprika, Fenchel, Chicorée, und 2 esslöffel trockenfutte. was meint ihr.
IMG_0768.JPG
Bitte keine vorwürfe wenn es wirklich so sein sollte das es Cuys sein sollten. Die beiden wurden mir als Normal große meerschweinchen verkauft, und ich weiß das dass nicht artgerecht wäre wie sie jetzt leben, also reißt mir nicht den kopf ab
 
05.02.2020
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: hilfe ich glaube meeris sind cuys . Dort wird jeder fündig!
Traudl

Traudl

Gurkentaxi seit 89
Beiträge
3.433
Reaktionen
1.549
Die ersten Californias waren Cuys. Die Californiazeichnung wurde durch Einkreuzungen zu unseren Tieren gebracht. Dadurch gibt es etliche Mischlinge. Vielleicht ist das eine Erklärung. Meine Lilly war als Mädl etwas über 1500g schwer aber dabei schlank.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Quano
S

Shizu

Beiträge
510
Reaktionen
540
Hi.

Also ich hab hier auch Schweine von 6 Monaten und die sind um die 900 g. Viel passiert in den Monaten vor dem ersten Geburtstag nicht und ich würde mir da keine Sorgen machen. Die Mama der drei ist jetzt fast 1 Jahr und wiegt auch nur satte 900 g.

Werden eben stattliche Jungs.

Grüße,
Shizu
 
Lisa&Megie

Lisa&Megie

Beiträge
1.276
Reaktionen
144
ich hab mir grade echt vorwürfe gemacht und schon angefangen zu weinen denn bei Cuys hätte ich die beiden wahrscheinlich in ein besseres artgrechtes zuhause gesucht
 
Traudl

Traudl

Gurkentaxi seit 89
Beiträge
3.433
Reaktionen
1.549
Jetzt war erst einmal ab.
Ein schönes Gehege hast du. Das passt auch für grosse Buben.
 
Lisa&Megie

Lisa&Megie

Beiträge
1.276
Reaktionen
144
jetzt weine ich weil mir ein stein von herzen fällt:cry::)
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Quano
Quano

Quano

Meersäulioldie
Beiträge
3.847
Reaktionen
3.220
:troest:
Nicht weinen. Freu dich an den beiden Süssen :heart::heart:🐹🐹
 
Carlina

Carlina

mit der Triple A Grasvernichtertruppe ;)
Beiträge
1.880
Reaktionen
1.965
Nicht weinen, meine Amelia ist mit knapp 6 Monaten gerade auch bei 972 g angekommen
und ganz bestimmt keine Cuy, bekommt auch hauptsächlich Wiese, Bambus und Salate.

Deine Zwei sehen gut aus und Euer Gehege ist wirklich schön geworden.
Ich würde vielleicht nur in die Häuschen zwei Eingänge sägen, hab sogar drei bei mir reingesägt,
damit es keine Sackgasse gibt, wenn sie sich mal kabbeln.
 
gummibärchen

gummibärchen

Moderator
Beiträge
21.086
Reaktionen
3.803
Ich würde mir auch keine Sorgen machen. Es gibt durchaus größere, schwerere Jungtiere, wo sich das Gewicht mit über einem Jahr dann aber wieder relativiert.
Das Gehege finde ich sehr schön und kann mich den anderen nur anschließen, es wird auch für größere Buben geeignet sein.
 
Wassn

Wassn

Beiträge
2.498
Reaktionen
4.311
Ich finde das Gewicht durchaus auch normal.
Ich habe hier ein Weibchen sitzen, dass mit 6 Monaten 1 kg und mit auf die Waage gebracht hat.
Ein anderes hier hatte 900g mit 6 Monaten und das dritte Tier: 600g. Das letzte Tier hatte damals schon ein Zahnproblem und war untergewichtig und zu klein für sein Alter.
 
Pauli

Pauli

Beiträge
1.731
Reaktionen
601
Meine aktuellen Schweinchen wogen ebenfalls mit ca. 6 Monaten um die 1000 g und sind definitiv keine Cuys. Allerdings haben sie seither nur noch wenig zugenommen und wiegen gerade um die 1100g.
 
*Silvia*

*Silvia*

Beiträge
1.046
Reaktionen
471
Mach dir keine Sorgen, jetzt sind sie da und ist doch egal ob sie Cuy sind oder normale Meeris,
Ich kenne Züchter von Cuy und sie halten sie gleich wie Meeri.

Sind deine Meeris nur gross, oder sind sie dazu ängstlich und erschrecken schnell ?

Dein Gehege ist gut und deine Meeris sehen zufrieden aus(y)
 
Lisa&Megie

Lisa&Megie

Beiträge
1.276
Reaktionen
144
Vielen Dank für eure Antworten. Ich bin sehr erleichtert das ihr mir meine angst nehmen konntet. Ich hätte mich weniger verrückt gemacht wenn ich noch die Daten meiner ersten Meeris hätte zum vergleichen
 
Lisa&Megie

Lisa&Megie

Beiträge
1.276
Reaktionen
144
schreckhaft sind sie Ja aber denke das liegt auch mit al alter
 
Schokofuchs

Schokofuchs

Beiträge
899
Reaktionen
1.215
Meine Kalista, geboren am 11.10.2017 in einer Zucht, eingezogen mit 4 Wochen, wog im März 2018 - also mit fünf Monaten! - bereits 890g. Im Juni 2018, 8 Monate alt, hat sie das erste Mal das Kilo geknackt. Im September 2018, 11 Monate alt, hatte sie das erste Mal 1140 Gramm. Mit ihren inzwischen 2 Jahren und ~3 Monaten hat sie sich auf rund 1150 Gramm eingependelt, mal ein paar mehr, mal ein paar weniger. Sie ist tatsächlich ein recht kleines Schwein, das Gewicht verteilt sich gut an ihr - sie ist also "gut genährt", aber nicht zu schwer.

Mach dir nicht so viele Gedanken, gesunde junge Meeries nehmen über recht kurze Zeit erstmal viel zu, dabei wachsen sie ja aber auch. Ab etwa dem ersten Lebensjahr wachsen sie dann meist nur noch in die Breite - und da muss man dann aufpassen. Aber bis dahin haben deine Kleinen Zeit, und besonders Jungs neigen ja eher mal zum Groß und (verhältnismäßig) schwer werden - das Wohlfühlgewicht meines eher kleinen Kastraten liegt bei um die 1250 Gramm. Wiegen tut er zur Zeit aber eher so 1300, weil er wegen seiner trockenen Haut Saaten nahezu ad libitum bekommt 🙃
 
Daisy-HU

Daisy-HU

Beiträge
17.680
Reaktionen
3.323
Mein Strolch hatte damals auch so eine Übergrösse,wo ich dachte,da steckt ein Cuy drin.Grosser Kopf und grosser Körper.
War aber Peruaner. Siehe bei Löwenzahn mit Ferrarie. Vielleicht meldet er sich ja auch noch. Und bei so grossen Tieren hat man was in der Hand. Ich Glaube das gibt es da auch genau wie bei Menschen,mit übergrösse. :)
Wir haben und hatten da eben was besonderes.Das hat nicht jeder.
 
Ahrifuchs

Ahrifuchs

Pinguinschweinliebhaberin
Beiträge
1.687
Reaktionen
2.285
Meine Dingo(weiblich) wog mit einem halben Jahr auch um die 900g, heute liegt sie bei über 1400g und ist nicht dick, fett oder ähnliches. Aber sie hat schon einen ganz anderen Körperbau als die anderen. Würde mir daher keine Sorgen machen
:winke:
 
Thema:

hilfe ich glaube meeris sind cuys

hilfe ich glaube meeris sind cuys - Ähnliche Themen

  • Hilfe bei der Züchter Prüfung

    Hilfe bei der Züchter Prüfung: Was brauche ich alles für die Prüfung
  • Neuzugang bestimmen bitte Hilfe

    Neuzugang bestimmen bitte Hilfe: Frage mich seitdem ich die kleine (Gini) habe was sie wohl genau ist und bin einfach zu unerfahren im Gebiet der Meeribestimmung Hätte jetzt bei...
  • Hilfe bei der Farberkennung

    Hilfe bei der Farberkennung: Hallo ich habe von einer Bekannten die kleine Fee bekommen. Ich würde nun gerne wissen welche Farbe die kleine hat. Ich weiß das sie American...
  • Hilfe bei Gesclechterkennung von Pollys Fünflingen

    Hilfe bei Gesclechterkennung von Pollys Fünflingen: Hallo, Könnt ihr mir bei der Geschlechtsbestimmung helfen? :) Baby1: Baby2: Baby3: Baby4: Baby5: Danke schonmal!
  • Brauche Hilfe bei der Farberkennung!

    Brauche Hilfe bei der Farberkennung!: Hi ihr lieben! Hab mir vor kurzem ein neues Böckchen geholt, bin aber komplett ratlos was seine fellfarbe angeht!
  • Brauche Hilfe bei der Farberkennung! - Ähnliche Themen

  • Hilfe bei der Züchter Prüfung

    Hilfe bei der Züchter Prüfung: Was brauche ich alles für die Prüfung
  • Neuzugang bestimmen bitte Hilfe

    Neuzugang bestimmen bitte Hilfe: Frage mich seitdem ich die kleine (Gini) habe was sie wohl genau ist und bin einfach zu unerfahren im Gebiet der Meeribestimmung Hätte jetzt bei...
  • Hilfe bei der Farberkennung

    Hilfe bei der Farberkennung: Hallo ich habe von einer Bekannten die kleine Fee bekommen. Ich würde nun gerne wissen welche Farbe die kleine hat. Ich weiß das sie American...
  • Hilfe bei Gesclechterkennung von Pollys Fünflingen

    Hilfe bei Gesclechterkennung von Pollys Fünflingen: Hallo, Könnt ihr mir bei der Geschlechtsbestimmung helfen? :) Baby1: Baby2: Baby3: Baby4: Baby5: Danke schonmal!
  • Brauche Hilfe bei der Farberkennung!

    Brauche Hilfe bei der Farberkennung!: Hi ihr lieben! Hab mir vor kurzem ein neues Böckchen geholt, bin aber komplett ratlos was seine fellfarbe angeht!