Riesentausendfüsser (Archispirostreptus gigas)

Diskutiere Riesentausendfüsser (Archispirostreptus gigas) im Geschichten, Fotos und Videos Forum im Bereich Community; Hallo zusammen, hier möchte ich mal unsere afrikanischen Riesentausendfüsser vorstellen, einmal die Zuchtiere die etwa 20cm lang sind und...
Uromastix

Uromastix

Moderator
Beiträge
2.225
Reaktionen
677
Hallo zusammen,

hier möchte ich mal unsere afrikanischen Riesentausendfüsser vorstellen,
einmal die Zuchtiere die etwa 20cm lang sind und natürlich auch deren Nachzuchten
die im September 2018 geschlüpft sind :) Ich finde es sind sehr interessante Tiere
und wunderschön sind sie auch.
Man kann sie als Hautier halten oder in ein schon vorhandenes Feuchtterrarium als Putzkolonne einsetzen.Tausendfüssler1.jpgTausendfüsser-Babys.jpg
Anhang Tausendfüssler3.mp4 betrachten
 
Zuletzt bearbeitet:
31.01.2020
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Riesentausendfüsser (Archispirostreptus gigas) . Dort wird jeder fündig!
Rewana

Rewana

immer unterwegs
Beiträge
6.969
Reaktionen
431

AW: Riesentausendfüsser (Archispirostreptus gigas)

Schön wieder mal Bilder zu sehen. Ich finde sie sehr interessant und die schönen roten waren einfach toll anzusehen.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Wolke24
Uromastix

Uromastix

Moderator
Beiträge
2.225
Reaktionen
677

AW: Riesentausendfüsser (Archispirostreptus gigas)

Ganz vielen Dank für die Fotos!


Was fressen denn die Tierchen?
Sie fressen Früchte, Gemüse (keine Zitrusfrüchte), sie fressen aber auch Häutungen von sich selbst oder anderen Tieren, sie fressen aber auch Laub und morsches Holz vom Wald.
Unsere mögen am liebsten das Laub und moresches Holz und rote und gelbe Paprika, ab und zu gibts auch Apfel und Birne die mögen sie am liebsten möglich süss, es macht auch nichts wenn es mal Früchte sind die nicht mehr so schön aussehen, sie mögen sogar faule Stellen an Apfel...:)
 
Raju

Raju

Beiträge
798
Reaktionen
47

AW: Riesentausendfüsser (Archispirostreptus gigas)

Hi!

Danke!
Hübsche Tiere!

Wie groß sind den die Jungtiere mittlerweile?
Also wie schnell wachsen sie?
20cm ist schon eine Ansage für einen Tausenfüssler! Sehr imposant.
Wie groß ist das Terra? Wie das Klima?
ich nehme nicht an, dass sie sich in jedem Feuchtterrarium wohlfühlen.
 
Uromastix

Uromastix

Moderator
Beiträge
2.225
Reaktionen
677

AW: Riesentausendfüsser (Archispirostreptus gigas)

Die Jungtiere kamen im September 2018 an die Erdoberfläche und waren damals 1-2cm klein.
Mittlerweile ca. 9 cm, ich kann es aber nur schätzen, den genaues ausmessen ist nicht ganz einfach ;)
Es gibt da aber auch welche die etwas kleiner, oder etwas grösser sind und nur wenige sind langsam am dunkler werden.
Wird aber in der nächsten Zeit immer mehr und mehr werden. Verfressen sind sie schon als wären sie 30cm lang :D

Terras hab ich natürlich mehrere, weil alle in einem würde von der Grösse her nicht reichen. Die Grossen, haben sich ein Terra mit den Massen 60x50x50 geteilt, wobei halt recht lange immer wieder auch ein Jungtier zum Vorschein kam :)
Für die Kleinen hab ich eine Eine Aufberwahrungsboxen mit Deckel, im Deckel ein Gitter drin als Belüftung und recht hoch mit Erde gefüllt, damit die so richtig was zum puddeln haben.
Die Luftfeuchtigkeit pendelt immer zwischen 60%-75% gleich nach dem Sprühen auch mal 80%. die Erde muss immer schön feucht sein.
Sie haben Wurzeln und die Grossen noch eine Korkröhre aufgestellt, weil sie gerne auch mal Klettern und sie halten sich sehr gerne auch halb in der Erde, halb in der Röhe auf :)
Die Zimmertemperatur ist in dem Zimmer wo sie stehen recht hoch bei 26°-28°, zusätzlich heitzen tu ich nicht, das reicht gut für sie :)

Liebe Grüsse
Isabelle
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Wolke24 und Raju
Raju

Raju

Beiträge
798
Reaktionen
47

AW: Riesentausendfüsser (Archispirostreptus gigas)

Wow, dann brauchen sie ja auch ein paar Jahre, bis sie ausgewachsen sind. Wußte ich nicht.
Sehr interessant Danke.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Uromastix
Thema:

Riesentausendfüsser (Archispirostreptus gigas)