2 sehr kranke Wasserschildkröten suchen dringend kompetente Pflege!

Diskutiere 2 sehr kranke Wasserschildkröten suchen dringend kompetente Pflege! im Wasser- und Sumpfschildkröten Forum im Bereich Schildkröten; Ich habe 2 wasserschildkröten aus einer super miesen Haltung bekommen. Regentonne ohne Filter, kein Licht, keine Sonne, trockenplatz ein Witz usw...
S

sunshine2018

Beiträge
5
Reaktionen
0
Ich habe 2 wasserschildkröten aus einer super miesen Haltung bekommen. Regentonne ohne Filter, kein Licht, keine Sonne, trockenplatz ein Witz usw.
Der Herr ist besonders schlimm dran! Der Unterpanzer sieht schlimm aus!!! Dazu hat er weiße Füße? Eine Kralle fehlt, Krusten auf den Pfoten, eine abgeheilte Wunde am Kopf usw.
Sie hat auch eine rote Stelle am Unterpanzer.
Ich kenn mich mit Schildis nicht aus! Unsere Tierärzte auch nicht, der nächste über 100km entfernt.
Hat hier jemand vlt einen Platz? Und vor allem kennt sich aus? Bin von schweinfurt.
Das Tier hat mir so irre leid getan, dass ich ihn nicht dalassen konnte! Ich bete das hier jemand helfen kann. Die Tierheime nehmen hier keine Schildis.

angie
 

Anhänge

06.07.2018
#1
A

Anzeige

Gast

zwetschgi

zwetschgi

Beiträge
429
Reaktionen
0
Hallo. :winken:
Ich schreib jetzt schnell mit dem Handy. Das Tier sieht nicht gut aus. Haltung hört sich gar nicht gut an...... Am besten suchst du erstmal ein großes Gefäß (Mörtelkübel, große Ikeabox oder so...zur Not tut es die Badewanne) einen Stein rein zum rausklettern) das wäre erst mal das Nötigste fürs erste
Versuch mal den Panzer von oben und den Kopf von der Seite zu fotografieren. Das hilft sehr viel bei der Artenbestimmung
 
Lerad

Lerad

Moderator Terraristik und Aquaristik
Beiträge
2.650
Reaktionen
413
Hallo,

die Tiere sind Pseudemys, vermutlich Pseudemys peninsularis (zu erkennen an dem rein gelben Plastron). Für eine genaue Artbestimmung müssten bessere Bilder her.

Und zu der Erkrankung:
Ab zu einem schildkrötenerfahrenen Tierarzt. Die haben beide schwere Nekrosen. Das muss ubedingt tierärztlich behandelt werden!

Wenn du das nich gewährleisten kannst dann kannst du bei einem Tierschutz Verein nachfragen.

Viel glück mit den armen beiden!

Grüße
Der Lerad
 
S

sunshine2018

Beiträge
5
Reaktionen
0
Danke für die Antworten 😊.
Wenn das Pflanzenfresser sind, weiß ich warum sie so krank sind. Sie bekamen immer nur Fisch 😤.
Ich hab einenXXXL Rollwagen besorgt und sie sind sehr munter. Sitzen gerade in der Sonne 🤗.
Ich rufe nachher mal rum, aber viele haben abgesagt weil sie keine schildis nehmen oder voll sind u bei der Hitze quer durch Deutschland ist auch nix.
Ich versuche gleich am Montag nach Nbg mit ihnen zu fahren.
Kann ich bis dahin irgendwas tun? Sie sind aber beide seeeehr munter nach dem Salat 😂.
Wie sind die Heilungschancen vei Nekrose? Also ist das eine Entzündung im Fleisch? Oder Knochen? Sorry ich hab eigtl sonst nur mit kranken Hasen zu tun 😳.
 
Zuletzt bearbeitet:
Lerad

Lerad

Moderator Terraristik und Aquaristik
Beiträge
2.650
Reaktionen
413
Hab mich getäuscht, es sind Pseudemys concinna, keine peninsularis. Macht aber nicht den großen Unterschied für dich.

Eine Nekrose ist eine bakterielle oder fungizide Infektion bei der das befallene Gewebe abstirbt und von den Bakterien und/oder Pilzen aufgefressen wird.
Unbehandelt kann das auch schnell tödlich enden wenn die Infektion die Knochen erreicht oder die Organe durch die Entzündung in Mitleidenschaft gezogen werden.
Aber unter tierärztlicher Behandlung sind auch schwere Nekrosen zumeist gut heilbar.

Wichtig ist viel UV-Licht, eine gute Ernährung und vor allem gesundes Wasser (Keine Nährstoff- oder gar bakterielle Belastung). Als Unterstützung kann man Huminsäure ins Wasser einbringen (die wirkt Antibakteriell), das geht am einfachsten mit Morkienholz, trockenem Blattlaub oder Erlenzapfen.
Salat ist nicht so geeignet als Futter. Wildkräuter wie Löwenzahn oder am Besten Wasserpflanzen haben ein besseres Phosphor zu Calcium Verhältnis und zumeist auch einen höheren Vitamin-A Gehalt.

Leider sind quasi alle Auffangstationen in Deutschland völlig überlastet. Das macht es nicht einfacher.

Grüße
Der Lerad
 
cichy

cichy

Beiträge
5.325
Reaktionen
101
Huhu,

schrecklich was manche den Tieren antun und sich keine Gedanken darüber machen. Umso schöner, dass es Menschen wie dich gibt, die mit offenen Augen durch die Welt gehen und auch handeln.

Da die Tiere verschiedene Wunden haben, solltest du sie auch ganz genau beobachten ob sie sich irgendwie beißen oder anderweitig auf den Nerv gehen. (ständiges verfolgen, bedrängen, bedrohen, zurückziehen eines der Tiere, schnappen usw..)
Im Gegensatz zu Kaninchen sind das keine besonders geselligen Tiere. Oft passiert es auch, dass ein besonders williges Männchen ein Weibchen sehr arg bedrängt und es in kleinen Behältnissen ja gar kein Entkommen gibt - schon gar nicht bei so großen Kandidaten.

Wahrscheinlich haben die Tiere aber im Moment eher mit dem "überleben" zu tun als sich mit dem anderen Insassen zu beschäftigen.

Nekrosen kann ein Tierarzt behandeln und dich unterweisen wie du zu Hause dann weiter fortfahren kannst. Der Heilungsprozess ist allerdings sehr langwierig und bis man erste sichtbare Erfolge sieht, vergeht eine Zeit.
Unbehandelt kann es aber nicht bleiben.

Es ist leider sehr schwierig die Tiere in gute Hände oder überhaupt los zu bekommen. Gerade große Arten haben es noch viel schwerer. Dazu kommt noch, dass sie nicht so gut im Teich gehalten werden können, zumindest nicht die meiste Zeit des Jahres da unser Wetter zu unbeständig und kühl ist. Kranke Tiere nimmt dir erst recht keiner ab, maximal in einer Auffangstation wenn du echt viel Glück hast. Aber dort sitzen sie dann auch nur ewig rum, leider.

Wenn du also ein bisschen Platz übrig hast dann wäre das zumindest das Beste für eine gewisse Zeit.
Vielleicht kannst du sie nach der Genesung auch einzeln vermitteln an private Halter die sich bewusst über die Haltung sind.

Ich drücke die Daumen.
 
Zuletzt bearbeitet:
freude2016

freude2016

Beiträge
4.896
Reaktionen
33
Hallo,
ich hab jetzt zwar keinen blassen Schimmer, wo du wohnst, aber du schreibst,
du würdest nach Nürnberg fahren, um die 2 abzugeben (?) - es gibt in dem
Raum zwei Auffangstationen, eine in
Schwarzach:
https://www.schildkroeten-unterfranken.de/
und eine in Kitzingen:
http://www.landschildkroeten-auffangstation-kitzingen.de/

Ob die in Kitzingen auch Wasserschildkröten aufnehmen weiß ich nicht, aber
evtl. kann man dir dort auf Anfrage weiterhelfen....

Alles Gute für dich und die 2 Geschundenen !! :Turtle Meer:
 
S

sunshine2018

Beiträge
5
Reaktionen
0
Danke für die Antworten und Tips ❤. Ihr seit super 😘.

Die Bisswunden war von dem anderen Weibchen das er noch hatte. Die Beiden sind total ruhig miteinander.

Ouch das mit der Nekrose klingt böse. Da muss was passieren.

Ja leider war bis jetzt überall voll.

Sie sind aber schon wesentlich munterer. Tagsüber in einem Aussengegege mit Sonne zum Trocknen. Es lösen sich auch Panzerschichten.

Fressen tun sie wie die Scheunendrescher 😊😂.
 
Thema:

2 sehr kranke Wasserschildkröten suchen dringend kompetente Pflege!

2 sehr kranke Wasserschildkröten suchen dringend kompetente Pflege! - Ähnliche Themen

  • Ist meine Schildkröte krank?

    Ist meine Schildkröte krank?: Hallo, ich habe seit ca 2 Wochen eine kleine chinesische Dreikielschildkröte. Ich habe sehr viel über chinesische Dreikielschildkröten gelesen und...
  • Wasserschildkröte hat orange/ rote Wunde Stellen an den Händen

    Wasserschildkröte hat orange/ rote Wunde Stellen an den Händen: Hallo, Jetzt wo die Lungenentzündung und der Darmvorfall überstanden sind, kommt das nächste Problem :/. Meiner Wasserschildkröte geht es jetzt...
  • Wasserschildkröte Strolch Krank

    Wasserschildkröte Strolch Krank: Guten Abend alles zusammen, Ich habe ein Riesen Problem. Unser Strolch ein Pelomedusen Männchen ist Krank. Letzte Woche Montag war ich mit ihm bei...
  • Wasserschildkröte krank?

    Wasserschildkröte krank?: Hallo ihr Lieben, ich besitze seit ca. 20 Jahren eine Wasserschildkröte. Ich halte sie artgerecht in einem 120cm Becken mit schönem Landteil. Ich...
  • Meine wasserschildkröte treibt immer mit dem po oben

    Meine wasserschildkröte treibt immer mit dem po oben: Ich hab seit ca 2-3 Jahre eine mississippi höckerschildkröte. ich hatte noch nie probleme mit ihm. nur seit neustens ist mir aufgefallen, dass...
  • Ähnliche Themen
  • Ist meine Schildkröte krank?

    Ist meine Schildkröte krank?: Hallo, ich habe seit ca 2 Wochen eine kleine chinesische Dreikielschildkröte. Ich habe sehr viel über chinesische Dreikielschildkröten gelesen und...
  • Wasserschildkröte hat orange/ rote Wunde Stellen an den Händen

    Wasserschildkröte hat orange/ rote Wunde Stellen an den Händen: Hallo, Jetzt wo die Lungenentzündung und der Darmvorfall überstanden sind, kommt das nächste Problem :/. Meiner Wasserschildkröte geht es jetzt...
  • Wasserschildkröte Strolch Krank

    Wasserschildkröte Strolch Krank: Guten Abend alles zusammen, Ich habe ein Riesen Problem. Unser Strolch ein Pelomedusen Männchen ist Krank. Letzte Woche Montag war ich mit ihm bei...
  • Wasserschildkröte krank?

    Wasserschildkröte krank?: Hallo ihr Lieben, ich besitze seit ca. 20 Jahren eine Wasserschildkröte. Ich halte sie artgerecht in einem 120cm Becken mit schönem Landteil. Ich...
  • Meine wasserschildkröte treibt immer mit dem po oben

    Meine wasserschildkröte treibt immer mit dem po oben: Ich hab seit ca 2-3 Jahre eine mississippi höckerschildkröte. ich hatte noch nie probleme mit ihm. nur seit neustens ist mir aufgefallen, dass...