teilweise sehr unruhige Wasserschildkröte

Diskutiere teilweise sehr unruhige Wasserschildkröte im Wasser- und Sumpfschildkröten Forum im Bereich Schildkröten; Hi, ich habe eine Frage zu meiner Wasserschildkröte. Ich habe eine chinesische Dreikielschildkröte die oft unten die Beckenränder abläuft (rennt)...
T

TB7

Beiträge
2
Reaktionen
0
Hi,
ich habe eine Frage zu meiner Wasserschildkröte. Ich habe eine chinesische Dreikielschildkröte die oft unten die Beckenränder abläuft (rennt) und teilweise auch oben entlang schwimmt und dabei so scheint als würde sie aus dem Becken heraus wollen. Ich weiß diese Fragen wurden schon öfters gestellt aber irgendwie habe ich aus keiner Diskussion einen Lösungsansatz für mein Problem gefunden. Ich schätze, dass mein Tier männlich ist, also kann Eiablage ja nicht das Problem sein. Die Schildkröte ist 3 Jahren alt, und habe sie seit dem auch immer in dem gleichen Becken gelassen.
Die Beckengröße ist ausreichend und ich habe es auch ordentlich eingerichtet. Ich habe einen festen Landteil, also selbst wenn sie ein Weibchen wäre hätte sie Platz zur legen. Futter bekommt sie definitiv auch genug. Mir ist auch aufgefallen, dass wenn ich mich vor dem Becken bewege sie mir folgt, aber übermäßiges Betteln macht auch nicht wirklich Sinn.
Ich würde mich über eine Antwort freuen :)
 
03.01.2018
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: teilweise sehr unruhige Wasserschildkröte . Dort wird jeder fündig!
tanja13

tanja13

Beiträge
1.367
Reaktionen
0
Hallo TB7,

ich bin von der Landschildkrötenfraktion, aber ich glaube, die Wasserplantscherexperten brauchen noch mehr Infos.

Wie groß ist die Schildkröte?
Wie groß ist das Becken.
Wie sieht es mit Beleuchtung/Wärme aus?
Ein Bil sagt mehr als 1000 Worte!

Gruß
Tanja
 
T

TB7

Beiträge
2
Reaktionen
0
Schonmal danke für die Antwort :)

Beckenmaße:
120x40x50

Schildkröte:
9,5x13


Ps: Ich hab normalerweise auch noch Äste über/in dem Becken hängen
 

Anhänge

cichy

cichy

Beiträge
5.190
Reaktionen
10
Huhu,

ich würde es auf das wirklich sehr karge Becken und einfaches Futterbetteln schieben.
Es gibt überhaupt keinen Sichtschutz, dein Tier sieht dich die ganze Zeit und ist dann natürlich scheller am betteln als ein Tier was erstmal gefunden werden muss.
Das Betteln an sich kann sehr intensiv ausfallen und auch sehr andauernd sein. Dagegen kann man nicht wirklich etwas tun aber man kann interessante Alternativen anbieten um das Tier wenigstens zeitweilig zu beschäftigen.

Deine Schildkröte ist für 3 Jahre viel zu groß. Wie fütterst du sie denn bzw. mit was und wie oft? Übermäßiges Wachstum liegt meist an falscher oder übermäßiger Fütterung und/oder fehlender Winterruhe.

Ich finde, dass dein Landteil intern viel zu viel Platz wegnimmt und der Wasserstand sehr niedrig ist was insgesamt ziemlich wenig Raum für Abwechslung bietet für ein Tier von dieser Größe! Es gibt überhaupt nichts zum klettern oder erkunden, es ist langweilig und eintönig.

Dass es einen seichten Aufstieg zum Landbereich gibt ist an sich sehr gut aber mit dem Landteil kann deine Schildkröte außer Sonnen gar nichts anfangen. Vermutlich ist selbst dies noch nicht so toll da ich keine Unterteilung im Sand sehe bzw. er ja dann nass sein muss was auch zur Eiablage eher ungeeignet wäre. Man sieht auch am Bauchpanzer 2-3 kleine Löcher was auf scharfe Kanten oder ungeeignetes Material (z.B. zu feucht) hinweist.
Sie kann sich in dem Landteil weder vergraben noch irgendwie zwischen Pflanzen verstecken oder herumlaufen, es ist also eigentlich völlig nutzlos.

Verzichte lieber auf diesen ansteigenden Bodengrund bzw. das interne Landteil und plane ein externes Landteil um dein Becken dann auch komplett befüllen und richtig ordentlich strukturieren zu können. Der Anstieg kann trotzdem bleiben, muss dann aber geflutet werden mit ansteigendem Wasserstand.
 
Zuletzt bearbeitet:
Schröder1964

Schröder1964

Beiträge
1.052
Reaktionen
0
Hi, was mir als erstes auffällt ist dein total leeres Becken. Dein Tier hat keine Rückzugs möglichkeiten, keine Schattenplätze. Ob dein Sonnenplatz ausreichend trocken ist kann ich nicht beurteilen. Du hast nur Sand aufgeschüttet. Was für ein Leuchtmittel hast du ? Dein Tier hat nicht viel Möglichkeiten als auf und ab zu schwimmen. Hast du dir schon mal andere Becken angesehen ? Ich denke du solltest dich erst mal einlesen in die Haltung der Dreikiel Schildkröte. Ein sehr schönes Becken hat die Userin Cichy , an ihrem Becken solltest du dich orientieren. Da besteht einiges an Handlungsbedarf. Vielleicht willst du noch ein bisschen was zu deiner Haltung erzählen? Ich denke es werden sich noch einige andere melden.
 
Schröder1964

Schröder1964

Beiträge
1.052
Reaktionen
0
Hi, ihr zwei alles zur gleichen Zeit ... :mrgreen: , ich denke das Tier hat auch Stress in dem leeren Becken.
 
I

Ingo

Beiträge
884
Reaktionen
0
bei dem Becken würde ich auch raus wollen -- sorry.
Eventuell ist es zu den kargen Umständen zusätzlich auch noch zu warm?
Hängt da ein Heizstab drin?

Gruß
Ingo
 
Raju

Raju

Beiträge
739
Reaktionen
0
Hi!

Ich kann mich den anderen nur anschließen, dein Becken ist wirklich sehr karg eingerichtet. Du schreibst du hast sonst immer Äste im Becken, weshalb hast du sie weggenommen?

Ich habe auch eine Chinesische Dreikiel, meine ist nun 2,5 Jahre alt hat 53g und ist 6,1cm lang und 4,3cm breit.

Du kannst dir auch gerne mal mein Becken ansehen, vielleicht kommst du so auf Ideen wie du dein Becken umgestalte kannst. Diese Schildkröten kommen auch sehr gut mit einem hohen Wasserstand zurecht und leben richtig auf, wenn sie am Boden in einer Laubschicht herumwühlen können.
 
Mr. Marginata

Mr. Marginata

Beiträge
86
Reaktionen
0
Hallo,

ich möchte nicht auch noch in's Wespennest stechen, aber Du kannst Deiner Schildkröte den Lebensraum wesentlich interessanter gestalten; hol Die hier im Forum einfach ein paar Inspirationen.

Ich wünsche Dir gutes Gelingen,

LG Ron
 
T

theiss1979

Beiträge
2.632
Reaktionen
1
Hallo TB7,

könntest du eventuell nochmal ein Bild von der Seite des Kopfes machen?
Ich meine auf den Bildern eine Mauremys sinensis zu erkennen.
 
stock

stock

Beiträge
11.075
Reaktionen
6
Es ist definitiv eine Mauremys (Ocadia) sinensis. Sie ist noch schwimmfreudiger als eine Mauremys (Chinemys) reevesii. Über dauerhaft nachlesbare Lektüre NTV-Verlag: Art für Art Mauremys (Ocadia) sinensis. Ein kleines Büchlein , das sich aber lohnt für 14,80 €. Folgende Änderungen kannst Du relativ schnell machen. Steine und Moorkienholz rein, Wasserstand erhöhen, ein Landteil auf Steinen einbauen (somit incl. Höhle), d.h. auf dem Glasboden eine Moosgummimatte, darauf Ziegelsteine oder Wegsteine, dann darauf das Landteil (Plastikschüssel o. ä.).Daran Kork zum klettern oder eine Moorkienholzwurzel, die auf das Landteil führt. Größenangabe: entspricht einem 4-5 jährigen Tier. Futter: Garnelen, Bachflohkrebse, Insekten, kleine Fische, Schnecken, Regenwürmer; egal ob lebendig, gefriergetrocknet oder gefrostet. Frostfutter vorm verfüttern auftauen und wässern (spülen) Nicht vergessen: mindestens 50 % der Nahrung soll Grünzeug sein: Wasserpflanzen, geraspelte Möhren, ab und an Salat (jetzt im Winter)aber dann Eisbergsalat oder Endiviensalat. Sonst gehen auch alle Unkräuter wie Löwenzahn, Wegericharten und Brennnessel.

Mit dem Geschlecht könntest Du recht haben: männlich. Männliche Tiere dieser Art werden meist nur bis zu 12 cm lang, Weibchen können z.T. bis über 30 cm lang werden, bleiben aber meist um die 20 cm.
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

teilweise sehr unruhige Wasserschildkröte

teilweise sehr unruhige Wasserschildkröte - Ähnliche Themen

  • Meine Schildkröte hat noch nie Überwintert. Was nun?

    Meine Schildkröte hat noch nie Überwintert. Was nun?: Hallo Leute:) ich hoffe jemand kann mir hier weiterhelfen. Ich habe vor zwei Wochen eine chinesische Dreikielschildkröte von einer Frau gekauft...
  • Wasserstand erhöhen.... Schildkröte wird unruhig.... Läuft hin und her

    Wasserstand erhöhen.... Schildkröte wird unruhig.... Läuft hin und her: Hallo liebe Foris, mir schwirren mal wieder Fragen durch den Kopf….. Ich habe eine 4 Jährige (ob das stimmt weis ich nicht) Moschussschildkröte...
  • Pflegestelle / Neuling: Missi total unruhig u überdreht

    Pflegestelle / Neuling: Missi total unruhig u überdreht: Hallo liebe Mitstreiter. Ich arbeite beim Tierschutz und bin quasi eine Pflegestelle. Bis jetzt allerdings nur für Säugetiere. Nun habe ich seit...
  • Unruhige Höckerschildkröte, klettert viel auf dem Landteil h

    Unruhige Höckerschildkröte, klettert viel auf dem Landteil h: Hallo, meine Höckerschildkröte befindet sich gerade im Plattenwechsel und verhält sich auffällig unruhig. Weiß nicht wie ich diese...
  • Schildkröten fressen teilweise quarzsand mit

    Schildkröten fressen teilweise quarzsand mit: Hey. Hab in meinem neuem Boden ganz feinen Quarzsand als Bodengrund. Nun sieht es so aus wenn die Kröten, Schnecken oder etc. fressen, auch...
  • Schildkröten fressen teilweise quarzsand mit - Ähnliche Themen

  • Meine Schildkröte hat noch nie Überwintert. Was nun?

    Meine Schildkröte hat noch nie Überwintert. Was nun?: Hallo Leute:) ich hoffe jemand kann mir hier weiterhelfen. Ich habe vor zwei Wochen eine chinesische Dreikielschildkröte von einer Frau gekauft...
  • Wasserstand erhöhen.... Schildkröte wird unruhig.... Läuft hin und her

    Wasserstand erhöhen.... Schildkröte wird unruhig.... Läuft hin und her: Hallo liebe Foris, mir schwirren mal wieder Fragen durch den Kopf….. Ich habe eine 4 Jährige (ob das stimmt weis ich nicht) Moschussschildkröte...
  • Pflegestelle / Neuling: Missi total unruhig u überdreht

    Pflegestelle / Neuling: Missi total unruhig u überdreht: Hallo liebe Mitstreiter. Ich arbeite beim Tierschutz und bin quasi eine Pflegestelle. Bis jetzt allerdings nur für Säugetiere. Nun habe ich seit...
  • Unruhige Höckerschildkröte, klettert viel auf dem Landteil h

    Unruhige Höckerschildkröte, klettert viel auf dem Landteil h: Hallo, meine Höckerschildkröte befindet sich gerade im Plattenwechsel und verhält sich auffällig unruhig. Weiß nicht wie ich diese...
  • Schildkröten fressen teilweise quarzsand mit

    Schildkröten fressen teilweise quarzsand mit: Hey. Hab in meinem neuem Boden ganz feinen Quarzsand als Bodengrund. Nun sieht es so aus wenn die Kröten, Schnecken oder etc. fressen, auch...