Erste Ciliatus NZ und dann auch noch unerwartet.

Diskutiere Erste Ciliatus NZ und dann auch noch unerwartet. im Neukaledonische Geckos Forum im Bereich Geckos; Eigentlich wollte die dieses Jahr keine Kronis nachziehen und habe sie deshalb kälter gehalten. Da ich keine Paarungen und auch keine Eiablage...
Leoni

Leoni

Beiträge
1.085
Reaktionen
0
Eigentlich wollte die dieses Jahr keine Kronis nachziehen und habe sie deshalb kälter gehalten. Da ich keine Paarungen und auch keine Eiablage beobachtet habe bin ich davon ausgegangen das es auch so geklappt hat.
Als ich gestern dann das Kroni-Terra neu gestaltet und bei der Gelegenheit auch gleich den Bodengrund erneuert habe, hab ich sage und schreibe 11 Eier gefunden. 8 davon sahen gut aus, die habe ich dann erstmal in eine Heimchendosen mit einem Blumenerde-Sand-Gemisch gapackt und aufs Terra gestellt.
Als ich heute vorm Terra stand guckte mich ein kleines braunes Etwas aus einem der Eier an und sieht da.....
Es sind tatsächlich zwei kleine Kronis geschlüpft und sie kommen ganz nach Papa *freu*
 

Anhänge

Hognose

Hognose

Beiträge
576
Reaktionen
0
Das nenn ich mal ne freudige Überraschung :)
Glückwunsch zu den kleinen Rackern

Lg, claudia
 
Leoni

Leoni

Beiträge
1.085
Reaktionen
0
Vielen lieben Dank, ja das war es wirklich!
 
BEEF

BEEF

Beiträge
133
Reaktionen
0
Wow, der auf dem ersten bild hat wirklich nen tollen Rücken(färbung)

Glückwunsch ;)
 
ciliatus

ciliatus

Beiträge
462
Reaktionen
0
Frage, warum hältst du Männchen und Weibchen gemeinsam, wenn du keine NZ willst?

Trotzdem Glückwunsch und ein richtig schöner Nachwuchs noch dazu. Viel Pinstriping.

lg

Ingo
 
Leoni

Leoni

Beiträge
1.085
Reaktionen
0
@Ingo:
Da hast Du vollkommen recht, ich hätte sie dann auch getrennt halten können. Da mein Bock zum Glück kein Draufgänger ist und sehr sanft mit den Weibchen umgeht, hat er die Mädels auch nicht gestresst,
ansonsten hätte ich ihn rausgenommen.

Aber es ist ja nicht so das ich total dagegen war. :p
Nur hab ich dieses Jahr ziemlich viele Leos nachgezogen und deshalb wollte ich nicht auch noch einen ganzen Schwung Kronis haben, das hätte ich zeitlich mit der Versorgung nicht alles geschafft.
Aber da nun die Leos alle geschlüpft sind und auch schon einige weg sind, muss ich sagen, das ich nun doch ganz froh bin noch ein paar süße Kronis zu haben. :D
 
ciliatus

ciliatus

Beiträge
462
Reaktionen
0
Achso,

na dann. ;) Wirklich hübsch, halt uns auf dem Laufenden wie die anderen aussehen.

lg

Ingo
 
B

b1b0p

Beiträge
1.357
Reaktionen
0
Glückwunsch, toll sehen die beiden aus
 
R

ReglohLN

Beiträge
330
Reaktionen
0
Glückwunsch. Wobei ich sagen muss, dass 11!! unentdeckte Eier schon ne ganz schöne Leistung sind :D Hast du denn nicht bemerkt, dass dein(e) Tier(e) abgenommen hat/haben? Sollte man doch eigentlich im Auge haben. Wir haben außerdem auch den Untergrund nicht so arg hoch gemacht, damit sie die Eier nicht ÜBERALL hinlegen können. Wir haben einen Haufen, der immer feucht gehalten wird aber natürlich wurde der nicht angenommen :D stattdessen gabs dann 2 Eier in der Efeutute :) Aber mehr Plätze gibts einfach nicht und das macht das Suchen einfacher. Nur so als Tipp

mfg
 
spunos

spunos

Beiträge
549
Reaktionen
0
Na Glückwunsch auch von meiner Seite! Hatten uns ja in Hamm noch darüber unterhalten und nun das! Und auch noch so schöne Kronis! Bin etwas neidisch...

Michael
 
Hognose

Hognose

Beiträge
576
Reaktionen
0
@leoni
Als ich das gestern gelesen habe, wurde bei mir auch gleich der Bodengrund ausgebuddelt und ich habe ein Ei gefunden.
Da es noch sehr weiß und klein war, hat es mein Weibchen wahrscheinlich erst gelegt :smilie:
Ich hatte die Hoffnung nach einer Totgebur und einem Wachsei schon aufgegeben gehabt, vielleicht klappt es ja doch noch mit einer NZ :D

Lg, claudia
 
Consi

Consi

Beiträge
176
Reaktionen
0
wow, herzlichen glückwunsch Leoni.
sind ja echt hübsche kleine ciliaten.
 
Leoni

Leoni

Beiträge
1.085
Reaktionen
0
Ja 11 sind wirklich viele!
Also es kommen 2 Weibchen in Frage,
die eine ist ziemlich "rund" da sieht man das nicht wirklich ob Eier drin sind oder nicht und die andere habe ich mal abgegebn und dann wieder bekommen, weil sie in ihrem neuen Zuhause stark abgenommen hat.
Deshalb war die eh noch leicht eingefallen, da hab ich mir da nichts bei gedacht wenn da mal etwas die Hüfte zusehen war.

Aber ich habe ja am Samstag 2 neue Mädels abgeholt die bis dahin auch bei einm Bock saßen und die sahen auch nicht so aus, als ob da was drin ist und schwubs hat mir die eine gestern 2 Eier verbuddelt.

Also die 20cm Bodengrund sind nun auch raus geflogen und es ist nun Kies drin *ätsch* Dafür haben sie ne schöne Box mit feuchter Erde und die wird auch angekommen.
 
R

ReglohLN

Beiträge
330
Reaktionen
0
20cm??? WOW. Wie hoch sind denn deine Terrarien, dass du unten 20cm Platz hast. Bei uns ist die untere Scheibe bis der Lüftungsfläche vielleicht 10cm und wir haben da vielleicht 3-5cm (ich weiß, es sollten eigentlich ca. 8cm sein, aber dann legen sie ja überall hin und man hat dann 11 unbemerkte Eier ;) )Erde drin. 20cm macht das ganze doch nur unnötig schwer.

Hätte vielleicht das Mädel, das abgenommen hat, erstmal separat gesetzt bzw. in eine Gruppe ohne Bock, damit sie sich regenerieren kann.
 
Leoni

Leoni

Beiträge
1.085
Reaktionen
0
Wie schwer dasist ist mir ziemlich egal.
Ich hab aber immer ziemlich viele Pflanzen drin und dann sieht das eben besser aus wenn die Wurzel ganz unter der Erde ist.

Das Weibchen hatte ja schon wieder fast 40g, also sie war nicht mager oder so.
Aber im Vergleich zum anderen...
 
Leoni

Leoni

Beiträge
1.085
Reaktionen
0
Möchte Euch gerne noch das Ganzkörperbild vom zweiten Kroni nachreichen, sein Pinstripe ist umwerfend!!!
Noch dazu hat er schöne Lateral-Streifen.
 

Anhänge

ciliatus

ciliatus

Beiträge
462
Reaktionen
0
Wow, gratuliere! Wirklich ne tolle NZ. Wer sind denn die Eltern?

Gruss

Ingo
 
BEEF

BEEF

Beiträge
133
Reaktionen
0
ja halt uns auf dem laufenden mit bildern

hab gehört den auf dem ersten bild hast du schon vermittelt? ;)

vom dem würd ich auch nochmal gern ein bild sehn ;)

Gruß Chris
 
Thema:

Erste Ciliatus NZ und dann auch noch unerwartet.

Erste Ciliatus NZ und dann auch noch unerwartet. - Ähnliche Themen

  • Erstes Terrarium für Kronengecko ...Grösse ????

    Erstes Terrarium für Kronengecko ...Grösse ????: Ich plane in naher Zukunft einen Kronengecko zu halten ! Es sollte ein Jungtier sein und ich bin mir nicht sicher bei der Terrariumgrösse ! Kann...
  • Mein erster Chahoua

    Mein erster Chahoua: Hallo zusammen, nachdem ich mich die letzten zwanzig Jahre in anderen Bereichen der Terraristik (grüne Leguane, Köpis, Kornis, Wasseragame)...
  • mein erstes terrairum

    mein erstes terrairum: also naja es ist nicht mein erstes:p ich habe schon eins aber halt mit ner schlange drin :p ich spiel seit mehreren monaten mit dem gedanken mir...
  • Erstes Gelege Rhacodactylus ciliatus

    Erstes Gelege Rhacodactylus ciliatus: hallöchen ihr lieben, Bin ganz aufgeregt und hab mich gleich auf den weg gemacht nen inkubator zu kaufen =).. hab gerade den 'blöden' brunnen...
  • JUCHUUUUUUUU meine erste Nachzucht

    JUCHUUUUUUUU meine erste Nachzucht: Hallo, nach genau 54 Tagen sind meine ersten Beiden geschlüpft. Und zwar vor meinen Augen!!! Morgens um 05:20 Uhr dachte ich, ich traue meinen...
  • JUCHUUUUUUUU meine erste Nachzucht - Ähnliche Themen

  • Erstes Terrarium für Kronengecko ...Grösse ????

    Erstes Terrarium für Kronengecko ...Grösse ????: Ich plane in naher Zukunft einen Kronengecko zu halten ! Es sollte ein Jungtier sein und ich bin mir nicht sicher bei der Terrariumgrösse ! Kann...
  • Mein erster Chahoua

    Mein erster Chahoua: Hallo zusammen, nachdem ich mich die letzten zwanzig Jahre in anderen Bereichen der Terraristik (grüne Leguane, Köpis, Kornis, Wasseragame)...
  • mein erstes terrairum

    mein erstes terrairum: also naja es ist nicht mein erstes:p ich habe schon eins aber halt mit ner schlange drin :p ich spiel seit mehreren monaten mit dem gedanken mir...
  • Erstes Gelege Rhacodactylus ciliatus

    Erstes Gelege Rhacodactylus ciliatus: hallöchen ihr lieben, Bin ganz aufgeregt und hab mich gleich auf den weg gemacht nen inkubator zu kaufen =).. hab gerade den 'blöden' brunnen...
  • JUCHUUUUUUUU meine erste Nachzucht

    JUCHUUUUUUUU meine erste Nachzucht: Hallo, nach genau 54 Tagen sind meine ersten Beiden geschlüpft. Und zwar vor meinen Augen!!! Morgens um 05:20 Uhr dachte ich, ich traue meinen...