Wildkräutermischung

Diskutiere Wildkräutermischung im Futtertiere und Futterpflanzen Forum im Bereich Schildkröten; Hallo, da ich es dieses Jahr aus Zeitgründen nicht geschafft habe, selbst Wildkräutersamen zu sammeln, wollte ich fragen, ob ihr diese...
E

Ellen14

Beiträge
145
Reaktionen
0
Hallo,
da ich es dieses Jahr aus Zeitgründen nicht geschafft habe, selbst Wildkräutersamen zu sammeln, wollte ich fragen, ob ihr diese Zusammensetzung (wird mir so als Schildkrötenfutteraussaat angeboten) für sinnvoll haltet:
Rosenmalve, Mariendistel, Königskerze, wilde Karde, Glockenblume, Taglilie, Mohn, schwarzäugige Susanne, Knoblauchrauke, Hibiskus, Spitzwegerich, Nachtkerze, Stockrose, Silberdistel, Breitwegerich, blaue Distel, kleine Klette, Löwenmäulchen, Wiesensalbei, Phlox, Ferkelkraut, Esparsette, Wiesenflockenblume, Kornblume, Inkarnat-Klee, Büschelschön, wilde Möhre, Tausendschön, Pimpernelle, Vogelwicke, Kompasslattich, Hornveilchen, Mondviole, Kokardenblume, Ringelblume und Löwenzahn.

Mengenangabe gibt's keine dazu.
Danke für euren Tipp,
LG Ellen
 
29.10.2019
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Wildkräutermischung . Dort wird jeder fündig!
T

theiss1979

Beiträge
2.632
Reaktionen
1
MOD EDIT:
Thema ins richtige Unterforum "Futterpflanzen & Futtertiere" verschoben
 
stock

stock

Beiträge
11.075
Reaktionen
6
Die Mischung ist gut und abwechslungsreich.
 
Thema:

Wildkräutermischung

Wildkräutermischung - Ähnliche Themen

  • Wildkräutermischung

    Wildkräutermischung: Frage an die Gartenfachleute: Ich habe mir von der Samenkiste eine Schildkröten-Wildkräutermischung kommen lassen und diese vor ca. 3 Wochen in...
  • Ähnliche Themen
  • Wildkräutermischung

    Wildkräutermischung: Frage an die Gartenfachleute: Ich habe mir von der Samenkiste eine Schildkröten-Wildkräutermischung kommen lassen und diese vor ca. 3 Wochen in...