Muss man zufüttern?

Diskutiere Muss man zufüttern? im Landschildkröten Forum im Bereich Schildkröten; Hallo, Wie in meinem letzten thema geschrieben, gehört nun der gestamte garten (ca 400-500m^2) unseren 4 griechischen landschildkröten. Bisher...
Y

Yoda1302

Beiträge
17
Reaktionen
0
Hallo,

Wie in meinem letzten thema geschrieben, gehört nun der gestamte garten (ca 400-500m^2) unseren 4 griechischen landschildkröten.
Bisher habe ich immer allerhand kräuter gesammelt und ins gehege geschmissen.

Da in unserem garten aber recht viele futterpflanzen (löwenzahn, gänseblümchen, disteln, klee, spitz und breitwegerich, fetthenne, oregano, salbei, sonnenhut, acker und zaunwinde, himbeeren, frauenmantel) wachsen, frage ich mich nun, ob es überhaupt notwendig ist, sie zusätzlich zu füttern???

Seit dem sie nämlich im ganzen garten herumkrabbeln, seh ich sie ständig irgendwo herumzupfen und fressen, teilweise auch die wurzeln von den oben genannten pflanzen.

Lg
 
30.05.2017
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Muss man zufüttern? . Dort wird jeder fündig!
M

Maria 2

Beiträge
1.254
Reaktionen
5
Hallo,
warum solltest du zufüttern, wenn die Tiere genug verschiedenes finden.
Meine sind auch Selbstversorger, nur wenn ich mal was besonderes finde bekommen sie es. (z.B. Blüten von Pflanzen die geeignet sind, aber nicht im Gehege stehen, Klatschmohnblüten ect.)

Ich füttere nur im Juli/August Agrobs dazu.
 
F

faari

Beiträge
2
Reaktionen
0
Ich glaub aber, daß sich nach mehreren Generationen hier geschlüpfter und aufgewachaener Landschildkröten eine gewisse Anpassung an das kältere Klima auf jeden Fall genetisch niederschlägt. Und unser Klima wird den ursprünglichen Habitaten ja schon zunehmend ähnlicher...beispielsweise arbeiten ja Weinbauern achon mit neuen Rebsorten deshalb.
 
Thema:

Muss man zufüttern?

Muss man zufüttern? - Ähnliche Themen

  • Zufüttern im Freigehege unnötig ?!

    Zufüttern im Freigehege unnötig ?!: Moin, ich habe von der Vorbesitzerin von Anton ein kleines liebevoll erstelltes Päckchen bekommen. Unter anderem befand sich dort diese mit...
  • Zufüttern im Freigehege unnötig ?! - Ähnliche Themen

  • Zufüttern im Freigehege unnötig ?!

    Zufüttern im Freigehege unnötig ?!: Moin, ich habe von der Vorbesitzerin von Anton ein kleines liebevoll erstelltes Päckchen bekommen. Unter anderem befand sich dort diese mit...