Leichte Panzernekrosen bei meiner Dreikieln

Diskutiere Leichte Panzernekrosen bei meiner Dreikieln im Wasser- und Sumpfschildkröten Forum im Bereich Schildkröten; Hallo Zusammen, nun war ich schon lange nicht mehr hier und es führt mich heute ein nicht so toller Grund hier her. Wie schon in der Überschrift...
J

JNadine86

Beiträge
239
Reaktionen
0
Hallo Zusammen,
nun war ich schon lange nicht mehr hier und es führt mich heute ein nicht so toller Grund hier her.
Wie schon in der Überschrift erwähnt, hat meine chinesische Dreikiel leichte
Panzernekrose.
Die alten Platten haben sich wohl nicht richtig gelöst und so konnten sich vermutlich
Bakterien drunter setzen. Die Tierärztin hat dann die alten Platten vorsichtig abgeschliffen
und die stellen sauber gemacht. Sie meinte es wäre noch nicht so schlimm.
muss nun 2 Wochen eine spezielle Creme auf die stellen machen und sie sollte dann 23 Stunden
nicht ins Wasser nur 1 Stunde zum fressen.
nun habe ich ein Aquarium mit etwas Erde gefüllt und sie da rein. Soweit so gut aber heute morgen
klebte dann die Erde überall an der Schildkröte sah schrecklich aus. Hab sie dann erst mal gewaschen ubd
jetzt ins frisch geputzt Aquarium gesetzt (also ins Wasser,) lasse sie da jetzt einfach mal 2 Stunden
aber dann muss sie ja wider raus. Was soll ich denn in das Becken rein machen?
wenn die Erde so an ihr klebt ist ja doof.
Hatte jemand sowas schon mal und kann mir vielleicht noch ein paar Tipps geben?
Danke im Voraus
 
01.08.2019
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Leichte Panzernekrosen bei meiner Dreikieln . Dort wird jeder fündig!
G

Gast110555

Gast
Aquariumkies habe ich damals genommen als meine trocken sitzen sollte
 
J

JNadine86

Beiträge
239
Reaktionen
0
Ok das habe ich nicht da müsste ich erst kaufen gehen. Weil im Aquarium haben wir Sand.
Aber der Kies könnte zumindest nicht kleben :laecheln:
Wie lange musste deine trocken sitzen auch 23 Stunden?
das ist irgendwie echt gemein eigentlich müsste er schon wieder aus dem Wasser aber er hat nix gegessen :cry:
 
G

Gast110555

Gast
Meine durfte auch nur zum füttern rein obwohl sie dann nie gefressen hat.Nach 1 Stunde hab ich sie wieder trocken gesetzt. Nimm einfach Bodengrund aus dem Becken
 
J

JNadine86

Beiträge
239
Reaktionen
0
Ok er ist jetzt schon über 2 Stunden im Wasser und frisst nicht.
Die Augen hat er auch öfters zu und schwimmt so:frage:
dann liegt er teils sehr komisch im Wasser so mit einem Bein komisch draußen hängend
aber vielleicht macht er das ja auch sonst und ich sehe es bloß nicht da er ja versteckmöglichkeiten hat und die gerade fehlen da ich sie noch richtig sauber machen möchte!?
oh man ich habe es mir einfacher vorgestellt es ist doch ganz schön fies den kleinen im Trockenen zu halten.
ich leide glaub genau so wie er vor allem hab ich Angst das er deswegen stirbt also das Verhalten heute
gefällt mir nicht.
hab auch der Tierärztin angerufen sie ruft mich zurück sobald sie Zeit hat.
 
J

JNadine86

Beiträge
239
Reaktionen
0
Also die Tierärztin meinte ihr ist zwar gestern nichts an den Augen
aufgefallen aber so wie ich es beschriebe hat sie wohl
zusätzlich noch einen Vitamin A Mangel da das sicher nicht vom trockensetzen kommt,
aber es durch den Stress wohl einfach mehr rauskommen kann wenn schon vorher was war.
super und morgen Nacht fahren wir in den Urlaub :traurig2:
 
T

TinaKn

Moderator
Beiträge
2.280
Reaktionen
0
Huhu,

welche Lampe hast Du denn?
Wie ist dein Landteil aufgebaut?
Was lebt sonst noch im Becken?
Wenn ich Tiere mit schweren Nekrosen bekomme, setze ich sie gar nicht mehr trocken, da der Stress ja auch Kontraproduktiv ist.
Ich optimiere die Bedingungen (viel Ruhe, HQI-UV), behandle täglich mit Rivanol (10 min trockenen unter einer Vitalux).
Bisher hat sich so jede Schildkroete erholt.

Liebe Grüße
Tina
 
J

JNadine86

Beiträge
239
Reaktionen
0
Oh ok danke für die Antwort.
wir haben eine bringt sun 50w
Landteil ist überm Wasser eingebaut aus Plexiglas und sie
kommt über eine spezielle Treppe mit Steg da hin.
auf dem Steg ist diese Lampe montiert. Den Abstand der empfohlen wird
habe ich eingehalten ich glaube es sind 25 cm.
mein größtes Problem ist das ich heute Nacht für
2 Wochen in den Urlaub gehe.
kann jetzt fast nichts anderes mehr Tun als die Behandlung so fortzuführen.
die beim Tierarzt meinten heute wenn sie jetzt mal für 2/3 Stunden im Wasser ist wäre
das auch ok. Und nach der Creme halt unbedingt wieder trocken setzen.
sie hat jetzt heute noch Vitamin A bekommen weil die Platten ja nicht richtig
abgegangen sind und dann lange Luft drunter wa
 
J

JNadine86

Beiträge
239
Reaktionen
0
Nicht auf dem Steg überm Steg ist die Lampe montiert :)
 
J

JNadine86

Beiträge
239
Reaktionen
0
Achso der Grund liegt wohl an der in letzter Zeit
etwas eintönigen Ernährung. Diese muss ich unbedingt optimieren.
 
S

Smilla67

Beiträge
435
Reaktionen
0
Kann sie nicht bei der Tierärztin bleiben?
 
G

Gast110555

Gast
Da wird erstmal nichts mehr kommen, sind ja jetzt im Urlaub :kopfkratz:
 
J

JNadine86

Beiträge
239
Reaktionen
0
Leider nein die haben genau jetzt auch 2 Wochen Urlaub.
aber nach den 2 Wochen kommen wir nochmal zur Kontrolle.
Es ist der einzige gescheite TA bei uns der sich mit Reptilien auskennt.
aber er meinte gestern sie macht ihm sonst einen total fitten
Eindruck.
Die Nekrose ist ja auch nicht schlimm es waren keine tiefen stellen.
Gestern ging es ihr auch schon wieder besser. Es war sicher zum
Teil auch der Stress. Was der TA und die TÄ beide bestätigt haben.
Eventuell auch die Spritze die gewirkt hat.
das „trocken Becken“ hab ich ihm gestern noch schön hergerichtet
mit versteckmöglichkeiten die er auch angenommen
hat. Im Wasser ist er die 3 Stunden (der TA hatte gesagt etwas länger ist auch ok)
fröhlich geschwommen hat sogar mal wieder ein paar grammarus angenommen. Die hat sie sonst die letze zeit
links liegen lassen.
ich habe ihm leider etwas oft Fischfilet gegeben (1 mal pro Woche manchmal sogar 2mal) da er da so wild drauf ist. Ich weis es ist eigentlich nicht richtig :neutral:
Werde das in Zukunft nur noch ganz selten geben damit er auch die anderen Sachen wieder isst.
Und ja leider sind wir jetzt im Urlaub gerade jetzt aber ich kann es nicht ändern. Man plant den Urlaub ja vorher.
 
cichy

cichy

Beiträge
5.190
Reaktionen
11
Huhu,

ich würde auch die Haltungsbedingungen verbessern und für die Heilungszeit auf eine ausgezeichnete Wasserhygiene achten.

Wenn du sie weiterhin Trockensetzen musst dann probiere doch als Unterschlupf/Untergrund Laub. Darin kann sie sich gut verstecken.

Eine gute Filterung, Pflanzen die Nährstoffe verbrauchen, ausreichende Beckengröße und ggf. wöchentliche Wasserwechsel helfen dabei.
Dazu immer Huminsäuren im Wasser welche keim- und Pilzhemmend wirken. Das geht durch Laub, Erlenzäpfchen aber mittlerweile gibts auch schon Konzentrate.


Das Landteil hört sich nicht so gut geeignet an. Diese Art hält sich gern auch mal länger an Land auf, gräbt sich in Erde ein oder ruht zwischen Pflanzen.
Es sollte also einen Bereich geben wo sie das an tun könnte. Vielleicht kannst du da langfristig etwas planen.
 
stock

stock

Beiträge
11.075
Reaktionen
6
Was selten vorkommt, ich bin hier mit Cichy einer Meinung. Kompletter Wasserwechsel incl. Filterreinigung, dann Huminsäure in Form von Torf-, Eichenextrakte oder Kokushumus in altem Damenstrumpf in dem Filter. Desweiteren die Ursachen in der Einrichtung suchen. Gibt es Gegenstände wie spitze oder scharfkantige Steine an dem sich das Tier verletzten konnte. Wenn ja, raus damit. Nekrosen entstehen durch Panzerverletzungen in denen Bakterien/Pilze sich festsetzen konnten und der Panzer dann langsam wegfault. Die Stellen müssen desinfiziert werden, dann mit einer entsprechenden Wundpaste sei es Unguentulansalbe behandelt werden. UV-Bestrahlung während einer 2-stündigen Trockenzeit hilft zusätzlich. Sonst ist genau nach dem Rat eines wasserschildkrötenerfahrenen Tierarztes zu verfahren.
 
J

JNadine86

Beiträge
239
Reaktionen
0
Hallo danke für deine Antwort.
also das Becken ist schon groß es ist ein 450 Liter Aquarium allerdings nur bis
Zur Hälfte gefüllt, wegen dem Landteil.
Der Landteil war eigentlich so gedacht, habe aber schon Erde, Sand, Kokuserde alles versucht.
das Problem war, wenn er nass an Land geht sah er jedes Mal wie ein paniertes Schnitzel aus und das klebte auch alles in seinen Augen und nachher war das Wasser voll mit Erde.
Daher habe ich keinen Sand oder Erde mehr rein und die korkplatten reingelegt.
Mir selber gefällt der Landteil auch nicht so, ich sollte ihn tatsächlich mal wieder etwas umgestalteten habe aber bisher noch keine perfekte Lösung.
ich schaue mir hier gerade immer wieder Bilder an ob etwas dabei ist das ich so in etwa nachgestalten könnte.
 
J

JNadine86

Beiträge
239
Reaktionen
0
Die zweite Antwort habe ich gerade erst gelesen vielen Dank auch dafür.
also er hat eine riesige Wurzel im Becken unter der versteckt er sich gerne.
die ist aber denke ich ok oder?
stein hab ich auch einen der ist eigentlich abgerundet aber den kann ich auch rausnehmen und mit einer weiteren Wurzel ersetzen.
Die Tierärztin meinte das sie die Platten nicht richtig abgelöst haben und sich deshalb Bakterien bilden könnten.
kann gerne nach dem Urlaub mal Bilder einstellen vielleicht irrt sie sich ja doch.
wasser habe ich vor dem Urlaub noch komplett gewechselt. Auch alles gereinigt, aber die Tipps mit dem Laub
Filter, etc. kann ich leider erst nach dem Urlaub umsetzen.
 
stock

stock

Beiträge
11.075
Reaktionen
6
Wenn ich Dich gerade richtig verstanden habe, war das Landteil und das Becken richtig eingerichtet und wurde aus optischen Gründen abgeändert. Leute, Tiere leben unter anderen Voraussetzungen als Menschen. Wenn man unbedingt Schaubecken haben möchte sind Wasserschildkröten die ungeeignetesten Tiere. Auch hier gilt häufig der alte Terrianerspruch sieht man das Tier selten aufgrund der Einrichtung, dann fühlte es sich wohl.
 
stock

stock

Beiträge
11.075
Reaktionen
6
Sch...ße auch, das meinte ich mit schildkrötenerfahrenen Tierarzt. Mauremys reevesii, chin. Dreikielschildkröten stoßen ihre Panzerplatten nie beim Wachstum oder meinetwegen beim Wechsel wie z.B. Schmuckschildkröten ab, sondern sie werden nach und nach abgenutzt. Bei Ihnen können Nekrosen tatsächlich nur auch noch so kleine Verletzungen entstehen. Sie leben nun mal nicht wirklich in "sauberen und klaren" Gewässer. Sondern in flachen stehenden Gewässer, wie Reisfelder, Seen, Teiche usw. Je mehr Holz im Wasser ist um so besser. Es dient zum Klettern, trägt zum Schutz und zur Wasserstabilität bei.

Entschuldigung meine ruppige Art, aber das mußte mal gesagt werden.
 
Thema:

Leichte Panzernekrosen bei meiner Dreikieln

Leichte Panzernekrosen bei meiner Dreikieln - Ähnliche Themen

  • Leicht milchige Augen?

    Leicht milchige Augen?: Hey leute..schreibe heute mal vom handy aus (: bambam häutet sich zur zeit am kopf..heute fiel mir auf, dass seine augen leicht milchig...
  • Aquarium wasser riecht und ist leicht grünlich

    Aquarium wasser riecht und ist leicht grünlich: Hallo,mein Name ist Tim und habe seit n paar tagen 2 kleine Moschusschildkröten Mein Aquarium Wasser riecht etwas und schimmert auch leicht...
  • Während der Winterruhe 'leichter'

    Während der Winterruhe 'leichter': Hey, ich bin neu hier im Forum, weil ich mir um eine meiner beiden Geldwangenschmuckschildkröten einige Sorgen mache. Also wie gesagt, es sind 2...
  • leicht rötliche Haut

    leicht rötliche Haut: Hallo Leute, Ich habe bei meiner Rotwangen/Gelbwangen Schmuckschildkröte schon seit 3 Wochen leicht rötliche Haut festgestellt.Da war die...
  • Rotwangenschildkröte aufgenommen-zu leicht, zu schwer?

    Rotwangenschildkröte aufgenommen-zu leicht, zu schwer?: Hi ihr, ich habe heute Nachmittag eine (vermutliche) Rotwangenschildkröte aufgenommen, die angeblich ein Fundtier ist. Leider weiß ich nichts von...
  • Rotwangenschildkröte aufgenommen-zu leicht, zu schwer? - Ähnliche Themen

  • Leicht milchige Augen?

    Leicht milchige Augen?: Hey leute..schreibe heute mal vom handy aus (: bambam häutet sich zur zeit am kopf..heute fiel mir auf, dass seine augen leicht milchig...
  • Aquarium wasser riecht und ist leicht grünlich

    Aquarium wasser riecht und ist leicht grünlich: Hallo,mein Name ist Tim und habe seit n paar tagen 2 kleine Moschusschildkröten Mein Aquarium Wasser riecht etwas und schimmert auch leicht...
  • Während der Winterruhe 'leichter'

    Während der Winterruhe 'leichter': Hey, ich bin neu hier im Forum, weil ich mir um eine meiner beiden Geldwangenschmuckschildkröten einige Sorgen mache. Also wie gesagt, es sind 2...
  • leicht rötliche Haut

    leicht rötliche Haut: Hallo Leute, Ich habe bei meiner Rotwangen/Gelbwangen Schmuckschildkröte schon seit 3 Wochen leicht rötliche Haut festgestellt.Da war die...
  • Rotwangenschildkröte aufgenommen-zu leicht, zu schwer?

    Rotwangenschildkröte aufgenommen-zu leicht, zu schwer?: Hi ihr, ich habe heute Nachmittag eine (vermutliche) Rotwangenschildkröte aufgenommen, die angeblich ein Fundtier ist. Leider weiß ich nichts von...