Was soll ich Pflanzen

Diskutiere Was soll ich Pflanzen im Landschildkröten Forum im Bereich Schildkröten; Hallo, Wir haben seit 3 Wochen die Frida. 4 Jahre alt. Afrikanische Breitrandschildkröte. Soweit wir wissen, fressen sie ja ausschließlich...
F

Frida 4

Beiträge
4
Reaktionen
0
Hallo,

Wir haben seit 3 Wochen die Frida.
4 Jahre alt.
Afrikanische Breitrandschildkröte.

Soweit wir wissen, fressen sie ja ausschließlich Kräuter.

Eingepflanzt haben wir:

Rosmarin, Salbei, Petersilie, Lavendel, basilikum,

Frisst sie wohl alles nicht.

Spitzwegerich nimmt sie im Notfall.
Wenn ich ihr frischen Löwenzahn und Klee pflücke,
Dann frisst sie dasitzen Begeisterung.
Das soll allerdings nicht der Sinn sein. Sie sollte schon
Das fressen, was im Freigehege wächst. Evtl habe ich die falschen
Kräuter angepflanzt?
Die Frau, von der ich sie habe, hat griechische landschildkröten und
breitrndschildkröten zusammen im Gehege gehalten und könnte mir nicht
Sagen, was sie alles gefressen hat, da sie eben viel Obst und Gemüse und Salat
Als Futter gab. Ich habe aber gelesen, das BreitrandSchildkröten kein Obst
Und Gemüse essen sollen.

Wie ist das jetzt? Kann mir jemand weiterhelfen ?
 
20.07.2019
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Was soll ich Pflanzen . Dort wird jeder fündig!
Donnatello

Donnatello

Beiträge
468
Reaktionen
0
Kenn mich jetzt nicht mit der art aus. Aber Salbei, lavendel ect.werden nicht gegessen, sie dienen als Versteck oder Schatten Platz. LG
 
Donnatello

Donnatello

Beiträge
468
Reaktionen
0
Ah OK, zu schnell geschrieben, das afrikanische hat mich ein bisschen durcheinander gemacht. Wenn du willst das sie das essen was im Gehege wächst, dann musst du dies auch einpflanzen ( oder im Herbst fürs nächste Jahr aus säen.) Dazu gehört Löwenzahn, Klee, Spitz und Breitwegerich, Disteln, Knoblauchsrauke... Und und und. Obst und Gemüse ist nichts, das hast du ja schon selbst geschrieben, was nie fehlen darf ist Sepia. LG
 
Pumuckel13

Pumuckel13

Beiträge
303
Reaktionen
0
Hallo,

kannst du ein Foto von dem Tier einstellen (Bauch und Rückenpanzer)? Ich weiß nicht, ob es in Afrika auch Breitrandschildkröten gibt. Hab ich noch nie etwas davon gelesen. Aber wenn es gerne Spitzwegerich, Klee und Löwenzahn frisst, ist es vielleicht eine "normale" Breitrandschildkröte, Testudo Marginata?
Es gibt Saatenmischungen spezielle für Schildkröten zu kaufen. Für dieses Jahr musst du wahrscheinlich Unkraut pflücken und zufüttern, du kannst aber auch noch versuchen was auszusähen.
 
P

patveilchen

Beiträge
178
Reaktionen
6
Hallo
welche Art steht denn in den Cites Papieren oder hast du keine von der Vorbesitzerin bekommen. Falls nicht besorge sie dir schnell denn du mußt dieses Tier ordnungsgemäß bei der Naturschutzbehörde anmelden. Ich kenne auch keine afrikanische Marginata. Meine Breitrandschildkröten ( Marginatas) leben auch mit Griechischen Landschildkröten ( herrmanis) zusammen. Sie suchen sich auf der Wiese die Kräuter was sie brauchen genau wie die anderen. Was mir nur auffällt sie fressen mehr Gras als die anderen. Desweiteren habe ich im Gewächshaus auch immer etwas Heu im Angebot, falls das Wetter mal schlecht ist und sie nicht rausgehen. Wir haben auch einen Apfelbaum im Garten aber ich habe sie noch nie an einen Apfel fressen gesehen. Deswegen denke ich wenn sie genügend natürliche Nahrung finden, fressen sie auch kein Obst. Was aber alle lieben sind Rosen und Hibiskusblüten.
Viel Spass mit Frida
wünscht Petra:winken:
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Was soll ich Pflanzen