Neues Aquarium + Fragen nach langer Zeit!

Diskutiere Neues Aquarium + Fragen nach langer Zeit! im Wasser- und Sumpfschildkröten Forum im Bereich Schildkröten; Vom Wasserdruck habe ich leider gar keine Ahnung und Erfahrungen. Aber mal ne doofe Frage, kann man das nicht selber später einkleben. Glas...
Jakido

Jakido

Beiträge
3.670
Reaktionen
5
Vom Wasserdruck habe ich leider gar keine Ahnung und Erfahrungen.

Aber mal ne doofe Frage, kann man das nicht selber später einkleben. Glas zuschneiden zu lassen ist wirklich günstig und Aquariumsilikon gibt es im Baumarkt, die Verarbeitung habe sogar ich ohne Vorübungen geschafft :grins:. Die Streben sind doch "nur" reingeklebt" oder.
 
stock

stock

Beiträge
11.075
Reaktionen
6
Kicher; das meinte ich mit einer anderen Möglichkeit. unter anderem.
 
B

bougaloo

Beiträge
1.368
Reaktionen
1
mein aquarium misst 150x60x50, hat keine quer- und längsstreben und 10mm dicke.
das 120x50x50er becken bei 9mm glsdicke müsste sich also auch bis 45cm wasserstand füllen lassen.
ich würde das jetzige landteil als flachwasserzone nutzen (nicht rausschneiden - das becken hat mehr stabilität wenn es drin bleibt) udn von dort aus den aufgang zum neuen eiablageplatz/sonnenplatz machen.

eric, du siehst, es gibt ein paar möglichkeiten. jetzt kommt es natürlich auch drauf an, was du dir zutraust (z.B selbst irgendwelche glasstück einkleben oder rausschneiden) und ob du evtl doch hilfe von deinen eltern bekommen kannst?

edith:
was natürlich auch ginge. du klebst beim jetzigen landteil eine scheibe ein die bis ans obere ende des bekens geht - dann kansnt du 20cm sand einfüllen
 
Zuletzt bearbeitet:
Speckmon

Speckmon

Beiträge
50
Reaktionen
0
Danke erstmal an alle, bin grad überwältigt mit euren Antwort:laugh:
ich fande den letzten Vorschlag von bougaloo echt gut, auch wenn die anderen natürlich auch super waren, dieser aber am einfachsten zu verwirklichen ist.
Ich werde versuchen im Laufe des Monats/der Monate verwirklichen, mein Vater wird mir dann beim kleben und so helfen

Danke an alle!:freude:
 
B

bougaloo

Beiträge
1.368
Reaktionen
1
wenn du das so machen würdest, msust du kucken, dass alles wasserfest silikoniert ist, damit kein wasser in das leandteil eindringt. und oben rund um das becken einen ausbruchschutz (terassendielen, bambusmatten, hohlkammerplatten oder ähnliches) bauen, so dass die :turtles: nicht aus dem becken plumpsen können.
bidler wollen wir dann natürlich auch sehen:laugh:
 
stock

stock

Beiträge
11.075
Reaktionen
6
Da mit die Silikonschicht besser haftet, sollten die entsprechenden Klebestellen mit Aceton gereinigt werden.
 
Jakido

Jakido

Beiträge
3.670
Reaktionen
5
Das klingt gut :daumen: Vielleicht wird dein Vater ja noch ein richtiger Baufan ;-)

Wenn du den Sandteil mit einer Scheibe zu machst und als Ablageplatz benutzt, musst du nur gucken, dass die beiden nicht aus dem Becken kommen.

Wenn du dir schon so viel Mühe machst, dann versuche doch zusätzlich noch möglichst viel Platz für die beiden rauszuholen.
Eine Flachwasserzone und dann ein Weg zum Landteil wäre mit
1. mehr Schwimmraum, da das Wasser tiefer wird
2. einer schönen Flachwasserzone - mehr Platz
3. einem Eiablage und Sonnenplatz *deluxe* ausgestattet.

Die beiden werden es dir danken und du hast deutlich mehr Spaß beim Beobachten. :laecheln:

Guck sonst nochmal Bilder im Forum an, vielleicht findest du da auch was, was dir optisch super gefällt und sich gut umsetzen lässt.
 
Speckmon

Speckmon

Beiträge
50
Reaktionen
0
Ich werde ich natürlich auf dem laufenden halten, auch was andere Dinge bei denen angeht.
:schildkroete_2:

Im Anhang ist noch ein süßes Bild:schildkroete:
 

Anhänge

Jakido

Jakido

Beiträge
3.670
Reaktionen
5
Da mit die Silikonschicht besser haftet, sollten die entsprechenden Klebestellen mit Aceton gereinigt werden.
Können die Tiere bei der Aktion im Becken bleiben (mit sehr niedrigem Wasserstand) oder sollte man sie wegen dem frischen Silikon extra setzen, bis es fest ist. :kopfkratz:


Dem Bild nach zu urteilen, wäre die Flachwasserzone bestimmt der Renner :lachend: sieht sehr chillig aus:love:
 
stock

stock

Beiträge
11.075
Reaktionen
6
Extra setzen. Silikon strömt Essigdünste aus, die könnten die Atemwege schaden.
 
Thema:

Neues Aquarium + Fragen nach langer Zeit!

Neues Aquarium + Fragen nach langer Zeit! - Ähnliche Themen

  • Neues Aquarium Frage wegen Landteil.

    Neues Aquarium Frage wegen Landteil.: Guten morgen, Ich habe für meine schildi ein neues Aquarium gekauft 100x50x50. Das möchte ich neu einrichten mit neuen Landteil usw. Solange sie...
  • Ein Paar Fragen zum neuen Aquarium

    Ein Paar Fragen zum neuen Aquarium: Hey leute meine Schildi bekommt ein neues größeres Aquarium, ich habe für den landteil ein Podest aus Glas im Aquarium angeklebt für die Treppe...
  • Neues Aquarium im Bau (viele Fragen)

    Neues Aquarium im Bau (viele Fragen): Hallo, Bin neu hier und hab mal ein paar Fragen. Hab 2 Weibchen, glaub ich... (angebliche Gelbwangen Schmuckschildkröten wie wohl jeder hier) so...
  • Neues Aquarium und ein paar Fragen

    Neues Aquarium und ein paar Fragen: Hallo! Ich konnte jetzt endlich mein grosses Aquarium (200/50/75)aufstellen. Da ich leider eine Holzbalkendecke unter den Füssen habe, hab ich...
  • Fragen zum Umzug ins neue Aquarium

    Fragen zum Umzug ins neue Aquarium: Hallo zusammen, unsere beiden Pseudemys Nelsoni Kinnings bewohnen im Moment ein 80x40x40cm Becken, welches wir die Tage gegen ein 150x50x50er...
  • Ähnliche Themen
  • Neues Aquarium Frage wegen Landteil.

    Neues Aquarium Frage wegen Landteil.: Guten morgen, Ich habe für meine schildi ein neues Aquarium gekauft 100x50x50. Das möchte ich neu einrichten mit neuen Landteil usw. Solange sie...
  • Ein Paar Fragen zum neuen Aquarium

    Ein Paar Fragen zum neuen Aquarium: Hey leute meine Schildi bekommt ein neues größeres Aquarium, ich habe für den landteil ein Podest aus Glas im Aquarium angeklebt für die Treppe...
  • Neues Aquarium im Bau (viele Fragen)

    Neues Aquarium im Bau (viele Fragen): Hallo, Bin neu hier und hab mal ein paar Fragen. Hab 2 Weibchen, glaub ich... (angebliche Gelbwangen Schmuckschildkröten wie wohl jeder hier) so...
  • Neues Aquarium und ein paar Fragen

    Neues Aquarium und ein paar Fragen: Hallo! Ich konnte jetzt endlich mein grosses Aquarium (200/50/75)aufstellen. Da ich leider eine Holzbalkendecke unter den Füssen habe, hab ich...
  • Fragen zum Umzug ins neue Aquarium

    Fragen zum Umzug ins neue Aquarium: Hallo zusammen, unsere beiden Pseudemys Nelsoni Kinnings bewohnen im Moment ein 80x40x40cm Becken, welches wir die Tage gegen ein 150x50x50er...