Tante Angelina raschelt

Diskutiere Tante Angelina raschelt im Landschildkröten Forum im Bereich Schildkröten; Hallo, hier ist wieder Lilly. Ich habe gerade gemerkt, dass Tante Angelina sich bewegt. Finde ich schon mal gut, weil ich dann ja weiß, dass sie...
R

Rubina

Beiträge
200
Reaktionen
1
Hallo, hier ist wieder Lilly. Ich habe gerade gemerkt, dass Tante Angelina sich bewegt. Finde ich schon mal gut, weil ich dann ja weiß, dass sie lebt. Ich hatte nämlich Angst. Außerdem freue ich mich, dass ich sie endlich wieder habe. Ich habe sie jetzt an die Stelle gesetzt, an der sie war, als sie anfing zu schlafen. (heißt das so?)
Soll ich ihr die Lampe anmachen oder es einfach so lassen wie es ist. Momentan sind hier 9 Grad.
Fragen über Fragen.....

Viele Grüße,
Lilly
 
02.03.2019
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Tante Angelina raschelt . Dort wird jeder fündig!
freude2016

freude2016

Beiträge
4.896
Reaktionen
31
Hallo liebe Lilly,
es freut mich sehr mit dir, daß deine Tante Angelina okay ist !
Fällt einem immer wieder ein Stein vom Herzen, sie lebend wiederzusehen. :herz:

Wart mal ab, was dir die anderen raten bezüglich Licht + Wärme;
sie ist eine Maurin (TGI) wenn ich mich recht erinnere, gell ?! :schildkroete:

Lieber Gruß von mir :winken:
 
R

Rubina

Beiträge
200
Reaktionen
1
Hallo Freude2016 !
Ja, genau, Sie ist eine Maurin. Ich bin schon so gespannt auf unser neues gemeinsames Jahr. Hab sie echt vermisst.

Viele Grüße,
Lilly :Turtle Land:
 
Jakido

Jakido

Beiträge
3.670
Reaktionen
5
:party::party:
Hallo, das ist ja richtig super! Das freut mich :)

Ich kann dir bezüglich der Temperaturen leider nichts sagen, ich hoffe sehr, dass sich jmd meldet, der das weiß.
Ansonsten bist du (glaube ich) doch auch mit guten Büchern ausgestattet oder?

Ich schicke dir ganz liebe Grüße!
Karin
 
R

Riff Raff

Beiträge
208
Reaktionen
1
Hi Lilly ich würde eine Ecke des Frühbeets mit Blättern oder Stroh ausstatten. Wenn er sich dauerhaft darunter verkriecht würde ich die Lampen noch auslassen evtl. starrt er nochmal ne Weile. Außerdem Futter und natürlich Wasser anbieten, wenn er draussen rumläuft oder sogar schon anfängt zu fressen kannst du die Lampen anmachen weil er die Wärme zum verdauen braucht. So mach ich das bei meinen, sind zwar Breitrand aber ich denk mal das ist bei Mauren auch nicht anders evtl. meldet sich ja noch jemand der auch Mauren hält . Gruß Uwe
 
R

Rubina

Beiträge
200
Reaktionen
1
Vielen Dank für Eure Antworten.
So werde ich es machen, Riff Raff. Ich habe gerade nochmal nachgeguckt, sie hat sich anscheinend noch mal umgedreht. Sie liegt an einer anderen Stelle vergraben. Aber heute ist auch kein schönes Wetter. Futterpflanzen hat sie zur Selbsbedienung, die Badeschale ist auch gefüllt. Ich freue mich schon so sehr auf sie.

Viele liebe Grüße,
Lilly
 
Jakido

Jakido

Beiträge
3.670
Reaktionen
5
Hallo,
das klingt jedenfalls schon wirklich gut vorbereitet 🌿🍀🌿🚰

:daumen:




 
Jakido

Jakido

Beiträge
3.670
Reaktionen
5
Hallo Lilly,

na wie ist die Lage bei dir/euch? Hat sich deine Tante Angelina jetzt schon aus dem Winterschlaf bewegt oder döst sie noch?:grins:

Ich schicke dir ganz liebe Grüße,
Karin
 
R

Rubina

Beiträge
200
Reaktionen
1
Hallo Karin!
Danke der Nachfrage. :sun
Tante Angelina döst noch. Sie hat sich zwar ausgebuddelt, liebt aber noch im Frühbeet. Ab und zu sehe ich ihre Nase. Es ist aber auch wieder kühler geworden. Mir kribbelt es in den Fingern, die Lampe anzustellen, ich habe es aber noch nicht gemacht.

Ich habe noch eine andere Frage.
Kann sich eine Schildkröte überfressen? Sie hat viele Futterpflanzen im Gehege, kann sich selber bedienen. Muss ich da was beachten?

Viele liebe Grüße,

Lilly :schildkroete_2::schildkroete_2:
 
freude2016

freude2016

Beiträge
4.896
Reaktionen
31
Hi Lilly,

ich denke nicht, daß Tante Angelina sich derart überfrisst im Freigehege mit Selbstversorgung, daß es ihr schaden könnte.
Das regelt sich schon von selbst, es sind ja auch zwischendurch mal kühlere Tage, an den vielleicht nicht so (viel) gefressen wird von den Schildkrötchen.

Hab ganz viel Spaß + Freude in der kommenden Saison mit deiner kleinen Freundin, ich denke immer wieder lieb an euch zwei ! :love:

🍀🌸🌿🌿🌿🍃🌼🌱🌱🌺☘ :Trutle Land 2: 💓
 
R

Rubina

Beiträge
200
Reaktionen
1
Danke, Freude!
Ihr seid wirklich immer lieb und ich finde es klasse, dass ich Euch so viel fragen kann.

Tante Angelina wacht ja draußen im Frühbeet auf. Eben sah ich, dass sie die Augen geöffnet hat. Sonderlich bewegt hat sie sich bisher nicht. Meint ihr, ich soll ihr mal die Lampe anstellen oder soll ich einfach weiter warten?

Ich bin so aufgeregt....
Meine süße Tante Angelina, hoffentlich stapft sie bald wieder durch ihr Gehege.

Liebe Grüße,

Lilly
 
Jakido

Jakido

Beiträge
3.670
Reaktionen
5
Huhu,

ja, das wird sicher nicht mehr lange dauern! :Trutle Land 2: Ich hoffe, du zeigst ein paar Bilder, ich bin auch neugierig :lachend:

Die Bilder von den Gehegen, die man hier sieht sind wirklich bunt durch gesäht und bepflanzt. Die Tiere suchen sich dann aus, was sie fressen möchten.
Was hast du denn gepflanzt? :zwink:

Zu dem Strahler kann ich dir nichts sagen.
Ich habe auch auf Anhieb nichts über die Suchfunktion gefunden.
Nur "vor dem Einwintern und im Herbst den Strahler für ein paar Stunden anschalten, bzw im Winter als Frostwächter". Ob man im Frühjahr zusätzlich wärmt weiß ich nicht.

Aber solange sie ruhig ruht und noch nicht rum läuft, würde ich das jetzt noch nicht machen. Vom Bauchgefühl her. Sie frisst ja jetzt auch noch nicht und scheint langsam selbstständig aufzutauchen.

Ganz liebe Grüße,
Karin

Hab doch noch was gefunden.

https://www.schildkroetenforum.com/landschildkroeten/schildkroeten-kuehlschrank-ins-fruehbeet-ueberfuehren-t142412.html
 
Zuletzt bearbeitet:
R

Rubina

Beiträge
200
Reaktionen
1
Danke. liebe Karin!

Ich habe von einem Biobauern Löwenzahn, Spitzwegerich, Hornveilchen, Nachtkerze, Schafgabe und Kamille und Johanneskraut, alles ungespritzt und Bio, gepflanzt. Dann habe ich noch Klee und Ringelblumen ausgesät und noch so eine Samenmischung von Agrobs und Kapuzinerkresse. Die sind aber noch nicht besonders groß. Der Löwenzahn ist echt groß, der Spitzwegerich auch. Von den Hornveilchen habe ich 4 ins Gehege gepflanzt, in verschiedenen Farben, ich habe aber noch welche in Blumentöpfen. Frauenmantel habe ich im Topf, nicht im Gehege. Dann liegt überall Sepiaschalen rum, einige Steine, ein Thymian und Lavendel und eine Badeschale. In ihrem Haus hat sie noch eine kleinere Wasserschale. Ich hatte mir die Pflanzen zum Geburtstag gewünscht und zum Glück auch bekommen :grin:
 
freude2016

freude2016

Beiträge
4.896
Reaktionen
31
Super Lilly, ich finde das SO TOLL, wie du das machst, und dich kümmerst -
und ich bin mir 100% sicher, es sieht dir dabei jemand
von oben sehr glücklich zu...! :engel:

Junge Menschen wie DU geben mir immer Hoffnung. :kiss:
 
Jakido

Jakido

Beiträge
3.670
Reaktionen
5
Ja,
das ist schon ne ganze Palette voll mit Futter:daumen: Du gibst dir echt viel Mühe, echt toll!

Ich glaube, sie wird sich sehr wohlfühlen! :grins:
 
Xenon099

Xenon099

Beiträge
524
Reaktionen
0
Da wird deine Schildkröte aber Freude haben. Sie hat eine gute Auswahl an Futterpflanzen. :daumen:

Es ist wirklich schön zu sehen wie du dich um deine Schildkröte kümmerst.
 
R

Rubina

Beiträge
200
Reaktionen
1
Danke Euch allen für Eure Unterstützung. Es ist sehr schön zu wissen, dass ich Euch immer fragen kann, wenn ich nicht sicher bin. Oh man, ich freue mich schon so sehr auf sie. Hoffentlich wird das Wetter jetzt etwas besser. Ich habe noch nie so sehr auf den Frühling gefreut wie dieses Jahr. :sun::Turtle Land:
 
Jakido

Jakido

Beiträge
3.670
Reaktionen
5
Das ist ja leider immer sehr schwer vorher zu sehen...
Heute habe ich in den Wetterbericht geguckt und hier soll es in der einen Nacht nochmal auf -1 Grad runter gehen. :???:
Das ist ziemlich kalt. Aber die Blumen blühen schon, die ersten Bäume blühen auch bereits und zwischen durch, wenn es sonnig ist, wird es auch schon gemütlich warm.

Aber lange kann es nicht mehr dauern, bis es dauerhaft wärmer wird. Der März ist ja nun auch fast zu Ende.
 
R

Rubina

Beiträge
200
Reaktionen
1
Ich habe wieder eine Frage.
Muss Tante Angelina baden wenn sie wieder wach ist? Ich habe sie vor der Winterruhe baden wollen, aber sie ist immer ganz hektisch geworden und wollte raus. Ich will sie ja auch nicht nerven, wenn sie wieder da ist.
Ich habe letztes Jahr auch kein Mal sehen können, ob sie badet oder trinkt.

Danke!
Lilly
 
Thema:

Tante Angelina raschelt

Tante Angelina raschelt - Ähnliche Themen

  • Angelina ist da!

    Angelina ist da!: Oh man, ich freue mich so. Habe jetzt die 10 Jahre alte Schildkröte übernommen. Leider hat sie ihr bisheriges Leben in einem viel zu kleinem...
  • Raschelts bei euch auch schon?

    Raschelts bei euch auch schon?: Heute habe ich das erste vorwitzige Krötchen entdeckt, das mühsam versucht hat, sich durch die Laubschicht zu kämpfen. :Turtle Land: Ich musste...
  • Es raschelt in der Kiste...

    Es raschelt in der Kiste...: und zwar ziemlich heftig in letzter Zeit. Ich weiß nich, ob ich meine beiden Breitrandschildkröten jetzt erstmal ins Terrarium tun soll, oder noch...
  • Es raschelt in der Kiste... - Ähnliche Themen

  • Angelina ist da!

    Angelina ist da!: Oh man, ich freue mich so. Habe jetzt die 10 Jahre alte Schildkröte übernommen. Leider hat sie ihr bisheriges Leben in einem viel zu kleinem...
  • Raschelts bei euch auch schon?

    Raschelts bei euch auch schon?: Heute habe ich das erste vorwitzige Krötchen entdeckt, das mühsam versucht hat, sich durch die Laubschicht zu kämpfen. :Turtle Land: Ich musste...
  • Es raschelt in der Kiste...

    Es raschelt in der Kiste...: und zwar ziemlich heftig in letzter Zeit. Ich weiß nich, ob ich meine beiden Breitrandschildkröten jetzt erstmal ins Terrarium tun soll, oder noch...