neues becken für schlangi

Diskutiere neues becken für schlangi im Wasser- und Sumpfschildkröten Forum im Bereich Schildkröten; weil das becken meiner schlangenhalsschildkröte (chelodina oblonga) zuviel sonne abbekommt muss das tierchen in eine andere ecke des zimmers...
B

bougaloo

Beiträge
1.368
Reaktionen
1
weil das becken meiner schlangenhalsschildkröte (chelodina oblonga) zuviel sonne abbekommt muss das tierchen in eine andere ecke des zimmers ziehen. dabei bekommt sie gleich ein neues becken und adäquatere einrichtung - ua mehr sand udn stabilere pflanzen...

holz für möbel und das becken (150x50x50) sind bereits vorhanden. nun mach ich mich langsam daran den rest zusammen zu sammeln. da es ein weibchen ist wird sie vermutlich irgendwann mal eier legen, nach wie vor unklar ob an land oder im wasser.

zum eiablageplatz zu land; ich hätte da eine plastikbox lbh 38x25x28 ist das gross genug oder zu klein?
das tier hat ca 18 cm carpaxlänge und wird vermutlich maximal ca 25 cm erreichen.

grüsse,
samuel
 
26.02.2019
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: neues becken für schlangi . Dort wird jeder fündig!
stock

stock

Beiträge
11.075
Reaktionen
6
Ich finde, das paßt schon. Mein Landteil für die Art ist auch nicht größer.
 
B

bougaloo

Beiträge
1.368
Reaktionen
1
super, danke!
dann nehm ich die box - oder ein 40x25x25 standardaquarium.
komme dann mit bilder wenn ich mich mal an die arbeit mache :)
 
stock

stock

Beiträge
11.075
Reaktionen
6
Oder nimm einfach eine Hartkunststoffstapelbox. (Was für ein Wort, wäre auch gut für die Wortkette.:lachend:)
 
B

bougaloo

Beiträge
1.368
Reaktionen
1
ich würde gerne einen kammerinenfilter oder einen blumenkastenfilter installieren.
gebrauchten kammerfilter für nachträglichen einbau finde ich nirgends..

und die blumenkästen haben so ungeeignete masse, bzw sind viel zu wenig hoch.
ein kleines aquarium würde auc hgehen, hab aber keinen glasbohrer für die wasseransaugung.

jemand eine gute idee?

aussenfilter möchte ich keinen.
der landteil kommt auch ins becken.

mit filter udn landteil hab ich dann auch gleich zwei verstecke für den lauerjäger :lachend:
 
freude2016

freude2016

Beiträge
4.896
Reaktionen
31
Bitte mach doch mal ein Foto von Schlangi - und zeig es uns;
ich möchte sie soooo gerne mal sehen ! :girl_smile: :schildkroete_2:
 
B

bougaloo

Beiträge
1.368
Reaktionen
1
die fotos sind schon etwas älter...









 
stock

stock

Beiträge
11.075
Reaktionen
6
Auffallend sind hier die kleinen Barteln und Minischwanz. Oder ist der mittlerweile größer ?
 
freude2016

freude2016

Beiträge
4.896
Reaktionen
31
BOW !!!! Mann ist die witzig - und knuffig - und "grinsen" tut sie auch noch.....
...ich mag sie !! :girl_in_love:

Danke dir :kiss2:
 
stock

stock

Beiträge
11.075
Reaktionen
6
Meist sind die Barteln gößer bzw. länger. Da die Art normalerweise gründeln. Der Schwanz ist bei der Größe eigentlich ca. 1 cm lang. Ich gehe natürlich von den Tieren aus, die ich bisher gesehen habe. Aber wie wir ja schonmal besprochen haben, ist die jetzige Art oblonga ursprünglich aus mehreren Arten, die von einander abweichen zusammengefasst worden.
 
B

bougaloo

Beiträge
1.368
Reaktionen
1
ui ja, das war eine sache mit den arten...
schwanz ein zentimeter kommt aber in etwa hin.
gründeln tut meine eigentlich nicht wirklich:kopfkratz:
machen das deine?
 
B

bougaloo

Beiträge
1.368
Reaktionen
1
also, ich bin noch nicht so wirklich vorwärts gekommen - immerhin, das möbel hab ich mal zusammengeschustert:freude:
bilder dann bei gelegenheit.

heute hab ich wieder mal versucht regenwurm zu füttern. meine emydura liebt die ja.
schlangi ist da immer noch sehr skeptisch. sie hat wohl nicht so recht gesehen, was das ist, hat den wurm geschnappt und gleich wieder ausgespuckt und dann eine weile skeptisch betrachtet (immerhin; sie ist nicht wie das letzte mal vorm wurm geflüchtet) - hab ihn wieder rausgefischt, bevor er ertrunken ist.
was hat die nur für ein wurmproblem?:kopfkratz:
 
B

bougaloo

Beiträge
1.368
Reaktionen
1
ich hab jetzt mal das möbel und ein 150x50x50er becken. ich bin zwar immer noch nicht ganz sicher ob ich das ganze projekt umsetze - irgendwie hab ich das gefül, sie mag ihr jetziges becken ganz gerne :)

jedenfalls hab ich mir gedacht, dass ich auf ca 40cm höhe aluprofile einklebe. auf diesen kommt dann eine holzplatte ca 48 x50 (siebdruck oder osb) und dort rein ein ausschnitt für eine solche "plastikstapelbox" 38x25 cm (hinten wäre dann die box mit eiablage, vorne das "holzsonnendeck" - was dabei aber stört ist die doofe glaslängsstrebe... frage mich gerade wie hoch ich das becken füllen könnte, wenn ich die streben rausschneide (glas hat 8mm).. jemand ne ahnung? das becken würd noch mit einer mattschwarzen folie 3-seitig verkleidet

auf der andere käme der blumenkastenfilter... da muss ich noch enen finden mit 50cm länge... alles was ich bis jetz sah hat 40 oder 60 cm... bestücken würde ich den mit keramikröllchen, matten und lavastrat.. der kasten würde ca 50x11x14 cm messen, also knapp 8 liter

fragen:
- streben rausschneiden?
- reicht das 8 litrige filtervolumen?
- 600 liter eheim kreiselpumpe?
- ideen für robuste pflanzen gegen krallen udn trampeltierartigkeit? (werde jedenfalls eine anständige sandschicht reintun)

grüsse,
samuel

PS.: möbel besteht aus 12mm sperrholzplatten mit schwrzem umleimer - durchgehende rückwand - bild vom stand jetzt:

 
stock

stock

Beiträge
11.075
Reaktionen
6
Laß die Streben drin, sonst fliegt Dir die ganze Chose eines Nachts oder wenn Du es bestimmt nicht gebrauchen kannst um die Ohren. Von den darauffolgenden Schäden mal abgesehen. Füllen würde dich es nur 30 -35 cm hoch. Das Filtervolumen müßte reichen. Eheimpumpe auch ok. Rate zu Schwimmpflanzen, wie Du es selbst in einem anderen Thread vorgeschlagen hast. Bei mir werden sie ab und an gefressen incl. Efeutute auf dem Landteil.
 
B

bougaloo

Beiträge
1.368
Reaktionen
1
ja, ist vielleicht besser:grin:
ich hab jetzt mal an 35 bis 40 cm wasserstand gedacht - minus 5cm sandschicht.
schwimmpflanzen kommen sicher rein - fressen tut die nix grünes, wenn sie was erwischt beim gierigen schnappen spuckt sie es angewiedert wieder aus:roll:
villeicht probier ichs einfach weiter mit der cryptocoryne - die vermehrt sich sogar im jetztigen becken; ist halt teilweise sehr krallenverlöchert und weil ich nur ca 2cm sandschicht habe wird sie natürlich an den meisten stellen schnell mal raus-ge-trampelt. bei mehr sand geht das dann vielleicht. sie versteckt sich eben sehr gerne in und hinter den pflanzen udn kuckt dann so lustig raus :love:
was könne man ausser efeuteute auch noch auf den pflanzenfilter setzen?
 
stock

stock

Beiträge
11.075
Reaktionen
6
Zypergras, Einblatt, Ficcus, Corrydine, Philodendron, Monstera, Transkantie, Rhoee ===> im Prinzip alle Pflanzen, die es auch in Hydrokultur gibt. 5cm Bodensubstrat sollten es mindestens sein, aber die werden auch hin und hergeschaufelt.
 
B

bougaloo

Beiträge
1.368
Reaktionen
1
wie befestige ich den blumenkasten am besten an der seitenscheibe? da der aus plastik ist hält ja silikon nicht wirklich...
 
Thema:

neues becken für schlangi

neues becken für schlangi - Ähnliche Themen

  • Becken komplett neu gestalten Landteil außerhalb für meine Dreikiel

    Becken komplett neu gestalten Landteil außerhalb für meine Dreikiel: Hallo zusammen, auf das alte Thema mit den Wasserwerten hat niemand mehr geantwortet, daher dachte ich ist es besser für dieses Thema ein neues zu...
  • Neues Becken für Gelbwange & Fische einrichten; Beleuchtung

    Neues Becken für Gelbwange & Fische einrichten; Beleuchtung: Hallo zusammen, ich hoffe hier mal auf die Experten um die Beleuchtung für unser neues Aquarium mit Gelbwangenschmuckschildkröte besser zu...
  • Neues Becken für Tuffy

    Neues Becken für Tuffy: Hallo, na ja ganz so viel gibt es noch nicht zu Berichten. Außer das ich mein Zimmer schon mal ins Chaos gestürzt habe:grin:! Da Tuffy sich ja...
  • Neues Becken für meine pseudemys

    Neues Becken für meine pseudemys: Hallo zusammen! Mit unserer neuen Wohnung wird es auch Zeit für ein neues Schildkrötenbecken. Basis ist ein 625L IBC (auf Kunststoff-Europalette...
  • Ideen/Tipps für neues Becken (Außenbereich)

    Ideen/Tipps für neues Becken (Außenbereich): Hallo, da nächsten Monat der Umzug in eine größere Wohnung ansteht, ist auch ein neues größeres Becken mitsamt Außenbereich inkl. Eiablageplatz...
  • Ideen/Tipps für neues Becken (Außenbereich) - Ähnliche Themen

  • Becken komplett neu gestalten Landteil außerhalb für meine Dreikiel

    Becken komplett neu gestalten Landteil außerhalb für meine Dreikiel: Hallo zusammen, auf das alte Thema mit den Wasserwerten hat niemand mehr geantwortet, daher dachte ich ist es besser für dieses Thema ein neues zu...
  • Neues Becken für Gelbwange & Fische einrichten; Beleuchtung

    Neues Becken für Gelbwange & Fische einrichten; Beleuchtung: Hallo zusammen, ich hoffe hier mal auf die Experten um die Beleuchtung für unser neues Aquarium mit Gelbwangenschmuckschildkröte besser zu...
  • Neues Becken für Tuffy

    Neues Becken für Tuffy: Hallo, na ja ganz so viel gibt es noch nicht zu Berichten. Außer das ich mein Zimmer schon mal ins Chaos gestürzt habe:grin:! Da Tuffy sich ja...
  • Neues Becken für meine pseudemys

    Neues Becken für meine pseudemys: Hallo zusammen! Mit unserer neuen Wohnung wird es auch Zeit für ein neues Schildkrötenbecken. Basis ist ein 625L IBC (auf Kunststoff-Europalette...
  • Ideen/Tipps für neues Becken (Außenbereich)

    Ideen/Tipps für neues Becken (Außenbereich): Hallo, da nächsten Monat der Umzug in eine größere Wohnung ansteht, ist auch ein neues größeres Becken mitsamt Außenbereich inkl. Eiablageplatz...