Hilfe bei Aquarium und Zubehör

Diskutiere Hilfe bei Aquarium und Zubehör im Wasser- und Sumpfschildkröten Forum im Bereich Schildkröten; Hallo alle zusammen, Wie bereits in der Mitglieder-Vorstellung bereits erwähnt, beschäftige ich mich schon lange mit dem Thema Wasserschildkröten...
de-kleene-90

de-kleene-90

Beiträge
65
Reaktionen
0
Hallo alle zusammen,

Wie bereits in der Mitglieder-Vorstellung bereits erwähnt, beschäftige ich mich schon lange mit dem Thema Wasserschildkröten und wollte es eigentlich langsam angehen lassen mit der Anschaffung.
Jetzt habe ich aber gestern ein Aquarium mit Zubehör geschenkt bekommen und ich bin total unglücklich damit.
Vielleicht könnt Ihr mir ja Mut machen?

Das Aquarium hat die Maße 130x50x50 Zentimeter. Das Problem ist nur, dass bereits ein Glas-Landteil integriert ist. Dieser ist ebenfalls aus Glas und hat die Maße 35x50 Zentimeter und hat vorne eine Scheibe, die 2 Zentimeter groß ist, damit die Befüllung nicht ins Wasser fallen kann. Allerdings ist der Landteil auf einer Höhe von 20 Zentimetern mit zwei Glasstreben an den Außenwänden befestigt, sodass man ihn auch rausnehmen könnte. Und gerade das stört mich. :‘(
Noch dazu gab es:
- Lampe Reptil Dessert L-U-W light 50 Watt
Diese wäre ja eigentlich auch zu schwach?
- Vorschaltgerät Bright Control Premium Pack 35W / 50W / 70W
- Thermo Socket Clamp
- Aussenfilter EHEIM biopower 200
Der eigentlich zu klein ist?
- Heizstab Pro Temp S100

Würde das trotzdem gehen oder sollte ich meinem Freund erklären, dass das nicht geht?
Ich bin ein bisschen verunsichert, gerade weil ich mir noch Zeit lassen wollte und es in Ruhe und überlegt machen wollte ...
Vielleicht könnt Ihr mir helfen und mich ein bisschen beruhigen, dass es doch nicht alles doof ist?
Ich befürchte, dass mein Freund sich von der Zoo-Tante hat bequatschen lassen, denn laut der ihrer Aussage, könnte man die Schildkröte nach drei Tage Einfahrtzeit bereits ins Becken lassen und da habe ich bereits Veto eingesetzt und gesagt, dass das nicht geht ...

Ich bin gespannt auf Eure Antworten und Hilfe
 
20.11.2018
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Hilfe bei Aquarium und Zubehör . Dort wird jeder fündig!
de-kleene-90

de-kleene-90

Beiträge
65
Reaktionen
0
Guten Morgen. :)
Update:

Nachdem ich jetzt ein paar Nächte drüber geschlafen habe, habe ich mir folgendes überlegt:
Unter das Aquarium wird ein Schrank mit den Maßen 150x50 Zentimeter gestellt (ist schon bestellt). An das Aquarium wird ein Landteil gebaut, so umgehe ich den niedrigen Wasserstand, wenn ich den Glaseinsatz nutze. Mit diesen Glasstreben für den Glaseinsatz ist mir allerdings noch nichts passendes eingefallen.
Die Lampe müsste ich ja verwenden können, wenn ich sie tief genug hänge?
Der Außenfilter wird umgetauscht in ein größeren und das andere Zubehör verwende ich erstmal für den Anfang?

Vielleicht bekomme ich ja ein paar Antworten ...


Liebe Grüße,
Liesa
 
freude2016

freude2016

Beiträge
4.896
Reaktionen
31
Hallo liebe Liesa, nur ruhig Blut, das wird schon, und du bekommst auch ganz sicher noch Antworten hier auf deine Fragen !

(Die müssen erstmal aufwachen, höhöhö...)

Und auch noch herzlich Willkommen hier von mir :Danke:

Ich hab jetzt zwar keine Wasserschildkröte, aber ich kuck so gerne die Bilder der anderen an, und mag diese Tierchen einfach wahnsinnig gerne....ich wünsch dir jetzt schon ganz viel Spaß beim neuen Hobby & deinem neuen gepanzerten Mitbewohnerchen ! :Turtle Meer:

Alles Gute von mir :winken:
 
Lerad

Lerad

Moderator Schildkröten Forum
Beiträge
2.382
Reaktionen
156
Guten Morgen :gaehn:

Bin wach ... ehrlich.... :sleep:

So, Spaß bei Seite.

Zuerst mal wäre es wichtig zu wissen welche Art du dir denn gerne holen möchtest. Die haben ja unterschiedliche Anforderungen.
In dem Aquarium das du da hast kannst du gut die Eine oder Andere halte (nicht gleichzeitig versteht sich).

Deine Überlegung mit dem zusätzlichen Landteil klingt sehr gut. Den Glas-Dinger wirst du vermutlich einfach mit einer Rasierklinge raus schneiden können. Die sind meistens bloß mit Silikon eingeklebt.
Wichtig ist dann aber dass du das Aquarium oben noch mal verstärkst. Denn der Wasserdruck ist bei 260l (40cm Wasserstand) schon ganz ordentlich.

Das Vorschaltgerät ist super. Da kannst du dann auch eine 70W Birne dran klemmen. Die Birnen selbst sind auch gar nicht soooo teuer.

Aber eins nach dem anderen. In welche Art hast du dich denn verguckt? Was darf es sein?

Grüße
Der Lerad
 
de-kleene-90

de-kleene-90

Beiträge
65
Reaktionen
0
Hallo Lerad,

Danke erstmal für die Antwort. :) auch an freude2016!
Gedacht ist das Aquarium für eine Chrysemys picta dorsalis.
Mit den Glas-Streben, die rauszuschneiden, ist eine sehr gute Idee. Da muss ich nachher gleich mal schauen. :)

Was meinst Du mit verstärken? Ich wollte eigentlich, gerade wegen dem externen Landteil, oben das ganze nochmal mit Plexiglas umranden? Damit sie nicht rausfällt oder sich anderweitig verletzt.

Was ist mit der Lampe an sich? Kann ich die trotzdem erstmal verwenden und einfach tiefer hängen, dass ich auf die angegebenen 40-45 Grad auf dem Sonnenplatz komme?


Liebe Grüße,
Liesa
 
stock

stock

Beiträge
11.075
Reaktionen
6
Achtung: diese Art gehört auch zu den Kletterkünstler. Da ist so ein Rahmen richtig angebracht. Die Lampe kann entsprechend gesenkt werden. Zu dieser Art sei noch gesagt, daß sie eigentlich momentan Winterruhe hält. Wen man ein Tier übernimmt, sollte es mit den entsprechenden Herkunftsnachweis sein. Ebenso sollte das Tier beim Artenschutzamt oder untere Landschaftsbehörde angemeldet werden. Egal ob Männchen oder Weibchen der Landteil sollte mit Sand gefüllt sein. Bei einem Weibchen sollte das Substrat sogar noch 20 - 25 cm Tief sein. Hilfreiche Lektüre : Zierschildkröten von A.S. Hennig erschienen im NTV-Verlag. Oder auch die Marginata - Ausgabe über Zierschildkröten. (Buch ist aber umfassender.)
 
I

Ingo

Beiträge
884
Reaktionen
0
Hallo Liesa,
wenn ich das richtig verstanden habe, kannst Du das Glas-Landteil rausnehmen und hast dann aber noch 2 Streben drin die Dir nicht gefallen? Oder sind die dann quer von der Vorder zur Rückseite unter Wasser? Ein Foto wäre ev. hilfreich. Mir kam der Gedanke, dass solche Streben nicht unbedingt ein Nachteil sind. Du kannst sie ev. mit Rinde verkleiden oder als Halter für einen Mattenfilter o. ä. nutzen.

Gruß
Ingo
 
de-kleene-90

de-kleene-90

Beiträge
65
Reaktionen
0
Hallo Stock,
das die Art gerade Winterthur hält weiß ich, deswegen habe ich mich auch noch nicht bemüht nach Tieren zu suchen, sondern mich wirklich erstmal mit dem Aquarium und allem befasst.
Wie gesagt, ich beschäftige mich schon seit Jahren mit dem Thema Wasserschildkröte, daher weiß ich auch, dass sie meldepflichtig sind.
Ich will gar nicht behaupten, dass ich schon ALLES weiß oder gelesen habe, aber auch Fachbücher hatte ich mir schon angeschafft, die ich nun wieder hervorziehe und nochmals lese. :)
Es tauchen halt jetzt, da es so plötzlich kam, neue Fragen auf, die bis jetzt - für mich - noch keine Relevanz gespielt haben, da ich eigentlich noch warten wollte mit dem anschaffen. Da aber nun einmal alles da ist, kann ich es natürlich auch in Angriff nehmen. :)

Wegen dem Eiablageplatz: sollte ich ein Schlüpfling bekommen, dann kann man ja das Geschlecht noch nicht sagen. Würde es dann, bis das Tier geschlechtsreif ist, auch ein flacher Sonnenplatz tun? So dass wir ihn dann später, wenn man das Geschlecht zu 100% benennen kann, einen anderen Sonnenplatz mit integriertem Eiablageplatz bauen? Oder sollte ich dies von Anfang an mit bedenken?
Und Sand reicht? Es muss nicht zwingend ein Erd-Sand-Gemisch sein?

Liebe Grüße,
Liesa
 
Lerad

Lerad

Moderator Schildkröten Forum
Beiträge
2.382
Reaktionen
156
Ah, eine sehr schöne Art die leider, dank der Meldepflicht, nicht mehr oft von "Anfängern" gehalten wird.
Tipps zum gesetzlichen Rahmen so wie Literaturhinweise hast du ja schon von Stock bekommen.

Mit verstärken meine ich das die Schildkrötenaquarien oft an der Oberkante keine Quer- oder Längsstreben haben. Die sind dazu da um den Wasserdruck gleichmäßiger auf die Scheiben zu verteilen. Damit diese nicht durchbiegen und brechen.


Grüße
Der Lerad
 
Lerad

Lerad

Moderator Schildkröten Forum
Beiträge
2.382
Reaktionen
156
Ein guter Züchter kann dir sagen welches Geschlecht seine Schlüpflinge haben. Denn das Geschlecht kann man bei der Art ganz einfach mit der Inkubationstemperatur bestimmen. Passt bei Männchen zu 100% und bei Weibchen zu 90%.

Einfacher Sand geht, aber auch anderes Substrat ist gut machbar. Hatte schon puren Sand, pure Erde und Gemisch im Einsatz. Konnte keine besondere Präferenz feststellen.

Grüße
Der Lerad
 
T

theiss1979

Beiträge
2.632
Reaktionen
1
dann erkundige ich mich mal, ob dieses Aquarium den hohen Wasserstand aushalten würde.
Also eigentlich sind für Becken ab 1m Länge Längsstreben am oberen Rand gebräuchlich. Wenn die bei deinem Becken fehlen, dann wäre ich vorsichtig ...

Ein Aquarium in den Maßen 130x50x50 wiegt alleine nur mit Wasser befüllt 325kg! Mit Bodengrund und Einrichtungsgegenständen kommst du da locker auf 350kg und mehr. Ohne Streben geht da nix.
 
Zuletzt bearbeitet:
stock

stock

Beiträge
11.075
Reaktionen
6
Erstmal ein großes Lob, daß Du Dich jetzt schon schlau machst.Der Hinweis auf die gesetzliche Regelung, war nicht von ungefähr. Die meisten Leuten kennen sich damit nicht aus. Also ich würde auch skeptisch bei einem großen Becken ohne Längs- und Querstreben sein. Das es gefüllt, irgendwann die Scheibe oder die Verklebung reißt ist eigentlich schon vorprogrammiert.
 
de-kleene-90

de-kleene-90

Beiträge
65
Reaktionen
0
Puh, danke für die Antworten!

@ Stock: Ja gut, für mich gilt halt: „spezielles“ Tier, spezielle Haltung = ausreichend Informationen beschaffen und ausreichend informieren, dass man am Anfang nicht gleich alles weiß, leuchtet mir ein, aber für mich persönlich gehört halt dazu, dass ich mich damit befasse und das mache ich schon ein paar Jahre ... natürlich habe ich mir auch nicht alles gemerkt, als ich mich darüber nicht informiert hatte, aber vieles kam beim lesen wieder. :)

@ Der Lerad: Okay, das hatte ich auch schon mal gelesen, fand es aber eigentlich doof, mich auf ein bestimmtes Geschlecht „einzufahren“. Aber dann bringe ich das am besten noch vor dem Bau in Erfahrung?

@ theiss1979: Würde es dann reichen, wenn ich mir solche Streben nach kaufe? Weil ich eigentlich nicht auf überflutete Wohnbereiche stehe. ;)

Wegen den Streben: wie breit und hoch müssen die denn sein und wohin müssen die überhaupt?
 
Zuletzt bearbeitet:
Lerad

Lerad

Moderator Schildkröten Forum
Beiträge
2.382
Reaktionen
156
Na in dem Fall. Es gibt auch Züchter die bei Temperaturen inkubieren bei denen beide Geschlechter schlüpfen können.
Da ist es dann eine Überraschung.
Ich dachte nur du hättest da eine bestimmte Vorliebe.

Grüße
Der Lerad
 
de-kleene-90

de-kleene-90

Beiträge
65
Reaktionen
0
Ja, Vorlieben habe ich schon - ein Männchen - aber wenn es ein Weibchen ist, dann geht meine Welt auch nicht unter. ;)
Soll heißen, dass mir beide Geschlechter recht wären, Hauptsache eine Wasserschildkröte der Art Chysemys picta dorsalis. :)
 
T

theiss1979

Beiträge
2.632
Reaktionen
1
Hallo,
mit Längsstreben sind DIESE HIER gemeint.

Bei langen Becken verbaut man zusätzlich Querstreben -> KLICK MICH.

Die Glasstärke der Streben sollte der Glasstärke der restlichen Scheiben entsprechen.
Wegen den Maßen (Breite und Länge der Streben) schaust du dir am besten ein vergleichbar großes Standardbecken im Zoohandel an oder fragst bei einem Aquarienbauer nach.

Zu deiner Art-Wahl:
Chrysemys picta dorsalis stehen unter Artenschutz und dürfen nur mit entsprechenden Papieren gehandelt und gehalten werden. Ein verantwortungsvoller Züchter wird dir da aber alles mitgeben.
Die größte Hürde dürfte wohl eher sein, überhaupt an ein solches Tierchen zu kommen, da man die Züchter hierzulande an einer Hand abzählen kann.
Aber es gibt gute Kunde: Schau mal auf zierschildkroete.de unter "Nachzuchten abzugeben" nach. ;-)
 
Zuletzt bearbeitet:
freude2016

freude2016

Beiträge
4.896
Reaktionen
31
..... Schau mal auf zierschildkroete.de unter "Nachzuchten abzugeben" nach. ;-)

....bin hin & weg......was sind das nur für wunderschöne kleine Wesen.....anbetungswürdig !!!!!!!!!! :girl_in_love:

Ich würde Tage und Nächte vor dem Aquarium sitzen und gaffen.....


Bitte mach dann ein Foto für uns liebe Liesa, damit wir deine Kleine bewundern dürfen ! :schildkroete:

Euch allen ein schönes Wochenende :bye2:
 
de-kleene-90

de-kleene-90

Beiträge
65
Reaktionen
0
Guten Morgen. :)

Okay, da weiß ich Bescheid, zwecks Streben. Werde mich diesbezüglich erkundigen und wahrscheinlich wirklich einbauen. :) bzw. Wäre es nicht vielleicht sogar wirklich sinnvoll das ne ken einfach umzutauschen? In eins, was die Streben bereits integriert hat?

Ja, genau die Seite hatte ich auch gefunden und mich dazu entschlossen, den Seitenbetreiber anzuschreiben. Wollte aber noch warten, bis wenigstens das Aquarium steht und fertig gebaut ist. Oder sollte ich das lieber gleich machen?

Bilder gibts dann natürlich, aber erstmal muss ich auf den Schrank warten. ;)

Ich wünsche ebenfalls ein schönes Wochenende. :)
 
Lerad

Lerad

Moderator Schildkröten Forum
Beiträge
2.382
Reaktionen
156
Also wenn der Laden damit kein Problem hat wäre umtauschen natürlich besser. Dann hast du nämlich Gewährleistung darauf.

Du kannst ruhig jetzt schon beim Züchter anfragen und das Tier dann im Frühjahr, nach der Starre, übernehmen.
Nich das die alle verkauft sind bis dahin ;-)

Bei manchen Arten gibt es jahrelange Wartelisten auf Nachzuchten.
Wobei das bei diesen wohl nicht so extrem sein wird.

Grüße
Der Lerad
 
Thema:

Hilfe bei Aquarium und Zubehör

Hilfe bei Aquarium und Zubehör - Ähnliche Themen

  • Brauche Hilfe!!!!

    Brauche Hilfe!!!!: Hallo zusammen, ich bin neu hier und brauche eure Hilfe oder gute Tipps Hier die Situation: Meine Tante hat vor ca. 10 Jahren auf einem...
  • Moschusschildkröte Jungtier Neu eingerichtetes Aquarium HILFE

    Moschusschildkröte Jungtier Neu eingerichtetes Aquarium HILFE: So nun habe ich mal wieder ein Problem, meiner Landschildkröte geht es super diese befindet sich aktuell noch in Winterruhe. da habt ihr mir gut...
  • Aquarium und Zubehör geschenkt ... Bitte um Hilfe!

    Aquarium und Zubehör geschenkt ... Bitte um Hilfe!: Guten Morgen liebes Forum :Turtle Land:, ich bin neu im Forum und hatte mich eigentlich erstmal nur angemeldet, um Beiträge ungehindert lesen zu...
  • Sternotherus odoratus ganz eingegraben im Aquarium - Hilfe

    Sternotherus odoratus ganz eingegraben im Aquarium - Hilfe: Hallo liebe Community, ich bin neu hier und seit Samstag stolzer Futtergeber einer adulten weiblichen Sternotherus odoratus. :Turtle Panzer: Wir...
  • Hilfe! Neues Aquarium, neue Probleme

    Hilfe! Neues Aquarium, neue Probleme: Hallo liebe Schildkrötenfreunde, ich habe ein Problem und ich hoffe sehr ihr könnt mir weiterhelfen! Ich habe für meine...
  • Hilfe! Neues Aquarium, neue Probleme - Ähnliche Themen

  • Brauche Hilfe!!!!

    Brauche Hilfe!!!!: Hallo zusammen, ich bin neu hier und brauche eure Hilfe oder gute Tipps Hier die Situation: Meine Tante hat vor ca. 10 Jahren auf einem...
  • Moschusschildkröte Jungtier Neu eingerichtetes Aquarium HILFE

    Moschusschildkröte Jungtier Neu eingerichtetes Aquarium HILFE: So nun habe ich mal wieder ein Problem, meiner Landschildkröte geht es super diese befindet sich aktuell noch in Winterruhe. da habt ihr mir gut...
  • Aquarium und Zubehör geschenkt ... Bitte um Hilfe!

    Aquarium und Zubehör geschenkt ... Bitte um Hilfe!: Guten Morgen liebes Forum :Turtle Land:, ich bin neu im Forum und hatte mich eigentlich erstmal nur angemeldet, um Beiträge ungehindert lesen zu...
  • Sternotherus odoratus ganz eingegraben im Aquarium - Hilfe

    Sternotherus odoratus ganz eingegraben im Aquarium - Hilfe: Hallo liebe Community, ich bin neu hier und seit Samstag stolzer Futtergeber einer adulten weiblichen Sternotherus odoratus. :Turtle Panzer: Wir...
  • Hilfe! Neues Aquarium, neue Probleme

    Hilfe! Neues Aquarium, neue Probleme: Hallo liebe Schildkrötenfreunde, ich habe ein Problem und ich hoffe sehr ihr könnt mir weiterhelfen! Ich habe für meine...