Zuviel Eierlegen...

Diskutiere Zuviel Eierlegen... im Zucht Forum im Bereich Geckos; Hi, Alle meine Weibchen scheinen ihre letzten Eier abgelegt zu haben. Eine legt seit Mai alle 2 Wochen 2 Eier. Man merkt, das mit jeder Eiablage (...
Bubbles

Bubbles

Beiträge
2.276
Punkte Reaktionen
0
Hi, Alle meine Weibchen scheinen ihre letzten Eier abgelegt zu haben. Eine legt seit Mai alle 2 Wochen 2 Eier. Man merkt, das mit jeder Eiablage ( sie ist seit ca. 6 Wochen nicht mehr beim Böckchen )der Körper schmaler wird. Warum hört sie nicht endlich auf. Wir haben in unsere Sittichzucht auch schon oft Hennen gehabt, die solange Eier gelegt haben bis sie tot umgefallen sind. Gibt es das bei Leos auch ?
Mehrere PCR Tests und Untersuchungen auf Parasiten sind negativ.
Jagen tut sie auch schlecht. Ich fütter dann von der Pinzette, was sie auch gierig annimmt. Jetzt hat sie schon wieder Eier im Bauch. Was soll denn das ???

Weiß jemand Rat oder hat auch solch ein Weibchen ?

LG Maren
 
Pendragon

Pendragon

Beiträge
95
Punkte Reaktionen
0

AW: Zuviel Eierlegen...

Wir hatten das Problem mit einem Weibchen, welches nicht einmal beim Bock war, sie hat aber gottseidank nach einigen Gelegen wieder aufgehört. Habe mal irgendwo in einem Forum gelesen, dass es helfen kann, wenn diese Tiere etwas kühler gehalten werden.... *ohne Gewähr*
 
Bubbles

Bubbles

Beiträge
2.276
Punkte Reaktionen
0

AW: Zuviel Eierlegen...

Danke, mir hat auch schon jemand geschrieben man könne es etwas dunkler machen, das soll auch helfen. Einmal legt sie jetzt noch und dann werde ich die Wärme drosseln.
Leider nimmt sie auch keine Babymäuse an. Dann hätte sie mal was Vernünftiges im Bauch. Ich hoffe das es dann endlich das letzte Gelege war.

Bis dann

Maren. Ich werde dann weiter berichten.
 
Thema:

Zuviel Eierlegen...

Zuviel Eierlegen... - Ähnliche Themen

Lygodactylus Williamsi Jungtiere?: Hallo Also, wenn ich ein Lygodactylus Williamsi Pärchen habe, dann kommt es höchstwahrscheinlich ja früher oder später zu Eiablagen. Da ich aber...
Was ist mit meiner Kröte los?: Hallo Ihr da! Wie ich vor einiger Zeit schon mal gepostet hatte ("halbe Sommerruhe bei Russen?"), verwirrt mich meine kleinere Schildi (um keine...
Tokeh Nachwuchs?: Hallo, folgendes Szenario: Wir halten seit Sep. 10 1.2 Tokehs. Diese haben so Mitte April mit sichtbarer Eiablage begonnen und bis Ende Mai...
Hilfe, ich weiß nicht, was ich tun soll: Ich brauche wirklich Hilfe und Rat.. Wir haben uns im Februar ein Kaninchen zugelegt, das erste Mal, dass wir überhaupt Haustiere haben. Klopfer...
Wachseier: Hallo, habe folgendes Problem: Eines meiner Weibchen legt alle 2 bis 3 Wochen Wachseier. Und das jetzt schon seit mindestens einem 3/4 Jahr. Ist...
Oben