Hilfe bitte ūüėá gefundene Schildkr√∂ten! Welche Art?

Diskutiere Hilfe bitte ūüėá gefundene Schildkr√∂ten! Welche Art? im Allgemeines Forum im Bereich Schildkr√∂ten; Da ich hier noch ganz neu bin und nicht wei√ü, wie hier alles funktioniert, versuche ich es auf diesem Wege...... Also meine Freundin hat auf dem...
F

Findlinge

Beiträge
3
Reaktionen
0
Da ich hier noch ganz neu bin und nicht weiß, wie hier alles funktioniert, versuche ich es auf diesem Wege......
Also meine Freundin hat auf dem R√ľckweg aus der T√ľrkei (Urlaub) auf dem Rastplatz auf der Toilette, 3 Mini Schildkr√∂ten gefunden!!!! ūüėē
Diese hat sie nat√ľrlich nicht einfach stehen lassen und mitgenommen.
Nun sind sie bei ihr und sie fragt sich, was es genau f√ľr welche es sind, damit sie die kleinen auch artgerecht halten kann!

F√ľr Infos sind wir SEHR dankbar ūüôā
Liebe Gr√ľ√üe
Nicole Bianca und die 3 Findlinge
 

Anhänge

31.08.2018
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Hilfe bitte ūüėá gefundene Schildkr√∂ten! Welche Art? . Dort wird jeder f√ľndig!
M

Maria 2

Beiträge
1.376
Reaktionen
123
Hallo,
es sind auf jeden Fall Wasserschildkröten.
 
freude2016

freude2016

Beiträge
4.896
Reaktionen
33
Hi, als Erstversorgung + Notunterkunft eine Wanne mit Wasser, und einen Stein o. ä. drin, auf dem sich die 3er-Bande trocknen kann organisieren !!!:schildkroete_2::schildkroete_2::schildkroete_2:
Und ne Schwimmpflanze rein, zum bißchen verstecken, im Wasser.

Hoffentlich melden sich die versierten Wasserplanscher-Spezies noch - ansonsten viel Gl√ľck !! :smile:


W√ľrde mal auf Rotwangen-Schmuckschildkr√∂te tippen.......
http://www.zierschildkroete.de/pages/schildkroetenfotos/rotwangen-schmuckschildkroeten.php

Aber bitte - das ist NUR EINE VERMUTUNG !!!
 
Zuletzt bearbeitet:
Lerad

Lerad

Moderator Terraristik und Aquaristik
Beiträge
2.614
Reaktionen
368
Hallo,

es sind Trachemys scripta elegans (Rotwangen-Schmuckschildkröten)

Online kann man hier ein paar Grundlagen nachlesen.
Als Buch kann ich dieses empfehlen. Ist zwar √ľber Gelbwangen aber die Haltung ist quasi gleich.

Tiere einfach mit zu nehmen, ohne zu wissen was es f√ľr welche sind, sollte man grunds√§tzlich nicht tun. Das kann unangenehme Folgen haben...
Zum Beispiel ist die Einfuhr dieser Art in die EU verboten.
Nun sind die Tiere leider schon da, also muss man gucken das man das Beste daraus macht. Aussetzen darf man sie auf keinen Fall!!! Das wäre noch viel viel schlimmer als die Einfuhr in die EU.
Wie da am Besten weiter zu verfahren ist können dir hier im Forum vermutlich andere besser sagen, als ich.

Ich hoffe es kann eine gute und f√ľr die Tiere sichere L√∂sung gefunden werden.

Sollten noch Fragen zur Haltung auf kommen beantworte ich diese gerne.

Gr√ľ√üe
Der Lerad
 
Zuletzt bearbeitet:
cichy

cichy

Beiträge
5.294
Reaktionen
85
Huhu,

aus den "Kleinen" werden mal richtig Große - das muss euch bewusst sein.

Lest euch erstmal ganz in Ruhe ein. Wichtig wäre zunächst die Entscheidung, ob ihr die Möglichkeiten habt, später ein so großes Becken aufstellen zu können und die Tiere im Ernstfall getrennt halten zu können falls sie sich evtl. nicht mehr verstehen.
Eine Teichhaltung im Sommer wäre auch noch möglich um ihnen mehr Platz zu ermöglichen.

Wenn die Entscheidung gefallen ist, dass es möglich ist, ist der Rest nicht mehr all zu schwer.
Gern unterst√ľtzen wir euch da mit Tipps und Tricks.
 
F

Findlinge

Beiträge
3
Reaktionen
0
Hallo und schonmal tausend dank!!!!!!

Wir hatten jetzt erstmal ein Becken mit beidem (halb Wasser halb land) weil wir uns nicht sicher waren.

Sch√∂n zu wissen, hier Hilfe zu bekommen ūüėä

Die 3 Findlinge mit zu nehmen war vielleicht nicht bestens durchdacht aber sie konnte sie doch auch nicht einfach da lassen.....
Und einfach wieder aussetzen werden wir definitiv nicht!!!!
Gibt es Schildkr√∂ten √Ąrzte?? ūü§Ēūü§Ēūü§Ē

Nochmals danke und ein sch√∂nes Wochenende f√ľr euch ūüźĘ
 
F

Findlinge

Beiträge
3
Reaktionen
0
Oha ūüėß
Hab mich gerade mal ein wenig durch gelesen.....

Es ist illegal diese zu halten!?!?
Was sollen wir denn jetzt tun? ūüėĘ

Und sie werden ja auch echt groß.....

Sowas doofes!!!! Da hat man das Herz am rechten Fleck und will helfen ABER dann sowas....
 
stock

stock

Beiträge
11.075
Reaktionen
6
AW: Hilfe bitte gefundene Schildkröten! Welche Art?

Na ja , illegal nicht direkt. Sie sind jetzt nun mal in Deutschland,illegal w√§re nur der Import √ľber die Grenze. Sie k√∂nnten ja noch von einem Gro√üh√§ndler kommen.Fl√∂√∂t. (Dies ist kein Freifahrschein f√ľr den Schmuggel) :roll: Ok. Ich rate zum Buch Wasserschildkr√∂ten von A.S. Hennig. Macht Euch schonmal daraufgefa√üt, da√ü die Tierchen sp√§ter in einem mind. 1,5 m langen Becken geh√∂ren. Die Haltungsrichtregel sagt 6 x Panzerl√§nnge, bei 3 Tieren + 1 /3 zus√§tzlich. Ob sich alle drei sp√§ter noch vertragen, wird die Zeit zeigen. Mal geht es gut, mal nicht. Dann mu√ü noch ein oder zwei Becken dazu. Vielleicht ist es vern√ľnftiger, sich dann von einem oder zwei Tiere zu trennen. Wenn nat√ľrlich Teichhaltung in Frage kommt, dann ist die Vergesellschaftung meist kein Problem.
 
freude2016

freude2016

Beiträge
4.896
Reaktionen
33
Und wenn sie später zu groß sind, und sich evtl. nicht mehr vertragen - ihr seid doch schon mal ZWEI Mädels, und findet sicher noch eine 3. Freundin, die eine halten könnte..........:daumen:

Alles Gute mit euren drei Findlingen !!! :schildkroete_2::turtles::schildkroete:
 
Lerad

Lerad

Moderator Terraristik und Aquaristik
Beiträge
2.614
Reaktionen
368
Hier hat Stock v√∂llig recht. Die Haltung ist nicht verboten (zum Gl√ľck ist es nie zu einem Gesetz daf√ľr gekommen, auch wenn es diskutiert wurde). Ich bin selbst Halter einer Trachemys scripta Art und h√§tte meinen Kleinen nie abgegeben.

Nur der Import, Handel und die Zucht sind strafbar.
Das hätte an der Grenze also recht unangenehm werden können.
Da es das aber nicht wurde ist es auch schwer nach zu weisen wo die Tiere nun her kommen. Aber f√ľr die Zukunft sollte man sich im klaren sein das man erst abkl√§rt was man da in den H√§nden h√§lt bevor man eine weitere Aktion startet ;-)

Was aber stimmt ist das die drei relativ groß werden können.
Mit den richtigen Maßnahmen ist auch eine ganzjährige Teichhaltung möglich.

F√ľr weitere Fragen rate ich aber ein Thema im Bereich "Wasserschildkr√∂ten" auf zu machen.
Und Hilfe bekommst du/ihr hier auf jeden Fall.

Gr√ľ√üe
Der Lerad
 
cichy

cichy

Beiträge
5.294
Reaktionen
85
Huhu,

mach dir nichts draus, ich h√§tte sie auch mitgenommen obwohl ich genau gewusst h√§tte was das f√ľr Tiere sind. Da kann man doch gar nicht anders wenn man ein Herz f√ľr Tiere und nicht die notwendige Zeit zur Kl√§rung hat.
Ich pers√∂nlich finde es auch nicht so schlimm aber ihr habt nat√ľrlich jetzt auch automatisch die Verantwortung √ľbernommen und seid somit in der Pflicht, die Tiere artgerecht unterzubringen oder in artgerechte Haltung zu vermitteln.

Erstmal alles sacken lassen.
 
Thema:

Hilfe bitte ūüėá gefundene Schildkr√∂ten! Welche Art?

Hilfe bitte ūüėá gefundene Schildkr√∂ten! Welche Art? - √Ąhnliche Themen

  • Fund-kr√∂te, Bitte um Hilfe bei der Artbestimmung

    Fund-kröte, Bitte um Hilfe bei der Artbestimmung: Hallo, Eine Bekannte hat eine Schildkröte gefunden und mich bei der Artbestimmung zu Rate gezogen. Die sind aber nun nicht gerade mein Fachgebiet...
  • Anf√§ger braucht bitte eure Hilfe/Meinung

    Anfäger braucht bitte eure Hilfe/Meinung: Hallo an euch alle, ich versuche mich kurz zu fassen (was mir eigentlich nie gelingt ;-) ). Ich hatte als Kinde einige Jahre lang...
  • brauche bitte HILFE!

    brauche bitte HILFE!: Hallo zusammen, Ich wohne seit zwei monaten in Spanien und bin der Sprache noch nicht sehr mächtig :-( habe von einem Nachbarn (der...
  • Bitte um Hilfe bei Schildkr√∂tenidentifizierung

    Bitte um Hilfe bei Schildkrötenidentifizierung: Hallo Leute, ich benötige mal eure Hilfe. Das sind meine beiden 1 1/2 Jährigen Wasserschildkröten. Ich bin mir bei beiden Arten nicht so sicher...
  • Brauche bitte ganz schnell Hilfe!!!

    Brauche bitte ganz schnell Hilfe!!!: Hallo! Folgendes habe ich grade festgestellt: Meine Schildkröte (Grichische Landschildkröte) ist eben von einem Ast ins Wasserschälchen gefallen...
  • √Ąhnliche Themen
  • Fund-kr√∂te, Bitte um Hilfe bei der Artbestimmung

    Fund-kröte, Bitte um Hilfe bei der Artbestimmung: Hallo, Eine Bekannte hat eine Schildkröte gefunden und mich bei der Artbestimmung zu Rate gezogen. Die sind aber nun nicht gerade mein Fachgebiet...
  • Anf√§ger braucht bitte eure Hilfe/Meinung

    Anfäger braucht bitte eure Hilfe/Meinung: Hallo an euch alle, ich versuche mich kurz zu fassen (was mir eigentlich nie gelingt ;-) ). Ich hatte als Kinde einige Jahre lang...
  • brauche bitte HILFE!

    brauche bitte HILFE!: Hallo zusammen, Ich wohne seit zwei monaten in Spanien und bin der Sprache noch nicht sehr mächtig :-( habe von einem Nachbarn (der...
  • Bitte um Hilfe bei Schildkr√∂tenidentifizierung

    Bitte um Hilfe bei Schildkrötenidentifizierung: Hallo Leute, ich benötige mal eure Hilfe. Das sind meine beiden 1 1/2 Jährigen Wasserschildkröten. Ich bin mir bei beiden Arten nicht so sicher...
  • Brauche bitte ganz schnell Hilfe!!!

    Brauche bitte ganz schnell Hilfe!!!: Hallo! Folgendes habe ich grade festgestellt: Meine Schildkröte (Grichische Landschildkröte) ist eben von einem Ast ins Wasserschälchen gefallen...