Paroedura picta - Geschlechtsbestimmung

Diskutiere Paroedura picta - Geschlechtsbestimmung im Madagassische Großkopfgeckos Forum im Bereich Geckos; Hey, ich hatte mir ja zwei Jungtiere Pictas gekauft. Nun hab ich, wie ich heute festgestellt habe, eventuell zwei Männchen erwischt. Die Frage...
T

Turtle70

Beiträge
326
Punkte Reaktionen
0
Hey,

ich hatte mir ja zwei Jungtiere Pictas gekauft. Nun hab ich, wie ich heute festgestellt habe, eventuell zwei Männchen erwischt. Die Frage ist nun, wie lange kann ich die beiden zusammenhalten, ohne dass es Streß gibt. Sie sind jetzt ungefähr 8 Wochen alt. Ich werde auch bei Gelegenheit mal Bilder hier reinstellen und dann dürfen die Profis mal gucken, ob das zwei Männchen sind, oder ich mich getäuscht habe.
 
B

b1b0p

Beiträge
1.357
Punkte Reaktionen
0

AW: Paroedura picta - Geschlechtsbestimmung

4 oder 5 Monate maximal. Kann auch länger gut gehen, aber provozieren würde ich es nicht
 
T

Turtle70

Beiträge
326
Punkte Reaktionen
0

AW: Paroedura picta - Geschlechtsbestimmung

So ich hab die beiden Tiere heute mal gewogen. Das größere Tier wiegt jetzt mit etwa 8 Wochen 2,95 g und das kleinere 2,65g. Gewachsen sind sie ganz schön, Gesamtlänge mit Schwanz so 8 cm. Und kugelrund sind sie auch. Können die in dem Alter eigentlich schon zu dick sein?
Ausgerechnet als ich Bilder der Unterseiten machen wollte, haben die Batterien meiner Digicam schlapp gemacht. Ich hab aber in Reptilienwiki Bilder von Weibchen und Männchen gefunden. Da gibt es ein Foto bei Paroedura Picta, bei dem beide Geschlechter abgebildet sind. Das Bild passt bei meinen beiden weder für Männchen noch für Weibchen. Allerdings gibt es in der Reptilienwiki noch ein Einzelbild unter Paroedura Picta 2, da ist ein Weibchen abgebildet. So sehen meine beiden unten auch aus. Also schon ne kleine Wölbung, aber nicht so wirklich stark.
Mist, dass das mit dem Bildermachen nicht geklappt hat.
Ach so, inkubiert wurden die Eier mit 26°C.
 
B

b1b0p

Beiträge
1.357
Punkte Reaktionen
0

AW: Paroedura picta - Geschlechtsbestimmung

Mach mal saubere Bilder, dann helfen wir dir weiter ;)
 
T

Turtle70

Beiträge
326
Punkte Reaktionen
0

AW: Paroedura picta - Geschlechtsbestimmung

Ist schwieriger als gedacht. Wenn gar nix hilft, nehm ich die Tiere mit zu meinem Reptilienhändler, der kann mir notfalls auch weiterhelfen und nimmt mir auch nicht krumm, dass die Tiere nicht von ihm sind.
 
T

Turtle70

Beiträge
326
Punkte Reaktionen
0

AW: Paroedura picta - Geschlechtsbestimmung

So hier nun noch weitere Bilder:
Bild 1+2 und 3+4 sind jeweils das gleiche Tier.
 

Anhänge

  • Coco-1.JPG
    Coco-1.JPG
    24,4 KB · Aufrufe: 85
  • Coco-2.JPG
    Coco-2.JPG
    20,2 KB · Aufrufe: 75
  • Siena-1.JPG
    Siena-1.JPG
    26,3 KB · Aufrufe: 83
  • Siena-2.JPG
    Siena-2.JPG
    24,2 KB · Aufrufe: 70
Luna2

Luna2

Beiträge
790
Punkte Reaktionen
0

AW: Paroedura picta - Geschlechtsbestimmung

Hallo!

Denke, du hast 2 Männchen.

lg Annette
 
T

Turtle70

Beiträge
326
Punkte Reaktionen
0

AW: Paroedura picta - Geschlechtsbestimmung

Ich hab mal noch versucht das ganze zu vergrößern:
 

Anhänge

  • Coco-Geschlecht2.JPG
    Coco-Geschlecht2.JPG
    138,7 KB · Aufrufe: 75
  • Siena-Geschlecht2.jpg
    Siena-Geschlecht2.jpg
    38,9 KB · Aufrufe: 70
D

derPetto

Beiträge
116
Punkte Reaktionen
0

AW: Paroedura picta - Geschlechtsbestimmung

Hmm könnten wirklich zwei Männchen sein kann es aber nicht zu 100% sagen, da auch meine Weibchen leicht verdickte Schwanzwurzeln haben!
 
T

Turtle70

Beiträge
326
Punkte Reaktionen
0

AW: Paroedura picta - Geschlechtsbestimmung

Kannst mal ein Bild eines deiner Weibchen reinsetzen, zum Vergleich. Vielleicht ist das ja erblich?
In der Reptilien-Wiki sind auch zwei verschiedene Bilder drin. Bei dem einen sieht es tatsächlich auch so aus, wie bei den beiden, die ich habe.
 
D

derPetto

Beiträge
116
Punkte Reaktionen
0

AW: Paroedura picta - Geschlechtsbestimmung

Zwar nicht gerade die beste Qualität aber hoffe es reicht!
 

Anhänge

  • PICT4557.jpg
    PICT4557.jpg
    57,1 KB · Aufrufe: 69
T

Turtle70

Beiträge
326
Punkte Reaktionen
0

AW: Paroedura picta - Geschlechtsbestimmung

Mist, das sieht schon anders aus. Nach den Beinen läuft die Schwanzwurzel schon ein wenig mehr zusammen und dann kommt der Knubbel bei deinem Tier.
Also nach diesen Bildern tippe ich jetzt selbst auf zwei Männchen.
 
B

b1b0p

Beiträge
1.357
Punkte Reaktionen
0

AW: Paroedura picta - Geschlechtsbestimmung

@ Turtle70

das sind ganz sicher 2 Männchen!
 
T

Turtle70

Beiträge
326
Punkte Reaktionen
0

AW: Paroedura picta - Geschlechtsbestimmung

Nun, dann muss ich mir jetzt was einfallen lassen und die Tiere trennen. Da wird wohl noch ein Terrarium her müssen.
Mist, irgendwie war das so nicht geplant.
 
Thema:

Paroedura picta - Geschlechtsbestimmung

Paroedura picta - Geschlechtsbestimmung - Ähnliche Themen

Kann die Vergesellschaftung tatsächlich soooo lange dauern und handelt es sich beim gekauften Weibchen tatsächlich um ein Weibchen?: Hallo zusammen, meine Meerschweindame ist verstorben und weil ich mein anderes erst ca. 2 Jahre altes Meerschwein nicht alleine lassen wollte...
a) Wo kaufe ich ein Zwerghamsterheim ? (Fachgeschaeft kontra Internethandel) + b) Ausstattung?: Hallo Zwei- und Vierbeiner, ich habe nach Jahrzehnten Abstinenz wieder zum Hamster gefunden. Am Anfang, nach dem grundsaetzlichen ja zu diesem...
Mein erster Eigenbau - von der Skizze zum Gehege: Hallo miteinander! Ich hab grade etwas Zeit und hatte Lust, meinen ersten Eigenbau mit euch zu teilen - noch ist er nicht ganz fertig, aber so...
Unsicherheiten bei der Schildkrötenhaltung: Hilfe bitte: Hallo! Mein Mann und ich sind nun seit ca 4 Wochen stolze Halter zweier griechischen Landschildkröten. Es wurde uns gesagt, dass es sich um zwei...
Ich muss mich von meinem Schweinchen trennen: Hey, mir fällt das sehr schwer, aber ich kann es irgendwie auch nicht mehr weiter hinauszögern. Ich habe ein sehr dominantes Weibchen, schon seit...
Oben