Welche Farbvariante ist das

Diskutiere Welche Farbvariante ist das im Neukaledonische Geckos Forum im Bereich Geckos; Hallo kann mir einer sagen welche Farbvariante dies ist?
Cichlidenwelt

Cichlidenwelt

Beiträge
273
Reaktionen
0
Hallo

kann mir einer sagen welche Farbvariante dies ist?

 
M

>>mofrax<<

Beiträge
314
Reaktionen
0
Patternless?

unter dieser Bezeichnung versteht man Tiere, die einfarbig sind.
Sie sind nicht oder nur wenig gemustert in den Farben Grau, Braun, Rot...

Laut Buch, da müssen mal die Profis ran.
 
Cichlidenwelt

Cichlidenwelt

Beiträge
273
Reaktionen
0
Hallo

danke euch für die Antworten!
 
G

grmblmonster

Ehren-Mitglied
Beiträge
871
Reaktionen
0
Ich sag ein blasser Flame. Ist schwierig zu sagen, das Foto ist auch nciht optimal dafür, weil entweder in Häutung oder wirklich gar nciht fired up. Mach doch mal eins, wo der kleine Frosch fired up ist, dann kann mans besser sagen.
 
pepe83

pepe83

Beiträge
1.005
Reaktionen
0
Dann werfe ich jetzt noch einen anderen Begriff rein, hehe, aufgepasst..............Bi-color, verdammt ich bin aber auch ein Tausendsasser.....................;)
Ne, mal im ernst, Fire denke ich gar nicht, aich nicht schwach, aber es ist auch denke ich noch sehr früh um etwas genaues zusagen. Buckskin und Patternless ist für mich dasselbe und heretic ist ständig betrunken, also glaub dem nix, hehe, bei Monika bin ich mir nicht ganz sicher. Für Buckskin und Patternless setzt sich ddiese goldgelbe Fareb zwischen den Ciliarschuppen zu sehr ab,

Gruß Patrick
 
G

grmblmonster

Ehren-Mitglied
Beiträge
871
Reaktionen
0
Wahrlich ein Tausendsasser! :D
Dann sind wir wohl alle mal gespannt auf Bilder, wo der kleine Bursch fired up ist.
Ich bin wirklich gespannt.
 
M

>>mofrax<<

Beiträge
314
Reaktionen
0
Soll bei den Patternless ja auch welche geben mit weißen Punkten auf den Flanken. Auf dem Foto siehts ja eher gelb aus.
 
M

>>mofrax<<

Beiträge
314
Reaktionen
0
Diese Tiere sollen wohl aus den USA stammen.

Von dem Link her ist das nicht sogar White-fringed?
Äußerer Rand der Hinterbeine mit einer weißen-gelblichen Linie.Zusätzlich weisse Schuppen an der Seite.

Wobei diese Färbung auch bei patternless, tiger und fire vorkommen kann.
 
pepe83

pepe83

Beiträge
1.005
Reaktionen
0
Diese Tiere gibt es überall, sogar auf den Aufnahmen von Henkel und Seipp in ihrem Buch über die Gattung, die Amis sind nicht Vorreiter für absolut alles........

Gruß Patrick
 
G

grmblmonster

Ehren-Mitglied
Beiträge
871
Reaktionen
0
Japp, da stimme ich pepe zu. Ich find bei der unfassbaren Variabilität in der Natur bei den Rhacodactylus ciliatus irgendwie sowieso komisch, von Farbformen zu reden ;)

Ich wollte auch nur wissen, ob du diese weißen Punkte meinst (also die Portholes), die auch diese Tiere haben.
 
blair

blair

Beiträge
82
Reaktionen
0
Den ganzen Farb Tam-Tam haben wir eh den Amys zu verdanken!!!

lg
 
G

grmblmonster

Ehren-Mitglied
Beiträge
871
Reaktionen
0
Ein Hoch auf die Amis und ihre Verkaufsförderungsmaßnahmen ;)
 
Cichlidenwelt

Cichlidenwelt

Beiträge
273
Reaktionen
0
Hallo

das Jungtier hat sich gerade gewandelt. Als ich vor einer Stunde nachgesehen habe, war es einfarbig grau.

Nun sieht das Tiere so aus.







 
pepe83

pepe83

Beiträge
1.005
Reaktionen
0
Ich glaube dieser Garrick von crestedgecko.com würde jetzt Reverse Pinstripe draufschreiben lol. Aber um noch einmal ernst zu werden, du hast einen Mischmasch und es ist definitv zu früh um was zu sagen. Dieses Muster auf dem Rücken zwischen den Ciliarschuppen erinnert schon an ein Flame/Fire Muster, aber es ist nicht grell genug. Deshalb bleibe ich vorerst mal bei Bi-Color.

Und ich stimme dir zu grmblmonster, ich finde es auch toll, dass bei den Ciliaten fast alle "farbformen" in der Natur auch so vorkommen, Pinstripe ist bis jetzt das einzig wirklich angezüchtete,

Gruß Patrick
 
Cichlidenwelt

Cichlidenwelt

Beiträge
273
Reaktionen
0
Hallo

interessant, wusste gar nicht das Pinstripe angezüchtet ist. Danke für den Hinweis. Ich finde ihn auf jeden Fall wunderschön, egal welches Farbmuster es mal wird. Mich fasziniert die Kopfform der Tiere und ihr schöner Gesichtsausdruck.( Ohne es zu vermenschlichen)
 
G

grmblmonster

Ehren-Mitglied
Beiträge
871
Reaktionen
0
Also, ich habe meine Tiere nur nach der Gesamtoptik ausgesucht. Für mich zählt, ob ein Tier eine schöne breite Krone hat (das find ich supertoll) und ob der Gesamteindruck stimmt. Auch wenn besonders ausgeprägte oder besonders viele "Stacheln" an dem Tier sind, finde ich das sehr schön.
Und ja, der Gesichtsausdruck der Ciliaten ist wirklich toll. Kindchenschema hoch 10 halt.
Tolle Tiere.

Und Topic: Das ist wirklich ein schönes Jungtier. Immer wieder erstaunlich, wie stark die Farbveränderung von Tag zu Nacht ist...
 
M

>>mofrax<<

Beiträge
314
Reaktionen
0
Wow, sieht jetzt ganz anders aus.
Einen Mischling hätte ich jetzt nicht raus sehen können als Anfänger.

Mir ist es auch wurscht, welche Farbe.
Die Genetik würde mich trotzdem interessieren, was wobei rauskommt, wenn man x mit x oder y verpaart :D
 
M

>>mofrax<<

Beiträge
314
Reaktionen
0
Noch was, anhand der Signatur freue ich mich schon auf mehr Bilder...
@Cichlidenwelt
 
Thema:

Welche Farbvariante ist das

Welche Farbvariante ist das - Ähnliche Themen

  • Welche farbvariante könnte das sein

    Welche farbvariante könnte das sein: Hallo, könnt ihr mir sagen welche Farbvariante könnte in ihm stecken?
  • Frage nach Farbvariante

    Frage nach Farbvariante: Hallo was ist das für einer??
  • Frage nach Farbvariante - Ähnliche Themen

  • Welche farbvariante könnte das sein

    Welche farbvariante könnte das sein: Hallo, könnt ihr mir sagen welche Farbvariante könnte in ihm stecken?
  • Frage nach Farbvariante

    Frage nach Farbvariante: Hallo was ist das für einer??