An alle Aldabra Halter hier im Forum

Diskutiere An alle Aldabra Halter hier im Forum im Haltung (Gehege, Technik, Grundbedürfnisse) Forum im Bereich Tropische Landschildkröten; Hallo Ich habe eine Frage bezüglich Wachstum und Gewichtsverlauf junger Aldabra. Im Internet findet man kaum Infos geschweige denn Tabellen die...
O

Ouzo_030

Beiträge
8
Reaktionen
0
Hallo

Ich habe eine Frage bezüglich Wachstum und Gewichtsverlauf junger Aldabra.
Im Internet findet man kaum Infos geschweige denn Tabellen die das Wachtum in Gefangenschaft dokumentiert haben.
Freue mich über Menschen die diese Art schon von klein auf halten und mir Input geben können;)

Sonnige Grüße
Nina
 
26.07.2018
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: An alle Aldabra Halter hier im Forum . Dort wird jeder fündig!
I

Igor

Beiträge
81
Reaktionen
0

AW: An alle Aldabra Halter hier im Forum

Was willst du denn wissen?
 
I

Igor

Beiträge
81
Reaktionen
0

AW: An alle Aldabra Halter hier im Forum

2F363B03-CF9F-4F8B-AB86-CFCF3C81AD03.jpeg
Ist in Ounces. 1 Unze sind knapp 30g.
 
O

Ouzo_030

Beiträge
8
Reaktionen
0

AW: An alle Aldabra Halter hier im Forum

Oh ... vielen Dank für die Tabelle:)
Ich halte eigentlich mein ganzes Leben lang schon Landschildkröten und besitze nun seit 3 Monaten eine 2 jährige Aldabra.
Zum Thema Haltung , Fütterung findet man in Deutschland leider nicht so viel und deshalb lese ich jetzt viel im internationalen Forum wo ich schon viele Informationen sammeln konnte.
In erster Linie finde ich das komplette Verhalten einer Aldabra unglaublich komplex und faszinierend... ich würde wahnsinnig gerne wissen ob es anderen Aldabra Haltern auch so geht ?

IMG_3460.jpg
 
G

Gast99512

Gast

AW: An alle Aldabra Halter hier im Forum

Oh bitte erzähl ganz kurz ein bißchen über ihr Verhalten !!!!:schildkroete:

Stimmt es, daß sie erst mit 20-30 Jahren geschlechtsreif werden ?

Danke !! :sun:
 
O

Ouzo_030

Beiträge
8
Reaktionen
0

AW: An alle Aldabra Halter hier im Forum

Was ich total faszinierend fand ist zum Beispiel die Tatsache,dass meine Aldabra noch nie gegen eine Wand gelaufen ist.:))
Ja das hört sich jetzt komisch an, aber ich meine Ihre Gehege Umrandung.Weder im Garten noch jetzt in ihrem neuen Zimmerterrarium checkt sie die Umrandung ab indem sie wie alle meine anderen Landschildkröten bis dato, am Rand kratzt Bzw kratzen tun die anderen bei mir auch nicht ... aber sie laufen immer mal wieder gegen;)

Ein Andere Verhaltensweise ist auch das aufstellen auf alle 4 Beine , wenn ich mich in ihre Nähe begebe .
Am Anfang hat sie das nur gemacht wenn ich sie am Panzer streichele.
Jetzt betrete ich nur das Zimmer und sie stellt sich hin:))

IMG_3374.jpg
 
G

Gast99512

Gast

AW: An alle Aldabra Halter hier im Forum

Vielen Dank dir !! :Danke:

Das mit dem "Hinstellen" hab ich auch schon öfter bei der alten Schildkröte in meiner Familie beobachtet - sie macht das auch, wenn sie bemerkt, daß sich jemand dem Gehege nähert, und dann kuckt sie ! Meistens kommt sie anschließend auch an den Rand, und möchte gekrault werden... Vielleicht haben ja manche dieser faszinierenden Tiere MEHR Bedürfnis nach Nähe + Zuwendung, als wiederum andere (warum auch nicht). Ich denke, auch hier gibt es Wesensunterschiede; die eine ist halt interessierter am Mensch und seinem `Tun`, die andere schert sich halt nicht so drum...

Eine absolut wunderschöne Schildkröte, wirklich - alles, alles Gute für euch zwei ! :love:
 
S

Sandra L.

Beiträge
83
Reaktionen
0

AW: An alle Aldabra Halter hier im Forum

Ist die schööööön!
 
I

Igor

Beiträge
81
Reaktionen
0

AW: An alle Aldabra Halter hier im Forum

Jede hat ihren eigenen Charakter. Sie sind schlaue Tiere. Für Reptilien sicher die schlauesten. Sie sind lernfähig, passen ihr Verhalten an. Sie sind eher ein Hund als eine Schildkröte. Sie laufen hinterher, sie fressen aus der Hand, sind beleidigt. Sie können kleine Tricks lernen. Einfach nur tolle Tiere, wenn man den Platz hat und das nötige Kleingeld um im Winter großzügig zu heizen. Unter Bilder wie meine beiden Großen die kleine das erste mal sehen. Sie haben sie 2 Stunden lang beobachtet das war faszinierend. Die kleine wollte immer zu den großen. Das ist doch wohl klasse wenn man bedenkt es geht um Reptilien.
144FE9DF-AD66-4757-AB6A-1C7199D08EA5.png
AF7775AF-E0ED-4EF1-A2FC-2ABA4FF6688F.png
 
G

Gast99512

Gast

AW: An alle Aldabra Halter hier im Forum

Ohja -- das ist wirklich beeindruckend !!!!

Das Verhalten, das du beschreibst kenne ich SO aber auch von der alten Maurin in unserer Familie, die macht das ebenso...
Vielleicht kapiert die Aldabra aber quasi "schneller", was so abgeht ! Also ich bin wie gesagt überzeugt, daß auch diese Tiere sehr wohl auf gewisse, sagen wir mal Reize, reagieren und interagieren können. Man muß sich aber mit ihnen beschäftigen, und eben auf ein Exemplar stoßen, das sozusagen `mitmachen` will, und interessiert ist. Unsere alte Grand Madame will auch wissen, was da grade gemacht wird, sobald man sich dem Gehege nähert; und sie stellt sich ebenso `hoch`, beobachtet einen, kommt herbei, wenn an sie ruft/lockt.... Ich bin da auch jedes Mal fasziniert ! Ich denke wirklich, es gibt halt auch unter diesen Tieren einige, die sind eben ANDERS- schlichtweg INTERESSIERTER am Geschehen um sie herum.
Anscheinend ist bei euren Aldabras dieses Phänomen besonders zu beobachten....

Ganz viel Spaß und Freude mit den Tieren weiterhin !! :love:
 
S

sabineg

Beiträge
1.958
Reaktionen
2

AW: An alle Aldabra Halter hier im Forum

Hallo Igor,

schön, von dir und deinen wundervollen Tieren zu hören :daumen:
Dein Weibchen ist wieder ganz ok?

Was ist das für ein Kleines? Hast du noch ein weiteres Tier bekommen können?
Was ist mit den Tieren aus dem MegaZoo geworden, du wolltest doch ein Tier von denen übernehmen?

Und wie ist aus die Sache mit dem NLWK und deinen Malacochersus ausgegangen?
Interessiert mich, da ich auch aus Niedersachsen komme ...

Gruß,
Sabine
 
I

Igor

Beiträge
81
Reaktionen
0

AW: An alle Aldabra Halter hier im Forum

Hallo, die beiden großen Aldabra sind ok. Die kleine ist von 2016 aus dem Jahr in dem mein Sohn geboren wurde. Vielleicht teilt er das Hobby irgendwann und es ist doch toll ein Tier zu haben, was einen ein Leben Lang begleiten könnte. Zum Megazoo sage ich besser nichts mehr. Ohne Worte. Schlechte Haltung zu kalt, die Tiere werden sicher über 10 Jahre lang sterben. Nur Geldmacherei.

Die Spalten mussten einen Vaterschaftstest machen. Mutter und Vater wurde verglichen mit den Jungtieren. Bis auf eine Mutation eines Von Genorten wären sie eindeutig zuzuordnen. Naja viel Geld bezahlt, keine Cites mehr, aber die Tiere sind bei uns geblieben. Wenn wir irgendwann züchten würden, was wir nicht tun, dann müssten wir neue Cites beantragen. Aber die Jährlichen Fotos wollen sie dennoch obgleich die Cites ja ungültig gemacht wurden. Meine Pyxis sind auch solche illegalen. Auch deren Cites hat die Dame als ungültig erklärt. Naja was soll’s, wenn sie in Rente geht dann werden die auch erst Eier legen.
 
S

sabineg

Beiträge
1.958
Reaktionen
2

AW: An alle Aldabra Halter hier im Forum

Das es den Großen gut geht, freut mich ungemein. So herrliche Tiere ...:love:
OK, bloß keine weitere Werbung für diese Art machen, sonst kommen allzuviel Leute auf die Idee, sich diese anzuschaffen und das ohne Ahnung, den Platz und das nötige Geld für die Haltung ;)

Den Ablauf mit der Behörde empfinde ich als fürchterlich, schon als reine Schikane ...
Nicht nur du hoffst auf neue, offene Sachbearbeiter hier in Niedersachsen, damit sich u.a. die Auffangstationen nicht noch mehr aus unsinnigen und nicht nachvollziehbaren Gründen füllen :(

Gruß,
Sabine
 
I

Igor

Beiträge
81
Reaktionen
0

AW: An alle Aldabra Halter hier im Forum

Was mich mehr ärgert ist der Tierarzt der mitgekommen ist. Er sagte die Spalten seien viel älter 5 oder mehr Jahre alt. Waren nicht mal 2 zu dem Zeitpunkt. Ist sogar in Vorständen einiger Krötenvereine und leitet die Wildtierstation. Zu unseren Pyxis sagte Frau ... die kenne ich nur aus den Kühlfach. Zum Ara der gechipt war, sagte sie ob man nicht mal das Gerät zum Chipauslesen testen könne. Wir grinsten und sagten nur viel Spaß der hätte das Gerät zerlegt. Und den Tester auch. Das hätten wir Zugern gesehen.
 
Sully

Sully

Beiträge
60
Reaktionen
0

AW: An alle Aldabra Halter hier im Forum

Halli-hallo an alle hier,

ich quetsch mich mal mit in diesen Freddy weil ich seit einem Monat zwei kleine Aldabra Schildkröten besitze.
Meine kleinen Aldabras sind wirklich noch Babies. Leider weiß ich nicht wann sie geschlüpft sind. Sie wiegen jetzt 291 und 217 Gramm.
Anbei ein paar Fotos von meinen Kleinen.

Liebe Grüße
Sabine:schildkroete_2:
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
G

Gast99512

Gast

AW: An alle Aldabra Halter hier im Forum

Hi, WOW - sind die schöööön..... :love:

Ich wünsch dir ganz viel Freude mit ihnen !! :winken:
 
S

sabineg

Beiträge
1.958
Reaktionen
2

AW: An alle Aldabra Halter hier im Forum

Tolle Tiere :love: aber warum weißt du nicht, wann die geschlüpft sind ????

Du bist dir wirklich bewußt, was für eine Art du dir angeschafft hast? Kannst du den beiden in ein paar Jahren einen entsprechend großen Auslauf zum grasen bieten?

Gruß,
Sabine
 
M

Mr. Ed

Beiträge
886
Reaktionen
150

AW: An alle Aldabra Halter hier im Forum

Leider weiß ich nicht wann sie geschlüpft sind.
Damit sind wir auch direkt wieder beim Thema NLWKN und der bereits angesprochenen Sachbearbeiterin.
Einen Herkunftsnachweis/Zuchtbeleg/Importpapiere hast Du? Selbst wenn, dürfte eine so relevante fehlende Angabe für Probleme bei der Bestandsmeldung sorgen. Ich spreche da aus jahrelanger Erfahrung mit Frau A.
 
Thema:

An alle Aldabra Halter hier im Forum

An alle Aldabra Halter hier im Forum - Ähnliche Themen

  • Fragen zu Testudo Kleinmanni bzw. Testudo Graeca Nabeulensis

    Fragen zu Testudo Kleinmanni bzw. Testudo Graeca Nabeulensis: Hallihallo, :) ich bin schon seit längerer Zeit auf der Suche nach Haltern bestenfalls Züchtern im Umkreis von 250km zu Hannover von Testudo...
  • Möcht anfangen Landschildkröten zu Halten

    Möcht anfangen Landschildkröten zu Halten: Hallo Leute, Also ich habe meine Eltern endlich überredet, dass ich Landschildkröten halten darf. Dazu habe ich ein paar Fragen, da auf...
  • Schlafplatz feucht halten

    Schlafplatz feucht halten: Hallo! Meinen zwei kleinen Mauren (geb. 10.10.2009) geht es gut. Sie sind schon gewachsen, hoffentlich nicht zu viel, und ich bereite hier schon...
  • HILFE! Griechische und Pantherschildkröte gemeinsam halten!?

    HILFE! Griechische und Pantherschildkröte gemeinsam halten!?: Guten Abend allerseits! Ich habe derzeit drei grieschische Landschildkröten (hermanni hermanni) und würde mir jetzt gerne noch eine...
  • Ähnliche Themen
  • Fragen zu Testudo Kleinmanni bzw. Testudo Graeca Nabeulensis

    Fragen zu Testudo Kleinmanni bzw. Testudo Graeca Nabeulensis: Hallihallo, :) ich bin schon seit längerer Zeit auf der Suche nach Haltern bestenfalls Züchtern im Umkreis von 250km zu Hannover von Testudo...
  • Möcht anfangen Landschildkröten zu Halten

    Möcht anfangen Landschildkröten zu Halten: Hallo Leute, Also ich habe meine Eltern endlich überredet, dass ich Landschildkröten halten darf. Dazu habe ich ein paar Fragen, da auf...
  • Schlafplatz feucht halten

    Schlafplatz feucht halten: Hallo! Meinen zwei kleinen Mauren (geb. 10.10.2009) geht es gut. Sie sind schon gewachsen, hoffentlich nicht zu viel, und ich bereite hier schon...
  • HILFE! Griechische und Pantherschildkröte gemeinsam halten!?

    HILFE! Griechische und Pantherschildkröte gemeinsam halten!?: Guten Abend allerseits! Ich habe derzeit drei grieschische Landschildkröten (hermanni hermanni) und würde mir jetzt gerne noch eine...
  • Schlagworte

    Aldabras in deutschland

    ,

    wachstum bei aldabras