1. Gelege bei meinen Sulcatas

Diskutiere 1. Gelege bei meinen Sulcatas im Tropische Landschildkröten Forum im Bereich Schildkröten; Hallo, habe genau vor 20 Tagen mein erstes Gelege von meinem Weibchen erhalten. Nun meine Frage erkennt man nach 20 Tagen ob die Eier befruchtet...
S

Sporni2

Beiträge
81
Reaktionen
0
Hallo, habe genau vor 20 Tagen mein erstes Gelege von meinem Weibchen erhalten. Nun meine Frage erkennt man nach 20 Tagen ob die Eier befruchtet sind ?
Habe sie gestern durchleuchtet und konnte keinerlei Entwicklung feststellen, wie z.B. Blutadern.
Brutthemperatur 32,5
Luftfeuchtigkeit um die 70%
 
18.07.2018
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: 1. Gelege bei meinen Sulcatas . Dort wird jeder fündig!
Sully

Sully

Beiträge
60
Reaktionen
0
Hallo, habe genau vor 20 Tagen mein erstes Gelege von meinem Weibchen erhalten. Nun meine Frage erkennt man nach 20 Tagen ob die Eier befruchtet sind ?
Habe sie gestern durchleuchtet und konnte keinerlei Entwicklung feststellen, wie z.B. Blutadern.
Brutthemperatur 32,5
Luftfeuchtigkeit um die 70%
Hmm. Ich habe gesehen, dass dir keiner geantwortet hat. Schade.:roll2:
Inzwischen ist ja einige Zeit vergangen. Kannst du jetzt sehen ob die Eier befruchtet sind ? Haben sich Embryonen entwickelt ?

LG
Sabine
 
S

sabineg

Beiträge
1.958
Reaktionen
1
Na ja, das mit dem antworten ist so `n Sache; viele Sulcata-Halter gibt es hier leider nicht mehr :(
Und bevor irgendwelche Mutmaßungen geäußert werden, sollte man die Klappe halten :lachend:

Gruß,
Sabine
 
S

Sporni2

Beiträge
81
Reaktionen
0
Hallo Sabine, ich habe die Sulcataeier 50 Tage im Motorbrüter inkubiert. Nach 50 Tagen keine Entwicklung erkennbar. Dann habe ich auch weggeworfen.
 
M

Mr. Ed

Beiträge
845
Reaktionen
74
ich habe die Sulcataeier 50 Tage im Motorbrüter inkubiert.
Motorbrüter kenne ich aus der Geflügelzucht, da ich selbst Wachteln und Zwergwachteln pflege. Diese Motorbrüter wenden die Eier automatisch, weil das bei z.B. besagten Wachteln notwendig ist. Bei Reptilien würde das einen Zuchterfolg gleich null durchaus erklären, sofern man bei Deinem Inkubator das automatische wenden nicht abstellen kann, und Du genau das getan hast.

Leider gibt es bei Reptilien immer mal wieder unbefruchtete Gelege, die wie befruchtet aussehen. Ich bin darauf auch bereits reingefallen. Wenn das schieren nach 20 Tagen kein Ergebnis bringt, hätte man die Eier auch gleich entsorgen können.
 
Koppi9

Koppi9

Beiträge
647
Reaktionen
0
Bei Sulcatas würde ich nicht nach 50 Tagen entsorgen. Lieber nochmal kühl stellen, und nochmal. Hatte damit schon oft erfolge. Auch würde 30 Grad gut reichen. Aber einen Geflügel Inkubator benutzen ist bei LSK das Problem. Eier nach 24h nicht mehr drehen.
 
S

Sporni2

Beiträge
81
Reaktionen
0
Danke, werde die Eier das nächste Mal kühl lagern und nochmals dann einlegen. Schon klar, dass die Reptilieneier nicht gedreht werden . Kann man bei jedem Brutgerät ausschalten. Meine Schildkröteneier wurden im Substrat eingebetet. Die Herstellerfirman hatte mir damals bestätigt, dass ich auch Eier von Schildkröten in dem Inkubator erbrüten kann.
 
Thema:

1. Gelege bei meinen Sulcatas

1. Gelege bei meinen Sulcatas - Ähnliche Themen

  • Unerwartetes Gelege - was tun?

    Unerwartetes Gelege - was tun?: hallo, habe gerade eben ins Terrarium geschaut - und siehe da: Mein Spaltenschildkrötenweibchen legt ein Ei. Leider kam dieses völlig unerwartet...
  • noch immer keine gelege!!

    noch immer keine gelege!!:
  • Ähnliche Themen
  • Unerwartetes Gelege - was tun?

    Unerwartetes Gelege - was tun?: hallo, habe gerade eben ins Terrarium geschaut - und siehe da: Mein Spaltenschildkrötenweibchen legt ein Ei. Leider kam dieses völlig unerwartet...
  • noch immer keine gelege!!

    noch immer keine gelege!!: