Schildkröte anschaffen als Neuling

Diskutiere Schildkröte anschaffen als Neuling im Allgemeines Forum im Bereich Schildkröten; Hallo zusammen, ich würde mir gerne eine Schildkröte anschaffen, aber nur für die Wohnung. (falls dies überhaupt möglich ist) Da ich keinen...
M

MirkoB

Beiträge
7
Reaktionen
0
Hallo zusammen,

ich würde mir gerne eine Schildkröte anschaffen, aber nur für die Wohnung. (falls dies überhaupt möglich ist)
Da ich keinen Garten habe, würde ich entweder ein Terrarium selber bauen oder kaufen.

Gibt es Schildkröten die man nur in der Wohnung ohne Garten halten kann, wenn ja welche?

Vielen Dank
Gruß
Mirko
 
18.07.2018
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Schildkröte anschaffen als Neuling . Dort wird jeder fündig!
M

Maria 2

Beiträge
1.355
Reaktionen
84
Hallo,
ja es gibt Schildkröten die man in Haus halten kann.

Es gibt Wasserschildkröten oder Sumpfschildkröten für die Wohnung und

http://www.zierschildkroete.de/
gute Seite zum einlesen

natürlich auch Landschildkröten, z. b. Spaltenschildkröten oder die Ägyptische Landschildkröte.

http://christinedworschak.wixsite.com/griechen/spaltenschildkroeten

http://christinedworschak.wixsite.com/kleinmanni
Auch hier kannst du dich mal grundsätzlich Informieren.

Wenn dann noch Fragen auftauchen, nur her damit.
 
stock

stock

Beiträge
11.075
Reaktionen
6
Also im Haus (Terrarium) kann man auch diverse Erdschildkröten (z.B. Prachterdschildkröte) Sumpfschildkröten (Dosenschildkröten, Cuoren usw.) halten. Daneben einige tropische Landschildkröten. Des weiter wurdest DU schon auf Wasserschildkröten hingewiesen.Grundsätzlich ist alles eine Frage des Platzes und der finanzielle Möglichkeiten. Laß Dich bitte nicht in dem Reptilienladen in Wuppertal beraten. Der will mittlerweile nur verkaufen. Zufällig lebt in Wuppertal einer der erfahrensten und erfolgreichsten Schildkrötenhalter und Züchter Nordrhein - Westfalens. Er wird Dir gerne weiterhelfen.:mrgreen:
 
M

miezie

Beiträge
45
Reaktionen
0
Hallo, ich würde dir als Anfänger eine Landschildkröte empfehlen. Die kannst du dann auch mal aus dem Terrarium raus und auf dem Teppich laufen lassen
 
stock

stock

Beiträge
11.075
Reaktionen
6
Was komplett eine falsche :angry:Haltungsweise wäre.
 
M

MirkoB

Beiträge
7
Reaktionen
0
Hallo,

und vielen Dank für eure Antworten. Ok ich werde die eine Antwort ignorieren. :nana:

@Maria danke für die seitenempfehlungen

@Stock, wärst du jener welchen du hier gerade meinst aus Wuppertal?
Falls ja dann würde ich dich glatt mal aufn Bier irgendwo in Wtal einladen. :winken:

Platz könnte ich ca. 100cm x 60cm haben

Gruß
Mirko
 
Zuletzt bearbeitet:
stock

stock

Beiträge
11.075
Reaktionen
6
Tja, ich bin eigentlich kein Biertrinker.:lachend: 100 x 60 ist nicht viel, aber immerhin ein Anfang. Für reine tropische Landschildkröte wäre es zu wenig. Ausreichend wäre es für Rhinoclemmys pulcherima manni, Geoemyda spenglerii, Platemys platycephala und gerade noch für Terrapene mexicana triunguis bzw. Cuora flavomarginata. Das wären die Arten die halb aquatisch/terristisch leben. Rein aquatil kämen die Kinosterniiden wie Sternotherus odoratus, Sternotherus minor, Sternotherus carinatus, Kinosternon subrubum hippocreppis, Kinosternon leucostomum postinguiale, Kinosternon cruentatum, Kinosternon baurii infrage . Desweiteren Chrysemys picta dorsalis , Mesoclemmys gibba, Mauremys japonica und männliche Graptemys, Mauremys reveesii. Achtung: einige dieser Arten benötigen auch eine Winterruhe. Schau die vorgeschlagenen Arten im Netz mal an, dann kann man, wenn eine nähere Einkreisung vorhanden ist, über die Haltung sprechen.
 
M

MirkoB

Beiträge
7
Reaktionen
0
Ja so eine Terrapene carolina carolina könnte mir gefallen, die wird auch "nur" bis zu 20cm groß, wieviele kann bzw. sollte man dann in ein Terrarium von einer größe 100cmx60cm machen. Eventuell kann ich es noch etwas größer gestalten mal sehen.

Wie ist das mit Urlaub gibt es sowas wie Futterautomaten oder besser beim Nachbarn abgeben?

Hab ja noch kein Plan was die so fressen.

Des Weiteren, wenn ich das Terrarium selber baue, wollte ich eine Art Steinebenen bauen mit styropor und dann mit rauputz oder so verkleiden, eventuell auch mit glasphasermatten?

Edit: achso und wie sieht das aus mit der Reinigung, kann man Schnecken mit reinpacken oder Frösche oder kp?
Im Aquarium hatte ich immer schnecken und diese Knutschwelse drin, bzw. welse fürn Sand. Die haben es sehr gut saubergehalten.

Danke
Gruß
Mirko
 
Zuletzt bearbeitet:
M

miezie

Beiträge
45
Reaktionen
0
Was komplett eine falsche :angry:Haltungsweise wäre.
Wieso dürfen Schildkröten nicht in der Wohnung herumlaufen? ich finde es Tierquälerei, sie den ganzen Tag im Terrarium zu lassen.
Meine Schildkröte ist den ganzen Sommer unbeaufsichtigt und frei im Garten. Wenn es kalt wird und ich sie reinhole, verbringt sie gern noch ein paar Stunden in der Wohnung. Ich wüsste nicht, warum sie da nicht auch rumlaufen darf?!
 
M

Maria 2

Beiträge
1.355
Reaktionen
84
Hallo,
falls wir von einer Thb, Griechischen Landschildkröte sprechen ist die im Terrarium fehl am Platz.
Sie sollte draußen im Garten ein Frühbeet zur Verfügung haben, wo sie sich bei kälteren und schlechteren Wetter aufhalten kann. Die Tiere sind sehr ortstreu und für sie bedeutet herumtragen Stress und in der Wohnung kennt sie sich nicht aus. Was soll das Tier davon haben in der Wohnung herum zu laufen. Sie findet dort nichts zum fressen und kann sich leicht erkälten da es im Haus unten am Boden oft zieht.

Im Herbst bereitet sie sich dann draußen selbstständig auf die Winterstarre vor und starrt entweder unterm Frühbeet oder in einen extra Kühlschrank. Sie braucht überhaupt kein Terrarium mit Leuchten.
 
S

sabineg

Beiträge
1.958
Reaktionen
1
Hallo Mirko,

wenn die Endlösung 100x60 cm ist, dann tu das bitte keiner Landschildkröte an. Mal dir mal das Maß auf, es ist nicht viel ... für ein junges Tier geht es, aber als Endlösung muss was größeres her.

Kot muss jeden Tag raus genommen werden. Du kannst Kellerasseln oder Springschwänze mit einsetzen, die "säubern" das Terrarium ein wenig und sind ggf. auch Futter für die Schildkröte, kommt auf die Art an. Meine Rhinoclemmys pulcherrima manni buddelt manchmal nach denen und frisst die.
Futterautimaten kommen nicht in Frage weil die Tiere Wildkräuter / Lebendfutter (kommt auch wiede auf die Art an) benötigen.
Steinebenen braucht auxh keine Schildkröte, sie klettern nicht.

Du solltest dich vielleicht doch mal mit Stock zusammen setzen. Ich glaube fast, deine Vorstellung von Schildkrötenhaltung hat nicht sehr viel mit der Realität zu tun ... :roll:

Gruß,
Sabine
 
stock

stock

Beiträge
11.075
Reaktionen
6
Betr. Terrapene carolina // Triunguis gehörte früher zu dieser Untergattung. Sie sind genetisch aber mit den mexikanischen Dosenschildkröten näher verwandt. Darum jetzt wissentschaftlich Terrapene mexicana triunguis ( Dreizehendosenschildkröte) Größe um die 12 cm.20 cm wird nur Terrapene carolina major. Die ist natürlich zu groß für die angegebenen Abmessungen.


Zu den Abmessungen: In der Größenordnung sollte man eigentlich nur eine Schildkröte halten. Kann aber auch zwei, wenn es verträgliche Arten sind. Da es noch nicht klar ist auf welche Art von Schildkröte Dein Streben hingeht, Google die angegeben Arten durch. Zu denen die Dir dann am Besten gefällt, kann man Dir genaue Haltungsangaben geben. Nicht alle haben die gleichen Bedingungen. Dementsprechend auch evtl. variiert auch die Einrichtung. Also erst entscheiden Wasserschildkröte oder terrestrische Art, dann die genauere Wunschart, die infrage kommt. Einiges kannst Du ja hier auch aus den Haltungsberichten entnehmen.
 
M

MirkoB

Beiträge
7
Reaktionen
0
Moinmoin,

Wie gross sollte eine Schildkröte sein für so ein Terrarium, was ich machen wollte war eine Art zweiteiler halber Bereich mit Wasser und den Rest mit Erde.

Terrapene carolina <<< diese hier hatte mir gefallen und laut Netz wird sie nur max. 20cm gross da dachte ich diese ist "klein" genug für mein Terrarium. Des Weiteren las ich das es immer min. 2 Schildkröten sein sollten, da sie sonst verhaltensgestört werden könnten.

@Sabi, wenn ich so garkeine Vorstellung davon hätte, würde ich hier im Forum nicht schreiben und fragen, sondern mir einfach irgendwas kaufen und machen oder? :wink3:

Gruß
Mirko
 
M

Maria 2

Beiträge
1.355
Reaktionen
84
Es ist sehr gut das du dich hier informierst.
Zum wohle der Schildkröte.:turtles:
 
S

sabineg

Beiträge
1.958
Reaktionen
1
Ja so eine Terrapene carolina carolina könnte mir gefallen, die wird auch "nur" bis zu 20cm groß, wieviele kann bzw. sollte man dann in ein Terrarium von einer größe 100cmx60cm machen. Eventuell kann ich es noch etwas größer gestalten mal sehen.

Wie ist das mit Urlaub gibt es sowas wie Futterautomaten oder besser beim Nachbarn abgeben?

Des Weiteren, wenn ich das Terrarium selber baue, wollte ich eine Art Steinebenen bauen mit styropor und dann mit rauputz oder so verkleiden, eventuell auch mit glasphasermatten?

Edit: achso und wie sieht das aus mit der Reinigung, kann man Schnecken mit reinpacken oder Frösche oder kp?
Im Aquarium hatte ich immer schnecken und diese Knutschwelse drin, bzw. welse fürn Sand. Die haben es sehr gut saubergehalten.

Danke
Gruß
Mirko
Ich will dir gar nicht ans Bein p..., aber der Thread hat mich denken lassen; Bartagemen wären besser, aber auch hier wäre das Terrarium zu klein ... und mit Fröschen sind die auch nicht zusammen zu halten.
Du schreibst davon, dass dir eine Terrapene carolina carolina mit einer Endgröße von bis zu 20 cm gefallen würde, fragst sogar nach der Haltung zweier Tiere und das in einem Terrarium von 100x60 cm?
Entschuldige bitte, aber ein Terrarium in dieser Größe geht doch für eine Schildkröte, die ihr Leben darin verbingen muss, gar nicht.

Schau doch erst mal, welche Terrariumgröße letztendlich bei dir passen würde, dann können dir hier ganz viele Leute Tips für verschiedene Tiere geben, welche eben im Terrarium zu halten wären.

Gruß,
Sabine
 
cichy

cichy

Beiträge
5.286
Reaktionen
82
Huhu,

ich kann hier mit den Empfehlungen nicht so ganz konform gehen da mir die Grundfläche einfach zu klein erscheint (außer für ein Jungtier). Wenn also später eine Vergrößerung nicht in Frage kommt, dann würde ich mir eine Art suchen die maximal 12cm wird und definitiv nur ein Tier nehmen. So geht man auf "Nummer Sicher" und hat am wenigsten Probleme.
Alles andere kann man machen, ist aber dann tatsächlich einfach nur ein Tier in ein Behältnis stopfen damit man es eben haben kann - keine schöne Haltung.
 
Zuletzt bearbeitet:
G

Gweene

Beiträge
161
Reaktionen
1
Schau dir mal die Geoemyda spenglerii genau an. Die könnte ich mir sehr gut in so einem 1,00 x 0,60m vorstellen. Sie bleibt klein und hat ein tolles interessantes Verhalten.
 
stock

stock

Beiträge
11.075
Reaktionen
6
Vielleicht sollten hier einige Leute mal lernen zu lesen und zu verstehen.:lesen:

In der angegebenen Größenordnug kann kein Tier gehalten werden, daß bis zu 20 cm groß wird, auch wenn die Haltungsrichtlinien von 1997 etwas anderes besagen (Terrapene 4 x Panzerlänge). Ich schreibe hier aus Erfahrung. Nochmals von derTerrapene-Arten werden nur Major so groß. Von den anderen ist meist 15 cm die Endgröße.

Wenn das Becken halb Land/halb Wasser werde soll, könnten dann Platemys und Rhinoclemmys infrage kommen. Erstere sind etwas schwieriger zu beschaffen als die 2. Art. Dann stellt sich immer noch de Frage der Finanzierung, die ich am Anfang anschnitt. Die Schildkröten sind fast immer der kostengeringere Teil.
 
freude2016

freude2016

Beiträge
4.896
Reaktionen
33
Ich bin gerade so spaßig aufgelegt -:girl_haha:
ich glaub, ich hab GENAUUUUU das richtige für dich
in den Kleinanzeigen "Biete Zubehör, St...-Schildis"......

Bitte nicht bös sein, ist nur ein Scherzchen :dance3:

Alles Gute für dich, ich hoffe, du findest, was du suchst -
und hast auch LANGE Freude daran !! :schildkroete:
 
Thema:

Schildkröte anschaffen als Neuling

Schildkröte anschaffen als Neuling - Ähnliche Themen

  • Schildkröte Anschaffung Fragen über Fragen

    Schildkröte Anschaffung Fragen über Fragen: Guten Tag, Ich bin dabei mein Garten umzugestalten und besitze zwei ineinander laufende Gartenteiche. Jetzt war ich am überlegen ob ich 4 x 4...
  • will mir schildkröten anschaffen

    will mir schildkröten anschaffen: hi, ich oda eher gesagt meine schwester möchte sich schildkröten anschaffen wie groß sollte das terra sein für 1-2 schildkröten und was muss da...
  • Anschaffung einer Schildkröte

    Anschaffung einer Schildkröte: Hallo, mein Freund und ich wollen uns eine Wasserschildkröte kaufen, wahrscheinlich eine südliche Zierschildkröte. Ich hätte da noch nen paar...
  • tips zur anschaffung einer schildkröte!

    tips zur anschaffung einer schildkröte!: Hallo! Ich hab eigentlich so gut wie keine Ahnung von Schildkröten, möchte mir aber eine kaufen und mich deswegen informieren. Ich find diese...
  • Schildkröten der USA, kleiner Reisebericht

    Schildkröten der USA, kleiner Reisebericht: Teil 1 Hallo zusammen, nach vielen vielen Jahren habe ich es mir dieses Jahr einmal erlaubt 3 Wochen Urlaub von meiner Selbstständigkeit zu...
  • Ähnliche Themen
  • Schildkröte Anschaffung Fragen über Fragen

    Schildkröte Anschaffung Fragen über Fragen: Guten Tag, Ich bin dabei mein Garten umzugestalten und besitze zwei ineinander laufende Gartenteiche. Jetzt war ich am überlegen ob ich 4 x 4...
  • will mir schildkröten anschaffen

    will mir schildkröten anschaffen: hi, ich oda eher gesagt meine schwester möchte sich schildkröten anschaffen wie groß sollte das terra sein für 1-2 schildkröten und was muss da...
  • Anschaffung einer Schildkröte

    Anschaffung einer Schildkröte: Hallo, mein Freund und ich wollen uns eine Wasserschildkröte kaufen, wahrscheinlich eine südliche Zierschildkröte. Ich hätte da noch nen paar...
  • tips zur anschaffung einer schildkröte!

    tips zur anschaffung einer schildkröte!: Hallo! Ich hab eigentlich so gut wie keine Ahnung von Schildkröten, möchte mir aber eine kaufen und mich deswegen informieren. Ich find diese...
  • Schildkröten der USA, kleiner Reisebericht

    Schildkröten der USA, kleiner Reisebericht: Teil 1 Hallo zusammen, nach vielen vielen Jahren habe ich es mir dieses Jahr einmal erlaubt 3 Wochen Urlaub von meiner Selbstständigkeit zu...