Emys in Bonn

Diskutiere Emys in Bonn im Aktuelle Berichte aus den Medien Forum im Bereich Pinnwand; Hallo , im Handbuch der Reptilien Europas - Schildkröten 1 von Uwe Fritz wird zumindestens 1 Fall reproduzierender Tr.scr. eleg. in Deutschland...
K

Knarf

Beiträge
5.714
Reaktionen
0
Hallo ,

im Handbuch der Reptilien Europas - Schildkröten 1 von Uwe Fritz wird zumindestens 1 Fall reproduzierender Tr.scr. eleg. in Deutschland beschrieben .
An einem Baggersee bei Altrip ( Ludwigshafen/Mannheim ) wurden im Sept. 1999 2 Schlüpflinge mit Eizahn von I.Pauler entdeckt .
Seite 535 - gleich oben .

Bzgl. Ausbruchsicherheit gab es mal ( als es noch Gehegenehmigungen gab - 1990 er ) einen entsprechenden Passus darin .
Das Entweichen geschützter Tier in die Natur ist durch geeignete Umfriedungen zu verhindern - ist jetzt nicht wörtlich zitiert .
Das galt aber wohl nur für gemeldete Bestände - Nachbars Goldfischteich mit Rotwange zählte da nicht . Damalige kontrollierende Behörde war die Naturschutzbehörde in Sachsen ( Bautzen/Kamenz ) und das StUFA - EU bescheinigungen und Herkunftsnachweise Anh.B wurden damals aber noch von den Reg.präsidien erteilt/bearbeitet .
Die Gehegegenehmigungen bezogen sich vorrangig auf Anh. A Tiere ( europ. LSK ) , es wurde aber damals auch gleich die Freilandanlage der Rotwangen mit einbezogen .

Grüße Frank
 
A

ain't it?

Beiträge
9.639
Reaktionen
1
nur um einige vergammelte Eireste zu finden.
Kein ausreichender Forscherdrang... :D :lachend:

Ich halte auch nordafrikanische Landschildkröten. Zweimal habe ich bewusst einige Eier im Freien belassen. Bei einem Gelege war tatsächlich nichts entwickelt, beim zweiten habe ich nach 3 Monaten einen lebenden Embryo vorgefunden. Er hätte sich vor dem Winter nicht mehr zur Schlupfreife entwickelt, vermutlich auch weil auf meine Eiablagestelle einige Stunden Schatten fällt. Aber ich schließe nicht mal bei den nordafrikanischen Landschildkröten aus, dass bei natürlicher Eiablageplatzwahl immer mal wieder welche schlüpfen könnten. Bei Testudo hermanni boettgeri kommt das ja gelegentlich sogar in den relativ kleinen Gefangenschaftsgehegen vor. Das ergibt zwar noch keine selbsterhaltende Populationen. Aber für ganz so ausgeschlossen wie du halte ich das bei Schmuckschildkröten und auf längere Sicht nicht, nachdem ich gesehen habe, wie unglaublich lange hier in meiner Gegend manche Rotwangen ungeschützt im Freien überleben. Da sehe ich keinen Unterschied zu meinen Emys.

Wann und wie oft pro Saison legen deine Schmuckschildkrötenweibchen, ist das Zeitfenster komplett anders als bei Emys? Und worin siehst du den entscheidenden Unterschied in der Inkubation von Emys- und Trachemyseiern? Brauchen letztere länger zur Entwicklung oder benötigen sie höhere Temperaturen?


CU, A.
 
Paul_b

Paul_b

Beiträge
19
Reaktionen
0
Und worin siehst du den entscheidenden Unterschied in der Inkubation von Emys- und Trachemyseiern?
CU, A.
In der Erfahrung, dass so gut wie nichts schlüpft und sich trotz einer sehr großen Anzahl an ausgesetzten Tieren keine Populationen selbst erhalten.
Einzelne Naturschlüpflinge in "Jahrhundertsommern" sind interessant, aber nicht ausreichend um eine Art zu erhalten.
Einige T.s. halten sich unter günstigen Bedingungen über Jahre, die meisten aber nicht.
Gruß Paul
 
Paul_b

Paul_b

Beiträge
19
Reaktionen
0
Ein Grund, warum mir das so wichtig ist, liegt an Erfahrungen mit vielen gedankenlosen Zeitgenossen wie z.B.:
"Rotwangen - hatte ich früher auch mal! Aber die machten so viel Dreck und das Becken wurde zu klein. Da wollte ich dass es ihnen gut geht und hab sie in den park gebracht" oder so ähnlich....
Früher habe ich dann was zur Faunenverfälschung erzählt. Das kam aber nur theoretisch rüber, oder:
"Ach eine mehr oder weniger macht da auch nichts!"
Sag denen aber mal dass dies Tierquälerei ist - das trifft jeden :traurig2:
Gruß Paul
 
Thema:

Emys in Bonn

Emys in Bonn - Ähnliche Themen

  • Emys Film Youtube

    Emys Film Youtube: Ein informativer Film mit sehr gutem Bildmaterial. https://www.youtube.com/watch?v=2PS77mKXwa0 Für manchen vielleicht interessant.
  • Auswilderungsprojekt Emys

    Auswilderungsprojekt Emys: Hallo liebe Hobbyfreunde, für ein (legales) Auswilderungsprojekt in Niedersachsen werden Züchter gesucht, die bereit sind...
  • Französische Emys im TV (17.2. & online)

    Französische Emys im TV (17.2. & online): Die Brenne - Im Land der tausend Seen Sonntag | 17.02.13 | 8:30 Uhr | ServusTV Dokumentation, FR 2011 Ist die Wiederholung von gestern abend...
  • Heimische Emys im Fernsehen

    Heimische Emys im Fernsehen: CU, A.
  • 14 Emys orbicularis Schlüpflinge freigelassen

    14 Emys orbicularis Schlüpflinge freigelassen: Ausgerechnet den Parkplatz des Fußballplatzes von Orth/Donau hat sich eine Sumpfschildkröte im Frühling als Eiablageplatz ausgewählt. Die Gefahr...
  • Ähnliche Themen
  • Emys Film Youtube

    Emys Film Youtube: Ein informativer Film mit sehr gutem Bildmaterial. https://www.youtube.com/watch?v=2PS77mKXwa0 Für manchen vielleicht interessant.
  • Auswilderungsprojekt Emys

    Auswilderungsprojekt Emys: Hallo liebe Hobbyfreunde, für ein (legales) Auswilderungsprojekt in Niedersachsen werden Züchter gesucht, die bereit sind...
  • Französische Emys im TV (17.2. & online)

    Französische Emys im TV (17.2. & online): Die Brenne - Im Land der tausend Seen Sonntag | 17.02.13 | 8:30 Uhr | ServusTV Dokumentation, FR 2011 Ist die Wiederholung von gestern abend...
  • Heimische Emys im Fernsehen

    Heimische Emys im Fernsehen: CU, A.
  • 14 Emys orbicularis Schlüpflinge freigelassen

    14 Emys orbicularis Schlüpflinge freigelassen: Ausgerechnet den Parkplatz des Fußballplatzes von Orth/Donau hat sich eine Sumpfschildkröte im Frühling als Eiablageplatz ausgewählt. Die Gefahr...