Geschlechtsbestimmung bei Leopardgecko

Diskutiere Geschlechtsbestimmung bei Leopardgecko im Geschichten, Fotos und Videos Forum im Bereich Community; Hallo zusammen, wir sitzen hier vor einem Problem. Unser Leopardgecko hat Femoralporen, aber man sieht nicht wirklich eine Verdickung am...
Urmel

Urmel

Beiträge
126
Punkte Reaktionen
0
Hallo zusammen,

wir sitzen hier vor einem Problem. Unser Leopardgecko hat Femoralporen, aber man sieht nicht wirklich eine Verdickung am Schwanzansatz.
Ich setze euch mal ein paar Bilder von dem Kleinen ein. Er wird im September 1 Jahr alt, ist etwas zurückgeblieben(vom Wachstum), durch eine längere schwere Krankheit.

Das ist er von oben:
Anhang anzeigen 8667

Von unten:
Anhang anzeigen 8668 Anhang anzeigen 8671

seitlich:
Anhang anzeigen 8670 Anhang anzeigen 8669

Hinten von oben:
Anhang anzeigen 8672

Ich hoffe, ihr könnt uns helfen.

Liebe Grüße
Sandra
 

Anhänge

  • Schwämmchen von oben.jpg
    Schwämmchen von oben.jpg
    57,3 KB · Aufrufe: 126
  • Schwammi von unten.jpg
    Schwammi von unten.jpg
    42,6 KB · Aufrufe: 151
  • Schwammi seitlich(2).jpg
    Schwammi seitlich(2).jpg
    47 KB · Aufrufe: 103
  • Schwammi seitlich.jpg
    Schwammi seitlich.jpg
    51,1 KB · Aufrufe: 109
  • Schwammi von unten(2).jpg
    Schwammi von unten(2).jpg
    44,5 KB · Aufrufe: 152
  • Schwammi von oben hinten.jpg
    Schwammi von oben hinten.jpg
    48,6 KB · Aufrufe: 91
Leo.Fan

Leo.Fan

Beiträge
304
Punkte Reaktionen
0

AW: Geschlechtsbestimmung bei Leopardgecko

Doch doch ist Kerlchen! Finde auch das man die Verdickung schon sehen kann! Zwar nicht so deutlich aber man sieht sie! :D Was hatte denn der kleine Schönling??
 
Zahnfeechen

Zahnfeechen

Beiträge
2.530
Punkte Reaktionen
0

AW: Geschlechtsbestimmung bei Leopardgecko

Hi Sandra,

schön dich mal wieder zu lesen. Hm, das scheint nicht einfach. Also als was habt ihr denn ihn/sie gekauft? Weißt du die inkubationstemperatur? Was passiert wenn du sie /ihn mit Weibchen zusammen setzt?

Also bis jetzt tippe ich auf heiß gezeitigtes weibchen.
 
Cherie1

Cherie1

Beiträge
777
Punkte Reaktionen
0

AW: Geschlechtsbestimmung bei Leopardgecko

Hm, ich sehe auch keine Beulen.. Ich denke das ist ein Weibchen.. Bei meinem 3 Monate alten eigentlichem Weibchen sieht man ja sogar leider schon welche..
 
Leo.Fan

Leo.Fan

Beiträge
304
Punkte Reaktionen
0

AW: Geschlechtsbestimmung bei Leopardgecko

ok hab mir die bilder eben auch nochmal genauer angeschaut! Da sie diese Orange farben am Schwanzansatz hat sah es für mich auch als wären da erhebungen! So wie es Zahnfeechen schon geschrieben hat wären die Ink.Temp. sehr hilfreich!
 
Sombrero

Sombrero

Beiträge
273
Punkte Reaktionen
0

AW: Geschlechtsbestimmung bei Leopardgecko

Hey,

Ich denke, da der/die kleine nun fast ein Jahr alt ist, dass es sich hier um ein Weibchen handelt.

Man müsste bei einem 1 Jahr alten Männchen doch eine Verdickung deutlich erkennen, wenn mich nicht alles täuscht sollte das so sein, oder ?

Noch ne Frage aus reinem Interresse : Ist das ein Giant ?

Liebe Grüße,

Olli ;)
 
Urmel

Urmel

Beiträge
126
Punkte Reaktionen
0

AW: Geschlechtsbestimmung bei Leopardgecko

Hallo,

erstmal herzlichen Dank für die Antworten.

Leider weiß ich die Inkubationstemperatur nicht. Er wurde mir als Männchen verkauft, aber da war er noch viel zu jung(sollte eigentlich ein mindestens 3 Monate altes Tier werden, leider war er meiner Meinung nach gerade mal relativ frisch aus dem Ei, 3 Wochen höchstens). Allerdings gehe ich von einer höheren Temperatur aus, da es ja ein Männchen sein sollte.

Er hatte ein Abszeß am oberen Lippenrand. Deswegen konnte er nicht mehr selbständig fressen und nahm nicht merklich zu. Er wurde mit einem Brei zwangsernährt. Erst Anfang diesen Jahres nahm er endlich an Gewicht zu und wuchs ordentlich.
Deswegen bin ich mir eben auch nicht sicher, ob sich da noch merklich was ändern könnte.

Mir persönlich wäre ein Weibchen lieber(solange sie sich in die Gruppe integrieren läßt, als heißgezeitigte), denn dann würden unsere Leopardgeckos ein 3,40 m Terrarium bekommen und sonst wären es nur 2,20 m. :)

Züchten möchte ich nicht mehr und abgeben ist nicht drin. :)

Zu Weibchen kann ich ihn noch nicht setzen, weil ich erstmal noch auf eine Krypto-Untersuchung warte. Falls diese negativ ausfällt wird ein Versuch mit den Weibchen gestartet.

@Iris Auch wenn man mich nicht liest bin ich hier unterwegs. ;)

@Oli Es sollte einer sein, aber ob er es noch ausholt? Gut, das Halbgeschwisterchen hat er mittlerweile eingeholt(zumindest von der Länge :D ).

Liebe Grüße
Sandra
 
supperl

supperl

Beiträge
798
Punkte Reaktionen
0

AW: Geschlechtsbestimmung bei Leopardgecko

Also die poren sagen Männchen. Kannst du ihn einfach mal auf den Schreibtisch setzen und seitlich vom hinteren Bereich ein Foto machen? Ich finde es weitaus einfacher eine Geschlecht anhand eines Seitenfotos zu bestimmen.
LG;
Thorsten
PS: Der Gecko is Bombe :)
 
Urmel

Urmel

Beiträge
126
Punkte Reaktionen
0

AW: Geschlechtsbestimmung bei Leopardgecko

Hallo,

@Thorsten Die Fotos werde ich morgen machen lassen, da meine bessere Hälfte schon schläft und ich mich mit der Kamera nicht auskenne.
Danke, werde das Kompliment weiter geben. ;)

Liebe Grüße
Sandra
 
supperl

supperl

Beiträge
798
Punkte Reaktionen
0

AW: Geschlechtsbestimmung bei Leopardgecko

Gut Sandra, ich werde sie mir gerne ansehen hehe.
Am besten focussierst du wie auf diesem Bild:
 
Zahnfeechen

Zahnfeechen

Beiträge
2.530
Punkte Reaktionen
0

AW: Geschlechtsbestimmung bei Leopardgecko

Ganz sicher (meiner Meinung nach) weiblich! Da müsste mehr sein wenns ein Männerl wär.
 
supperl

supperl

Beiträge
798
Punkte Reaktionen
0

AW: Geschlechtsbestimmung bei Leopardgecko

Job da hat die Iris recht du hast nen weibel mit riesen Poren^^.
Hast du Sie schonmal bei nem Bock dazu gesetzt? Mich würde interessieren ob sie heiß gezeitigt worden ist.
 
Lollardy

Lollardy

Beiträge
273
Punkte Reaktionen
0

AW: Geschlechtsbestimmung bei Leopardgecko

Job da hat die Iris recht du hast nen weibel mit riesen Poren^^.
Hast du Sie schonmal bei nem Bock dazu gesetzt? Mich würde interessieren ob sie heiß gezeitigt worden ist.

Wo siehst Du Poren? Kannst Du die Bilder drehen ;) oder habe ich was nicht verstanden *vorsichtigfrag*

Würde aber auch sagen, dass es ein Weibchen ist!
 
Urmel

Urmel

Beiträge
126
Punkte Reaktionen
0

AW: Geschlechtsbestimmung bei Leopardgecko

Hallo,

vielen Dank für eure Antworten.

@Jürgen Wir besitzen kein Männchen mehr, da sich die Weibchen letztes Jahr nicht mehr mit dem Männchen verstanden haben(die Chefin hat ihn zuletzt in die Kehle gebissen) und da wir eh nicht mehr züchten wollen haben wir das Männchen abgegeben.

Dann warten wir jetzt mal auf das Kryptosporidienergebnis und falls alles in Ordnung ist, wird mal mit der "Chefin" auf Tuchfühlung gegangen. :D

@Lollardy Für die ausgeprägten Poren musst du auf Seite 1 schauen. ;)

Liebe Grüße
Sandra
 
supperl

supperl

Beiträge
798
Punkte Reaktionen
0

AW: Geschlechtsbestimmung bei Leopardgecko

Jab die Porenbildchen findest du auf Seite 1 im Ersten Post :)
 
Urmel

Urmel

Beiträge
126
Punkte Reaktionen
0

AW: Geschlechtsbestimmung bei Leopardgecko

Hallo zusammen,

entschuldigt, dass ich das alte Thema wieder ausgrabe, aber ich finde ihr solltet erfahren was nun rausgekommen ist. :smilie:

Endlich haben wir Gewissheit! :D

Schwammi ist männlich und es wird ein paar Nachzuchten geben. Mal schauen was rauskommt. :smilie:

Ich werde auch mal versuchen aktuelle Bilder anzuhängen. Nach wie vor finde ich nämlich, dass man es ihm nicht wirklich ansehen kann.
Selbst unser Tierarzt war sich bis vor kurzem nicht sicher.

Liebe Grüße
Sandra
 
Thema:

Geschlechtsbestimmung bei Leopardgecko

Geschlechtsbestimmung bei Leopardgecko - Ähnliche Themen

Schildkröte aus schlechter Haltung übernommen!: Hallo Zusammen! Ich bin neu hier, heiße Julia und bin 23 Jahre alt. Ich habe vor ein paar Monaten mit dem Gedanken gespielt, mir eine...
Unser neuer Eigenbau: Hallihallo, heute war es endlich soweit. Nach einiger Planungszeit ging es los Baumarkt. Ich hatte alles online reserviert, Plattenzuschnitte...
Meerschweinchen kann nicht mehr mit den Hinterbeinen laufen!: Hallo Zusammen, Wie Ihr sehen könnt bin ich neu hier und hoffe dass ich hier ein paar Tipps bekomme denn ich bin etwas am Verzweifeln. Es geht um...
Panzersorgen einer Streifenschildkröte: Hallihallo, nachdem ich hier schon ein wenig länger am schauen und sammeln von Tipps bin, wollte ich mich mit meinen Sorgen jetzt endlich mal an...
Eigenbau III. - Baubericht: Hallo zusammen. Weil mein EB wohl ganz interessant wird, möchte ich nun auch einen Live-Bericht vom Bau machen. Um es möglichst einfach zu...
Oben