brauch hilfe mit meinen tropiocolotes

Diskutiere brauch hilfe mit meinen tropiocolotes im Zwerggeckos Forum im Bereich Geckos; hi Bin neu in dem forum und es wäre gut wenn ihr mir helfen könnt. hab seit kurzem tropiocolotes steudneri , sind aber leider schon ein paar...
jack

jack

Beiträge
19
Reaktionen
0
hi
Bin neu in dem forum und es wäre gut wenn ihr mir helfen könnt.
hab seit kurzem tropiocolotes steudneri , sind aber leider schon ein paar gestorben weiß aber nich warum
vielleicht wisst ihr ja was ich falsch mach???

Mein terrarium hat 30cm breite , 40cm höhe und 60cm länge .
hab als boden terra sand , eine korkrückwand , ein kleines wassergefäß , 2 sandsteine und einen ast
Dann hab ich noch eine heizlampe und eine leuchtstoffröhre.
zum futter gibts meistens micro heimchen

noch eine frage muss ich die futtertiere jedesmal bestäuben?
thx für die antwort
 
T

Turtle70

Beiträge
326
Reaktionen
0
Mach mal Bilder von deinem Terrarium und setzt ein paar hier rein.
Wo hast du die Tiere her und wielange hast du sie schon?
Nachzuchten oder Wildfänge?
Wie haben die Tiere, die gestorben sind ausgesehen? Abgemagert oder sonst irgendwie auffällig?
Wieviele Tiere hattest du in deinem Terrarium?

Ich weiss, viele Fragen, aber nur so kommen wir weiter...
 
Sargash

Sargash

Beiträge
1.094
Reaktionen
0
Hast du schon eine Kotuntersuchung machen lassen?
 
jack

jack

Beiträge
19
Reaktionen
0
Die tiere hab ich seit ca.3 wochen von einem züchter den ich bei einer messe kennengelernt hab
mir sind 3 gestorben 2 davon sahen abgemagert aus (hab aber immer genug futter reingetan) der 3 war gestern ich habe keine ahnung weil er der aktivste von allen war und ich ihn oft beim fressen zugesehen hab.
Anfangs hatte ich 6 im terrarium (bilder mach ich morgen).

und was ist eine Kotuntersuchung ?
 
Sargash

Sargash

Beiträge
1.094
Reaktionen
0
Also so wie du das beschreibst wurden die Tiere entweder stark vernachlässigt, oder es handelt sich um Wildfänge. Wenn es Wildfänge sind ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass sie Parasiten haben. Mit Kotuntersuchungen läßt sich das herausfinden.
Sowas kannst du z.B. hiermachen lassen http://www.exomed.de/
oder bei einem Reptilienkundigen Tierarzt.
 
jack

jack

Beiträge
19
Reaktionen
0
wildfänge können es eigentlich nicht sein
und gepflegt hab ich sie auch jeden tag
 
Sargash

Sargash

Beiträge
1.094
Reaktionen
0
Wenn sie abgemagert sind, wurden sie über einen längeren Zeitraum vernachläßigt, d.h. von dem du sie gekauft hast.
Ich würde jetzt an deiner Stelle schleunigst die Kotuntersuchung machen lassen. Wenn sie tatsächlich Parasiten haben und du nicht schnell handelts hast du bald gar keine mehr
 
jack

jack

Beiträge
19
Reaktionen
0
ich hatte auch ein aqarium zum terrarium umgebaut . 100% sicher bin ich mir nich ob es perfekt für sie geeignet ist .
was ich auf jedenfall beachtet hatte das ich nicht von oben reingreife weil sie sich dadurch leicht erschrecken ( schiebetüren eingebaut ) und viel luft durchgang von oben und vorne
 
jack

jack

Beiträge
19
Reaktionen
0
auf jeden fall werde ich die Kotuntersuchung mal machen
 
Sargash

Sargash

Beiträge
1.094
Reaktionen
0
Dann viel Glück mit deiner restlichen Bande. Kannst uns ja auf dem laufendem halten.
 
jack

jack

Beiträge
19
Reaktionen
0
ja werd ich wenns euch interessiert
und ich hab noch eine kleine frage muss ich die futtertiere jedesmal bestäuben???
 
Synne

Synne

Beiträge
144
Reaktionen
0
ok, ich hatte paar pn mit jack geschrieben und rausgefunden, dass wir die tiere vom selben züchter haben. ich hatte bis dato 3 tote tiere. 2 wohl auch durch eine uv kompaktlampe. das dritte ungeklärt aber zur sektion geschickt. kotproben waren negativ. ich hab erst dienstag einen termin bei dr. biron.
aber finde es sehr auffällig, dass die tiere vom gleichen züchter so probleme machen. was könnte das sein?
@jack: konntest du vlt symptome ausmachen wie ie gestorben sind? bei meinen war der ablauf immer gleich und es ging auch so schnell, dass ich nix mehr tun konnte.
lg
 
Sargash

Sargash

Beiträge
1.094
Reaktionen
0
Gibt es von der Sektion schon ein Ergebnis?
Worin bestand den das Problem mit der UV-Lampe?
 
Synne

Synne

Beiträge
144
Reaktionen
0
ne noch kein ergebnis, warte drauf. dr biron meinte, dass diese uv kompkaktlampen so wie ich sie hatte zu verbrennungen und krankheiten führen könnten. gibt auch mehrere studien dazu. er sagte sowas wie " kein wunder dass sie gestorben sind". von seiner seite kommt man auch zu den entsprechenden links. aber das dritte tier ist auf dieselbe art gestorben, obwohl die lampe längst entfernt war. und ich find es halt auffällig, dass sie vom selben züchter stammen, oder nicht?
vor allem antwortet er auf meine mails auch nimmer und ich hatte auch vorher den verdacht schon, da meine parameter sonst stimmen. (bis halt auf die lampe zuerst, aber wer kommt schon auf so ne idee oO)
lg
 
jack

jack

Beiträge
19
Reaktionen
0
meine ersten zwei lagen einfach tot und relativ dünn auf dem boden der dritte lag auf dem rücken als ich ihn fand
 
T

Turtle70

Beiträge
326
Reaktionen
0
eher unwahrscheinlich, da es bei zwei Haltern passiert ist. Ich glaub eher, dass da was anderes im Spiel ist und das muss schon vor dem Kauf der Tiere begonnen haben. Und das mit der UV-Lampe, da bin ich mir ehrlich gesagt auch im Zweifel.
 
Synne

Synne

Beiträge
144
Reaktionen
0
naja die lampe wäre ne erklärung. aber keine ausreichende.
ich habe die arge vermutung, dass es was mit dem züchter zu tun hat.
wir werden es hoffentlich bald wissen bevor noch mehr tiere sterben müssen.
 
Synne

Synne

Beiträge
144
Reaktionen
0
Das Ergebnis von der Sektion ist da: reduzierter ernährungszustand (obwohl sie bei mir genug bekamen)
Leber mit Auflagerungen
Morgen ist Ta termin
 
T

Turtle70

Beiträge
326
Reaktionen
0
Was bedeutet Leber mit Auflagerungen? Und reduzierter Ernährungszustand würde ja dafür sprechen, dass doch eventuell Würmer oder ähnliche Parasiten vorhanden gewesen sind. Kannst ja mal berichten, was der TA dazu meint. Bin gespannt.
 
Thema:

brauch hilfe mit meinen tropiocolotes

brauch hilfe mit meinen tropiocolotes - Ähnliche Themen

  • Brauche Rat

    Brauche Rat: Nach langer überlegungszeit habe ich mich entschlossen neben meinen bartis noch zwerggeckos zu halten und bin auf die Art lygodacylus gekommen da...
  • Brauche HILFE mit baby Gelbkopfzwerggecko!

    Brauche HILFE mit baby Gelbkopfzwerggecko!: Hallo :-) meine Gelbkopfzwerggeckos haben ca. vor 2 Wochen Nachwuchs bekommen :-) Der kleine Gecko lebt jetzt in einem selbst gebauten Terri, bei...
  • Anfängerin brauch hilfe - Lygodactylus Kimhowelli

    Anfängerin brauch hilfe - Lygodactylus Kimhowelli: Hallo zusammen, bin neu hier und habe eine Frage. Möchte mir gern 2 Lygodactylus Kimhowelli anschaffen, Männchen und Weibchen. Terrarium habe...
  • Zwergwüstengeckos was brauch ich alles

    Zwergwüstengeckos was brauch ich alles: Moin, will mir in sehr naher zukunft insgesamt 4 zwergwüstengeckos kaufen. ein terrarium 60*30*30 habe ich mir schon ausgesucht. könnt ihr mir...
  • Brauch Rat wegen Tropiocolote steudneri Ei!!!

    Brauch Rat wegen Tropiocolote steudneri Ei!!!: Hi Leute, ich hatte mich schon mal an euch gewandt wegen meinen Steudneri Eiern und der Inkubation. Damals hat man mir geraten ich solle das Ei im...
  • Brauch Rat wegen Tropiocolote steudneri Ei!!! - Ähnliche Themen

  • Brauche Rat

    Brauche Rat: Nach langer überlegungszeit habe ich mich entschlossen neben meinen bartis noch zwerggeckos zu halten und bin auf die Art lygodacylus gekommen da...
  • Brauche HILFE mit baby Gelbkopfzwerggecko!

    Brauche HILFE mit baby Gelbkopfzwerggecko!: Hallo :-) meine Gelbkopfzwerggeckos haben ca. vor 2 Wochen Nachwuchs bekommen :-) Der kleine Gecko lebt jetzt in einem selbst gebauten Terri, bei...
  • Anfängerin brauch hilfe - Lygodactylus Kimhowelli

    Anfängerin brauch hilfe - Lygodactylus Kimhowelli: Hallo zusammen, bin neu hier und habe eine Frage. Möchte mir gern 2 Lygodactylus Kimhowelli anschaffen, Männchen und Weibchen. Terrarium habe...
  • Zwergwüstengeckos was brauch ich alles

    Zwergwüstengeckos was brauch ich alles: Moin, will mir in sehr naher zukunft insgesamt 4 zwergwüstengeckos kaufen. ein terrarium 60*30*30 habe ich mir schon ausgesucht. könnt ihr mir...
  • Brauch Rat wegen Tropiocolote steudneri Ei!!!

    Brauch Rat wegen Tropiocolote steudneri Ei!!!: Hi Leute, ich hatte mich schon mal an euch gewandt wegen meinen Steudneri Eiern und der Inkubation. Damals hat man mir geraten ich solle das Ei im...