Luftfeuchtigkeit viel zu gering

Diskutiere Luftfeuchtigkeit viel zu gering im Terrarien-Technik und Eigenbau Forum im Bereich Terraristik; Hallo, ich weiß gar nicht mehr weiter. Hab mir ganz neu ein Wüsten-Terrarium mit 2 süßen Fächerfingergeckos zugelegt. Das Terrarium ist von...
J

Jalla

Beiträge
6
Reaktionen
0
Hallo,

ich weiß gar nicht mehr weiter. Hab mir ganz neu ein Wüsten-Terrarium mit 2 süßen Fächerfingergeckos zugelegt.
Das Terrarium ist von Exo-Terra (60x45x60).
Und die Luftfeuchtigkeit leider immer nur ca. 20%.... Hab schon sämtliche Beiträge gelesen und überall steht, dass man mit Sprühen eine Luftfeuchtigkeit von 60-70% leicht bekommen kann. Bei mir gehts nicht..... Abends wenn alle Lampen aus sind und ich sprühe (d.h. ich sprühe ein Plastikhaus sehr gut ein und meine Rinde) bekomme ich grade so 40%. Aber in der Früh sind es dann bloß wieder 20%.... Hab auch noch einen Wasserbehälter drin stehen. Sprühe ich zu wenig??? Meine Rückwand ist aus Styropor mit Fließenkleber, sowie meine sonstigen Steine usw. . Die Steine sind noch mit wasserfesten Holzleim und Sand überzogen. Soll ich das auch alles einsprühen????
Weiß nicht was ich falsch mache, laut sämtlichen Foren ist aber so eine Beregnungs- oder Nebelanlage nicht so der Hit.
Könnt ihr mir helfen????
Vielen lieben Dank schon mal!!!!!
 
DerbesD

DerbesD

Beiträge
6
Reaktionen
0
Ich würd mal drauf tippen, dass dein Hygrometer einen falschen Wert anzeigt. Ich sprüh in etwa wie du, aber das in einem größerem Terra und bekomm locker 60% und mehr hin, auch dauerhaft. Leg das Hygrometer mal in einen feuchten Lappen und schau nach 10 Minuten oder so mal was das Ding anzeigt.. Oder versuch ein anderes.
Sollte das Hygrometer einwandfrei funktionieren, kannst du versuchen die Lüftungsflächen zu reduzieren, so bleibt dann mehr Luftfeuchtigkeit drin...
 
Cherie

Cherie

Beiträge
775
Reaktionen
0
Ich tippe auch auf ein defektes Hygrometer.. In der Wohnung sind schon 40-50%, die sind dann im Terra auch mindestens, ohne sprühen..
 
P

Peli

Beiträge
47
Reaktionen
0
Na ja ganz so ist es nicht, dadurch das man die Terrarien aufheizt, sind in denen ohne zu Sprühen nicht die gleiche Luftfeuchtigkeit wie in dem Wohnraum.

Bei meinem Skorpion wäre das sogar sehr schlecht wenn es so wäre.

Hygrometer kann natürlich trotzdem defekt sein und der Tipp vom Derben D passt schon.
 
Cherie

Cherie

Beiträge
775
Reaktionen
0
Also in meinen Terra sind 40-50% ohne sprühen, und das zeigen mehrere Hygrometer an..

Ja, in einen nassen Waschlappen wickeln ist gut, dann sollte es 99% anzeigen..
 
B

b1b0p

Beiträge
1.357
Reaktionen
0
Also in meinen Terra sind 40-50% ohne sprühen, und das zeigen mehrere Hygrometer an..
Dann hast Du nicht die passenden Temperaturen in Deinem Becken, bei einer durchschnittlichen Temperatur von 30°C am Tag, kann sich ohne sprühen keine Luftfeuchte von 40-50% halten.
Dazu müsste dann Dein Wasserbehältnis ca. ein drittel des gesamten Beckens einnehmen, damit so eine Luftfeuchte entsteht und sich hält.

Wo soll die Feuchtigkeit bei dir herkommen, sperrst Du jeden Tag das Becken für 10 Stunden auf und machst die Lampen aus?? Hast Du überhaupt Lampen in Deinen Becken ;)

Dem TE kann ich nur raten, weitere Gegenstände einzusprühen und ggf. auf ein zweites Hygrometer zurück zu greifen, falls wirklich ein Defekt vorliegt
 
J

Jalla

Beiträge
6
Reaktionen
0
So, jetzt hab ich ein zweites Hygrometer rein und das zeigt leider das gleiche an. Nachdem ich sprühe, komme ich maximal auf 30% Luftfeuchtigkeit. Diese sinkt aber dann langsam wieder auf 20% ab.
Temparatur hab ich so ca. 30° und an nem Wärmeplatz 40°.
Ich kann ja nicht jede Stunde sprühen....
Ich hoffe das schadet meinen Geckos nicht.....
 
B

b1b0p

Beiträge
1.357
Reaktionen
0
Sprüh einfach 15 Minuten bevor das Licht aus geht, lauwarmes abgekochtes Wasser in Dein Becken und mach mal Bilder vom Terrarium, dann gucken wir mal wie man es tagsüber auch ein wenig höher halten kann
 
J

Jalla

Beiträge
6
Reaktionen
0
So, das ist mein Terra. Die Lampe links ist mein Wärmespot, und Repti Glo 2.0 und 10.0 befindet sich über dem Terra.
Die Rückwand ist aus Styropor mit Fließenkleber drüber. Kann ich die eigentlich auch ansprühen oder ist das schlecht wegen dem Fließenkleber?
 

Anhänge

P

Peli

Beiträge
47
Reaktionen
0
Das Problem ist, das ein Exo-Terra die ganze obere Seite als Lüftungsfläche benutzt (hoffe liege nicht falsch bei der Größe).

Durch die hohe Erwärmung in dem Terrarium wird die gerade zugegebene Feuchtigkeit sehr schnell durch die große Lüftungsfläche wieder abegegeben (kannst Du auch mal kontrollieren in dem Du das Hygrometer dierekt dadrüber hältst).

Um diesen Effekt entgegenzuwirken kannst Du eigentlich nur einen Großteil der oberen Lüftungsfläche (entweder durch ein dünnes Brett oder Luftdichte Folie abkleben) verringern. Die Luftfeuchtigkeit wird immer nach oben abgegeben. Zum vergleich kannst Du Dir ja mal ein paar Bilder von Glasbecken im Forum anschauen. Denke dadurch wird klar was wir gemeint haben. Die Glasbecken haben meist einen schmalen Steg als Lüftungsfläche. Anhand der Breite, die Du dann frei lässt kannst Du die Luftfeuchtigkeit dann regeln.

Hatte mir damals auch die Exo-Terras angeschaut, war dann allerdings wegen der großen Lüftungsfläche davon abegegangen. Sie sehen aber halt schon sehr schick aus.
 
B

b1b0p

Beiträge
1.357
Reaktionen
0
Du kannst es auch nicht lassen in jedem Deiner sinnfreien Kommentare den Werbespam für Deine Seite mit einzubauen...das nervt echt gewaltig, ich hätte Dir hier schon ne Auszeit verpasst.

Und wenn Du dich fragst warum Deine Kommentare sinnfrei sind, mini Hanu*a schmecken besser als die großen ;)
 
J

Jalla

Beiträge
6
Reaktionen
0
Hallo zusammen,

also erstmal vielen lieben Dank für die ganzen Tips.
Habe bei meinem Terra nun die Lüftung oben 3/4 mit Folie abgeklebt und dann hab ich nach dem sprühen auch 63% hinbekommen. Die Luftfeuchtigkeit hat sich auch bis zum Morgen gehalten *juhu*
Also bei meinem oberen Hygrometer hatte ich am Morgen 60% und an dem am Boden waren es auch noch 41%!!!!
Ich denke das müsste dann so passen.
Also viele liebe Grüße an alle
 
B

b1b0p

Beiträge
1.357
Reaktionen
0
Klasse ;) Schön das wir Dir helfen konnten
 
P

Peli

Beiträge
47
Reaktionen
0
Kann mich b1bop nur anschließen, freut mich auch, dass Du es so schnell hinbekommen hast
 
Thema:

Luftfeuchtigkeit viel zu gering

Luftfeuchtigkeit viel zu gering - Ähnliche Themen

  • Beleuchtung für ein Terrarium mit hoher Luftfeuchtigkeit

    Beleuchtung für ein Terrarium mit hoher Luftfeuchtigkeit: Hallo zusammen, ich habe mal ein paar fragen zur Beleuchtung. Ich baue derzeit aus OSB ein Terrarium mit Lichtkasten für ein Goldstaub Gecko. Da...
  • Luftfeuchtigkeit - wo messen?

    Luftfeuchtigkeit - wo messen?: An welcher Stelle im Terrarium misst man am geeignetsten die LF? In der Mitte, also einen mittleren Wert? oder die Extrewerte? Habt ihr mehrere...
  • Luftfeuchtigkeit

    Luftfeuchtigkeit: Hallo, 1. Grandis benötigen KEINEN Wasserfall. 2. die LF sollte am Tag ca. 40-50% sein, abends/nachts 80-90%. Also sind deine Werte OK 3...
  • Luftfeuchtigkeit - Ähnliche Themen

  • Beleuchtung für ein Terrarium mit hoher Luftfeuchtigkeit

    Beleuchtung für ein Terrarium mit hoher Luftfeuchtigkeit: Hallo zusammen, ich habe mal ein paar fragen zur Beleuchtung. Ich baue derzeit aus OSB ein Terrarium mit Lichtkasten für ein Goldstaub Gecko. Da...
  • Luftfeuchtigkeit - wo messen?

    Luftfeuchtigkeit - wo messen?: An welcher Stelle im Terrarium misst man am geeignetsten die LF? In der Mitte, also einen mittleren Wert? oder die Extrewerte? Habt ihr mehrere...
  • Luftfeuchtigkeit

    Luftfeuchtigkeit: Hallo, 1. Grandis benötigen KEINEN Wasserfall. 2. die LF sollte am Tag ca. 40-50% sein, abends/nachts 80-90%. Also sind deine Werte OK 3...