L. picturatus - Sie sehr dominant

Diskutiere L. picturatus - Sie sehr dominant im Weitere Taggeckos Forum im Bereich Geckos; Hallo! Ich habe jetzt sein einigen Wochen ein Lygodactylus picturatus Pärchen. Vorher hatte ich sie einzeln in ihren Quarantänebecken und nun...
S

Spica

Beiträge
13
Punkte Reaktionen
0
Hallo!

Ich habe jetzt sein einigen Wochen ein Lygodactylus picturatus Pärchen. Vorher hatte ich sie einzeln in ihren Quarantänebecken und nun sind sie seit Mittwoch zusammen in ihrem Großen, eigentlichen Terrarium.

Kaum hab ich sie zusammengesetzt, schon haben sie sich gepaart, was mich erstmal sehr gefreut hat.
Seit dem scheucht sie ihn aber immer mal wieder gerne durch die Gegend, obwohl er sich ihr gar nicht nähert. Sie hat da so zusagen die Hosen an, und wenn er sich noch erdreistet sich mal auf "ihren" Bambusstamm zu setzen wird er gleich weggescheucht.
Ich habe das Terrarium aber so eingerichtet, dass beide die Mäglichkeit haben, sich zu sonnen (2 Spots,viele Äste, 2 Bambusröhren quer, bekletterbare Rückwand, Planze...). Das Terra ist ca. 55x 35x65. Ist ja eigentlich groß genug...
Ist es normal, dass sie da so ist? Sie verletzt ihn zwar nicht, aber es scheint ihn irgendwie doch zu stressen, da er selten in seinen prächtigen Farben erstrahlt.
Hat da jemand vielleicht noch einen Tip?

Vielen Dank schonmal!
Gruß
Sabina
 
chrisz87

chrisz87

Beiträge
32
Punkte Reaktionen
0

AW: L. picturatus - Sie sehr dominant

hallo
ich habe genau das selbe problem und weiß auch nicht woran es liegt.meine leben schon seit einem halben jahr zusammen doch in letzter zeit lässt sie ihn nicht mal mehr fressen.die folge ist das man sie auseinander setzen muss!
achte auf jedenfall darauf dass beide tiere genug fressen(durch die paarung kann es sein dass das weibchen mehr frisst).oft hängt dieses verhalten auch mit der paarung zusammen .
hast du in deinem tarrarium zwei uv lampen oder 1uv+1wärme ?
ich musste nach einiger zeit auch meine lampen wechseln weil sie ihn nicht mehr unter die uv lampe ließ.
also beobachte aufjedenfall alles und achte darauf das er was zu fressen abbekommt.
hoffe ich konnte ein wenig helfen
mfg chrisz


P.S.diese weiber immer...
 
S

Spica

Beiträge
13
Punkte Reaktionen
0

AW: L. picturatus - Sie sehr dominant

Hi!

Danke erstmal für deine Antwort!

Also ich habe 2 Spots eine Leuchtstoffröhre und eine längliche UV drin, es bekommen also beide genug UV ab.
Bis jetzt lässt sie ihn eigentlich fressen. Ich setze immer einige Heimchen ins Terra, die dann die Rückwand hochklettern und die heimchen sitzen ja nicht alle an der selben Stelle, da bekommt er auch seinen Teil.
Vorhin durfte er sogar mal auf ihrem Bambus sitzen. Vielleicht ist es ja wirklich nur wegen der Paarung, das mit ihr da ein bisschen die Hormone durchgehen. Ich warte dann erstmal ab, solange sie ihn nicht verletzt ist es ja gut.

Die beiden auseinander zu setzen wäre schon ein Problem. Ein zweites Terra macht sich schlecht bei mir und in dem Quarantäneterrarium möchte ich ihn nicht auf dauer halten. Und zum Tauschen muss man erstmal jemanden finden...

Gruß
Spica
 
Thema:

L. picturatus - Sie sehr dominant

L. picturatus - Sie sehr dominant - Ähnliche Themen

Lygodactylus picturatus - Balzverhalten?: Hallo miteinander :) Da das hier mein erster Post ist, erstmal eine kurze Einleitung meinerseits. Ich heiße Markus, bin 24 Jahre alt und halte...
Bisswunde, oder was anderes? Normal oder schlimm?: Hallo, ich habe eben mit erschrecken festgestellt, dass einer meiner beiden eine (meiner Meinung nach) Bisswunde oder ähnliches am Rücken hat...
Lygodactylus picturatus: Hi! Ich habe jetzt seit dem 08.12.07 1,2 Lygodactylus picturatus (Gelbkopfgeckos). Nun habe ich noch einige Fragen: 1. Sie bekommen zur Zeit...
Oben