2 Chinemys reevesii m in ein großes Becken?

Diskutiere 2 Chinemys reevesii m in ein großes Becken? im Wasser- und Sumpfschildkröten Forum im Bereich Schildkröten; Hallo allerseits, ich besitze zwei Chinemys reevesii Männchen, die ich vor ~2 Wochen wegen anhaltender Zankereien in verschiedene Becken setzen...
R

Reevesii

Beiträge
119
Reaktionen
0
Hallo allerseits,
ich besitze zwei Chinemys reevesii Männchen, die ich vor ~2 Wochen wegen anhaltender Zankereien in verschiedene Becken setzen musste :???:
Der Kleinere (7cm) sitzt in einem 50x50x30-Becken mit 75l Wasser, der Größere (9cm) in einem 80x35x40-Becken mit 56l Wasser. Dass das keine Lösung ist, ist mir klar.
Bisher war mein Plan, für den Kleinen ein 100x40x40-Becken und für den Großen ein 120x50x40-Becken anzuschaffen und komplett zu füllen, also 160l und 240l. Das sollten doch Diemnsionen sein, mit denen man länger planen kann, oder?

Nun habe ich allerdings die Möglichkeit, sehr günstig an ein 150x50x50-Becken zu kommen. Mir kam also die Idee, dieses anzuschaffen und zu unterteilen in 80x50x50 und 70x50x50, also 200 und 175l. Was ist von dieser Möglichkeit zu halten? Die Trennung würde ich natürlich so gestalten, dass die beiden einander nicht sehen können. Vorteil wäre der Preis, Nachteil wohl Flexibilität mit so einem riesigen Teil...

Ich hätte gerne mal fachkundige Meinungen zu dieser Lösung gehört : :laecheln:

Vielen Dank vorab!
 
14.06.2011
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: 2 Chinemys reevesii m in ein großes Becken? . Dort wird jeder fündig!
S

Saty

Beiträge
2.404
Reaktionen
0
Hallo,

ich würde lieber, die von dir genannten getrennten Becken aufstellen. 70 und 80 cm Länge ist wirklich wenig. Vorallem, wenn das eine Männchen schon 9 cm groß ist.
Da wirst du mit dem 150er Becken nicht weit kommen.

Übrigens: Chinemys benutzt gerne einen größeren Landteil. Vorallem, wenn sie die Möglichkeit haben sich dort auch in Sand zu vergraben. Auch die Männchen tun dies gerne auf dem Landteil.

Gruß
Stefanie
 
R

Reevesii

Beiträge
119
Reaktionen
0
Alles klar, das dachte ich mir schon :grin:

Ich hatte geplant, die beiden Becken vollständig zu füllen und einen Landteil aufzusetzen, der in etwa das halbe Becken bedeckt. Das sollte ja flächenmäßig reichen und ein Teil des Wassers bleibt dunkler.
Was für eine Sandhöhe sollte man bei einem Männchen so anpeilen? So hoch wie die Schildkröte selber?
 
S

Saty

Beiträge
2.404
Reaktionen
0
Hallo,

so das sich das Tier gut eingraben kann. 7-8 cm sollten es schon sein. Dazu ein paar Pflanzen als Schutz und Versteckmöglichkeit.

Auch mit einem aufgesetzen Landteil finde ich eine Länge von 70 und 80 cm für zu wenig. So klein bleiben die Männchen ja auch nicht. Ich hatte mal eines mit etwa 14 cm. So ein großes Tier würde ich auch nicht in einem 100er Becken dauerhaft halten.

Gruß
Stefanie
 
R

Reevesii

Beiträge
119
Reaktionen
0
Das Thema mit dem unterteilten Becken war für mich mit dem ersten Satz in meinem Post beendet. Das mit dem Landteil bezog sich dann schon auf die Lösung mit den zwei Becken, welche dann zur Hälfte (also 50 und 60cm) mit einem Landteil "überdacht" werden sollen.

Dauerhaft sollen die 100cm auch nicht sein, ich denke mal, dass ich noch 2-3 Jahre zuhause wohnen werde.
Und zwei Becken mit 100cm und 120cm ist das größte, was ich in meinem Zimmer stellen kann.
 
S

Saty

Beiträge
2.404
Reaktionen
0
Hallo,

alles klar. Ich hatte es so verstanden, dass sich das mit dem Landteil darüber noch auf das große Becken bezieht. So werden die größeren Becken sicherlich eine Weile ausreichen, wenn du darauf achtest, dass deine Tiere nicht zu schnell wachsen und vorallem den natürlichen Jahresrhythmus mit Winterruhe nachempfindest.

Bist du dir eigentlich sicher, dass du zwei Männchen hast? 7 cm ist ja noch nicht besonders groß.

Gruß
Stefanie
 
R

Reevesii

Beiträge
119
Reaktionen
0
Bist du dir eigentlich sicher, dass du zwei Männchen hast? 7 cm ist ja noch nicht besonders groß.
Die beiden sind auch noch nicht sooo alt, seit Oktober 2009 bei mir und da waren sie noch winzig.
Ich hatte mal Fotos der beiden zum Betreiber von zierschildkroete.de geschickt und Resultat waren zwei männliche Chinemys Reevesii. Hier sind die Fotos, vielleicht hat er ja geirrt :zwink:
http://img6.imageshack.us/gal.php?g=65436203q.jpg

Auf den ersten Fotos sieht man die Kleinere, die letzten drei zeigen die Größere. Die Fotos sind vom Jahresanfang, den Bodengrund, den man da sieht, gibt es zum Glück nicht mehr...
 
S

Saty

Beiträge
2.404
Reaktionen
0
Hallo,

beides Männchen. Sehr schöne Tiere übrigens.

Gruß
Stefanie
 
Thema:

2 Chinemys reevesii m in ein großes Becken?

2 Chinemys reevesii m in ein großes Becken? - Ähnliche Themen

  • Artbestimmung und Panzerbegutachtung chinemys reevesii?

    Artbestimmung und Panzerbegutachtung chinemys reevesii?: Hallo! Habe mich gerade angemeldet. Vor ca. 1 Woche habe ich eine Wasserschildkröte als Notfall geholt. Ich habe mich schon vor einiger Zeit...
  • Chinemys reevesii zieht bald ein! Letzte Fragen...

    Chinemys reevesii zieht bald ein! Letzte Fragen...: Hallo ihr Lieben, auch ich werde bald zur Schildkrötenhalterin. Dementsprechend habe ich mich bereits im Internet und ein paar Büchern belesen...
  • chinesische dreikielschildkröte

    chinesische dreikielschildkröte: hallo, ich habe seit April 2 chinesische dreikielschildkröte. ich habe sie aus sehr schlechter Haltung übernommen, sie waren vielleicht ca 1...
  • 4x Chinemys reevesii -> Platzbedarf

    4x Chinemys reevesii -> Platzbedarf: Meine Freundin und ich wurden in der Zoohandlung etwas schlecht beraten, dennoch dürfen wir uns nun über 4 Chinesische Dreikielschildkröten...
  • Neue Chinesische Dreikielschildkröte

    Neue Chinesische Dreikielschildkröte: Hallo ich bin neu hier und habe seit 11.9.2015 eine Dreikielschildkröte :-) *freu*:schildkroete_2: ich habe ein Becken (120*50*50) was vorher...
  • Neue Chinesische Dreikielschildkröte - Ähnliche Themen

  • Artbestimmung und Panzerbegutachtung chinemys reevesii?

    Artbestimmung und Panzerbegutachtung chinemys reevesii?: Hallo! Habe mich gerade angemeldet. Vor ca. 1 Woche habe ich eine Wasserschildkröte als Notfall geholt. Ich habe mich schon vor einiger Zeit...
  • Chinemys reevesii zieht bald ein! Letzte Fragen...

    Chinemys reevesii zieht bald ein! Letzte Fragen...: Hallo ihr Lieben, auch ich werde bald zur Schildkrötenhalterin. Dementsprechend habe ich mich bereits im Internet und ein paar Büchern belesen...
  • chinesische dreikielschildkröte

    chinesische dreikielschildkröte: hallo, ich habe seit April 2 chinesische dreikielschildkröte. ich habe sie aus sehr schlechter Haltung übernommen, sie waren vielleicht ca 1...
  • 4x Chinemys reevesii -> Platzbedarf

    4x Chinemys reevesii -> Platzbedarf: Meine Freundin und ich wurden in der Zoohandlung etwas schlecht beraten, dennoch dürfen wir uns nun über 4 Chinesische Dreikielschildkröten...
  • Neue Chinesische Dreikielschildkröte

    Neue Chinesische Dreikielschildkröte: Hallo ich bin neu hier und habe seit 11.9.2015 eine Dreikielschildkröte :-) *freu*:schildkroete_2: ich habe ein Becken (120*50*50) was vorher...