Bastelstunde: Inkubationsbox

Diskutiere Bastelstunde: Inkubationsbox im Zucht Forum im Bereich Bewohner des Terrarium; Hi. Da ich Heimchenboxen im Inkubator immer zu unpraktisch finde und nicht wirklich viele rein passen kam ich nun auf folgende Idee um die Eier...
OlliH

OlliH

Beiträge
361
Punkte Reaktionen
0
Hi.

Da ich Heimchenboxen im Inkubator immer zu unpraktisch finde und nicht wirklich viele rein passen kam ich nun auf folgende Idee um die Eier unserer Großkopfgeckos unterzubringen:

Ich habe mir eine solcher Heimwerker-Sortier-Boxen (18x14x4cm) geholt - aus Kunststoff mit 9 kleinen Fächern - die Heimwerker wissen sicherlich was ich meine. ;)

Nun habe ich ein 11x7cm großes Fenster aus dem Deckel geschnitten und mit Fliegengitter versehen.
Damit ich mein Zuchtbuch übersichtlich führen kann (mit Ablage- und Schlupfdatum) habe ich die einzelnen kleinen Fächer mit Nr.-Aufklebern versehen.

Anbei mal zwei Fotos.

Mir wurden nun die Bedenken der mangelhaften Belüftung geäußert - was meint ihr?
Reicht das aus oder ist es zu wenig?
Ansonsten könnte ich nur noch den Deckel abnehmen und Fliegengitter über die Box spannen.

Bin gespannt auf eure Meinungen!
 

Anhänge

  • Inkubationsbox01.JPG
    Inkubationsbox01.JPG
    144,7 KB · Aufrufe: 342
  • Inkubationsbox02.JPG
    Inkubationsbox02.JPG
    115,5 KB · Aufrufe: 365
Devi

Devi

Beiträge
573
Punkte Reaktionen
0

AW: Bastelstunde: Inkubationsbox

Hallo Olli!

Ich denke das reicht aus.
Kann zwar jetzt nur von Leos ausgehen, aber da habe ich den Deckel auch nur 1-2 mal pro Woche den Deckel geöffnet.

gruß steffi
 
Bubbles

Bubbles

Beiträge
2.276
Punkte Reaktionen
0

AW: Bastelstunde: Inkubationsbox

Eben, und unter der Erde würde ja auch in der Natur keine Luft dran kommen.
Ich mache meinen umgebauten " Eisschrank" 1-2x pro Tag auf.
 
OlliH

OlliH

Beiträge
361
Punkte Reaktionen
0

AW: Bastelstunde: Inkubationsbox

Danke für eure Antworten.

Ich habe einfach mal, sicherheitshalber, noch ein paar Löcher - mit ner erhitzten Nadel - in die Seitenwände gemacht.
Das sollte wohl nun ausreichen, oder?
 
M

Max92

Beiträge
53
Punkte Reaktionen
1

AW: Bastelstunde: Inkubationsbox

ja wird ausreichen. Und bei der Kontrolle kannst du ja auch Luft drann lassen.
 
Lollibochen

Lollibochen

Beiträge
890
Punkte Reaktionen
0

AW: Bastelstunde: Inkubationsbox

Ich find die Idee total klasse mit der Box. So hat man nicht die ganzen einzelnen Heimchenboxen im Inku rumstehen.
 
F

farbigeleos

Beiträge
99
Punkte Reaktionen
0

AW: Bastelstunde: Inkubationsbox

Hallo

echt nee super Idee :smilie:

Aber eine Frage hab ich: Da wo sich keine Gaze am Deckel befindet entstehen da keine Wassertropfen wo auf die Eier tropfen ???

Mach doch mal ein Bild wo sie im einsatz ist damit es alle sehen wäre doch bestimmt super oder nicht ???

Grüßle
 
kingsnake1

kingsnake1

Beiträge
149
Punkte Reaktionen
0

AW: Bastelstunde: Inkubationsbox

Nein, man inkubiert die Picta-Eier eigentlich trocken.

mfg

Dennis
 
Thema:

Bastelstunde: Inkubationsbox

Oben