Behinderter Gecko

Diskutiere Behinderter Gecko im Weitere Taggeckos Forum im Bereich Geckos; Hallo,ich hatte ja schon geschriben,dass ich einen Lygodactylus picturatus zur Aufzucht habe.Der kleine ist mittlerweile über eine Woche alt.Jetzt...
  • Behinderter Gecko Beitrag #1
F

Florian17291

Beiträge
52
Punkte Reaktionen
0
Hallo,ich hatte ja schon geschriben,dass ich einen Lygodactylus picturatus zur Aufzucht habe.Der kleine ist mittlerweile über eine Woche alt.Jetzt habe ich ihm gestern zwei kleine Mikrogrillen geben wollen,wovon er eine gefressen hat,die andere muss ihm zwei Füße vorne und hinten abgefressen haben.Dabei war ich nur 2 Stunden außer Haus.Er klettert weiter fit,frisst ,trinkt und ist soweit fit.
Wenn es ihm gut geht,würde ich ihn gerne weiter aufziehen,was meint ihr dazu?
 
  • #1
A

Anzeige

Gast
  • Behinderter Gecko Beitrag #2
athame

athame

Beiträge
76
Punkte Reaktionen
0

AW: Behinderter Gecko

Ich habe schon davon gehört das Grillen Reptilien anfressen, aber noch nie selber erlebt.

Welche zwei Füsse fehlen oder fehlen alle vier?
Oder Fehlen nur paar Haftzehen?


Ich habe auch ein Gecko dem fehlt ein Fuss vorne und der ist fit und munter.
Wen der Gecko keine grossen Beeinträchtigung durch den verlust hat und nicht leidet kannst du ihn weiter aufziehen.
 
  • Behinderter Gecko Beitrag #3
F

Florian17291

Beiträge
52
Punkte Reaktionen
0

AW: Behinderter Gecko

Hey,ihm fehlen der linke Vorderfuß und Hinterfuß.Die Beine existieren noch.Er klettert aber agil und frisst.
 
  • Behinderter Gecko Beitrag #4
D

David Kreipner

Gast

AW: Behinderter Gecko

Auch wenn ich mir Feinde jetzt mache, aber das Tier muss doch Schmerzen haben. Ich persönlich, das ist MEINE Meinung, würde ihn erlösen.
 
  • Behinderter Gecko Beitrag #5
E

ecki1

Beiträge
114
Punkte Reaktionen
0

AW: Behinderter Gecko

Und mit dieser Meinung stehst du nicht alleine da. Wenn ein Gecko von einem Futtertier angefressen wird und sich nicht wehrt mit dem kann was nicht stimmen finde ich.
 
  • Behinderter Gecko Beitrag #6
F

Florian17291

Beiträge
52
Punkte Reaktionen
0

AW: Behinderter Gecko

Hey,allerdings glaube ich,wenn der Gecko Schmerzen hätte,würde er nicht so fit,sondern eher aphatisch reagieren.
 
  • Behinderter Gecko Beitrag #7
skmango

skmango

Beiträge
410
Punkte Reaktionen
0

AW: Behinderter Gecko

Ich kann mir das auch nicht vorstellen?! So fest schlafen Geckos doch gar nicht?
 
  • Behinderter Gecko Beitrag #8
L

Leo

Beiträge
231
Punkte Reaktionen
0

AW: Behinderter Gecko

Hi
Es ist so wie es Lucky schon schreibt. Einem gesunden Gecko würden keine Füsse oder sonstwas abgefressen. Soweit würde ein "Mikroheimchen" gar nicht kommen.
Folglich muss der Gecko wohl vorher schon einen Hau weg gehabt haben.
Und auch ich würde ihn erlösen.

Leo
 
  • Behinderter Gecko Beitrag #9
F

Florian17291

Beiträge
52
Punkte Reaktionen
0

AW: Behinderter Gecko

Aber wenn er diesen "Hau" schon weggehabt hätte,hätte er es doch nicht soweit geschafft oder(*ironiean*hört sich an wie bei Ner` Castingshow*ironieaus*)?
Außerdem,wenn er nicht wirklich fit ist würde er mir ja auch so sterebn,was jetzt nicht heißen soll,dass ich ihn dahinsiechen lassen würde,wenn dieser Fall eintreten würde.
 
  • Behinderter Gecko Beitrag #10
athame

athame

Beiträge
76
Punkte Reaktionen
0

AW: Behinderter Gecko

Ich kann David & Lucky nur zustimmen.

Finde es auch etwas seltsam, dass 2 ganze Füsse weg gefressen worden sind?

Das mit der Aktivität kann täuschen, ich hatte einen kranken Jungfergecko der als er krank geworden ist aktiver war als vorher und denke schmerzen wird auch gehabt haben.

Leider können die Tiere nicht reden, aber wen Gliedmassen abgefressen werden, stell ich mir das schon schmerzhaft vor.
 
  • Behinderter Gecko Beitrag #11
F

Florian17291

Beiträge
52
Punkte Reaktionen
0

AW: Behinderter Gecko

Hey,ich will,nicht abstreiten,dass er Schmerzen hatte bzw. hatte. Befinde mich grade voll in der zwickmühle:(
 
  • Behinderter Gecko Beitrag #12
A

Anolismutter

Beiträge
76
Punkte Reaktionen
0

AW: Behinderter Gecko

Hallo,
ich habe gerade eine Schlüpfwelle bei meinen Steppengrillen und die Kleinen, die da raus kommen, die könnten vielleicht gerade noch einander einen Fuß wegkauen, so klein kann doch kein Gecko sein?? Und dann nicht mal "nur" eine Zehe, sondern gleich zwei Füßchen? Kaum zu glauben. Oder erzähle ich da Quatsch. Möchte damit nur sagen, dass es vielleicht auch andere Ursachen als das verdächtigte Heimchen geben kann, eingeklemmt, weggefault, abgestorben, selbst abgebissen oder von Artgenossen, etc.

Würde versuchen dem auf den Grund zu gehen und daraus dann die Konsequenzen ziehen ... insofern stimme ich da den Anderen schon zu, so schwer das für Dich auch zu verdauen sein mag, irgend etwas stimmt da nicht ...

Ich drücke Dir in jedem Fall die Daumen für den weiteren Verlauf.
vg
Christine
 
  • Behinderter Gecko Beitrag #13
F

Florian17291

Beiträge
52
Punkte Reaktionen
0

AW: Behinderter Gecko

Hey,also es waren in dem sinne keine Micros sondern sehr kleine.Und es ist ja genau in dem zeitraum passiert,wo die beiden Grillen in der Box waren.Artgenossen kann ich ausschliessen,da er alleine lebt.
 
  • Behinderter Gecko Beitrag #14
F

Florian17291

Beiträge
52
Punkte Reaktionen
0

AW: Behinderter Gecko

Hier noch einmal ein paar bIlder:
 

Anhänge

  • DSC01246.jpg
    DSC01246.jpg
    300,7 KB · Aufrufe: 108
  • DSC01250.jpg
    DSC01250.jpg
    378,5 KB · Aufrufe: 109
  • DSC01251.jpg
    DSC01251.jpg
    376,1 KB · Aufrufe: 69
  • DSC01270.jpg
    DSC01270.jpg
    351,3 KB · Aufrufe: 110
  • Behinderter Gecko Beitrag #15
E

ecki1

Beiträge
114
Punkte Reaktionen
0

AW: Behinderter Gecko

Kriegst du die Bilder auch etwas schärfer hin? Man erkennt kaum etwas auf den Bildern...
 
  • Behinderter Gecko Beitrag #16
F

Florian17291

Beiträge
52
Punkte Reaktionen
0

AW: Behinderter Gecko

Hey,nein leider nicht,aber nochmal zu Erinnerung,ihm fehlen der linke Vorderfuß und Hinterfuß.
 
  • Behinderter Gecko Beitrag #17
D

David Kreipner

Gast

AW: Behinderter Gecko

Wie gesagt, ich hätte ihn schon längst erlöst. Bevor er die ganze Nacht noch durchleiden muss.
 
  • Behinderter Gecko Beitrag #18
F

Florian17291

Beiträge
52
Punkte Reaktionen
0

AW: Behinderter Gecko

Um mal kurz aufzuklären,dass Tier ist seit über einer Woche bei mir,die letzte Nacht hat er auch überstanden.Ich werde hier natürlich weiterberichten wie es weitergeht,und wie oben schon gesagt,wenn ich sehe,dass es ihm "dreckig" geht,werde ich ihn erlösen.
 
  • Behinderter Gecko Beitrag #19
F

Florian17291

Beiträge
52
Punkte Reaktionen
0

AW: Behinderter Gecko

Der Kleine ist weiter eifrig am fresen und zeigt kein verändertes Verhalten,als wie vor der Verletzung.....
 
  • Behinderter Gecko Beitrag #20
skmango

skmango

Beiträge
410
Punkte Reaktionen
0

AW: Behinderter Gecko

Warste schonmal beim Tierarzt mit der Verletzung?
Ich würde zu nen reptilienkundigen Tierarzt gehen und nachfragen, wie er das sieht.
 
Thema:

Behinderter Gecko

Behinderter Gecko - Ähnliche Themen

Unsicherheiten bei der Schildkrötenhaltung: Hilfe bitte: Hallo! Mein Mann und ich sind nun seit ca 4 Wochen stolze Halter zweier griechischen Landschildkröten. Es wurde uns gesagt, dass es sich um zwei...
Dringend Hilfe! Meerschweinchen kann nicht richtig fressen: Hallo ihr Lieben, ich habe mich an Euch gewandt, weil ich mittlerweile etwas verzweifelt bin und hoffe, dass ihr mir vielleicht weiterhelfen...
gekippte Backenzähne: Hallo allerseits, ich hoffe, jemand von Euch hat einen Tipp für mein Schweinchen, denn ich habe mit Zahnproblemen noch keine Erfahrung und wäre...
Schweinie dem Ende nah oder was hat er?: Was ist denn hier auf einmal los ? Meine Gruppe, Kevin 5,5 Jahre und Snow 6,5 Jahre .... Kevin hat nachgewiesen Arthrose und mittlerweile ein...
Katze (6 J.) erhöhter Nierenwert u. aufgegast: Hallo zusammen, unser Benji macht uns große Sorgen. Um alles eventuell relevante mit einzubringen muss ich etwas ausholen. Da Benji seit Ende...
Oben