Neopredisan 135-1 der Parasitenkiller?

Diskutiere Neopredisan 135-1 der Parasitenkiller? im Terrarien-Technik und Eigenbau Forum im Bereich Terraristik; http://www.delicano.de/kaninbekaem.htm hat das Produkt mal jemand getestet?
Silke

Silke

Beiträge
205
Reaktionen
0
Super, das du fragst! Das interessiert mich nämlich auch ... :smilie: (Auch wenn dir meine Antwort jetzt nicht weiterhilft *pfeif* )
 
B

b1b0p

Beiträge
1.357
Reaktionen
0
Das gleiche Mittel gibt es auch als fertiges Konzentrat unter einem anderen Namen Paracocc

Ich werde mir mal das Pulver zum selber mischen zulegen und mit ein paar Kollegen aufteilen. Das Gute ist, man kann alles erdenkliche damit behandeln und die Tiere dann problemlos zurück setzen.
 
Silke

Silke

Beiträge
205
Reaktionen
0
Vielleicht sollte ich mal meinen Paps fragen, ob der das Mittel zufällig hat. Er züchtet nämlich Brieftauben ;) .
 
Urmel

Urmel

Beiträge
126
Reaktionen
0
Hallo,

dieses Desinfektionsmittel habe ich jetzt zwei- oder dreimal von meinem Tierarzt mitbekommen bzw. von ihm gekauft(er füllt immer was ab) und ich muss sagen es ist wirklich gut. Er benutzt es selbst. Es stinkt zwar ungemein(also im freien benutzen), aber es hilft.
Ich kann es nur empfehlen.

Ich hoffe, dass ich euch damit etwas weiter helfen konnte.

Liebe Grüße
Sandra
 
Silke

Silke

Beiträge
205
Reaktionen
0
Hallo Sandra!

Und wie wendet man es an? Einsprühen, trocknen lassen und lüften und dann können die Tierchen wieder dran oder muss man einsprühen und es abwischen/abwaschen?

Liebe Grüße,

Silke
 
B

b1b0p

Beiträge
1.357
Reaktionen
0
Einsprühen, 2-4 Stunden einwirken lassen, je nach Konzentration und dann auslüften lassen und fertig. Kein Abspülen
 
B

b1b0p

Beiträge
1.357
Reaktionen
0
Habe noch ein weiteres alternativ Produkt gefunden.

Desintec FL-COC

Auch hier sollen Kokzidien bei einer 4% Lösung keine Chance mehr haben
 
Urmel

Urmel

Beiträge
126
Reaktionen
0
Hallo,

einsprühen, einwirken lassen(je nach Konzentration und Anwendungsgebiet) und ich spüle es dann aus. Das Zeug riecht wirklich penetrant. Ich habe mal etwas auf ein Handtuch gebracht, weil die Flasche nicht dicht war. Das Handtuch stinkt trotz mehrfachen Waschens immer noch danach.

Wir haben es bis jetzt allerdings auch nur bei Quarantäneglasterrarien verwendet.

Ach ja, es wirkt ätzend, also unbedingt Handschuhe verwenden.

Liebe Grüße
Sandra
 
Thema:

Neopredisan 135-1 der Parasitenkiller?