Unverhofft

Diskutiere Unverhofft im Weitere Taggeckos Forum im Bereich Geckos; Hallo,wir hatten bei mir auf der Arbeit 4 Gelbkopfgeckos,die wie gesagt seit zwei Monaten verkauft sind, Da haben sie wohl einmal Eier in Eine...
F

Florian17291

Beiträge
52
Punkte Reaktionen
0
Hallo,wir hatten bei mir auf der Arbeit 4 Gelbkopfgeckos,die wie gesagt seit zwei Monaten verkauft sind, Da haben sie wohl einmal Eier in Eine Korkröhre gelegt,heutehabe ich 2 Kleine gesichtet,der einer Wurde von einer Sägeschwanzechse verspeist,der ander sitzt jetzt bei mir in einer Heimchendose(durfte ihn mitnehmen).Wannn und was sollte ich ihm geben (Drosophila und Micro-Heimchen?).
Und bitte alle möglichen Tipps.
Danke.
 
  • #1
A

Anzeige

Gast
Schau mal hier: Unverhofft . Dort wird jeder fündig!
J

jey1987

Beiträge
681
Punkte Reaktionen
0

AW: Unverhofft

SO schnell kommt man zu Nachwuchs, aber man sieht leider auch wie schlecht die Becken gereinigt werden ehe neue Tiere reinkommen.

Aber zurück zum Thema. Füttern solltest du täglich, die von dir gewählten Futtertiere klingen doch gut. Lass ihn sich ruhig erst mal richtig den Bauch voll schlagen.

LG Jenny
 
F

Florian17291

Beiträge
52
Punkte Reaktionen
0

AW: Unverhofft

Hey,ich habe das Becken selber ausgeräumt und desinfiziert,die Eier müssen sogar das Abspülen überstanden haben ,keine Ahnung wie.
Kannn ich ihn in der Dose mit einem Stück Kork lassen?
Wie lange frisst er erstaml nichts(Dottersack)?
Meint ihr er frisst auch Springschwänze?
 
J

jey1987

Beiträge
681
Punkte Reaktionen
0

AW: Unverhofft

Ich denke sprinschwänze müsste er nehmen. Habe selber keine Gelbkopfgeckos, aber ich denke so 2-3Tage wird er nichts fressen,aber das kannst du ja einfach ausprobieren.

So lange er noch so klein ist kannst du ihn natürlich in der Dose lassen, so groß sind dieTierchen ja nicht.

LG Jenny
 
Thema:

Unverhofft

Unverhofft - Ähnliche Themen

Ich muss mich von meinem Schweinchen trennen: Hey, mir fällt das sehr schwer, aber ich kann es irgendwie auch nicht mehr weiter hinauszögern. Ich habe ein sehr dominantes Weibchen, schon seit...
Drei (sehr wahrscheinlich) tragende Mädels gerettet - Fragen: Hallo zusammen! Nun ja, wie der Titel schon sagt habe ich seit einigen Stunden drei - sehr wahrscheinlich - tragende Mädels im Haus. Deutlich...
"Gut gemeint" heißt nicht "gut gekonnt": Hallöchen, ich habe ein bisschen überlegt, ob ich in diesem Bereich ein Thema aufmache. Es ist hier ja doch sehr verwaist. Aber schließlich ist...
Neues Aquarium: Hallo zusammen, ich halte eine 13 Jahre alte falsche Landkarten-Höckerschildkröte. (Wurde mir damals als Mississipi-Höckerschildkröte verkauft)...
Zähne, Zähne und kein Ende: Hallo an alle Meerifizierten, kurz zu meinen Schweinchen (es sind meine ersten Meerschweinchen): ich habe zwei Böckchen Bobby (Rosettenmix) und...
Oben