lygodactylus angularis

Diskutiere lygodactylus angularis im Weitere Taggeckos Forum im Bereich Geckos; hy :) ich war heute bei einem terraristik geschäft in meiner nähe... wollte eigentlich fragen ob sie l. capensis haben.. hatten sie aber nicht...
D

dummbo

Beiträge
44
Reaktionen
0
hy :)
ich war heute bei einem terraristik geschäft in meiner nähe... wollte eigentlich fragen ob sie l. capensis haben.. hatten sie aber nicht...
aber dafür l. angularis.. die find ich noch besser :D
jetzt wollt ich mal nach einem haltungsbericht fragen? www gibt nicht wirklich viel her^^

lg
 
08.05.2008
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: lygodactylus angularis . Dort wird jeder fündig!
D

dummbo

Beiträge
44
Reaktionen
0

AW: lygodactylus angularis

und was wäre die haltung wie bei anderen lygos?
 
S

Sesselmann

Beiträge
69
Reaktionen
0

AW: lygodactylus angularis

Beate Röll Zwerggeckos da steht alles drin!
 
D

dummbo

Beiträge
44
Reaktionen
0

AW: lygodactylus angularis

ich kauf mir doch nicht immer ein buch, wenn ich mich über eine art informieren will... das wäre ein bisschen teuer^^
 
mtsabotage

mtsabotage

Beiträge
281
Reaktionen
0

AW: lygodactylus angularis

Es hat aber niemand behauptet, dass die Terraristik günstig ist. Klar kannst du nur das Internet durchsuchen aber höre lieber auf den Rat mit dem Zwerggeckobuch. Ich kann dir das nur schwer ans Herz legen, ausserdem kostet das nur 10 Euro. Also keine großartige Investition!
 
S

Sesselmann

Beiträge
69
Reaktionen
0

AW: lygodactylus angularis

Also wenn dir das geld für die zugehörigen Lektüren zu schade ist solltest du es lieber lassen mit der Terraristik meinst du andere kaufen die bücher und kauen dir dann hier alles vor ausserdem könntest du einfach mal die Suchfunktion nutzen die Haltung von Lygodactylus Arten wurde bis jetzt sicher nicht nur 1 mal besprochen!
 
D

dummbo

Beiträge
44
Reaktionen
0

AW: lygodactylus angularis

ich hab ja nicht behauptet das ich kein geld für bücher ausgeben will.. ich mein nur wenn ich mir für jede art über die ich ein bisschen was wissen will, dass ich mir da nicht gleich ein buch kauf... das wäre bei den 1000 verschiedenen arten die es gibt zu teuer...
 
S

Sesselmann

Beiträge
69
Reaktionen
0

AW: lygodactylus angularis

Du sagtest doch du willst dir welche zulegen und nicht nur etwas über sie wissen oder nicht selbst wen du capensis haben willst allgemein für lygos wenn du welche haben willst kauf dir das buch und scheinst ja welche haben zu wollen!
 
athame

athame

Beiträge
76
Reaktionen
0

AW: lygodactylus angularis

Ich würde dir auch raten das Buch zuzulegen auch wen nichts über den L.angularis selber drin geschrieben ist, es enthält viele gute und nützliche Informationen!
Auf jeden fall besser als sich im Internet Infos zu holen die evt. nicht die besten sind, wie es halt so oft ist im Internet.


Was möchtest du wissen, bzw. was weist du schon alles über diese Geckos?
 
johanna6

johanna6

Beiträge
128
Reaktionen
0

AW: lygodactylus angularis

Hallo,

also es ist eigentlich nicht nur mit dem Buch über Lygodactylus getan, auch allgemeine Gecko-Literatur ist richtig und wichtig!

Das es sich bei den Tieren um echte Lygodactylus angularis handelt ist sehr unwahrscheinlich. Es ist zwar nie ganz auszuschliessen aber diese Art ist im normalen Handel kaum zu bekommen und von einem Laien auch kaum von L. capensis zu unterscheiden wenn er nicht genau weiss nach was er sucht.

Wie sahen die Tiere aus?


Grüße Johanna
 
athame

athame

Beiträge
76
Reaktionen
0

AW: lygodactylus angularis

@dummbo

Was hast du für ein Terrarium und wie ist es eingerichtet?

Da ich in einem anderen Forum gelesen habe das du dir schon 1.3 L.angularis gekauft hast die 2 Monate alt sind??
Glaube zwar nicht das man das Geschlecht schon genau bestimmt werden kann in diesem alter..


Da du am Freitag noch nach der Haltung gefragt hast möchte ich nun doch gerne wissen wie du die Tiere untergebracht hast?
Hast du dich zbs. über die Beleuchtung, Temperatur und Lüftfeuchtigkeit informiert?
Hast du das Buch nun gekauft?
 
D

dummbo

Beiträge
44
Reaktionen
0

AW: lygodactylus angularis

so.. ja ich habe mir jetzt 4 l.agularis gekauft (laut verkäuferin handelt es sich whs. um 1.3) und sie sind ca. 2 monate alt (mir is schon klar das man mit dem alter das geschlecht noch nicht wirklich bestimmen kann...)

Das Terrarium ist noch nicht fertig eingerichtet, da sie ja noch in quarantäne sitzen...

zur haltung... LF bei ca. 60-70% am tag.. nachts ca. 75-80%,
buch ist schon bestellt...

bilder von den tieren kommen sobald ich mir eine bessere kamera ausgeborgt habe...

lg
 
D

dummbo

Beiträge
44
Reaktionen
0

AW: lygodactylus angularis

hier mal ein bild von einem
 

Anhänge

D

dummbo

Beiträge
44
Reaktionen
0

AW: lygodactylus angularis

hab meine kleinen heute ein wenig beobachtet... dabei hab ich festgestellt das sie nicht an der scheibe kleben können wie zB phelsumen.. sie haben aber ja haftlamellen... jetzt wollt ich fragen ob mit meinen tieren i-was nicht stimmt bzw. ob sie noch zu jung sind um an der scheibe zu klettern oder ob l. angularis einfach nicht auf glatten scheiben kleben können? weil wenn sie es nicht können werd ich eine schöne rückwand reinmachen...
lg
 
johanna6

johanna6

Beiträge
128
Reaktionen
0

AW: lygodactylus angularis

Sorry ich mein das nicht böse, aber genau aus diesem Grund sollte man sich erst INFORMIEREN und dann das Terrarium einrichten und dann erst die Tiere kaufen :eyes:

Das schlimmste was man machen kann (besonders bei so kleinen Tieren die anfälliger sind als manch größerer) ist ohne einen hauch von Ahnung wahllos Tiere zu kaufen :mad:

Das Tier auf dem Bild sieht mir schwer nach Lygodactylus capensis aus, allerdings ist das Bild sehr schlecht (ein schärferes wäre von Vorteil). Was für eine Kehlzeichnung und -färbung haben die Tiere?

Alle Lygodactylus können durch ihre Haftlamellen an glatten Flächen laufen. Es kann sein das deine Tiere kurz vor der Häutung stehen und deshalb nicht an den Scheiben laufen können.

Ich persönlich halte meine Lygodactylus etwas trockener. Einer der häufigsten Fehler in der Haltung ist das die Tiere zu nass gehalten werden. Wenn man sich mal ein Klimadiagramm anschaut und schaut wo sie genau herkommen sieht man das viele Arten aus Wäldern kommen in denen es nur mittelmäßig feucht ist.

Was athame auch schon öfter gefragt hat und noch nicht so wirklich eine Antwort bekommen hat, wie soll denn dann das Terrarium aussehen wenn die Tiere aus der Quarantäne kommen?????

Und wenn ich noch anmerken dürfte, Texte mit Groß- und Kleinschreibung und Punkt und Komma lesen sich viel angenehmer ;)
 
D

dummbo

Beiträge
44
Reaktionen
0

AW: lygodactylus angularis

ein schärferes bild ist leider im moment nicht mögich... bekomm ich mit meiner kamera einfach nicht hin... da muss ich mir mal eine ausborgen..

die kehlkopfzeichnung ist ein helles grau (wenn ich das richtig gesehn habe^^)

daran wird es liegen.. da sie ja noch sehr jung sind und sich somit des öfteren häuten...

zuerst werden sie in ein 40x40x30 (lxhxb) terra ziehen.. eingerichtet wird mit ästen und einigen pflanzen werden...
wenn sie dann größer sind, kommen sie in mein selbstgebautes terra...

also wenn du nochmals genau schaust siehst du ja einige punke ;).. für groß und klein schreibung bin ich einfach zu faul^^ nix für ungut.. aber die verwend ich nur wenns unbedingt sein muss...

lg
 
Thema:

lygodactylus angularis

lygodactylus angularis - Ähnliche Themen

  • Lygodactylus Williamsi stürzt häufig ab :o(

    Lygodactylus Williamsi stürzt häufig ab :o(: Hallo! Ich habe ein Problem mit meinem kleinen Williamsi. Er ist eine DNZ von - Angeblich - Mai 2014. Angeblich 0.1., aber ich vermute eher...
  • Meldepflicht für Lygodactylus williamsi

    Meldepflicht für Lygodactylus williamsi: Hi, habe gestern Abend festgestellt, dass am 17.12.2014, in Kraft getreten am 20.12.2014, eine Verordnung der EU über den Schutz von Exemplaren...
  • Neues Projekt für Lygodactylus

    Neues Projekt für Lygodactylus: Moin zusammen, mein Name ist Marcel und ich bin neu hier im Forum. Ich bin wohnhaft in Köln und arbeite am Köln/Bonn Flughafen. Ich habe mir ein...
  • Springschwänze in Lygodactylus Williamsi Terrarium (Jungtiere)

    Springschwänze in Lygodactylus Williamsi Terrarium (Jungtiere): Hallo ihr Lieben, mittlerweile habe ich meine erste Eiablage zu verzeichnen. Mitte Februar war es soweit. Die Eier kleben in einer Bambusröhre...
  • Lygodactylus kimhowelli, Männchen macht Stress

    Lygodactylus kimhowelli, Männchen macht Stress: Hallo zusammen, nach einigen Anfängerfehlern unsererseits hat sich unser Kimhowelli-Pärchen gut eingelebt, und das Weibchen auch schon mehrfach...
  • Ähnliche Themen
  • Lygodactylus Williamsi stürzt häufig ab :o(

    Lygodactylus Williamsi stürzt häufig ab :o(: Hallo! Ich habe ein Problem mit meinem kleinen Williamsi. Er ist eine DNZ von - Angeblich - Mai 2014. Angeblich 0.1., aber ich vermute eher...
  • Meldepflicht für Lygodactylus williamsi

    Meldepflicht für Lygodactylus williamsi: Hi, habe gestern Abend festgestellt, dass am 17.12.2014, in Kraft getreten am 20.12.2014, eine Verordnung der EU über den Schutz von Exemplaren...
  • Neues Projekt für Lygodactylus

    Neues Projekt für Lygodactylus: Moin zusammen, mein Name ist Marcel und ich bin neu hier im Forum. Ich bin wohnhaft in Köln und arbeite am Köln/Bonn Flughafen. Ich habe mir ein...
  • Springschwänze in Lygodactylus Williamsi Terrarium (Jungtiere)

    Springschwänze in Lygodactylus Williamsi Terrarium (Jungtiere): Hallo ihr Lieben, mittlerweile habe ich meine erste Eiablage zu verzeichnen. Mitte Februar war es soweit. Die Eier kleben in einer Bambusröhre...
  • Lygodactylus kimhowelli, Männchen macht Stress

    Lygodactylus kimhowelli, Männchen macht Stress: Hallo zusammen, nach einigen Anfängerfehlern unsererseits hat sich unser Kimhowelli-Pärchen gut eingelebt, und das Weibchen auch schon mehrfach...