Kellerraum zu Riesenterrarium umbaun ?!

Diskutiere Kellerraum zu Riesenterrarium umbaun ?! im Leopardgeckos Forum im Bereich Geckos; Hi @ All, Ich habe das Glück einen völlig leerstehenden Kellerraum zu haben und wollte diesen in ein "Riesenterrarium" umbauen. Der Raum ist gut...
Sombrero

Sombrero

Beiträge
273
Reaktionen
0
Hi @ All,

Ich habe das Glück einen völlig leerstehenden Kellerraum zu haben und wollte diesen in ein "Riesenterrarium" umbauen.
Der Raum ist gut isoliert und es herrschen das ganze Jahr über mollige 20°C im Keller, also Keller ist beheizbar ...

Raum ist 4m breit , 3m lang und 2.05m hoch.

Hab da nur ein paar Bedenken bzw. Fragen...

1 : Gibt es eine maximale Größe einer Gecko-Truppe ( Leos ) ? Mal abgesehen von der mindest Größe, die das Terrarium haben muss und die Gruppe nur aus Weibchen besteht ?

2: Was würdet ihr bevorzugen ? Mehrere kleine Becken, wenige große Becken oder ein "riesen" Becken ? und warum würdet ihr es bevorzugen ?

3 : Kann es bei einem "riesen" Terrarium zu einer unfreiwilligen Futterzucht kommen auch wenn eine angemessene Anzahl Leos vorhanden sind ?

Hat vielleicht jemand schonmal so etwas gemacht ? Also einen Kellerraum komplett umgebaut ?

Greetz Olli
 
30.04.2008
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Kellerraum zu Riesenterrarium umbaun ?! . Dort wird jeder fündig!
viresce

viresce

Beiträge
420
Reaktionen
0

AW: Kellerraum zu Riesenterrarium umbaun ?!

Es wäre sicher super, wenn man den ganzen Raum zu einem Megaterrarium umbauen würde. Andererseits wären auch mehrere "kleinere" Terrarien nicht schlecht. Bedenke aber dabei, dass du bei vielen Terrarien mehr Tiere hast, und auch mehr Futter brauchst.
 
H

himmelswind

Beiträge
198
Reaktionen
0

AW: Kellerraum zu Riesenterrarium umbaun ?!

zu frage 2

Ich würde 1 Großen raum machen. kommt halt darauf an ob du züchtest wenn ja dass würde ich 2 große und paar kleine machen.

lg madeline

P.S. Mit dem Futter musste halt schauen werf dann halt ein paar rein und wenn sie am nächsten Tag nicht weg sind fang sie wieder ein°!!:D:D:D
 
Sombrero

Sombrero

Beiträge
273
Reaktionen
0

AW: Kellerraum zu Riesenterrarium umbaun ?!

Futtertiere sind kein Problem ^^

Hab vor ca 3 Monaten angefangen selbst Heimchen zu züchten ;) ( natürlich auch im Keller, wegen dem Lärmpegel ^^ )
Meine Mehlwürmer vermehren sich auch prächtig.

Hatte irgendwann keine Lust mehr immer Geld für Futter auszugeben :p

Also Futter ist nicht der begrenzende Faktor ;)

Greetz Olli
 
Sombrero

Sombrero

Beiträge
273
Reaktionen
0

AW: Kellerraum zu Riesenterrarium umbaun ?!

....Nich schlecht.... ;)

Ja öäähm... ganz so groß sollte es dann doch nicht werden, vielleicht später mal, wenn ich nen eigenes Haus haben sollte ;)

Sieht echt krass aus ! Da steckt bestimmt mords viel Arbeit hinter. RESPEKT ! :smilie:

Greetz Olli
 
pepe83

pepe83

Beiträge
1.005
Reaktionen
0

AW: Kellerraum zu Riesenterrarium umbaun ?!

@snakcity: Alter Verwalter.......Da hat aber einer Gas gegeben.......absolut fantastisch...

Gruß Patrick
 
S

snakecity

Beiträge
233
Reaktionen
0

AW: Kellerraum zu Riesenterrarium umbaun ?!

@snakcity: Alter Verwalter.......Da hat aber einer Gas gegeben.......absolut fantastisch...
Ja, wenn man das nötige Kleingeld hat :) Infos über die laufenden Kosten stehen ja leider nicht auf der Seite :)

Nachteil ist nur das wenn man sich solche Bilder ansieht und man danach auf die eigenen Becken schaut dann ... Aber naja, irgendwas ist halt immer :D
 
viresce

viresce

Beiträge
420
Reaktionen
0

AW: Kellerraum zu Riesenterrarium umbaun ?!

Die Terrarien sind da nochnichtmal das schwerste...Den Rest so zu dekorieren stelle ich mir viel schwerer vor. Hätte ich den Platz würd ich das auch machen...
 
S

ScharfesBabe

Beiträge
262
Reaktionen
0

AW: Kellerraum zu Riesenterrarium umbaun ?!

Ich würde mich für mehrere große Terrarien entscheiden. Auch wenn du nur Leos halten willst, kannst du mehrere Zuchtgruppen halten.

Sicherlich spielen die Kosten bei einem solchen Umbau eine große Rolle. Aber wenn du Futtertiere selber züchtest, spart das natürlich einiges an Geld.

Wieviel Zeit hast du für den Umbau eingeplant? Hast dir hoffentlich schon tatkräftige Helfer besorgt?

Wichtig ist, auch umweltfreundlichen Materialien zu achten, die auch die zukünftigen Einwohner nicht belasten.

Wünsche auf jedenfall schonmal viel Spaß.
 
Sombrero

Sombrero

Beiträge
273
Reaktionen
0

AW: Kellerraum zu Riesenterrarium umbaun ?!

Hey,

Hab mir natürlich schon 2 Kumpels ins Boot geholt, die auch so einiges mit Echsen am Hut haben.

Hatte vor das mit den zwei Helferchen in ca. 1 bis 1 1/2 Monaten zu schaffen..

-Wollte Styropor zum isolieren verwenden.
-OSB-Platten als Wände,Decken und Böden.
-Flex Fliesenkleber zum modelieren von Felsen etc....
-Für die Farbe des Fliesenklebers wollte ich Abtönfarbe zumischen.
-Aquarrien Silikon für Klebarbeiten.
-Für den Bodengrund dachte ich an hellen Sand, also einfach Sand, den man auch in den Sandkasten schüttet.

Gibts denn jetzt eigentlich sowas wie ne maximale Zahl an Tieren, die man zusammen halten kann oder nicht ? Ich mein solange jedes Tier genug platz hat und man nur Weibchen hält und die auch alle ungefähr gleich groß sind ..

Schönen Feiertag noch ;)

Greetz Olli ;)
 
G

Geckoanfängerin

Beiträge
133
Reaktionen
0

AW: Kellerraum zu Riesenterrarium umbaun ?!

Du brauchst aber auch noch Lehmpulver damit du den Bodengrund (Sand-Lehm-Gemisch) machen kannst.
 
Sombrero

Sombrero

Beiträge
273
Reaktionen
0

AW: Kellerraum zu Riesenterrarium umbaun ?!

Hi,

Ja schon klar ^^ Hat ich vergessen dazuzuschreiben. sorry :schild26: ;)

Also an der Einrichtung sollte das Projekt jetzt nich scheitern.

Kann mich halt nur nich entscheiden, wie ich das aufteilen soll :confused:

Dachte da an nen größeres Becken für ca... 10-12 Weibchen und 2-3 kleinere Becken für Männchen, wo ich dann Damen dazusetzten kann ?!?

Tschau, Olli ;)
 
S

snakecity

Beiträge
233
Reaktionen
0

AW: Kellerraum zu Riesenterrarium umbaun ?!

Gibts denn jetzt eigentlich sowas wie ne maximale Zahl an Tieren, die man zusammen halten kann oder nicht ? Ich mein solange jedes Tier genug platz hat und man nur Weibchen hält und die auch alle ungefähr gleich groß sind ..
Naja, Du solltest schon daran denken das der Bock mal eine Pause braucht und das die Becken nicht so groß sind das er die Weiber nicht findet :)
 
viresce

viresce

Beiträge
420
Reaktionen
0

AW: Kellerraum zu Riesenterrarium umbaun ?!

Die Weiber wird er finden...Und ne Pause wird der auch nicht brauchen...Oder brauchst du eine? :D
 
Thema:

Kellerraum zu Riesenterrarium umbaun ?!