Radieschenblätter JA oder NEIN ??

Diskutiere Radieschenblätter JA oder NEIN ?? im Futtertiere und Futterpflanzen Forum im Bereich Schildkröten; Hallo zusammen! Hab mal eine Frage. Meine Schildis fliegen total ab auf Radieschenblätter und ich weiß jetzt nicht genau ob die "gut" für sie...
D

Dotterblume

Beiträge
4
Punkte Reaktionen
0
Hallo zusammen!

Hab mal eine Frage.
Meine Schildis fliegen total ab auf Radieschenblätter und ich weiß jetzt nicht genau ob die "gut" für sie sind. Hab leider in der Vergangenheit nicht immer alles richtig gemacht und daher bin ich jetzt vorsichtiger!! :)

Hat jemand Ahnung oder Erfahrung damit?

Vielen Dank schln mal und liebe Grüße aus Tirol

DOTTERBLUME
 
D

Dotterblume

Beiträge
4
Punkte Reaktionen
0

AW: Radieschenblätter JA oder NEIN ??

vielen Dank für deine Antwort - bin ich aber beruhigt ;-)

Liebe Grüße
 
L

Liesel-und-uschilein

Beiträge
144
Punkte Reaktionen
0

AW: Radieschenblätter JA oder NEIN ??

Hallo,
Wir haben in unserem Garten selbstgezogene Erdbeeren, dürfen meine Schildis davon ab und zu ein paar Blätter bekommen?
Lg Katrin :turtles:
 
D

Dotterblume

Beiträge
4
Punkte Reaktionen
0

AW: Radieschenblätter JA oder NEIN ??

Hallo!

Das glaub ich schon mal irgendwo gelesen zu haben
( hab in letzter Zeit so viele Bücher und Internetseiten bezüglich Schildkröten und ihre "artgerechte" Haltung gelesen, dass ich nicht mehr genau weiß wo *grins* )

es ist auch nicht tragisch wenn mal die eine oder andere Beere dabei ist - sollte nur nicht überhand nehmen mit den Leckerlis :laugh:
aber die Blätter fressen sie gern ( bekommen meine auch ab un zu )

Grüße Dotterblume
 
G

Guest

Gast

AW: Radieschenblätter JA oder NEIN ??

Hallo!

Radieschen begünstigen als Kreuzblütler wohl die Höckerbildung, daher würd ich sie nur gelegentlich füttern.
Wie ja eigentlich jedes andere Futter auch.

Lieben Gruß
Emanuel
 
D

Dotterblume

Beiträge
4
Punkte Reaktionen
0

AW: Radieschenblätter JA oder NEIN ??

Hallo!
Wie ja eigentlich jedes andere Futter auch.
Emanuel


Wie meinst du das? Fütterst du nicht :roll:
Also meine 4 jungen ( 2 NZ 10 und 06 & 07 ) ernähren sich eigentl. selber
Hab in meinem Gehege Löwenzahn, Klee, Fetthenne, Schafgarbe, Spitzwegerich und schmeiß ihnen ab und zu Radischenblätter, Erdbeerblätter, Gänseblümchen usw. hinen - zur Abwechslung! Wenns dann wächst bekommen sie noch Kapuzinerkresse :lecker:
Außerdem haben Sie Sepiaschale und ab und zu "Dorschwal -Priketts".

Liebe Grüße
:schildkroete:
 
G

Guest

Gast

AW: Radieschenblätter JA oder NEIN ??

Hallo!

[Wie meinst du das? Fütterst du nicht :roll:

Damit meine ich, dass bei einseitiger Fütterung auf Dauer wohl jedes Futtermittel die Tiere letztlich auf irgend eine Art und Weise unzureichend versorgt und damit wiederum das Auftreten irgendeiner Mangelerscheinung begünstigt wird.

Bei dir scheint die Fütterung ja zu funktionieren - von Allem etwas, von Keinem zuviel.

Im Übrigen bekamen meine Tiere auch immer wieder einmal Radieschenblätter.

Lieben Gruß
Emanuel
 
Thema:

Radieschenblätter JA oder NEIN ??

Radieschenblätter JA oder NEIN ?? - Ähnliche Themen

Überwinterungskontrolle ja/nein?: Ihr Lieben. Ich habe seit mehreren Jahren eine männliche griechische Landschildkröte, welche diesen Winter das erste mal draussen überwintert...
Katzengeburt: Hallo zusammen, Ich bin noch ganz frisch hier und wollte mal etwas fragen. Ich weiss aber nicht ob ich hier richtig bin. Und zwar: Ich habe eine...
Antibiotika allgemein: Hallo zusammen, ich habe aktuell ein junges Schweinchen das niest, was schon in einem anderen Thread hier besprochen wurde. Da das Schweinchen...
UV Lampe und Zeitschaltuhr inkompatibel?: Hallihallo, Wir haben seit letztem Jahr eine griechische Landschildkröte, die bei uns im Aussengehege mit Frühbeet lebt. im Frühbeet sind drei...
Absorptionsstörung - proteinhaltige Nahrung: Hallo zusammen. Bei Zanjos Ultraschall gestern wurde freie Flüssigkeit gefunden und in Kombination mit seinem anhaltenden Gewichtsverlust wird...
Oben